Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Wann habt ihr der familie erzählt das ich schwanger seid?

Wann habt ihr der familie erzählt das ich schwanger seid?

13. Mai 2015 um 16:55 Letzte Antwort: 18. Mai 2015 um 20:09

Huhuu... habe Montag positiv gestet und War heute beim Frauenarzt der bestätige die Schwangerschaft auch... wann würdet ihr euer Familie das erzählen? Derzeit wissen nur meine beiden besten Freundinnen es

Mehr lesen

13. Mai 2015 um 17:11

Huhu
Erstmal herzlichen Glückwunsch!!

Also ich wollte eigtl, bis nach der 12. Woche warten aber in der 7.Ssw konnten wir es nicht mehr aushalten und haben es unseren Eltern gesagt. Ich dachte mir, wenn noch etwas passieren würde, würde ich es meinen Eltern sowieso erzählen. Unseren Freunden und dem Rest der Familie haben wir es dann so in der 13-14 Ssw gesagt.

Liebe Grüße und alles Gute Ming&Bauchzwerg 29+1

Gefällt mir
13. Mai 2015 um 19:10

herzlichen glückwunsch
Habe 3 kinder und leider 2fg
Bei den 3 mäusen haben wir es nie vor der 12ssw gesagt erste sogar 16ssw.
Bei den fg haben wir es einmal in der 7ssw gesagt (hatte ein hämatom und sollte mich schonen da musste ich damit meine kinder betreut sind) und bei der 2fg in der 4ssw weil ich mich nach über 2 jahren hibbeln so gefreut habe
Würde es nie wieder vorher sagen. Hat uns kein glück gebracht.

Gefällt mir
13. Mai 2015 um 19:40

Nachdem
ich leider 3 FG hatte und v.a. bei den letzten beiden ich mit der 10. Woche schon "relativ" weit war und wir es gesagt hattten, sagten wir bei unserem kleinen Mann erst ab der 12. Woche etwas! Ich würde es bei der 2. SS auch nie früher sagen. Klar kann immer was passieren. Aber die gut gemeinten Ratschläge von allen, v.a. von meiner Schwiegermutter brauch und ertrag ich nicht noch einmal! Es wusste kaum jemand und trotzdem wurden wir bei den FG dann belagert und das war mir ehrlich gesagt etwas zu viel.
Wenn du einschätzen kannst wie deine Familie reagiert kannst du es ja früher sagen. Bei Freunden und Arbeit würde ich bis zur 12. Woche warten, weil das Risiko dass etwas noch passiert relativ gering ist dann (laut meinem FA).

Eine schöne SS und alles Gute

Gefällt mir
13. Mai 2015 um 20:02

.
Sag es denen, denen du auch von einer FG erzählen würdest.
Ich kenne nun leider schon drei Frauen, die (teilweise ein paar Wochen) nach der 12. Woche einen Spätabbruch machen mussten, weil die Kinder nicht lebensfähig gewesen sind. Außerdem war meine Tochter immer gesund und ist dann bei der Geburt trotzdem fast gestorben. Man ist nie gefeit vor etwas Schlimmem, deshalb erzähle ich es auch schon vor den 10 Wochen.

Gefällt mir
13. Mai 2015 um 20:03
In Antwort auf anto_12351381

.
Sag es denen, denen du auch von einer FG erzählen würdest.
Ich kenne nun leider schon drei Frauen, die (teilweise ein paar Wochen) nach der 12. Woche einen Spätabbruch machen mussten, weil die Kinder nicht lebensfähig gewesen sind. Außerdem war meine Tochter immer gesund und ist dann bei der Geburt trotzdem fast gestorben. Man ist nie gefeit vor etwas Schlimmem, deshalb erzähle ich es auch schon vor den 10 Wochen.

... Vor den 12 Wochen... Na
Natürlich, nicht 10

Gefällt mir
18. Mai 2015 um 18:52

Huhu
Wir haben es 6+2 gesagt. Als wir das herzchen schlagen gesehen haben

Gefällt mir
18. Mai 2015 um 20:09

Anfang 8. Woche
Meine 2 besten Freundinnen und seine besten Freunde direkt nach der Bestätigung vom FA.

Auf Arbeit, weil es mir so schlecht ging, ich wurde krank geschrieben in der Probezeit,deswegen lieber schnell gesagt.
Dann meine Eltern, seine Eltern, alles nach und nach, inzwischen wissen es Omas und Opas, Tanten und Onkel.
Bin seit heute in der 12. Woche und wir sagen es nach und nach allen Freunden, wenn man sie zufällig trifft

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers