Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Empfängnis, Unfruchtbarkeit

WAITING FOR BABY Die Klapperstorchgang geniesst den Frühling

4. März 2007 um 10:07 Letzte Antwort: 6. März 2007 um 15:06


So das sind wir:
Ein lustiger Haufen "alter" Hibbel-Hühner

Ulli2007
schlamutzi
77erin
jadzia77
Blümchen (diesmal nicht vergessen )
silviapupsi
agnil
dine 314
und mir
Tatjana 1977

Unser neustes Mitglied:
Damatth

Und unsere Nebenbei-Leser von den Zuckermäusen:
Dschessie
und
Girly
Viel Glück Euch zwei und bei Gelegenheit: Pustet mal ein paar SSt-Viren rüber

Ein hoch auf unsere erste Kugelmaus
ANKE 80 (bitte puste mal ein paar Viren, hier können wir sie echt gebrauchen )
So vorerst wäre es das...
Ach ja bitte immer schön auf diesen Beitrag antworten... Dann geht uns nichts verloren!

Schönen Tag noch

Mehr lesen

4. März 2007 um 10:10

Soooooooooo
da isser unser neuer Thread
Joah mir gehts ganz gut, trotz allem.
Ich habe mal so richtig den Kleiderschrank aufgeräumt und festgestellt: hey noch keine aktuelle Frühjahrsmode drinne... Muss natürlich im laufe der Woche geändert werden
Unterstützende Medikamte brauche ich momentan keine. Habe ja nur den Haarausfall... Und dagegen nehme ich Zink und Eisen. Und diese Zyklusschwankungen kann ich recht wenig beeinflussen... Aber wenn ich meine rote Emma habe habe ich momentan extrem Kopf- und Bauchweh... Hat da jemand von Euch ein Tipp?

Gefällt mir

4. März 2007 um 10:22

@ulli
hab die *neuerröfnung verpasst, also alles noch mal, damit nix verloren geht
du bist aber auch eine fleissige und was das schreiben angeht, fehlen mir die wörter
es tut mir leid für deine freundin, ich hoffe sie wird keine OP mehr nötig haben. ist wirklich schlimm. wie alt ist sie? war das eine gemutterausschabung oder muttermundausschabung? hat sie schon kinder? weil ich ja selber betroffen bin, interessiert mich das alles sehr. möchte so viel informationen sammeln, wie es nur geht. natürlich, wenn das nicht zu persönlich ist. wie ich schon geschrieben hab, würde ich gerne auf eine konisation verziechten. es gibt zu viele komplikationen, die einen kiwu dann fast unmöglich/unmöglich machen. möchte das sehr gern ausschliesen.wenn die sogar relativ selten auftreten, möchte auf keinen fall die statistik vervolständigen.
wenn der abstrich genau so schlecht ausfällt wie vorher, werde ich meine Ärztin auf diese impfung ansprechen, über die du geschrieben hast.

und deinem hasen sollte man auch einen tritt in den hinterteil verpassen bei dines schatz hat die gedanke/vorschlag schon geholfen und , dass troz deiner vermutung alles gut ist.
und bis später noch

Gefällt mir

4. März 2007 um 10:27

Achtung!!!
hab im alten forum noch ne menge geschrieben - vor allem für dich dine - also nochmal nachlesen.

Gefällt mir

4. März 2007 um 10:29

@tatjana
danke für den thread
du warst damals genau am richtigen ort und um die richtige zeit, als du uns alle zusammen gebracht hast die ganze geschichte hat mir sehr viel in meiner situation geholfen und tut das immer noch
zu deiner frage: mir hilft eigentlich nur irgendeine schmerztablette. brauche nw nur eine einzige, ganz am anfang.

Gefällt mir

4. März 2007 um 10:32

@tatjana1977
das hasche awa schen hinkrit.

p.s. meiner sitzt mir gee`iwa un saat mir wie isch das schreiwe soll.

lg dei ulli

Gefällt mir

4. März 2007 um 10:52

@ulli
hab ich das richtig übersätzt:
*meiner sitzt mir gegenüber und sagt wie ich das schreiben soll* so lernt man eine *neue* sprache

Gefällt mir

4. März 2007 um 11:22

@ulli2007
Guten Morgen !
Lieben Dank ! Jetzt habe doch wieder mehr Mut !
Ich denke nur nicht, das mein Schatz zu diesem Antropologen gehen wird. Er ist ja gerade mal mit Ach und Krach zum Urologen gegangen. Dieser Urologe war ne Empfehlung von einer Bekannten von uns, wo der Mann auch war. Die hatten 1 Jahr gebraucht, um schwanger zu werden.
Wir warten jetzt einfach mal ab, was das nächste Ergebnis sagt und was der Arzt vorschlägt ...
Ich will meinen Mann jetzt nicht schon wieder nerven, er soll zu einem Arzt gehen ... das würde nur Stress geben.

@tatjana1977: Bei mir helfen leider nur Tabletten und ne Wärmflasche, wenns Mens kommt. Den ersten Tag der Mens brauch ich immer mindestens 4 Tabletten über den Tag verteilt. Nur der 1. Tag ist bei mir so schlimm ...
Zum Thema Spermiogramm: Davor hatten wir länger kein Sex ... Ergebnis kann also nicht "verfälscht" sein.

@damatth: Ich kann Dir sagen, wir das mit den fruchtbaren Tagen so halten ... Ca. 3 Tage vor dem Eisprung herzeln wir ... Dann fast täglich ...

@all: Gibts denn was Neues ???

Gefällt mir

4. März 2007 um 12:12


versuche jetzt meine zimmerpflanzen in den griff zu bekommen. die haben nämlich auch ziemlich viel wärend meiner schwierigen phase abgekriegt, besser gesagt nicht genug von der pflege gekriegt. ich bin/war ein fan von grünen dingen in zimmern. hab sogar ein hobby. ich sammle seltene farben von ritter sternen. das sind diese zwiebeln, die nw im winter blühen.mein traum ist eine zu kriegen, die gelbe blühten hat ich weiss,dass die gibt es, keiner kann mir aber sagen, wo ich die kaufen oder bestellen kann. ich versuche auch selber welche zu selektiren, indem ich verschiedene farben mit einander kreuze. mal sehen, was ich da als resultat kriege. hab jetzt mehr platz für meine bescheftigung. das problem ist, dass durch all schlimme ereignisse, hab ich jetzt keine lust für alle meine hobbys.

@dine. ja, auf keinen fall druck machen. männer sollen das gefühl haben, dass sie das(egal was)aus sich heraus machen einfach abwarten.
und natürlich positiv denken, was das *wunder* betrifft.

Gefällt mir

4. März 2007 um 12:23

Wichtige nachricht
also mädels, gestern habe ich einen interessanten beitrag im fernsehen gesehen:

fertilitätsforscher gehen schon länger davon aus, dass fettreduzierte ernährung, insbesondere mit sogenannten light-produkten frauen unfruchtbar macht. dazu wurde über einen längeren zeitraum eine studie mit mehr als 1000.000 frauen durchgeführt. das ergebnis hat sich bestätigt. wenn frau light-produkte (vorallem milchprodukte) zu sich nimmt (dauerhaft) erkennt der körper einen mangelzustand. dieser mangelzustand veranlasst ihn die hormonproduktion so umzustellen, dass eine natürliche verhütung eintritt. damit will er die frau vor einer weiteren belastung durch eine ss schützen und das entstehende kind vor einem mangel.
fertilitätszentren haben das bestätigt.

ist doch interessant, oder?

also mädels, ran an den speck!!!!!!! jetzt heißt es wieder vernünftige butter, käse, quark zu sich zu nehmen. ist eben doch gesünder. und vorallem keine milch mehr unter 3,5 %. also ich freu mich. achja: und man (sprich frau) soll sich ohne reue auch mal was leckeres gönnen.

also ich freue mich sehr, mh lecker!

lg ulli

Gefällt mir

4. März 2007 um 12:31

@ulli
kann dazu aber was anderes schreiben. als ich mit meiner tochter schwanger wurde, hab ich vorher ca.6-7 monate eine <1000kcal diät gemacht ich hab damals fast 10 kilo abgenommen und wog ca. 48. und natürlich hab ich das ganze fett und zucker weggelassen. und auch normal esse ich kein butter, sehr selten milchprodukte und wenn, dann light.
ich kann natürlich auch eine ausnahme sein

Gefällt mir

4. März 2007 um 12:36

@agnil
so, du bist also eine kleine botanikerin? das finde ich toll. ich liebe auch pflanzen und bin immer ganz traurig, wenn mal eine eingeht. passiert gott sei dank nicht so häufig.

ich liebe orchideen, amaryllis und eine ganz bestimmte kakteen.-sorte, neben zahlreichen palmen. aber im garten muss ich unbedingt orleander, rhododentron, clematis und jasmin haben. ich liebe einen blühenden wilden, mediterran anmutenden garten oder terasse.

meine freundin hat bereits ein kind und will unbedingt ein 2. sie übt auch wie verrückt. sie ist 35. es war eine gb-ausschabung. irgendwann hat man festgestellt, dass die werte gleichbleibend schlecht sind und ihr zur ausschabung geraten. und auch dazu, erstmal abzuwarten mit dem kind, weil es ein hohes risiko für beide wäre.

jetzt muss sie erstmal abwarten, ob eine konsination gemacht werden muss. sie weiß es in 10 tagen. wir haben ein bisschen gegoogelt. es gibt zwar schwierigkeiten bezüglich der wundheilung, aber prinzipiell ist es ein routineeingriff geworden und nach erfolgreicher wundheilung steht einer ss nichts mehr im wege. wichtig ist, wohl sehr genau die ratschläge der ärzte nach der op zu befolgen und sich zu schonen und auch gesund zu ernähren. alles was einer raschen genesung, sprich wundheilung beiträgt ist gut. ich will mal in unserem buch schauen oder das www absuchen. ich denke, es ist möglich wieder ss zu werden. also auch für dich: kopf hoch und erstmal langsam gesund werden.

lg ulli

an die stelle im buch denke ich noch

Gefällt mir

4. März 2007 um 12:43

@agnil
ja, sicher gibt es ausnahmen. bei der jedoch sehr großen represäntativen gruppe an frauen wurden allerdings die nicht ss, die nur light-produkte zu sich nahmen, während die anderen ziemlich schnell ss wurden. hormontests haben wohl diese notsituation und die daraus resultierende hormonumstellung belegt.

ja, du hast richtig übersetzt. aber ehrlich gesagt, ich mag den dialekt nicht sonderlich. also nicht selbst sprechen. wenn mein mann manchmal so spricht, ist es schon lustig. aber er redet eigentlich hochdeutsch. manchmal will er mich damit irre machen und schwätzt den halben tag saarländisch mit mir.

lg ulli

Gefällt mir

4. März 2007 um 12:43

@ulli
noch zu fett*reicher*ernährung.
vll war diese ss eine rettungsaktion von der naturseite, damit ich wenigstens etwas an meinen knochen behalte

Gefällt mir

4. März 2007 um 13:02

@ulli
danke für deine informationen bezüglich deiner freundin. ich weiss, dass eine konisation jetzt als ein routtineeingriff ist. es gibt aber risiken, das zb muttermund zu tief ausgeschnitten wird, dass narben zurückbleiben und das zu einer mm verklebung führen kann.und das bedeutet wiederum sterelitet( falsch geschrieben, sorry). in diesem fall ist eine ss nur durch eine inseminatiom möglich. es kann zu einer GM entzündung führen und das widerum zu eileiter entzündung. wenn nicht so weit, dann ist trozdem eine ausschabung notwendig, und die kann zu einer krankheit führen( kann mich jetzt nich errienern wie die heisst), bei der keine schleimhäute mehr aufgebaut werden können. in diesem fall ist eine ss absoliut unmöglich. das schlimmste, was wärend einer OP passieren kann, ist eine situation, bei der die ganze GM entfern muss. das alles passiert ziemlich selten, passiert aber trozdem, so bis ein paar mal im jahr, in deutschland. weil für mich diese neue ss mein weiteres leben bedeuten würde( das kann ich nicht ändern), möchte ich wirklich sogar diese kleine warscheinlichkeit ausschliessen.
sogar meine ärztin hat mir von diesen fällen schon erzählt, sie arbeitete frühe in der patologie in einer klinik. also, ich hoffe du kannst mich verstehen, warum ich so gegen einer OP bin. wenn nicht mein kiwu, würde ich vll riskieren.

Gefällt mir

4. März 2007 um 13:11

@ulli
jap, das bin ich amaryllis=ritterstern. hast du vll was besonderes von denen?
wir haben erst seit einem jahr einen garten, und zwar sehr kleinen. deshalb hab ich keine möglichkeit was prachvolles daraus zu machen, schade eigentlich. ich mag auch, wenn überall alles blüht und grünt

Gefällt mir

4. März 2007 um 13:27

Morsche
Hui, was hier so los ist...

Danke Tati-Cheffe für den schönen neuen Thread !

Ich bin auch eine Liebhaberin von allem Grünen und Bunten - und mein Traum wäre es, endlich einen Garten zu haben... aber so muß ich mich halt in der Wohnung und auf dem Balkon austoben Und Amaryllis liebe ich auch sehr Aber das es eine gelbblühende Sorte gibt, wußte ich noch gar nicht.

Hab gerade im Top auf dem Balkon gesessen und die Sonne genossen. Herrlich!!!!!! Und total warm. Jedenfalls bis die fette Wolke kam . Werde mich gleich nochmal raussetzen, wenn sie vorbei gezogen ist.
Und hab ihr die Mondfinsternis gestern beobachten können? Bei uns war der Himmel klar, gaaaanz viele Sterne zu sehen, und natürlich der Mond. Es sah tooootal schön aus

Gefällt mir

4. März 2007 um 13:54

@77erin.
hi, bei uns scheint schon den ganzen tag die sonne, schön ich hab ein foto von einem gelben in meinem zimmerpflanzen-buch. hier in deutschland kann man welche als schnittbluhmen kaufen, die sind aber künstlich gefärbt. sonst könnte ich natürlich einfach sammen machen und dann hätte ich jede menge davon.
was macht dein zyklus und gefühl?

Gefällt mir

4. März 2007 um 14:19

@Agnil
Hmmm, weiß nicht was ich fühlen soll Es zwickt und zwackt nach wie vor öfter mal in den Eierstöcken (oder zumindest dort, wo ich sie vermute )... und auch ab und zu mal an den Brustseiten. Heute ist ZT 35. Irgendwie habe ich das Gefühl, mich ZU sehr zu beobachten

Gefällt mir

4. März 2007 um 15:49

@dana
hab schon dein kleiner ist ja dein ganzer stolz. der ist süss, vll auch ganz frech?
hast du dir auch unsere alben schon angekuckt?
hab gelesen,du hättest gern ein mädchen? ich auch. ich lieb mädchen,hab auch 2. meinn sohn würd ich aber auch nicht hergeben

Gefällt mir

4. März 2007 um 16:27

@dana
ich hab kein händchen für backen einige torten, die schon seit meiner kindheit backe, die klappen noch ganz gut, aber was neues nicht. wenn es um was gesundes, fettarmes, pfannengerichte oder geht, dann bin ich ziemlich gut. hab ganz dickes heft mit meinen eigenen rezepten da freut sich meine familie. die sind eigentlich keine gebäck liebhaber, also kommen ganz klar damit

Gefällt mir

4. März 2007 um 17:12

@damatth
Hallo,
komm nicht an Dein Album !!
Mach ich was falsch ???

Lg. die Dine

Gefällt mir

4. März 2007 um 17:48

@damatth
Nun hab ich es auch "geschnallt" ...
War mal wieder zu "dumm" ...

Schöne Fotos !!! Der "Kleine" ist goldig !
Ich will auch !!!!!

@agnil: Du kennst Dich ja so super aus ! Eine Frage: Wenn der ES war, hört dann auch der flüssige, spinnbare Zervixschleim abrupt auf ??? Und - geht dann auch die Tempi sofort hoch ???
Bin mal wieder am Nachdenken ...

@all: Hab heute geputzt - auf'm Sonntag !!!
Aber das befreit manchmal ! Hab so ne Art Frühjahrsputz betrieben ...

Euch noch einen tollen Sonntag !

Lg. die Dine

Gefällt mir

4. März 2007 um 19:39

@dine
jap, der ist gleich wieder weg und die tempi geht entweder gleich hoch(und bleibt auch da) oder sie macht zu erst einen sprung nach oben und dann braucht noch 1-2 tage bis sie ganz oben ist( ist bei mir immer so). so was wie treppenartiger anstieg.
darf ich schon die daumen für dich drücken?

@all.sind heute spazierengegangen. das wetter ist wirklich schön, aber draussen ist es kälter als man denkt. danach hatten meine kinder so was von hunger, haben ohne ein wort zu sagen das ganze abendessen verputzt da freut sich muttersherz.

@dana. du hast den ganzen tag geputzt, gekocht, gebacken... was hat dein mann in der zeit gemacht

lg

Gefällt mir

4. März 2007 um 19:48

@agnil
Ich denke nicht, das es diesen Monat was geworden ist - sorry bin extrem negativ !
Dann hatten wir kurz vor Eisprung Sex und den Tag davor ... eigentlich ja optimal - aber seit dem Spermiogramm ... ich weiß nicht ... hab diesmal null Gefühl ... fühl mich sooo furchtbar leer ...
Hatte heute auch Streit meinem Mann.
Ach, ist irgendwie alles scheiße !

@damatth: Na, dann bin ich ja nicht die Einzige, die geputzt hat !

Gefällt mir

4. März 2007 um 20:12

@dine
das kann doch nicht war sein es lief doch alles so gut, was ist denn passiert?
und wegen dem SP mach dir keine gedanken. ich hab schon geschrieben, dass bei meinem schwager war auch das gleiche und trozdem ist seine frau schwanger geworden. und zwar war sein SP immer wieder schlecht, das heisst mal besser,mal schlechter. leider hatte die schwägerin eine FG, aber die tatsache ist, dass man schwanger werden kann. ich weiss, dass du ziemlich ungeduldig bist( hab kurz gespiezelt), das kann ich ja auch sehr gut nachempfinden ah man, was versuche ich da grad zu sagen... also, du weisst wie das geht, egal was man sagt, man kann sich nicht ändern. also, einfach positiv denken und wenn dich mal ungeduld(oder noch was packt), ran an die tasten

Gefällt mir

4. März 2007 um 20:20

@agnil
Mein Mann ist der Meinung, das ich diejenige wäre, die immer Stress macht !
Damit hat er ja auch Recht - ich kanns nur nicht abstellen !
Ich weiß ja, das das nicht das Ende bedeutet - ein schlechtes Spermiogramm - nur irgendwie hats mich total getroffen ... Vielleicht bin ich zur Zeit zu empfindlich ...

Lg. die Dine

Gefällt mir

4. März 2007 um 20:32

Huhu, noch jemand da?
Sitze hier gerade völlig vollgefuttert
Habe Schweinelende mit braunen Champignons in Saurer-Sahne-Soße gemacht... Hmmmmmm, lecker.... und jetzt gönne ich mir gerade auch noch ein Glas Rotwein. Hui, mir gehts gut

Wir hatten heute Besuch von Freunden und deren zwei Kindern. Die Kleine ist jetzt gut 4 Monate alt, und ein richtig speckig-süßer Wonneproppen
Sind alle zusammen ganz lange durch die Felder spazieren gegangen, das war herrlich in der Sonne.

@Dana: Darf ich auch in dein Album schauen? Gibst du mir das PW?
Dankeschööön

Gefällt mir

4. März 2007 um 20:42

@77erin
Ich bin noch da !

@damatth: Ja, solche sch... Tage kenne ich auch (nicht nur wegen der Familienplanung). Immerhin sind mein Menne und ich schon 7 Jahre zusammen ... da bleibt der ein oder andre Streit nicht aus.
Ich bin so, das ich dann keinen Hunger habe und abnehme ... Das ist für mich dann nicht gut. Hatte mal Essstörungen (Magersucht). Das ist ein Thema worüber ich nicht so reden möchte. Habe ich aber besiegt und ist auch schon ein paar Jahre her. Hab längst wieder Normalgewicht.

Genieß Deine Krauleinheiten !

Lg. Dine

Gefällt mir

4. März 2007 um 20:50

@dine
Hm, ich fange immer an zu futtern, wenn ich deprimiert bin (übrigens auch, wenn mir langweilig ist, wenn wir Streit hatten, wenn wir keinen Streit hatten... also immer...) - ist auch nicht so dolle. Mir ist es noch nieee passiert, das mir mal was den Appetit verdorben hat außer ich vergesse vor lauter Streß das Essen.

Habt ihr euch denn wieder vertragen?

Gefällt mir

4. März 2007 um 20:52

@dine+@dana
also, dine, man darf stressig sein, man darf ungeduldig sein, man darf wütend, traurig und sw sein. das sind eben unsere gefühle und die darf man nicht unterdrücken oder verdrängen. es sind keine extreme gefühle, die einem furcht einjagen oder das leben schwer machen. ich denke einen partner hat man an der seite um nicht nur was angenemes oder schönes zu teilen, sondern auch gefühle anderer art. es ist sehr wichtig in einer beziehung sich gegenseitig zu unterstützen und offen über alles zu reden. und ich denke eure beziehung ist genau so, wie ich es meine. also, es wird schon alles gut gehen. und du wirst dich auch beruhigen
@dana. vll ist ein forum für private sachen nicht ganz gut geeignet, aber grade dieser forum und diese gruppe hat mir sehr in meinen ganz privaten sachen geholfen. manchmal braucht man die möglichkeit einfach irgendwo über seine probleme zu schreiben, mit ganz fremden leuten zu diskutieren, weil man vll keinen verständniss in seinem umkreiss findet, oder einfach keinen mut mit freunden darüber zu reden hat. ist nur meine erfarung. naja, jetzt kann ich diese gruppe nicht mehr als *ganz fremde leute* zu bezeichnen

Gefällt mir

4. März 2007 um 20:53

@77erin
Ja, haben uns vertragen ...
So ein Streit hat aber irgendwie immer einen "bitteren" Nachgeschmack ...
Aber was solls ... eben alles nicht leicht.

Gefällt mir

4. März 2007 um 20:58

...
Ja, den bitteren Nachgeschmack kenne ich. Aber spätestens morgen ist der bestimmt auch verschwunden und ihr könnt die nächsten Tage etwas entspannter angehen, nachdem num "Dampf abgelassen" wurde. Besser ab und an ein kräftiger Streit, als alles in sich reinzufuttern und irgendwann zu platzen.
Also Kopf hoch

So, ich gehe jetzt gleich Duschen, muß den Küchengeruch loswerden

Gefällt mir

4. März 2007 um 21:00

@77erin
Na da haben wir ja was gemeinsam ... gehe auch gleich duschen. So ne schöne, heiße Dusche entspannt doch ...
Morgen geh ich erstmal shoppen ! Das ist auch immer gut !

Dir noch einen schönen Abend !

Gefällt mir

4. März 2007 um 21:03

@77erin
ich hab drei essverhalten. wenn ich traurig bin(sehr traurig), kann ich nichts essen. es wird mir schlecht vom essen. hab in diesem sommer in einer woche fast 10 kg abgenommen( du weisst ja warum). wenn ich ungeduldig bin, auf etwas sehr sehr warte, einfach so stress habe, dann verlasse ich die küche gar nicht also, wie jetzt. und wenn mir einfach so gut geht( hatte ich schon lange nicht mehr), ess ich, weil es mir spass macht. dann muss ich mich aber ziemlich stark bremsen( hab ja einen sehr langsamen stoffwechsel).

Gefällt mir

4. März 2007 um 21:11

@damatth
hihi
Deswegen schreibe ich auch hier nur als 77erin, nicht, das wir durcheinander kommen
Danke fürs PW - das sind tolle Bilder! Und der Antrag ist ja sooo süß

So, und ich gehe jetzt wirklich duschen... schaue aber danach nochmal rein. Kanns ja eh nicht sein lassen

Gefällt mir

4. März 2007 um 21:45

@77erin
Damit Du noch was zu lesen hast, wenn Du mit duschen fertig bist !
Ich hab gerade geduscht ... das tat gut - fühle mich gleich besser ... Ich liebe es, ganz heiß zu duschen ... Wenn mein Mann dann später duschen geht, dann erschrickt er sich jedes Mal wie heiß das ist ... Dabei müsste er das bei Kleinem mal wissen ...
So, werde jetzt noch bisschen mit unsere Katze knuddeln - die braucht auch mal ihre Streicheleinheiten !

Gute Nacht, die Dine

Gefällt mir

4. März 2007 um 22:10

@Dine
So, und du hast jetzt für morgen früh was zu lesen .
Ich hoffe, du hattest noch einen schönen abend und süße Träume

Jaaaa, ich liebe es auch heiß zu duschen. Und vor allem - lange. 20 Minuten sind da nix Eigentlich müßte ich Schwimmhäute zwischen den Zehen haben, hihi.

Danke auch für deinen Eintrag in unserem GB , habe ich gerade gesehen. Jaaa, wir waren 2006 auf den Malediven, und das war wirklich ein Traum
In unseren langen 13 gemeinsamen Jahren haben wir es genau 3 mal geschafft, gemeinsam Urlaub zu machen (Männe hat 2 Ausbildungen gemacht, dann noch Zivildienst, und dann mehrfach den Job gewechselt) . Davon waren wir zwei mal in den USA bei seiner Schwester, was ja eher ein Familienurlaub als "Traute Zweisamkeit" ist, und einmal ein Wöchelchen in der Türkei. Die Malediven waren unsere nachgeholte Hochzeitsreise, und wir dachten, wir können noch einmal richtig Geld loswerden bevor wir es uns aufgrund Kind und evtl. Haus nicht mehr leisten können (und insgeheim habe ich ja gehofft, das wir ein Malediven-Baby hinkriegen )...
Wir haben eine Kombireise Malediven/Dubai gebucht. 9 Nächte auf Kuramathi und 2 Nächte in Dubai. Es hat sich echt gelohnt und war suuuuuperschön

LG

Gefällt mir

4. März 2007 um 22:27

Sooooo
ihr alle herzallerliebsten Klapperstorchgang-Mitglieder-Mädels, ich wünsche euch allen eine wunderschöne, erholsame gute Nacht mit süßen Träumen.
Hab euch lieb

Gefällt mir

4. März 2007 um 22:27

@77erin
Bin noch auf ! Jetzt hast Du morgen früh was zu lesen.
Wir wollten auch erst auf die Malediven (Hochzeitsreise). Dann stand noch Thailand, Seyschellen und Dominikanische Republik zur Diskussion. Wir hatten uns dann für die Dominikanische Republik (der Ort heißt Punta Cana) entschieden. Es war super schöööön.
Wir waren schon öfters zusammen im Urlaub. Und zwar: 7 Tage Fuerteventura, 14 Tage Lanzarote, 14 Tage Kreta (zusammen mit noch einem Pärchen), und zweimal für 10 Tagen in Spanien (Nähe Malaga) - Schwiegereltern hatten dort ein Ferienhaus (ist jetzt aber verkauft).
Dieses Jahr gehts ja für ne Wochen nach Ägypten (mit noch einem Pärchen). Und im September wollen wir für eine Woche oder 10 Tage nach Menorca oder Cran Canaria.
Was ich aber nicht mochte an der Reise in die Dominikanische Republik war der laaaaange Flug !
Das ist nicht so mein Ding gewesen.
Wie lange seit Ihr denn geflogen ? Bei uns waren es 9 Stunden. Zurück sogar über Nacht. Hab kein Auge zugemacht. Werde demnächst mal ein paar Bilder von unserer Hochzeitsreise in mein Album packen ... sag dann Bescheid, wenn sie drin sind.
Türkei - würde ich auch gerne noch mal hin. Aber mein Mann nicht. Ja, ja, es gibt schon schöne Reiseziele !!! Wo wir noch mal hin wollen irgendwann ist nach Kenia - auf Safari und eine Nilkreuzfahrt, die möchte mein Mann unbedingt noch mal machen.

So, nun bin ich aber auch wech ...

Bis denne ... die Dine

Gefällt mir

4. März 2007 um 22:28

Hey
überschnitten
So, jetzt antworte ich noch richtig

Gefällt mir

4. März 2007 um 22:34

@77erin
Ist ja witzig ... überschnitten ...

Hach, schön, das es Euch hier alle gibt !!!
Das musste mal eben gesagt werden !!!!

Lg. die Dine

Gefällt mir

4. März 2007 um 22:35

...
Jaaaa, Kenia incl. Safari und Nilkreuzfahrt steht bei uns auch noch auf dem Programm. Wobei ersteres wahrscheinlich zu teuer wird, wenn sich erstmal Nachwuchs angekündigt hat .
Unsere Anreise auf die Malediven war auch ätzend lang. Erst 6 Stunden nach Dubai, dort 3 Stunden Aufenthalt, dann 4 Stunden nach Male, dort wieder ne Stunde Aufenthalt, und dann noch 2 1/2 Stunden mit dem Schnellboot, bis wir auf unserer Insel waren Das war schon heftig. Zurück war es da schon angenehmer: Nach Male haben wir ein Wasserflugzeug genommen, und dann durften wir ja in Dubai bleiben.
Die Seychellen wären mein absoluter Traum, aber die sind ja sooooo teuer
Ohne Männe war ich in den letzten Jahren: 3 Wochen mit einer Freundin mit dem Rucksack in Brasilien, 2 Wochen mit meiner Mam in Dänemark, 1 Woche mit einer Freundin in Ägypten.
Mal sehen, was wir dieses Jahr machen. Den Gardasee haben wir gecancelt, als es jetzt mit dem Haus akuter wurde. Je nachdem ob das noch klappt, machen wir dann entweder Renovierungsurlaub, oder wenn nicht, fahren/fliegen wir Last Minute irgendwo hin. Wer weiß, vielleicht auch nach Hurghada. Haben so Lust zu schnorcheln

Gefällt mir

4. März 2007 um 22:58

@all
Neue Fotos in meinem Album !!!
dine314 .. PW ist ja bekannt !

Lg. und gute Nacht !

Gefällt mir

5. März 2007 um 8:07

Guten Morgen
ihr seit ja wahnsinnig... Sovieeeeeeeeeeeeeeeeeeelllllllllll musste ich nun nachlesen
@dana jawohlja wir haben das Glück 2 Tati's zu haben
Aber ein PW für Dein Album habe ich trotzdem nicht bekommen *mpf*
@ all auf in den Kampf heute muss ich sssssssssssssssoooooooooooooooooooooo viel arbeiten *wäääääääääääääääääähhhhhhhhh*

Gefällt mir

5. März 2007 um 8:23

Guten morgen ihr lieben,
da hab ich aber was zu lesen hab gedacht nach einer dusche gehen ja dann alle schön ins bet kuscheln
ich hab da zum thema *urlaub* eigentlich nix zu berichten. da meine eltern und meine brüder in litauen leben, fahren wir nw nach litauen. naja, und mit drei kleinen kindern etwas zu unternehmen ist sehr umständlich und zu teuer. vll wenn die schon grösser sind und das haus einbisschen abbezahlt ist, machen wir was... und da brauchen wir ja auch etwas familiefreundliches. also, nix mit eksotik.
@dine. die fotos sind schön!
hab ihr euch schon vertragen? musst du bald wieder zum blutabzapfen? was ist mit ergebnisses von anderen *blutspenden*?
@77erin. ist dein gestriges essen nicht gegen die regeln?
@blümlein.
@all.was gibt es, wie geht es?

bissi@all

Gefällt mir

5. März 2007 um 9:04

@agnil
Guten Morgen,

also ich muss Donnerstag wieder zum Blut abnehmen. Zum letzten Mal ...
Mein Mann bekommt Freitag sein Ergebnis vom Blut abnehmen ...
Und wieder heißt es warten, warten, warten ...

Ich werde gleich zum shoppen fahren ... ein bisschen Geld ausgeben !
Ja, mit meinem Mann hab ich mich wieder vertragen ...
Aber irgendwie fühl ich mich immer noch leer ...

Lg. die Dine

Gefällt mir

5. März 2007 um 9:10

@all
So, jetzt muss ich noch was loswerden.
Für mich war dieses Ergebnis vom Spermiogramm wie ein Schlag ins Gesicht. Ich weiß, das es schlimmere Ergebnisse gibt ... Aber dennoch bin ich wie durch den Wind und das hört gar nicht mehr auf !!!
Kann an nix andres mehr denken !
Hab jetzt mal nachgelesen, was die Zahl genau bedeutet - hab so ein Buch, das heißt:"Wege zum Wunschkind". Das ist wirklich ein sehr schlechtes Ergebnis.
Und ich kanns auch immer noch nicht wirklich glauben ! Mein Mann raucht weder, noch trinkt er !!! Noch hat er irgendwie Megastress !!!
Vielleicht liegts ja an diesen Bakterien ...

So, jetzt nerve ich nicht weiter.

Lg. Dine

Gefällt mir

5. März 2007 um 9:27


@dine. hast du heute frei? ich kann nicht einfach so in der woche schoppen gehen
oh man, muss schnellstens etwas gegen mein frustessen zu unternehmen. kann mich nicht mehr im spiegel sehen. da hab ich auch keine lust mir was zu kaufen*traurigbin*
bei uns sieht es aus wie in einem schweinestahl. da ich nicht geschaft hab vor dem WE aufzuräumen, und am WE räume ich nie auf, hab ich wohl heute für den ganzen tag eine beschäftigung. da muss ich mein PC ausschalten, sonst schaffe ich das wieder nicht
eine woche noch bis zu meinem arzttermin. weiss nicht wie ich das aushalten soll einerseits will ich schnellstens wissen, wo ich stehe, andererseits, hab ich angst, dass alles noch schlimmer geworden ist. ich drehe jetzt schon von diesen gedanken durch. der 6 ÜZ hat angefangen und ich möchte so sehr, dass diesmal nichts schiff läuft.
bis später dann

Gefällt mir

5. März 2007 um 9:34

@dine
ihr lässt mich nicht los hey süsse, du nervst uns doch gar nicht dafür sind wir auch da. kuck mal, wie oft ich meine probleme erwähne, ich dachte schon ihr schmeisst mich einfach raus, damit ich euch nicht mehr *belästige*. also, tief einatmen und schön einkaufen gehen, dann sag uns bescheid, was du dir angeschaft hast

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers