Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wann gehts endlich los?? ungeduldig

Wann gehts endlich los?? ungeduldig

30. Oktober 2008 um 16:45


hallo alle zusammen,

ich bin jetzt 38. Woche und war heute beim FA zur Kontrolle. Ich hab mir so gewünscht und war mir so sicher, dass sich irgendwas getan und verändert hat, aber NEIN -.- , keine Wehen, MuMu zu, noch nicht mal gesenkt hat sich der Bauch.
Heißt das jetzt automatisch, dass es noch wochen-/tagelang dauern wird bis die Geburt losgeht, oder kann das trotzdem ganz überraschend von einem auf den anderen Moment passieren, obwohl kurz davor alles noch fest und zu und in ordnund war???

Wie war denn das bei euch so??

Mehr lesen

30. Oktober 2008 um 17:23

Schliess mich da auch mal an..
bei den Fragen! Ich hab noch 2 Tage bis zum ET , kaum Wehen und MUMU seit mind 2 Wochen fingerkuppeneinlegbar... Kann es trotzdem aus heiterem Himmel losgehen...

somit habe ich geschoben**

LG Li
ET in 2 Tagen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Oktober 2008 um 20:17

Hallo, liebe Mitleidende...
...bei mir - das gleiche Bild. Bin bei ET-8, Mumu weich, aber noch geschlossen, das Köpfchen ist schon fest im Becken (freu ), aber noch keine richtigen Wehen da (nur leichtes Ziehen im Unterleib, ob es bald losgeht? ).

LG, Alissa + Babygirl inside

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. November 2008 um 10:11

Hallo
Bin heute 38+5. Seit gestern ist MuMu 5-6 cm offen. GMH ist seit letzte Woche Donnerstag verstrichen. Bekomme auch Akupunktur, auf dem CTG sind dann auch Wehen zu sehen, von denen ich aber keine gespürt habe.
Die kleinen bestimmen anscheinend wirklich den Zeitpunkt. Man muss einfach Geduld haben.
Drück Euch alle die Daumen für die Geburt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. November 2008 um 23:59

Es kann jederzeit losgehen.
Hallo.
Das beste Beispiel sind meine Freundin und ich. Ich bin nun in der 38. SSW und habe bereits seit der 34. SSW jede Nacht Wehen. Ich werd noch irre. Einmal hat der Kopf sogar gaaaanz doll gedrückt (da hab ich echt gedacht es geht los). Und nach ein paar Stunden hat mein kleiner Bauchrüpel keine Lust mehr ... Der Bauch hat sich auch um die 34. Woche gesenkt, seit der 37. Woche nehme ich (auf anraten der Hebamme) Caulophyllum (homöopathische Kügelchen zur Auflockerung des Geburtskanals) und tgl. ne Kanne Himbeerblättertee (soll die Gebärmuttermuskulatur stärken), Gebärmutterhals fast verstrichen (laut Arzt) uuuuuuund ... nix passiert ...
Meine Freundin war beim Arzt und der hat gesagt, dass da ja noch massig Zeit wäre, nichts verstrichen, Bauch noch ganz oben etc. In der Nacht kam ihre Kleine auf die Welt.
Läuft eben alles Individuell ... das nervt mich manchmal, so ein bisschen vergleichen und planen könnte echt Sicherheit und Ruhe reinbringen. So hoffe ich einfach jede Nacht auf's Neue, dass es diesmal wirklich losgeht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. November 2008 um 0:04

Aaaalso...
ich war 4Tage überm ET und morgens um 09 Uhr bei meiner FÄ zum CTG, da war noch nichts, keine Wehe, MuMu noch fets geschlossen, Köpfchen nicht fest im Becken...wir haben also schon über Einleitung in den nächsten Tagen gesrpochen...plötzlich, am selben Nachmittag ab 16 Uhr fingen bei mir die Wehen an...Diestag Mittag um 12:47 war mein kleiner Schatz da...kann also GANZ schnell gehen

LG
Tanja und Lucy (18Wochen)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. November 2008 um 11:52

Einen Tag vorm
ET ist meine Fruchtblase geplatzt und am ET war mein Sohn da,obwohl die FA 2 Tage vorher gesagt hat,das dauert noch. Mumu war fingerdurchlässig,Kopf im Becken. Wehen hatte ich schon tagelang keine mehr.
Das kann dann ganz schnell gehen. Hatte an dem Abend nicht mit einem Blasensprung gerechnet.

Dein Kind ist noch nicht soweit. Bist ja auch erst 38.SSW. Hast ja noch 2 Wochen...die brauch dein Baby vielleicht noch. Geniess noch die Zeit...bald ist die Ruhe vorbei

lg
Evelyn

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. November 2008 um 16:29

Acg ja...
Hallo!
Bin heute ET+2 und warte auch noch!
War heute wieder beim FA: Mumu 2-3cm offen, Gebärmutterhals nicht verstrichen, noch 2.5cm lang. Das Köpfchen sitzt fest im Becken, keinerlei Wehen...
Mein Bauch hat sich übrigens auch nicht gesenkt, aber der FA meint, da senkt sich nix mehr, weil der Kopf schon so tief im Becken sitzt, wie es eben geht.
Er meint, jetzt muss man halt warten. Seufz!!

Was beibt uns denn anderes übrig?
Eine angenehme Zeit noch!!
LG Annemarie ET+2

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper