Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wann Babysachen waschen?

Wann Babysachen waschen?

2. November 2013 um 22:00

Hallo Mädels,
unser erstes Kind kommt wahrscheinlich Ende Februar. Jetzt habe ich natürlich schon ein paar Babysachen gekauft und nun hab ich auch noch eine riesen Kisten an Babysachen von einer Freundin bekommen. Da wir bis jetzt noch keinen extra Kleiderschrank für das Baby hatten, hab ich die ganzen Sachen aber noch nicht gewaschen. Nun ist der Schrank aber da und ich würde nun gern nach und nach die Sachen waschen und in den Schrank räumen. Denkt ihr das ist zu früh? Die Sachen würden dann frisch gewaschen bis Februar im Schrank liegen - ist der Zeitraum zu lang? Würdet ihr die Sachen erst später waschen? Und wascht ihr die Sachen zusammen mit den Sachen von Euch oder extra? Und mit speziellem Waschmittel? Weichspüler?

Sorry für die vielen Fragen

Mehr lesen

2. November 2013 um 22:05

...
also ich würd auch anfangen, die sachen zu waschen. die werden ja wenn sie im schrank liegen nicht dreckig. und vorallem wenn du jetzt zeit hast, warum nicht? es kann noch so viel passieren (was man natürlich nie hoffen will) aber dann hast du das wenigstens schon mal erledigt.

meine maus kommt im märz und wir werden das kizi entweder anfang dez oder anfang januar holen und dann werd ich auch gleich anpacken mim waschen.

ich hab beim großen seine sachen extra gewaschen und ohne weichspüler (mach ich eig immer)

lg alice (23ssw)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. November 2013 um 22:08

Huhu
Also ich hab schon ein bisschen angefangen zu waschen, hab allerdings noch lange nicht alles zusammen, was wir brauche.
Ich wasche mit normalem Waschmittel (hab Pulver) und zusätzlichem Hygiene-Spüler.
Auf keinen Fall Weichspüler nehmen
Ansonsten hab ich gehört, dass man die Babysachen ruhig mit den eigenen waschen kann, aber nicht mit stark verschmutzer Arbeitskleidung und Unterwäsche.

Von einer Freundin hab ich den Tipp mit dem Hygienespüler.
Ich bügel nämlich nieeeeeeemals!
Damit kann man sich das bügeln der Babysachen sparen
Sehr praktisch.

Liebe Grüße
Nadine & BabyBoy 31+6

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. November 2013 um 22:09

Ich hab sie bei meinen mädels
erst 3-4 wochen vor Et gewaschen. Mit dem selbem wasxchmittel und ohne weichspüler! Liebe spee Diesmal werde ich aber auch erst spät waschen! Hab aber eine bekannte die hat schon früh alles fertig gehabt und gewaschen in der 20ssw glaub ich! Denke jeder wie er mag!

Liebe grüße Heidi und Sam 26 5ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. November 2013 um 0:07

Also
Ich bin in jetzt in der 38ssw und habe die klamotten erst diese woche gewaschen...
Habe die auch alleine gewaschen und nicht mit unsere kleidung, weil es mir viele abgeraten haben, kp wieso aber sollte ich lieber alleine und das soll ich wenns geht bis zum 1 lebensjahr auch tun...
Aber ich glaub das hat damit zutun, wie man sich grad fühlt...
Also ich kann bis jetzt noch rennen, und habe kaum ein bauch, habe auch bis jetzt nur 8kilo zugenommen, dass heisst wiege grad mal 64kg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. November 2013 um 16:47

Hey
Ich habe bei meinem 1. Sohn alles erst sehr spät gewaschen, weil ich keinen Schrank hatte. Ich glaub das war erst 37 ssw oder so.
Gewaschen wurde alles ganz normal mit Waschpulver und Weichspüler. Mir wurde damals nie gesagt dass man das nicht dürfte.
Mein Sohn ist mittlerweile 2,5 Jahre alt und er lebt noch .
Er hat keinerlei Allergien und war bis jetzt sogar noch kein einziges mal krank. Also so schlimm kann es nicht sein wenn man mit normalen Zeug wäscht.
Ich hab das zeug am Anfang seperat gewaschen, weil es ja so viel war. Dann aber immer mit unserer Wäsche zusammen, denn soviel babywäsche hatte ich nicht, dass ich da jedes mal hätte warten können bis ich eine komplette waschmaschine davon habe.

Diesmal werd ich jetzt die nächsten 2 Wochen alles durch waschen. Da das Zeug wieder neu ist weil ich jetzt ein Mädchen bekomme krieg ich wieder die waschmaschine mit der wäsche einmal voll also mach ich es auch so.
Ich werd die wäsche wieder normal waschen.
Ich denk man macht sich verrückt wenn man sich immer an alles hält was man so hört.

Es gibt unendlich viele Dinge die man bedenken soll bei einem Baby und wenn man sich da dran hält dann find ich kann man die ganze Säuglingszeit gar nicht genießen weil man stress hat sich an die ganzen Sachen zu halten

Liebe Grüße
Marina mit Manuel und Prinzessin 32ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. November 2013 um 20:12

...
Ich hab irgendwie alles gesammelt und in der 35. Woche dann alles gewaschen mit normalem Waschmittel und sensitiv weichspüler, allerdings nicht weil andere so schlecht sind sondern weil ich den eh immer nehme, ich finde der riecht am besten....

Und seit er da ist wasch ich seine sachen mit unseren sowieso zusammen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram