Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft: Fehlgeburt

Wann 1. Zyklustag nach FG?

9. Oktober 2009 um 13:52 Letzte Antwort: 16. Oktober 2009 um 10:27

Hallo,

hatte am 18.09. eine FG (5+1) ohne AS. Wenn ich nun von meinem normalen Zyklus von 28 Tagen ausgehe, welchen Tag nehme ich dann als 1. Zyklustag?

Den ersten Tag der Abbruchblutung (18.09.) oder ganz normal den Tag an dem die Mens ausblieb 10.09.?

Also im Grunde könnt ich schon wieder ss sein, denn wir haben nicht verhütet und ich weiss nun nicht, hätte meine Mens diese Wo kommen sollen oder eh erst nächste Woche? SST und FA will ich erstmal nicht, aber ich bin neugierig. Noch dazu siehts in meinem Bauch als hätte ich die Mens


Mehr lesen

9. Oktober 2009 um 14:04

Das kann ich dir genau sagen...
... da ich Ende September eine FG hatte.
Der erste Zyklustag ist der Tag der FG. Bei dir also der 18.09.
Hättest du eine AS gehabt wäre der erste Zyklustag der Tag der AS

Gefällt mir

9. Oktober 2009 um 14:21
In Antwort auf

Das kann ich dir genau sagen...
... da ich Ende September eine FG hatte.
Der erste Zyklustag ist der Tag der FG. Bei dir also der 18.09.
Hättest du eine AS gehabt wäre der erste Zyklustag der Tag der AS

Danke
Woher weisst Du das so genau? Hast Du die Info vom FA oder aus dem Internet?

Hab auch gegoogelt und auf 1 von 500 Links gelesen, dass eine so frühe FG für den Zyklus gar nicht zählt

Gefällt mir

9. Oktober 2009 um 17:08

Hallo
Franzi hat da schon recht, mein fa hat mir das auch so gesagt.

Gefällt mir

9. Oktober 2009 um 18:54
In Antwort auf

Das kann ich dir genau sagen...
... da ich Ende September eine FG hatte.
Der erste Zyklustag ist der Tag der FG. Bei dir also der 18.09.
Hättest du eine AS gehabt wäre der erste Zyklustag der Tag der AS

Meine Ärztin..
..die mich operiert hat hat mir das gesagt bevor ich wieder nach Hause bin.

Gefällt mir

15. Oktober 2009 um 13:45

Also
ich war eine woche nach as beim arzt. da war die schleimhaut wieder bei null. sie sagte mir, dass ich jetzt von null an zählen könne. nach der as braucht der körper eine gewisse zeit, bis alles wieder im normalen zusatand ist.
ich habe dann auch 5 wochen nach as meine regel bekommen-also genau so, wie es mir gesagt wurde...

Gefällt mir

15. Oktober 2009 um 16:22


Lass dir nichts einreden wenn du einen natürlichen Abort hattest und das noch in der 5+1 Ssw wird es deinen Zyklus nicht durcheinander bringen. Hatte auch einen Abort in der 6Ssw auch ohne As & mein Arzt sagte mir ich kann direkt wieder mit dem Üben beginnen.
Hatte am 10.09.2009 einen Abort und am 20.09.2009 direkt meine Periode & nun bin ich gespannt ob sie am Sonntag ausbleiben weil ich seit einer Woche Schmierblutung habe und so ein Gefühl im Bauch als wenn meine Regel im Gange ist. Ich drück dir die Daumen Süsse

Gefällt mir

16. Oktober 2009 um 8:22

Guten Morgen!
Also es war nicht meine erste SS. Hatte im Juni auch schon eine FG
Heute müsste also dann meine Mens kommen, aber ich glaub nicht daran. Messe schon ne ganze Weile Tempi und die ist konstant über 37 Grad. Mal schauen obs sie irgendwann mal fällt Einen SST will ich nicht machen - zuviel Angst - ich wart nun einfach mal weiter ab

Gefällt mir

16. Oktober 2009 um 10:27


es hat ja auch niemand gesagt, dass sie waretn soll


wenn es deine 2. war, würde ich dann vielleicht doch etwas langsamer machen....
ich würde damit beginnen, wenn du merkst, dass es deinem körper wieder gut geht. das kann sofort passieren, kann aber auch dauern. ich finde, man kann sehr gut lernen, auf seinen körper zu hören...
dann klappts bestimmt

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers