Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Vorbereitung für eine Schwangerschaft.

Vorbereitung für eine Schwangerschaft.

24. August 2009 um 11:15 Letzte Antwort: 24. August 2009 um 21:30

Hallo zusammen....

Ich fange im Oktober an zu Hibbeln.... ist ja gott sei dank nicht mehr so lange.

Was macht ihr zur vorbereitung??? nehmt ihr Folsäure oder so?
Ich möchte mich so gut wie möglich darauf vorbereiten...
war nehmlich schon einmal schwanger(dies aber nicht geplant) und habe es leider in der 34.ssw verloren. Da Sie Offen rücken und sonstigen hatte (nicht lebensfähig).
Dies möchte ich nicht noch mal.
hat jemand tips? ich wäre euch sehr dankbar....

LG Mauzi

Mehr lesen

24. August 2009 um 12:28

Hallo
Also ich nehme nur Folsäure eine extra für Kinderwunsch, die ist dann höher dossiert! Aber sonst nehm ich mal noch nichts! Also Folsäure ist ja speziell auch gegen offenen Rücken. Ist ja schlimm was dir passiert ist.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. August 2009 um 21:30

Oh weh
das tut mir sehr leid, mein Bruder war Spinakind, er kam in der 36. Woche zur Welt per KS weil der Kopf sonst zu groß geworden wäre und das Hirnwasser alles abgedrückt hätte.
Er ist mit 10 Jahren an einer Ventilrevision gestorben. Tut mir leid! Beruflich bin ich jeden Tag mit Spinas zusammen, es blieb deinem Zwerg auch einiges erspart. Aber dennoch sehr schlimm.

Folsäure ganz wichtig und eben ein gesunder Lebenswandel. Mehr kann man ja nicht machen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram