Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wann gehen eure kinder ins bett??

Wann gehen eure kinder ins bett??

17. Mai 2012 um 22:46

Hallo,
Gestern war Vatertag im Kindergarten. Irgendwann kann das Thema" Wann die Kinder ins Bett gehen". Als mein Mann dann sagte das unsere 2 Jährige /- 8 ins Bett geht, wurde er wohl von den anderen Väter wie Alien angeschaut Alle meinten dann ihr Kinder würden Punkt 18h ins Bett gehen
Klar jeder hat seine eigenen Regeln und soll es auch so machen wie er es für Richtig hält,aber ihn dann so Kopfschüttelnt anzustarrn???
Sind wir also die gr. Ausnahme?
Muss auch sagen das es uns ziemlich egal ist was andere sagen aber interessieren würde es mich trotzdem

Danke schonmal

Mehr lesen

17. Mai 2012 um 22:51


Meine gehen
7jahre um 19uhr
5jahre um 18:30uhr
2 jahre um 18 uhr
So hab ich für jeden ne halbe stunde zeit ,vor dem Bett gehen und keiner kommt zu kurz

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Mai 2012 um 22:55

Hallo!
Glaube, dass es gar nicht so drauf ankommt, WANN die Kinder ins Bett gehen, sondern, wie lange sie schlafen. Und selbst das ist für jedes Kind verschieden.
Die Frage, wann ein Kind ins Bett geht, hängt schlicht und ergreifend auch vom Tagesablauf der Eltern ab. Wenn die Eltern z.B. arbeiten und die Kinder dann früh morgens auch rausmüssen, müssen sie dementsprechend früher ins Bett bzw. sind auch einfach früher müde. Können sie jeden Tag mehr oder weniger ausschlafen, dann verschiebt sich das Ganze natürlich, sie sind später müde und schlafen länger.
Ich glaube auch nicht, dass man da pauschal sagen kann dann und dann muss ein Kind ins Bett. Das hängt einfach von den Umständen ab und sogar davon, ob ein Kind noch Mittagsschlaf hält oder nicht. Wenn ich mittags zwei Stunden geschlafen hab, dann wäre ich abends auch dementsprechend länger wach
Also nicht verrückt machen lassen und wenn die anderen so drauf bestehen, muss man ihnen es ja nicht auf die Nase binden, wie es bei einem selbst zu Hause läuft

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Mai 2012 um 22:57


Ich kanns ja schon fast verstehen. Erst nicht aber dann:

Ein Kind braucht ca 12 std schlaf und wenn die eltern dann um 6 uhr morgens aufstehen.... Mein sohn geht jetzt um 8 ins bett. Er ist aber erst 5 monate alt. Wenn ich aber wieder arbeiten gehe, weiss ich nicht ob ihn dann der schlf ausreicht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Mai 2012 um 23:01

Vielen dank
An euch alle! Auch wenn ich sie früher ins Bett bringen wollen würde,keine Chance!!! Wird nicht müde. Aber uns stört es auch nicht verbringen gerne die Zeit mit unseren Kindern.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Mai 2012 um 8:54


Also mein zwerg war die totale schlafmütze! Von 19-8:00 geschlafen, und dann nochmal zwei stunden mittagsschlaf! und wehe dem es wurde mal 19:30- dann hat sie schon geheult- ich will in mein bett! jetzt ist sie sieben und geht um 20uhr ins bett und steht um 7uhr auf! Manchmal nickt sie aber immernoch nach den hausaufgaben für ne halbe stunde weg!
Da ist also jedes kind anders!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Mai 2012 um 9:19

Um Gottes Willen
dann muss ich mir aber auch Sorgen machen. Mein Sohn geht seit er 3 ist um 20 Uhr ins Bett, ist morgens um 6:30 wach und macht keinen Mittagsschlaf. Mit 2 Jahren ist er sogar erst um 21:30 ins Bett weil er um sonst um 5 Uhr wach war, wenn er früher ins Bett gegangen ist. Dann hat er von 21:30 bis 6 Uhr geschlafen und um 12 Uhr nochmal 30 min Mittagsschlaf...wenn überhaupt.

Da er jetzt im Kindergarten aber ganz anders ausgelastet ist geht er jetzt auch um 20 Uhr ins Bett in den Ferien auch mal später....damit ich auch mal bis 8 schlafen kann.

Jedes Kind hat seine eigenen Schlafbedarf. Du wirst schon wissen, was deinem Kind und dir gut tut. Die Kinder unserer Freunde gehen auch zwischen 19:30 und 20:30 ins Bett. So ungewöhnlich ist das glaub ich nicht. 18:00???? Da wär mein Kind um 3 Uhr nachts wach und fit!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Mai 2012 um 9:27

Hallo
Mein Sohn wird jetzt im Juni 7 Jahre. Bis er 5 war ging er immer um 19 Uhr ins Bett inzwischen geht er zwischen 19:30 und 20:00 Uhr ins Bett. Meine Tochter wird auch in Juni 2 Jahre und bei ihr machen wir es genau so sie geht um 19 Uhr ins Bett.
Ich muss dazu sagen das meine Kinder beide frühaufsteher sind. Sie stehen beide um Punkt 6 Uhr auf. Egal ob mein Sohn um spätestens 20 uhr oder um 21 Uhr ins Bett geht. Er steht immer um 6 Uhr auf.

Ich finde das muss jeder selber wissen. Aber 18 Uhr finde ich schon ziehmlich früh.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Mai 2012 um 9:36

Hey tweety
Mein sohnemann ist 5 und geht um 20 uhr ins bett und steht so um 7 halb 8 auf!für jedes kind ist wohl der bedarf an schlaf sehr unterschiedlich und ich denke oft dann sagen sie immer streng um 18:00 sind unsere kinder im bett aber ich glaube manchmal ist es mehr schein als sein!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Mai 2012 um 9:47

Meine Tochter (fast 3)
geht auch um 8 ins Bett. Sonst würde sie warscheinlich um 4 Uhr wieder rumtanzen! Sie steht ja so schon um 6 auf der Matte! Lass dir nichts einreden, jedes Kind ist anders und braucht den Schlaf auf seine Bedürfnisse abgestimmt!

Liebe Grüße, Nyota (34.SSW)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Mai 2012 um 10:36


meine Maus geht zw. 19 und 20 Uhr ins Bett!! Wenn es richtig schön draußen ist sind wir immer lang draußen da wird es manchmal sogar erst 20.30Uhr..das is aber eher ausnahme aber kommt vor!! Mach Dir mal kein Kopf, alles tutti würd i sagen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Mai 2012 um 10:54

Meine bald dreijährige tochter
geht zwischen 19.00 und 19.30 ins bett.meine 13jähriger sohn um 20.15 wenn schule ist. er macht dann meistens um 21.00 das licht aus.
meine nachbarin hat auch eine dreijährige tochter und einen 1,5 jahre alten sohn. um 23.00 rennen die immernoch draussen rum-also in der wohnung.allerdings geht die jetzt erst mit drei in den kindergarten und da werden die die zeiten wohl etwas umgestellt haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Mai 2012 um 11:00

.....
Mein 2 Jähriger Sohn geht um 8 ins Bett.....aber er kommt erst im August in den Kindergarten...da wird sich eh noch einiges umstellen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Mai 2012 um 14:14

Hallo !
Also meine Tochter ist 5 und geht halb 8 ins Bett!

Sie darf immer bis um 7 den Sandmann gucken, dann geht es ins Bad waschen und Zähne putzen.

Halb 8 liegt sie dann im Bett und Mama und Papa singen ihr noch etwas vor und dann schläft sie meist ziemlich schnell ein!

LG Mama260906 mit Celine (5 Jahre) & Jonas (32 Tage jung)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Mai 2012 um 14:40


meine ist 13monate alt und geht im normalfall um 19uhr ins bett wenn sie arg müde ist geht sie schon etwas früher ins bett und zu besonderen anlässen schläft sie am mittag noch ein bisschen und darf etwas länger wach bleiben aber meistens gehts nach dem sandmännchen ins bett

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Mai 2012 um 14:47

Also...
18 Uhr ist jawohl auch etwas übertrieben. Unser Sohn geht gegen 21 Uhr ins Bett und es läuft alles super Lass Dich nicht verunsichern

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Mai 2012 um 20:03

@alle
nochmal vielen Dank für eure Antworten!! Bin froh,dass wir nicht die große Ausnahme sind

Ganz liebe Grüße
Tweety mit Nadja(15),Leni (2) und 3.Wunder im Bauch 14SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest