Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft

Vom hellbraunen Ausfluss bis zur Schmierblutung

6. Dezember 2009 um 17:27 Letzte Antwort: 6. Dezember 2009 um 17:31

Hallo,

bei mir ist das alles bisschen komisch & ich bin total verwirrt und ängstig!
Ich habe vor drei Wochen einen SST gemacht aber der war negativ. Da meine Tage immer noch nicht kamen und ich schon 29 Tage überfällig bin haber ich vor 3 Tagen wieder einen Test gemacht und der war positiv.
Ich hab mich schon total gefreut gehabt weil ich nicht mehr damit gerechnet habe und seit Montag leicht bräunlich wenig Ausfluss hatte. Meine Mens kamen immer 12-15 Tage zu spät und da der Test negativ war hab ich mir nicht so viel Kopf darüber gemacht! Nun war er ja positiv und habe leider keinen Termin mehr die Woche bekommen.
Ich war noch nicht beim Frauenarzt.
Gestern war der Ausfluss fast schon dunkel Braun und heute bzw vor einer Stunde habe ich Schmierblutungen!
Ich habe jetzt total angst das es weg ist!
Vor allem macht mich das so fertig da meine Schwester und die Freundin meines Bruders das Baby dieses Jahr verloren hatten in der Anfangszeit!
Laut meiner Rechnung müsste ich jetzt in der 8 Woche sein.
Ich habe schon einen Sohn im Alter von 2 Jahren.

Und in meiner ersten Schwangerschaft war es nicht so!
Hat jemand damit schon erfahrung?

Und ist es schlimm..
Ich bin total verzweifelt und weis nicht was ich denken soll denn so war es bei meiner Schwester auch bis die Blutung ganz stark wurde!!!

Ich hoffe das ich morgenfrüh noch einen Termin bekomme!!!

Mehr lesen

6. Dezember 2009 um 17:31

Also
ich hatte das am anfang nach dem GV.... aber positivist positiv geh besser zum arzt der kann dir helfen

Gefällt mir