Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wann habt ihr Termin zum KS bekommen?

Wann habt ihr Termin zum KS bekommen?

23. Juli 2008 um 13:16

hallo,
ich möchte gern einen WKS haben, der Termin für die Voruntersuchung und die letztliche Terminvergabe ist am 04.09.2008. mein ET ist aber schon am 26.09.2008 - nun habe ich angst, dass es zu spät sein könnte, da der KS ja 1-2 woche vor ET gemacht wird.
Wann habt ihr euren Termin zum KS oder auch WKS bekommen? und was ist, wenn es doch vorher los geht? bekommt man in Krh dann trotzdem den KS?
vielen, vielen dank für eure infos!

und bitte keine Antworten, die auf die Verdammnis des WKS hindeuten und bitte auch keine fargen nach dem warum, werde mich auf gar keinen fall rechtfertigen! möchte einfach ein paar infos, von frauen die KS hatten oder bekommen...

Mehr lesen

4. August 2008 um 20:14

Hatte KS wg. BEL (seit 19.SSW)
Der Termin war genau bei 38+0. Wenn ich darauf bestanden hätte, hätten sie ihn auch bei 39+0 gemacht. Die Chance, dass sich meine Kleine da noch dreht, war aber fast 0 (Baby zu groß; Beine waren gestreckt, zu wenig Fruchtwasser usw.). Die Ärzte empfahlen den bei 38+0, da danach die Wahrscheinlichkeit für einsetzende Wehen stark zunimmt. Ich hatte den Termin ca. 10 Tage vorher bekommen.

Hätten die Wehen vorher eingesetzt, hätten sie auch einen KS gemacht (Baby lag ja schließlich verkehrt). Der Unterschied ist dann nur, dass es keine geplante OP ist sondern Notkaiserschnitt. Geplant ist immer besser: frisches, entspanntes Ärzteteam, genug Zeit für Spinalanästesie usw. Wenn es ganz schnell gehen muss, machen sie halt eine Vollnarkose, was eben nicht so schön ist.

Wenn bei mir alles planmäßig verlaufen wäre, hätte ich keinen KS gewollt. So war es für mich aber ok und ich hatte trotzdem ein "schönes" Geburtserlebnis. Habe meine Kleine sofort gesehen, mein Freund war mit im OP dabei und hatte sie die ganze Zeit auf dem Arm. Auch stillen usw. hat problemlos geklappt. Lass dir nicht einreden, dass einem dann "was fehlt" od. man keine richtige Bindung zum Baby aufbauen kann od. so. Jede Geburt verläuft sowie so ganz anders.

Lg, Sunny

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. August 2008 um 16:02

Ich
hatte auch einen Kaiserschnitt weil mein kleiner Schatz verkehrt rum lag.Kaiserschnitt war geplant 13 Tage vor Entbindungstermin. Der Termin für den Kaiserchnitt wurde 8 Tage vorher gemacht. Doch es kam ein bischen anders. Hab den Tag vor dem Kaiserschnitt schon Wehen gehabt und Muttermund war 3 cm auf.Also gings schon eher los. Habe aber keine Vollnarkose bekommen konnte also trotzdem alles mitbekommen.Bei mir wurde dann eine Spinalanästhesie gemacht die sofort wirkte ( die Periduralanästhesie braucht ja so 20 bis 30 Minuten ).Ging also alles ganz schnell. 14 Uhr rein 16 Uhr Baby da.

Ich wünsch Dir viel Glück bei der Geburt und viel Spaß mit Deinem Würmchen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2008 um 15:57

Hallo
also ich habe meinem FA schon ganz am Anfang gesagt, dass ich einen WKS haben möchte. Allerdings habe ich auch dem FA gegenüber 2 "gute Gründe" 1.)Ich hatte bereits einen NKS vor 4 Jahren und 2.) vor 1 1/2 Jahren hatte ich nen Herzinfarkt und denke dass so ne normale Geburt sauanstrengend ist für das Herz.
Durch diese frühe Absprache mit meinem FA steht mein Termin für den WKS bereits seit ca. 2 Monaten! Wir haben ihn momentan ca. 8 Tage vor dem "normalen Termin" gesetzt (der ist Mitte Oktober08) und ich hoffe, dass der Kleine solange durchhält! Den KS erhalte ich aber in jedem Fall auch wenn es früher losgeht! Weil ich halt Risikopatientin bin! Wie es normalerweise ist weiß ich leider nicht!
Ich drück Dir auf jeden Fall die Daumen! Egal wie, es wird auf jeden Fall klappen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram