Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wann hat es bei euch geklappt???????

Wann hat es bei euch geklappt???????

27. April 2007 um 13:35

Hallo!


Würde gerne wissen bei wehn es gleich geklappt hat als sie bei den fruchtbaren tagen ungeschützten gv hatten?
hatte genau vor den tagen und am tag des eisprungs gv (glaube halt das ers war) was glaubt ihr wie hoch die wahrscheinlichkeit ist das ist passiert ist? Hat es wer gleich gemerkt das es so weit ist???

Lg

Mehr lesen

27. April 2007 um 13:37

Ich sprech jetzt mal für mich...
ich hab 2 jahre gebraucht um schwanger zu werden....die wahrscheinlichkeit bei einem mal direkt schwanger zu werden halte ich persönlich für sehr gering....

Gefällt mir

27. April 2007 um 13:40

Sofort!!
Hallo,

also bei mir hat es sofort geklappt - habe ohne es zu merken meinen Nuvaring verloren und es hat sofort geklappt - jetzt ist der Bauch schon ganz schön rund geworden

Gemerkt habe ich es eigentlich auch ziemlich schnell, hatte ein ganz komisches Gefühl und das sicherste Zeichen bei mir waren die Brustschmerzen - das hat so weh getan, man durfte die kaum anfassen so empfindlich waren sie...

Also schön probieren, wird schon klappen

LG
Dani + Lilly inside (26+2)

Gefällt mir

27. April 2007 um 13:43

Hallo!
Also gemerkt habe ich es nicht. Erst, als meine Menstruation ausblieb und ich den Test gemacht habe, wusste ich dass ich schwanger bin.
Ungeschützten GV hatte ich mit meinem Mann von Anfang an (wir sind seit Juni 2005 ein Paar) aber haben nie darauf geachtet, ob ich evt. gerade fruchtbar bin oder nicht. Schwanger war ich dann im Juni 2006 zum erstenmal, hab das Baby aber in der 6. SSW wieder verloren. Dann hat es 3 Monate später (im Oktober 2006) wieder geklappt (diesmal hatte ich so ein bisschen auf den Eisprung geachtet).
LG
Maziwa (32. SSW)

Gefällt mir

27. April 2007 um 13:44

Spontan
Tja, bei mir war es noch nicht geplant, aber ich hatte schon in den ersten Tagen eine Vermutung, obwohl ich keinen Grund dazu hatte....

Gefällt mir

27. April 2007 um 14:05

Sofort
Hi...
bei meiner 1. Tochter wurde ich ungeplant schwanger, weil ich eine Magen-Darm-Grippe hatte und die Pille dadurch ihre Wirkung verlor.

Und jetzt haben wir vor einem Monat beschlossen, nicht mehr zu verhüten und vorgestern hielt ich den positiven Test in den Händen...so schnell kanns gehen.

Hätte aber auch noch gerne 1 - 2 Monate "geübt"! Meine 1. Tochter ist jetzt übrigens 14 Monate alt.

Ich drück dir die Daumen!!!

Lg Karina

Gefällt mir

27. April 2007 um 15:14

Also...
wir haben 9 Monate geübt. Und im März wo ich daran nicht mehr gedacht habe, ist es passiert

Ich glaube mittlerweile, dass das Kopfsache ist.

viel Glück!

Liebe Grüße Jadeperle + Krümel

Gefällt mir

27. April 2007 um 16:39

Blödsinnich glaube nicht das eine frau die befruchtung spüren kann
so ein quatsch, das ist physikalisch und physisch nicht nachvollziehbar, man spürt höchstens zwei wochen dannach übelkeit und juckende oder zwickende brustwarzen, und denn gehst zum artzt und dann brauchst hier auch ned so unnötig zu fragen, ich glaub jeder schwangerschaftstest ist besser als irgendeine aussage hier drin oder meinst du nicht?!

Gefällt mir

27. April 2007 um 16:55
In Antwort auf jamiegoesmami

Blödsinnich glaube nicht das eine frau die befruchtung spüren kann
so ein quatsch, das ist physikalisch und physisch nicht nachvollziehbar, man spürt höchstens zwei wochen dannach übelkeit und juckende oder zwickende brustwarzen, und denn gehst zum artzt und dann brauchst hier auch ned so unnötig zu fragen, ich glaub jeder schwangerschaftstest ist besser als irgendeine aussage hier drin oder meinst du nicht?!

Hallo
es tut mir leid,wenn dich das so stört weil ich das gefragt habe. war halt noch nicht schwanger. für diese und viele andere fragen sind ja diese foren da oder nicht??? freut dich,dass du alles weisst!!!


LG

1 LikesGefällt mir

27. April 2007 um 16:56
In Antwort auf angelheart78

Sofort
Hi...
bei meiner 1. Tochter wurde ich ungeplant schwanger, weil ich eine Magen-Darm-Grippe hatte und die Pille dadurch ihre Wirkung verlor.

Und jetzt haben wir vor einem Monat beschlossen, nicht mehr zu verhüten und vorgestern hielt ich den positiven Test in den Händen...so schnell kanns gehen.

Hätte aber auch noch gerne 1 - 2 Monate "geübt"! Meine 1. Tochter ist jetzt übrigens 14 Monate alt.

Ich drück dir die Daumen!!!

Lg Karina

Hy
Danke für die Antworten!!!

Lg

Gefällt mir

27. April 2007 um 17:26

Bei uns war es...
..so, dass ich grade die Windpocken durchgemacht hatte (jaaaa, mit 31...) und ich hatte meine Pille beim Freund vergessen (also Abbruchblutung bekommen) und er wusste das auch...

Ich hab dann gesagt, ich muss mit der nächsten Pillenpackung warten bis zur nächsten Regel.

Aber man will ja mit dem Sex dann doch eher wieder anfangen *GG*

Und weil er mit Kondom nix gespürt hat wie er meinte haben wir uns gesagt "Egal, wenns passiert, dann passierts!"

Und dann hats gleich beim ersten Mal ungeschützt eingeschlagen!

Wobei ich auch sagen muss, ich habe letztes Jahr Pillenpause gemacht nach 12 Jahren ununterbrochener Einnahme und da hat es 4 Monate gedauert bis ich überhaupt meine Tage hatte!

Dann habe ich wieder angefangen und jetzt hatte mein Körper den Abbruch wohl sehr viel schneller verarbeitet!

Meine Erfahrung sagt daher, dass man wenn man über viele Jahre die Pille nimmt (auch Mikropille) dann sollte man sich selbst mal eine Pause davon gönnen und den Körper sich selbst regulieren lassen!

Dann klappt es beim späteren Kinderwunsch schneller!

Gefällt mir

27. April 2007 um 21:20

Überaus fruchtbar
Bei uns grenzt es fast an ein "Wunder" dass ich schwanger geworden bin. Mein Freund und ich haben ungefähr drei Tage vor meinem Eisprung miteinander geschlafen, zwar nicht verhütet aber vorher rausgezogen. Um auf Nummer Sicher zu gehen habe ich dann zwei Tage später die Pille danach genommen und trotzdem bin ich schwanger geworden Ist jetzt nicht schlimm, im Gegenteil freuen uns auf unsere Prinzessin aber warscheinlich war es eigentlich nicht, das eine Mal war noch dazu das einzige in dem ganzen Monat *gg. Die Kleine wollte scheinbar unbedingt zu uns oder wir sind überaus fruchtbar... obwohl die Wahrscheinlichkeit sehr gering war habe ich mich aber gleich "schwanger" gefühlt und auch schon vier Tage vor Ausbleiben der Periode einen Frühtest gemacht der positiv war...

LG, Rebecca

Gefällt mir

28. April 2007 um 6:38

BINGO!!!
Ich hab mir Ovulationstests gekauft, weil ich ganz sicher sein wollte wann mein Eisprung genau ist und hat auch gut geklappt. Wir hatten am Tag als der Test positiv war und am Tag danach GV.

Also wenn dein Eisprung wirklich zu dieser Zeit war, dann stehen deine Chancen recht gut. Drück dir die Daumen

Habe übrigens nichts gemerkt, hatte auch keine Einnistungsblutung oder so was. Hatte auch gar nicht das Gefühl das es geklappt hat und habe auch lange gewartet bis ich den SS-Test gemacht habe, fas 2 Wochen war ich schon überfällig. Konnte es einfach nicht glauben das es so einfach war. LG Lena 14+6

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen