Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wann Eisprung nach Clomifeneinnahme?

Wann Eisprung nach Clomifeneinnahme?

6. Juli 2005 um 22:27

Am welchen Zyklustag ist ein Eisprung nach Clomifen Einnahe zu erwarten? Mein Arzt will mir von Tag 5-9 Clomifen geben, nur mein Mann ist bis Tag 10 verreist. Deswegen hätte ich gerne gewußt wann ca. der Eisprung zu erwarten ist..

Mehr lesen

6. Juli 2005 um 22:38

Hallo,
ich hoffe ich konnte dir deine Fragen in der diskusion : Utrogest und oder Clomifen beantworten.

Gruss Sabrina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2005 um 14:55

Ich hab die auch genommen
bei mir war der eisprung genau am 12. tag! hab das gespürt und wir hatten vorher und genau an dem tag sex.
am nächsten tag hat sie ultraschall gemacht und bestätigt, dass der eisprung da war und ich jetzt nur hoffen kan, dass es geklappt hat.
Übrigens bist du nach dem eisprung noch 12 stunden befruchtbar.
also müsste der 10. tag locker reichen!!

weiß allerdings noch nicht, ob es bei mir so richtig geklappt hat, hoffe es nat.
der test war am 21. tag, also 9 tage später negativ aber ich bin schon 2 tage drüber. Jetzt hoff ich halt mal.

Dir wünsche ich nat. viel Glück!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2005 um 20:13
In Antwort auf elene_12732353

Hallo,
ich hoffe ich konnte dir deine Fragen in der diskusion : Utrogest und oder Clomifen beantworten.

Gruss Sabrina

Hallo Ihr Zwei,
darf ich euch kurz mal fragen, wann der Arzt einem Clomifen verschreibt? Würde es gerne auch nehmen. War zwar das erste Mal nach drei Monaten schwanger, hatte jedoch eine FG. Nun würde ich gerne wissen, ob das ohne Probleme verschrieben wird, oder ob das von irgendetwas abhängt? Würde sonst vielleicht morgen meinen FA fragen?

Viele Grüße
Anne

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2005 um 20:41
In Antwort auf evanna_11902736

Hallo Ihr Zwei,
darf ich euch kurz mal fragen, wann der Arzt einem Clomifen verschreibt? Würde es gerne auch nehmen. War zwar das erste Mal nach drei Monaten schwanger, hatte jedoch eine FG. Nun würde ich gerne wissen, ob das ohne Probleme verschrieben wird, oder ob das von irgendetwas abhängt? Würde sonst vielleicht morgen meinen FA fragen?

Viele Grüße
Anne

Wenn du...
schon mal schwanger warst, dann hast du ja einen Eisprung. Clomi sorgt nur dafür das man einen Eisprung hat, und den hast du ja.

Ich habe PCO, also keinen ES ohne Medikamente. Meine Chance mit Clomi ist genau so hoch wie deine jetzt, da es nicht mehr bewirkt als einen Eisprung. Denke wenn du jetzt Clomi nehmen würdest, dann wäre die gefahr einer Mehrlingsschwangerschaft sehr hoch.

Grüssle

Sabrina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2005 um 20:45
In Antwort auf elene_12732353

Wenn du...
schon mal schwanger warst, dann hast du ja einen Eisprung. Clomi sorgt nur dafür das man einen Eisprung hat, und den hast du ja.

Ich habe PCO, also keinen ES ohne Medikamente. Meine Chance mit Clomi ist genau so hoch wie deine jetzt, da es nicht mehr bewirkt als einen Eisprung. Denke wenn du jetzt Clomi nehmen würdest, dann wäre die gefahr einer Mehrlingsschwangerschaft sehr hoch.

Grüssle

Sabrina

Also...
würdest du mir eher davon abraten? Ich habe jetzt einwenig mehr darüber im Internet gelesen. Vielleicht sollte ich wirklich erstmal abwarten, ob sich bis September etwas tut. Falls ich im Oktober noch nicht schwanger bin, werde ich mal meinen Arzt fragen. Würde nur gerne wissen, ob mein ES nach der FG wieder normal stattfindet. Benutze die Ovu-tests, aber die sind ja auch nicht immer zuverlässlich.

Danke nochmal und lieben Gruß

Anne

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2005 um 20:50
In Antwort auf evanna_11902736

Also...
würdest du mir eher davon abraten? Ich habe jetzt einwenig mehr darüber im Internet gelesen. Vielleicht sollte ich wirklich erstmal abwarten, ob sich bis September etwas tut. Falls ich im Oktober noch nicht schwanger bin, werde ich mal meinen Arzt fragen. Würde nur gerne wissen, ob mein ES nach der FG wieder normal stattfindet. Benutze die Ovu-tests, aber die sind ja auch nicht immer zuverlässlich.

Danke nochmal und lieben Gruß

Anne

Also,
mit Ovu-Test findest du nicht raus ob du einen ES hast oder nicht. Denn das Hormon wird trotzdem ausgeschüttet. Das LH Hormon macht ja nur das das Ei springt, aber wenn keins da ist bringt das nichts.

Entweder du misst deine Temperatur, das ist die einzige Methode bei der du sicher weist das ein ES STATTGEFUNDEN hat. Oder du gehtst gleich zum FA sagst ihm das dich interessieren würde ob du überhaupt einen ES hast. Aber ich denke schon, denn sonst hätte es ja damals nicht funktioniert.

Ja und abraten tu ich dir nicht direkt nur wenn du Clomi nimmst und einen ES hast dann ist das so als würdest du Kopfschmerztabletten nehmen obwohl du keine hast, nur weil es bei den anderen hilft . Und mit Clomi habe ich auch nur eine 25% Chance, so wie jede andere Frau hier. Der einzige Vorteil den ich habe, ich weiss wann mein ES ist.

Tut mir leid mit deiner FG... ich glaube etwas schlimmeres kann ich mir im moment nicht vorstellen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Keine Regel nach HORMONSPIRALE ????
Von: resi_12255126
neu
7. Juli 2005 um 10:46
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram