Anzeige

Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch

Wann habt ihr Positiv getestet? Und mit welchen Test?

Letzte Nachricht: 3. Februar 2021 um 15:16
G
glenda_22895610
01.02.21 um 16:19

Brauche bisschen Rat bzw eure Erfahrungen. 
Ich wollte mich eigendlich nicht verrückt machen aber habe schon lange ein Kinderwunsch nur hätte viele Probleme mit Zysten und Hormon Störung. Vor 5 Monaten wurde ich operiert, Zysten entfernt und Eileiter durch gespült für den Kinderwunsch. Hormone sind seitdem in Ordnung und habe einen Zyklus von 32-33 Tagen seit 5 Monaten was vorher sehr unregelmäßig war. Jetzt bin ich am Tag 35 habe genau am 30-33 Tag ziehen im Unterleib gehabt und totale Blähungen (was ich so gut wie nie hab) ansonsten keine weiteren Symptome. Die Zysten haben mir nie Schmerzen oder ziehen bereitet. Sogar als sie knapp 6 Centimeter groß war habe ich nie was gemerkt. Bin so unsicher ob es eventuell eine Schwangerschaft sein könnte. Habe mir den one step 10 miu/ml getestet heute 2 Tage NMT und war negativ. Habe auch viele schlechte Rezensionen gelesen, hatte den aber noch da von paar Monaten

Lg 

Mehr lesen

A
augustmami2015
02.02.21 um 6:29

Hallo 

also ich habe diesmal einen Tag vor Mens getestet mit seratec Deluxe und war eine leichte Linie zu sehen am Tag der Mens have ich mit morgen Urin den CB genommen zeigte ein Plus + an.

nin jetzt frisch schwanger.

mir tut es sehr leid mit deiner Zyste und Zyklus den man nicht richtig berechnen kann.

also ich habe brustspannen als Symptome und blähbauch eine Woche vor Mens.

ich würde an deiner Stelle den teuren CB nehmen, da dieser noch besser ist vor der Mens zu testen.

Gefällt mir

G
glenda_22895610
03.02.21 um 14:23
In Antwort auf augustmami2015

Hallo 

also ich habe diesmal einen Tag vor Mens getestet mit seratec Deluxe und war eine leichte Linie zu sehen am Tag der Mens have ich mit morgen Urin den CB genommen zeigte ein Plus + an.

nin jetzt frisch schwanger.

mir tut es sehr leid mit deiner Zyste und Zyklus den man nicht richtig berechnen kann.

also ich habe brustspannen als Symptome und blähbauch eine Woche vor Mens.

ich würde an deiner Stelle den teuren CB nehmen, da dieser noch besser ist vor der Mens zu testen.

Hallo ich danke dir für die Info und Herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft! Ja ich sehe es optimistisch nach der OP waren alle Zysten weg und Zyklus war ja gut! Habe immernoch nicht meine Mens, und habe bisschen Angst nochmal zu testen. Werde den von CB nehmen und mal morgen früh testen. Lg

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

L
lukasi1
03.02.21 um 14:37
In Antwort auf glenda_22895610

Brauche bisschen Rat bzw eure Erfahrungen. 
Ich wollte mich eigendlich nicht verrückt machen aber habe schon lange ein Kinderwunsch nur hätte viele Probleme mit Zysten und Hormon Störung. Vor 5 Monaten wurde ich operiert, Zysten entfernt und Eileiter durch gespült für den Kinderwunsch. Hormone sind seitdem in Ordnung und habe einen Zyklus von 32-33 Tagen seit 5 Monaten was vorher sehr unregelmäßig war. Jetzt bin ich am Tag 35 habe genau am 30-33 Tag ziehen im Unterleib gehabt und totale Blähungen (was ich so gut wie nie hab) ansonsten keine weiteren Symptome. Die Zysten haben mir nie Schmerzen oder ziehen bereitet. Sogar als sie knapp 6 Centimeter groß war habe ich nie was gemerkt. Bin so unsicher ob es eventuell eine Schwangerschaft sein könnte. Habe mir den one step 10 miu/ml getestet heute 2 Tage NMT und war negativ. Habe auch viele schlechte Rezensionen gelesen, hatte den aber noch da von paar Monaten

Lg 

Ich hab getestet, als ich 9 Tage überfällig war.
Ich hab wirklich lange die Marke gewählt. Hab viele Foren gelesen. Das war für mich neu) Hab in diesem Moment bisher keinen Test gemacht.
Aber meine Freundin meinte, dass sie immer Clearblue zufrieden war. So hab ich den gekauft. Und war positiv)
 

Gefällt mir

Anzeige
L
lalindi
03.02.21 um 15:16
In Antwort auf glenda_22895610

Brauche bisschen Rat bzw eure Erfahrungen. 
Ich wollte mich eigendlich nicht verrückt machen aber habe schon lange ein Kinderwunsch nur hätte viele Probleme mit Zysten und Hormon Störung. Vor 5 Monaten wurde ich operiert, Zysten entfernt und Eileiter durch gespült für den Kinderwunsch. Hormone sind seitdem in Ordnung und habe einen Zyklus von 32-33 Tagen seit 5 Monaten was vorher sehr unregelmäßig war. Jetzt bin ich am Tag 35 habe genau am 30-33 Tag ziehen im Unterleib gehabt und totale Blähungen (was ich so gut wie nie hab) ansonsten keine weiteren Symptome. Die Zysten haben mir nie Schmerzen oder ziehen bereitet. Sogar als sie knapp 6 Centimeter groß war habe ich nie was gemerkt. Bin so unsicher ob es eventuell eine Schwangerschaft sein könnte. Habe mir den one step 10 miu/ml getestet heute 2 Tage NMT und war negativ. Habe auch viele schlechte Rezensionen gelesen, hatte den aber noch da von paar Monaten

Lg 

Ich schwöre auf clearblue digital. Immer im Becher machen und kriegst nen eindeutiges Ergebnis. 
hane heute an Zyklustag 33 positiv getestet 🥰

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige