Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wahrscheinlichkeit der schwangerschaft bei sex mit kondom

Wahrscheinlichkeit der schwangerschaft bei sex mit kondom

6. September 2014 um 13:12

Hallo also als erstes wollte ich anmerken das ich jetz keine blöden Kommentare lesen möchte. Danke also ich bin jetz im 7 Monat schwanger und hatte 6/7 tage vor meinem eisprung einen Ausrutscher mit kondom ( sex). wir hatten nur ganz schnell sex also nichts mit rum fummeln oder ähnliches .. kondom übergezogen, sex gehabt, und nach dem kommen hat er ihn auch rausgezogen. hab kurz hingesehen und da wae das kondom nicht verrutscht und sperma war auch drinnen also kann man einen riss ja auch ausschließen. mit einem Freund hatte ich in meinen fruchtbaren tagen Dan also ungeschützten Verkehr weil wir eben versuchen ein Kind zu bekommen .. ich weiß nicht warum aber ich hab soviel gelesen das im kondom ein kleines loch sein kann .. aber wird das nicht größer durch die Reibung ? .. Bitte helft mir ich will nur wissen wie wahrscheinlich es ist das mein einmaliger Fehler zu der schwangerschaft geführt hat wo ja eigentlich nichts passiert ist ..

Mehr lesen

7. September 2014 um 0:48

Danke
Ich wollt ne richtige Antwort und nicht sowas

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2014 um 1:43

@justlove
grossartig. Hab grad gut gelacht..
Obwohl der text der Verfasserin eher zum heulen ist.. Über sowas solltest du dir mal vorher gedanken machen. Nur mal kurz sex ist auch fremdgehen.. Echt schlimm.. Und dein Partner freut sich wahrscheinlich Vater zu werden. Mein Beileid... Hoffe du unterlässt sowas zukünftig !!!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2014 um 8:54

Nun,
ich vermute einfach mal, dass es wahrscheinlicher ist, dass du von dem einen Freund schwanger bist und nicht vom kurzen Stelldichein... Nichtsdestotrotz kann ich mir nicht verkneifen mal nachzufragen wie es zu solch einer Konstellation kam... Du wolltest schwanger werden, hastn Quicki mit einem Typen, aber lässt dich dann geplant mit einem Freund auf ungeschützten Sex ein weil ihr ein Baby wollt?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2014 um 10:16
In Antwort auf betty_11926670

Nun,
ich vermute einfach mal, dass es wahrscheinlicher ist, dass du von dem einen Freund schwanger bist und nicht vom kurzen Stelldichein... Nichtsdestotrotz kann ich mir nicht verkneifen mal nachzufragen wie es zu solch einer Konstellation kam... Du wolltest schwanger werden, hastn Quicki mit einem Typen, aber lässt dich dann geplant mit einem Freund auf ungeschützten Sex ein weil ihr ein Baby wollt?

Also
wir hatte da eine schwere Zeit ..
und villt. sollte ich anmerken das ich meinem freund direkt danach alles erzählt habe und da er mich kennt und ich nicht so ein mensch bin konnte er mir in der Hinsicht verzeihen ..
aber er weiß nicht das ich mit dem Gedanken spiele das der andere auch in frage kommen würde ( was ja ned hinhaut wegen verhütung)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. September 2014 um 16:10
In Antwort auf kohar_12493018

Also
wir hatte da eine schwere Zeit ..
und villt. sollte ich anmerken das ich meinem freund direkt danach alles erzählt habe und da er mich kennt und ich nicht so ein mensch bin konnte er mir in der Hinsicht verzeihen ..
aber er weiß nicht das ich mit dem Gedanken spiele das der andere auch in frage kommen würde ( was ja ned hinhaut wegen verhütung)

Gut dass du reinen wein eingeschenkt hast..
Mit den sprüchen musstest du natürlich rechnen.
Naja eigentlich dürfte nichts passiert sein.. Ist natürlich blöd gelaufen. Aber dem kind zu liebe und eurer beziehung natürlich, wünsch ich dir dass dein freund der papa ist. Sonst wird es kompliziert und das war das stelldichein wahrscheinlich nicht wert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club