Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wann etwa geht der Schleimpfropf ab?

Wann etwa geht der Schleimpfropf ab?

6. Juni 2009 um 10:28

Hallo,

kann mir jemand sagen, ab welcher Woche der Schleimpfropf abgeht?

Bedeutet das dann, dass es in wenigen Tagen losgeht oder kanns dann trotzdem noch ein paar Wochen dauern?

Wie sieht der aus?

Gruß
Gutzele
29. SSW

Mehr lesen

6. Juni 2009 um 10:47

Also
bei mir war es 3 Wochen vorher und 4 Stunden später ist die Fruchtblase geplatzt und wieder 4 Stunden später war der kleine dann da.
Soweit ich weiß, kann es aber wenn der Pfropf ab ist noch einige Wochen dauern.
Zum Aussehen:Bei mir war er durchsichtig mit nem Blutfaden drin. Viele sagen, dass ist sehr viel. Ein Teelöffel voll, aber bei mir war es nicht so viel und ich war mir auch nicht sicher, ob er das war. War er dann wohl aber.

Aber manchen geht der Pfropf auch erst unter der Geburt ab.


LG Jule mit Felix (9Monate)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juni 2009 um 10:53

Hallo,
mir ging er direkt unter der Geburt ab.....allerdings dauerte es noch ein paar Stunden bis ich endlich meine Hanna in den
Armen hielt
Bin am Donnerstag gegen Mittag ins KH und Freitag Nachmittag ging der Schleimpfropf ab...Hanna wurde dann am
Samstag geboren

Dir eine noch eine Schöne SS
Liebe Grüsse
Ivonne mit Hanna*12.01.2008 und Baby im Bauch(9.SSW)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
War heut im KH wg. starken Wehen, wurde dann wieder heim geschickt. Jetzt wieder Wehen...
Von: coira_12943618
neu
26. August 2009 um 1:29
Noch mehr Inspiration?
pinterest