Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wann 2.kind nach KS???

Wann 2.kind nach KS???

20. November 2009 um 22:37

wann habt ihr angefangen zu üben nach dem KS für das 2.kind???
habe gehört man sollte warten etwa 6.monate mein kleiner ist erst 4 monate jung,nicht das ich jetzt anfangen will zu üben und plötzlich werde ich schwanger...will nur mal mich in voraus erkundigen.

Danke LG.Nessi

Mehr lesen

7. Dezember 2009 um 19:35

Hallöchen
Also ich habe am 20.01.2009 meinen kleinen Sohn per Not-Kaiserschnitt zur Welt gebracht..(es wollte sich einfach nichts öffnen und ich bin selber 2x kollabiert)..

...und im April habe ich erfahren, dass ich wieder schwanger sei.... ...war natürlich nicht geplant!

...es hieß erst Risiko-Schwangerschaft und und und...

...doch ich muss sagen, dass alles so gut bis jetzt gelaufen ist, dass ich hoffe die Geburt wird diesmal auch besser!!
Narbe perfekt verheilt und auch sonst keine Beschwerden!!!

....allerdings kann ich es trotzdem keinen empfehlen da ich denke dass die Aufmerksamkeit für den "GRÖSSEREN" leider durch unser "KLEINES" in manchen Situationen weniger ist als vorher

..ich bin jetzt fast in der 35ten SSW und werde die Woche noch erfahren(von Krankenhaus) ob ich (durch den ersten Kaiserschnitt) ne normale Geburt diesmal wagen kann oder noch ein KS..weil die Gefahr bestehen kann, dass trotzdem innerlich der Druck der Wehen zu groß wird und die Narbe aufplatzt...sagte mir meine Frauenärztin..

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Dezember 2009 um 14:18
In Antwort auf lamisa11

Hallöchen
Also ich habe am 20.01.2009 meinen kleinen Sohn per Not-Kaiserschnitt zur Welt gebracht..(es wollte sich einfach nichts öffnen und ich bin selber 2x kollabiert)..

...und im April habe ich erfahren, dass ich wieder schwanger sei.... ...war natürlich nicht geplant!

...es hieß erst Risiko-Schwangerschaft und und und...

...doch ich muss sagen, dass alles so gut bis jetzt gelaufen ist, dass ich hoffe die Geburt wird diesmal auch besser!!
Narbe perfekt verheilt und auch sonst keine Beschwerden!!!

....allerdings kann ich es trotzdem keinen empfehlen da ich denke dass die Aufmerksamkeit für den "GRÖSSEREN" leider durch unser "KLEINES" in manchen Situationen weniger ist als vorher

..ich bin jetzt fast in der 35ten SSW und werde die Woche noch erfahren(von Krankenhaus) ob ich (durch den ersten Kaiserschnitt) ne normale Geburt diesmal wagen kann oder noch ein KS..weil die Gefahr bestehen kann, dass trotzdem innerlich der Druck der Wehen zu groß wird und die Narbe aufplatzt...sagte mir meine Frauenärztin..

LG

So....
Ich war jetzt im KH und habe erfahren, dass man sein zweites Kind nach einem Kaiserschnitt (auch wenn der erst 11 monate zurück liegt) normal zur Welt bringen kann-sobald natürlich alles gut verheilt ist!! Aber wäre die Narbe nicht gut verheilt, könnte sie mein Baby jetzt schon nicht mehr aushalten.. Und dieser Arzt meinte, er sei seit 22 Jahren Chefarzt und er wisse wovon er spricht- "früher" hätte man mal gesagt zwei Jahre nach einem Kaiserschnitt.. aber die heutige Zeit lässt es zu Kinder danach normal zu bekommen.

Na da kann ich nur hoffen, dass es dieses Mal auch klappt!

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook