Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Vornamen: Sophia, Lina, Paula, Romy???

Vornamen: Sophia, Lina, Paula, Romy???

29. Juli 2014 um 12:29

ich bin fast am ende der ss und wir kommen mit der namensfindung nicht weiter, erschwerend kommt dazu, dass wir einen ausgefallenen nachnamen haben, zu dem wirklich nicht jeder vorname passt.... vielleicht könnt ihr mir ja ein bisschen weiterhelfen...
lange zeit war sophie unser favorit, aber irgendwie ist mir das jetzt zu lieblich und zu häufig... dann vielleicht besser sophia? aber ganz überzeugt er mich auch nicht...
lina gefällt uns beiden voll gut, mit zweitnamen sophie, aber bei lina meinen viele, das wäre kein "richtiger" name, aber ich find ihn schön, kurz und nicht ganz so häufig wie lena zB...
paula gefällt mir ganz gut, aber meinem mann nicht. ich stelle mir ein mädchen das paula heißt süß vor, aber eben nicht so lieblich sondern durchaus auch frech...
und romy find ich auch super. aber alle langformen von romy gefallen mir nicht und nur romy??? will man als erwachsene frau noch romy heißen? oder sollte man da schon einen "ganzen" namen wie romana oder so nehmen?
ich weiß auch nicht, hätte nicht gedacht, dass das so schwer ist!
was sagt ihr? habe ihr noch vorschläge?
danke!

Mehr lesen

29. Juli 2014 um 14:19

Meine Große
heißt Sophie. Von der Haeufigkeit nehmem sich Sophie und Sophie nichts. Zumindest hier.
Aber wenn Dich der Name nicht so ueberzeugt, wuerde ich ihn nicht nehmen.

Paula finde ich schoen. Aber dem Papa sollte er auch gefallen...

Romy ist nicht mein Fall, aber zu Deiner Frage: finde er passt auch zu einer erwachsenen Frau.

Lina finde ich ganz toll!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2014 um 14:21
In Antwort auf minna_12379278

Meine Große
heißt Sophie. Von der Haeufigkeit nehmem sich Sophie und Sophie nichts. Zumindest hier.
Aber wenn Dich der Name nicht so ueberzeugt, wuerde ich ihn nicht nehmen.

Paula finde ich schoen. Aber dem Papa sollte er auch gefallen...

Romy ist nicht mein Fall, aber zu Deiner Frage: finde er passt auch zu einer erwachsenen Frau.

Lina finde ich ganz toll!

Sophie und Sophia
meinte ich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2014 um 15:39

Schwere Frage...
Eigentlich sind alles schöne Namen, bei Paula denkt man wirklich an einen kleinen frechen Flitzebogen mit 2 Zöpfen, ich mag den Namen sehr.
Lina ist hier im Norden schon mehr verbreitet, aber ein sehr schöner Name... für ein liebes, braves Mädchen
Mein Favorit ist Romy, das ist ein besonderer und auch weicher name und durchaus für eine erwachsene Frau geeignet. Wenn ihr beide (also dein Mann und du) den Namen mögt... macht euch nicht verrückt mit dem, was andere denken. Es ist euer Zwerg und egal welcher Name es wird, er wird auf jeden Fall passen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2014 um 21:03

Ich finde...
Sophia steht bei mir auf der Namen liste ganz oben falls es uns vergönnt ist noch ein kleines Mädchen zubekommen!Sophia stand an platz 2!

Lina total schön!Meine Nichte heißt so!Und sie ist wie ich finde für diesen Namen geboren!

Paula ist auch total schön!von meiner Freundin die kleine heißt so!

Romy ist nicht so meins aber das ist Geschmack Sache!

Wir haben damals niemanden gesagt wie unsere Maus heißen soll!Als sie dann da war hat keiner gesagt das paßt nicht!Sie war da, gesund und dann war das so!

Mach dir keinen Streß!Wenn sie da ist,werdet ihr wissen wie sie heißen soll!

Ich wünsch dir alles alles gute für die Geburt!Und nartürlich eine schöne rest ss!

Lg

P.S. Lass mal von dir hören wie ihr euch entschieden habt, wenn die kleine da ist!



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2014 um 21:41

Wie passend
Unsere grosse heisst Paula und die kleine Sophia Es sind tolle Namen Falls wir noch ein drittes Mädchen bei ubs Willkommen heissen dürfen wird sie Ella heissen Der Name ist sooo wundervoll finde ich

Loebe Grüsse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2014 um 11:28

Lina
hallo!
es wird wohl eine lina werden !
ich denke, wir sind uns sicher, auch wenn unsere eltern nicht begeistert sind... die werden sich auch daran gewöhnen!
eine frage hätt ich noch:
in letzter zeit hör ich immer häufiger, dass lina einen leicht proletoiden touch bekommen hat und in verbindung mit kevin, pascal, jaqueline etc. genannt wird... (häufig als geschwisterpärchen). hat jemand von euch auch diesen eindruck?
in diese richtung möchte ich gar nicht und bis jetzt hatte ich den eindruck, dass lina in die ganz andere richtung geht, aber offenbar nicht überall...
wäre da über erfahrungen von euch dankbar!
danke!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2014 um 13:24

Lina
Moin,

bei uns im Norden ist der Name Lina zwar nicht häufig, aber schon normal und gängig. Ich kenne ihn überhaupt nicht im Chantalismus, sondern eher im ländlich-nordischen "Landlust"-Kontext. Oder von der Magd bei Michel aus Lönneberga.

Schöner Name auf jeden Fall! Vielleicht lassen sich die Eltern von einer schönen Kombi mit Zweitname überzeugen? Lina Marie, Lina Sophie, Lina ....-ie.

Das wird eine tolle Lina werden!
Wilhelmine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2014 um 15:01


Unsere kleine heisst auch lina!

Lina ist ein alter deutscher name!
Umd wunderschön!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2014 um 15:37

Lina
Finde den Namen auch sehr schön =)

Wenn unser Bauchzwerg ein Mädchen geworden wäre, hätten wir sie Alina genannt aber es wird ein Junge

Also ich würde den Namen nehmen wenn er euch beiden gefällt, egal was die Anderen sagen =)

Meinen Eltern und Schwiegereltern gefällt der Name, den wir für unseren Sohn ausgesucht haben, auch nicht. Aber uns ist es egal, schließlich ist es ja unser Kind

Und lieben werden die Großeltern das Kind so oder so, egal mit welchem Namen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2014 um 16:08

Der Name
Lina ist superschön meiner Meinung nach! Ich hätte mein Mädchen, wenns denn eins wird , gerne so genannt. Leider heißen zwei Bekannte und die Schwester meines Mannes so und das wollten wir dann nicht. Hat mich ein bisschen traurig gemacht, weil ich diesen Namen schon immer toll fand.

Den Namen Paula finde ich auch süß. Eine Bekannte hat auch eine kleine, freche Tochter, die Paula heißt. Der Name passt perfekt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2014 um 21:32

Hallo
also Lina find ich niedlich und zu deiner frage, ich finde Romy passt gut zu einer erwachsenen frau, ich bin 26 und heiße romy und bin glücklich damit

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2014 um 21:57

Romy
ist super. Ich kenne keine Romy und mag außergewöhnliche, aber nicht unbekannte namen.
Sophie oder sophia ist schon sehr häufig vertreten und würde ich deshalb nicht nehmen.
Wenn eine eine lange Form von Romy, dann Romina?
Eine erwachsene frau kann ich mir übrigens bei allen Namen vorstellen.

Viel Erfolg noch bei der namenswahl

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. August 2014 um 10:31

Lina
Ist mein Favorit Meine Oma hieß so! War bei mir für mein Kind auch immer vorn mit dabei, aber jetzt wirds doch ein anderer Name ( wenns ein Mädel wird, weiß ich noch nicht)
Ich mag auch den Namen Romy, kenne auch eine erwachsene Frau mit dem Namen und das ist gar nicht komisch. Aber wär jetzt kein Name den ich wählen würde.

Aber ihr habt euch ja entschieden
Wir können uns nur absolut auf keinen Jungennamen einigen^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. August 2014 um 11:34


Mir gefallen alle 4 Namen ganz gut, allerdings sind sie hier alle mehr als häufig!
Am schönsten finde ich Romy und kann mir darunter auch gut eine erwachsene Frau vorstellen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. August 2014 um 11:42

Sehe gerade erst,
dass ihr euch bereits entschieden habt! Lina gehört für mich keinesfalls zu den Kevinismus-Namen, das Problem ist einfach, dass dadurch dass sie so häufig sind auch Namen wie Marie oder Noah Geschwister eines Justins, Kevins oder einer Jacqueline sind!
Aber dann dürfte man gar keinen Namen mehr aus den Top 10 benutzen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram