Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft

Vol.3 DEZEMBERMAMAS 2009 - Schneekugeln Ahoi!

19. April 2009 um 17:07 Letzte Antwort: 8. Juni 2009 um 16:38

Willkommen bei den Weihnachtskugeln 2009
♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Hallo ihr Lieben,

das ist jetzt die aktuelle Version des Threads. Bitte nichts mehr in die alten Threads schreiben!!! Leider kann man hier nix veraendern, deshalb muss ich immer einen Neuen aufmachen. Ihr erkennt den Neusten an "Vol. blabla".
Damit wir als Weihnachtsvertretung nicht bloed da stehen, habe ich diesen Thread eroeffnet. Mit allen Infos immer aktuell!!

Ich habe mal alle Infos aus den anderen Thread kopiert, wer was aendern oder ergaenzen will, bitte einfach posten!

Jeder der neu in den Bus einsteigt, kann folgende Infos angeben:
- Name
- Alter (eventuell Geburtsdatum fuer die Liste)
- Wohnort
- Entbindungstermin (ET)
- Familienstand
- Kinder/Sternenkinder, Anzahl SS
- FA Termin(e)



Und das sind unsere 00 Dezember Mamis:
______________________________ ______________________________ _
~~~~~~~~~~~~
ET 01.12.2009
~~~~~~~~~~~~
-> "Tropicachic" Jana-Vivien (20)
aus BaWü, verlobt, 1.SS

-> "Butterfly3011" Franzi (28)
aus NRW, in festen Händen, 1.SS

-> "Katzenfischi" Alex (40)
aus Mühlacker, verheiratet, 1 Tochter (Kim *08.03.03)

-> "Petri1971" Petri

-> "lilly220187"

~~~~~~~~~~~~
ET 02.12.2009
~~~~~~~~~~~~
-> "Sandra21071" Sandra

~~~~~~~~~~~~
ET 04.12.2009
~~~~~~~~~~~~
-> "Liesel21"
verheiratet, 1 Sohn (Jonathan) & ★ ★

-> "Steffi1984" Steffi (24)
1.SS

-> "Chicaanrw"

~~~~~~~~~~~~
ET 05.12.2009
~~~~~~~~~~~~
-> "KonsumentX" Naddi (24)
aus Stuttgart, verlobt, 1.SS

-> "Loona1978"

~~~~~~~~~~~~
ET 06.12.2009 ♫ NIKOLAUS
~~~~~~~~~~~~
-> "Romy2784" Romy (25)
aus Schweinfurt, verheiratet, 1 Tochter (Leonor Sophie *04.04.06)

~~~~~~~~~~~~
ET 08.12.2009
~~~~~~~~~~~~
-> "Babycat252" Tina (22)
aus rheinland-pfalz (contwig), in festen händen, 1.SS

-> "Frankfurterin1511" Kristin (27)
aus Frankfurt/Main, 1.SS

~~~~~~~~~~~~
ET 09.12.2009
~~~~~~~~~~~~
-> "Jaccy30" Jaccy

~~~~~~~~~~~~
ET 10.12.2009
~~~~~~~~~~~~
-> "Lotta97" Karin (26)
aus der Nähe von Rostock

~~~~~~~~~~~~
ET 14.12.2009
~~~~~~~~~~~~
-> "Manu9874" Manuela (32)
aus Nähe Oldenburg (Niedersachsen), verheiratet, 3 Kinder (Zwillinge: Hanna u. Paula, geb. 11.09.2001, Heinrich, geb. 30.10.2008 & ★)

->"Ladeeluck13" (31)
aus Wien (zieht nach Niederösterreich), in festen Händen, 1 Tochter (Sophie Sybille, geb. März 2000)

~~~~~~~~~~~~
ET 15.12.2009
~~~~~~~~~~~~
-> "KittyKathi1" Kathi (23)
aus Celle, verlobt, 1.SS

-> "Schnubibraut" (23)
2.SS, ★

-> "Ewa0507" Ewa (29)
verheiratet (seit 3 Monaten), 1.SS

-> "Puertolatina" Diana (27)
aus Torrevieja (Spanien), verheiratet seit 07, 1 Sohn (16 Monate jung)

~~~~~~~~~~~~
ET 19.12.2009
~~~~~~~~~~~~
-> "Schneckeee" Mia (20)
aus Baden-Württemberg, verheiratet, 1 Sohn (*20.10.2007) & ★(10.02.2009)

~~~~~~~~~~~~
ET 22.12.2009
~~~~~~~~~~~~
-> "Sweetbaby0201" Lucia (22)
aus Spanien, glücklich vergeben, 3 Söhne (Ricardo *31.12.05; José *06.05.07 & Javier *25.10.08)

~~~~~~~~~~~~
ET 23.12.2009
~~~~~~~~~~~~
->"Kiara200" (23)
aus österreich, fest vergeben

-> "Darknymphe" (20)
glücklich verlobt

~~~~~~~~~~~~
ET 24.12.2009 ♫ WEIHNACHTEN
~~~~~~~~~~~~
-> "Jeani12"

-> "Ally2406" Alina (21)
aus Bayern, seit 4 Jahren in glücklicher Beziehung, studiert Psychologie, 1.SS

-> "Wautzy1" Babs (32)
aus Nähe Wien, in Beziehung, 2 Katzen & 1 Hund


~~~~~~~~~~~~~~~
ET noch unbekannt
~~~~~~~~~~~~~~~
-> "Sommerkind87" Anna
1.SS

-> "Manoheart102"
1 Tochter (*20.04.08)

-> "Jeannywin" Jeanny (37)
aus Sachsen, verheiratet, 1 Sohn (20 Jahre alt)

-> "Tannylie" Tanja (25)
aus Velbert, 2.SS, 1 Sohn (Nico, Januar 06)

-> "Jennymama27"
1 Tochter (Dez 06)

-> "SallyundJolina" Sally (24)
aus Nähe Wolfsburg (Niedersachsen), seit März 08 verheiratet, 1 Tochter (9 Wochen alt) & ★(4.März)


______________________________ ______________________________ _

FA-Termine

20.04. Butterfly3011
21.04. Jaccy30
21.04 Ladeeluck13
28.04. Loona1978
04.05. KonsumentX
12.05. Babycat252

______________________________ ______________________________ _

,*,*,*,*,* () *,*,*,*,*
*,*,*,* __II__,*,*,*,*
,*,*,*(______),*,*,*,
GEBURTSTAGE!

16.05.1986 = Babycat252
24.06.1987 = Ally2406
09.08.1974 = Manu9874
01.10.1981 = Puertolatina
07.10.1988 = Schneckeee
17.12.1984 = KonsumentX

______________________________ ______________________________ _


`,+.*`,+. Unsere Sternchenmamis
,+.*`,+.*`,+.
★Steffi (Schnuckeligespony)
★Miriam (Ladytexas)
★Carolin (Finiea)
,+.*`,+.*`,+.
,+.*`,+.*



BITTE IMMER AUF DIESEN THREAD ANTWORTEN

Mehr lesen

19. April 2009 um 17:08

WICHTIG!!!
Das hier ist der aktuellste, neuste Thread!
Bitte nicht mehr in die alten posten!
thx

lg
naddi

Gefällt mir

19. April 2009 um 17:10

Mist!
Ahhh scheisse, hab die Anzahl vergessen. Es sind jetzt schon 35 (!) Dezember Mamis!

lg
naddi

Gefällt mir

19. April 2009 um 18:27

OKay dann werden wir mal hier weiter machen!!!
hihi solangsam wird unübersichtlich, aber ich denk mal wir finden uns alle hier ein
dann wünsche ich euch einen tollen FA besuch und sehr gute Nachrichten =D

Termin MIttwoch , muss morgen schon gehen da tagelange dunkelbraune sb und unterleibschmerzen!!!

Schönen Start in die Woche

Gefällt mir

19. April 2009 um 19:29
In Antwort auf freya_12875454

OKay dann werden wir mal hier weiter machen!!!
hihi solangsam wird unübersichtlich, aber ich denk mal wir finden uns alle hier ein
dann wünsche ich euch einen tollen FA besuch und sehr gute Nachrichten =D

Termin MIttwoch , muss morgen schon gehen da tagelange dunkelbraune sb und unterleibschmerzen!!!

Schönen Start in die Woche

Daumen-drück
dass morgen alles okay ist bei Deiner Untersuchung!
Solange es (dunkel)braune SB sind, sollte das nix beunruhigendes sein.

Ich muss am Dienstag hin, hoffe er sieht etwas!

Schönen Sonntag noch!

Gefällt mir

19. April 2009 um 19:29

Ich auch
Huhu!

Möchte mich auch einreihen

Habe heute positiv gestestet - endlich nach fast 2 Jahren "üben"

- Name: "Juliane1911" --> Juliane
- Alter: 19.11.1986 --> 22 Jahre
- Wohnort: Plauen
- Entbindungstermin (ET): 24.12.2009
- Familienstand: verheiratet
- Kinder/Sternenkinder: keine, Anzahl SS: 1. SS
- FA Termin(e): 20.04. 1. Termin

Gefällt mir

19. April 2009 um 19:46

Hi Liesel
Das mit fluchtartig den Tisch verlassen kenne ich... heute Mittag, wie mein Freund und meine Tochter gegessen haben, Fisch mit Pommes musste ich mich auch verdrücken.
Übel ist mir den ganzen Tag, zum Glück ohne zu spucken/Erbrechen.

Drücke Dir die Daumen für Donnerstag!

GLG,
Susie mit Gummibärli inside

Gefällt mir

19. April 2009 um 19:47
In Antwort auf an0N_1232119899z

Ich auch
Huhu!

Möchte mich auch einreihen

Habe heute positiv gestestet - endlich nach fast 2 Jahren "üben"

- Name: "Juliane1911" --> Juliane
- Alter: 19.11.1986 --> 22 Jahre
- Wohnort: Plauen
- Entbindungstermin (ET): 24.12.2009
- Familienstand: verheiratet
- Kinder/Sternenkinder: keine, Anzahl SS: 1. SS
- FA Termin(e): 20.04. 1. Termin

Woohoo!
Gratuliere Dir/Euch!

Alles Gute für Deinen morgigen Termin, ich hab am Dienstag den 1. Termin. Bin auch schon ganz nervös!

Gefällt mir

19. April 2009 um 22:11

Ich auch, ich auch
Möchte auch dazu gehören, bin jetzt 7+1 und muss am 21.4. hin bin ja schon sehr gespannt was man sieht.
Ach ja ich bin Ivonne aus Niedersachsen bin 21 Jahre jung(5.11.87)und mein ET ist der 5.12. dies ist meine 1.SS, ich bin verlobt.

Gefällt mir

20. April 2009 um 10:20

Mir ist ja soo schlecht
und das den ganzen tag bis spät nachmittags, abends. Fürchterlich!
Übergeben mußte ich mich allerdings bisher nur 1Mal.
Ich war über Ostern in Istanbul und hab da so gegrillte Makrelen gegessen.
Wenn ich jetzt nur dran denke muß ich fast brechen und ich denke ständig dran und an andere ekelhafte Sachen. Ich kann es einfach nicht abstellen. Geht es jemandem ähnlich?
Also am besten ließe ich wohl das Frühstück weg, denn danach geht es immer los.
Außerdem bin ich total krank mit schrecklichem Halsweh und jetzt auch noch Schnupfen, so daß ich beim Frühstück fast erstickt wäre.
Ich kann Euch sagen........

Gefällt mir

20. April 2009 um 10:46

Hallo Mädels!!!
Hatte mich letzte Woche per PN ja schon angemeldet,nun nochmal hier meine Daten:
Ich heiße Jeanny,werd Mittwoch 37 ,aber gefühlte 27 ,habe einen Sohn der 20 ist,bin verheiratet,wohne in Sachsen und hatte im März meinen 4.Versuch mit künstlicher Befruchtung und habe am 09.04. endlich mal mein positives Ergebnis bekommen.Muß nun am Mittwoch erstmal zum US und hoffe doch das sie da schon was sehen können,ich bin ja so aufgeregt!!!
Ich finds echt toll mit Gleichgesinnten zu schreiben!

Also drücke euch allen ganz doll die Daumen auf das wir im Dezember alle die Kinderwagen schieben können!!!

LG JEANNY!!!

Gefällt mir

20. April 2009 um 12:42

euch eine wunderbare kugelzeit...
ich verabschiede mich erstmal aus dem Forum...
war heute beim FA gewesen, ich hab leider in der 8+3 mein Baby verloren

toi toi toi für euch alle

Gefällt mir

20. April 2009 um 13:13

Hier ist ja einiges passiert!
@Frankfurterin1511
Das tut mir wirklich sehr Leid. Ich hoffe du kommst gut ueber diese schwere Zeit und hoffentlich klappt es bald wieder. Und wer weiss, vielleicht sitzt du ja dann im Februarbus oder so und bleibst dann bis zur Endstation.

@Alle Neuen
Habe eure Infos gelesen und werde sie dann in der naechsten Aktualisierung mit einbauen.


Zum Thema:
Ja, mir ist auch sooooooooooooo schlecht. Das ist echt Baeh!


lg
naddi

Gefällt mir

20. April 2009 um 15:36

Hallo Karin
ja, ne Selbsthilfegruppe.... lach!

Leider weiß ich überhaupt keinen Rat. Möchte am Liebsten nur zu Hause sein, aber ich muß ja arbeiten. Ideen wie es uns besser gehen könnte weiß ich überhaupt nicht und auch was man so im Net liest paßt bei mir nicht, denn so lange ich morgens nichts esse, geht es mir noch gut. Bei mir ist alles falschherum.

Gefällt mir

20. April 2009 um 22:15


Haallo, ich bin auch dabei
Mir war bis jetzt nur 2 mal übel, letzte woche und gestern. Ist aber nichts passiert... Habe die Hoffnung, dass das so bleibt!
Ansonsten nervt mich meine Haut, die seit ein paar Tagen sehr trocken ist! Hab morgen meinen ersten Termin ... Spannung
Liebe Grüsse!
Natalieee
ET 13.12.
1. SSW
Verheiratet
Österreich

Gefällt mir

20. April 2009 um 22:17
In Antwort auf yuko_12630629


Haallo, ich bin auch dabei
Mir war bis jetzt nur 2 mal übel, letzte woche und gestern. Ist aber nichts passiert... Habe die Hoffnung, dass das so bleibt!
Ansonsten nervt mich meine Haut, die seit ein paar Tagen sehr trocken ist! Hab morgen meinen ersten Termin ... Spannung
Liebe Grüsse!
Natalieee
ET 13.12.
1. SSW
Verheiratet
Österreich

Ups!
Ich meinte nicht "1. SSW" sondern 1. SS
Und ich bin 28

Gefällt mir

20. April 2009 um 22:18
In Antwort auf yuko_12630629


Haallo, ich bin auch dabei
Mir war bis jetzt nur 2 mal übel, letzte woche und gestern. Ist aber nichts passiert... Habe die Hoffnung, dass das so bleibt!
Ansonsten nervt mich meine Haut, die seit ein paar Tagen sehr trocken ist! Hab morgen meinen ersten Termin ... Spannung
Liebe Grüsse!
Natalieee
ET 13.12.
1. SSW
Verheiratet
Österreich

Natalie!
Komme auch aus Österreich und habe, so wie Du, morgen meinen 1. FA-Termin (ET ist der 14. 12.). Da sind wir ja in etwa gleich weit.
Alles Gute für morgen und dass man schon was sieht!
Bin auch schon ganz nervös!

LG,
Susanne

Gefällt mir

20. April 2009 um 22:21
In Antwort auf minna_12379278

Natalie!
Komme auch aus Österreich und habe, so wie Du, morgen meinen 1. FA-Termin (ET ist der 14. 12.). Da sind wir ja in etwa gleich weit.
Alles Gute für morgen und dass man schon was sieht!
Bin auch schon ganz nervös!

LG,
Susanne

Susanne!
Das ist ja witzig!! Dir auch alles Gute!
Bis später

Gefällt mir

21. April 2009 um 12:06

Bei mir ist's genau umgekehrt...
Bei meiner 1. Schwangerschaft hatte ich die gesamte Schwangerschaft über keinerlei Anzeichen (außer eben das Ausbleiben der Periode und die positiven SS-Tests), keine Übelkeit, kein Stechen/Ziehen, keine empfindlichen Brüste...

Aber diesmal hat's mich so richtig "erwischt" - mir ist JEDEN Tag übel, ich krieg kaum was runter und muss mich immer zum Essen zwingen. Bei gewissen Sachen wird mir schon schlecht, wenn ich nur daran denke!
Meine Brüste sind auch extremst empfindlich.

Habe heute am Nachmittag meinen 1. FA-Termin. Bin ja mal gespannt!

LG

Gefällt mir

21. April 2009 um 12:12

Hallo
wollt nur los werden das ich gestern beim fa war! musste unbedingt so früh gehen wegen meiner röntenuntersuchung und bin jetzt total erleichtert hat nämlich nichts getan!
hab sogar schon meinen mutter-kind-pass bekommen! voll das komische gefühl den in händen zu halten! noch hat man zwar auf dem ultraschall nur einen punkt gesehen aber muss am 4.5 nochmal hin da soll man schon mehr sehen hat mein fa gemeint!
bin noch ein bisschen besrgt ob alles gut geht - aber immerhin hab ich den pass schon bekommen - also kann ja nur ein gutes zeichen sein, oda
eine frage habe ich noch habt ihr es euren chef schon gesagt? - hab vergessen den fa zu fragen ob ich das schon muss
was denkt ihr kann ich es erst nach dem termin am 4.5 sagen - da wär ja dann schon alles sicherer

Gefällt mir

21. April 2009 um 12:19

Kiara200
Hi, da Du ja auch aus Österreich kommst, hier mal ein Link (bezügl. der "Meldepflicht bei Schwangerschaft", etc.):
http://www.babycenter.at/pregnancy/familiewerden/mutterschutz/

Freut mich, dass bei Deinem Termin alles gepasst hat und Du schon den MuKi-Pass bekommen hast. Kann mich noch erinnern, wie aufregend das bei meiner 1. Schwangerschaft war (ist aber schon 9 Jahre her!).
Tja, und heute hab ich meinen 1. FA-Termin - bin schon soooo aufgeregt, ob ich auch gleich den MuKi-Pass bekomme, ob er was sieht, und und und... *ggg*

Alles Gute für Deine Schwangerschaft,
Susanne

Gefällt mir

21. April 2009 um 12:32

Glaub
schon das man schon was sieht bei dir mein fa hat nämlich gesagt am 4.5 (7+1) sieht man bei mir auch schon mehr
aslo sieht man bei deinem termin sicher auch schon was hast ja einen früheren et wie ich! und müsstest ja schon ssw 7 sein

danke für den tipp wegen der benachrichtigung!
versteh aber leider das alles nicht ganz so genau meistens steht man muss es sofort sagen, wegen der belastung und gesundheit usw.
aber normalerweise bekommt man doch eine bescheinigung vom arzt die man dann den chef vorlegt, oda?
so war es halt bei meinen kolleginnen

Gefällt mir

21. April 2009 um 12:42

Also,...
Du kannst auf jeden Fall bis zu Deinem nächsten Termin warten, und Dir dann vom FA die Bescheinigung geben lassen. Kein Problem!
Eine Arbeitskollegin von mir hat sich die Bestätigung der Schwangerschaft vom FA erst nach dem 3. Monat geben lassen und sie dann dem Chef vorgelegt.
Eine andere hat dem Chef gleich den MuKi-Pass gezeigt, so wie sie ihn hatte.
Rechtlich bist Du so und so abgesichert.

Gefällt mir

21. April 2009 um 12:47

Hallo...
....

ich bin neu hier und würde gerne bei euch einsteigen.

Meine Daten:

ET 02.12.2009

springmaus2409 ( Jessi)
Geb. 04.01.1987
Hessen
verlobt
1 SS
nächster FA Termin 07.05.2009

LG

Gefällt mir

21. April 2009 um 12:53

Danke
finds total schön dass man hier antworten kriegt wenn man nicht so genau weiter weiss!!!

bin ja diese woche sowieso noch krankgeschrieben wegen einer verletzung am fuss und dann geh ich ja eh nur eine woche arbeiten dann ist eh schon mein termin

und da ich ja den ganzen tag stehen und oft schwer heben muss, hab ich ja noch eine ausrede wegen meinem fuss

Gefällt mir

21. April 2009 um 13:02

Herzlich
willkommen!
erst mal: gratulation zur ss!
du hast gesagt du hast am fr deinen nächsten termin!bist sicher schon aufgeregt!?
wann hattest du den deinen ersten termin? und hat man da schon was gesehen?
mein erster termin war 5+1 da hat man nur eine punkt gesehen! Schade!

Gefällt mir

21. April 2009 um 13:10

Hi klara...
ich klinke mich einfach mal rein.

bin jetzt 8+3. bei meinem letzten FA Besuch konnte man schon arm und bein ansätze sehen. Das Herz hat man schon in der 6. Woche schlagen sehen.
Leider habe ich eine 5cm große zyste und muss um mein würmchen zittern
wie läuft es denn bei dir?

Gefällt mir

21. April 2009 um 13:18

Hallo springmaus
ach schön das man bei dir schon das herzchen schlagen sah! hattest du anfang 6 ssw untersuchung oder eher ende?
wie gesagt hatte gestern 5+1 meine erste untersuchung hat aber nur einen punkt gesehen noch kein herzlein, der fa meinte aber in 14 tagen kann man dann schon mehr sehen!

und das wegen deiner zyste tut mir leid! was hat denn dein fa dazu gesagt! ist das wirklich schlimm für dein wümchen??

Gefällt mir

21. April 2009 um 13:20

@domiline111
wie lange hast du denn beschäftigungsverbot?
und was arbeitest du?

ich bin mal gespannt, wie das bei mir weitergeht. Nach der 12. Woche könnte ich wohl wieder arbeiten gehen. Allerdings habe ich schon angst davor, da ich Schreinerin bin und es immer anstrengend ist in diesem beruf

Gefällt mir

21. April 2009 um 13:23

@kiara
also das mit der zyste ist schlimm, weil sie jeden moment platzen oder sich verdrehen könnte. Die zyste entsteht ja durch die schwangerschaft, sie enthält das Gelbkörperhormon, dass das Kind zum Wachsen braucht. Wenn die Zyste kaputt geht, kann das Hormon nicht mehr gebildet werden und es gibt einen Abgang. Ab der 12. Woch übernimmt die Plazenta diese Aufgabe. Also noch knapp 4 wochen zittern.
Das schlimmste ist halt, dass man wirklich nichts machen kann

LG

Gefällt mir

21. April 2009 um 13:25
In Antwort auf shona_12858293

Hallo springmaus
ach schön das man bei dir schon das herzchen schlagen sah! hattest du anfang 6 ssw untersuchung oder eher ende?
wie gesagt hatte gestern 5+1 meine erste untersuchung hat aber nur einen punkt gesehen noch kein herzlein, der fa meinte aber in 14 tagen kann man dann schon mehr sehen!

und das wegen deiner zyste tut mir leid! was hat denn dein fa dazu gesagt! ist das wirklich schlimm für dein wümchen??

@ kiara
das herzchen hat man ganz schwach schlagen sehen bei 5+5

Gefällt mir

21. April 2009 um 13:28

Domiline
hast mich sehr beruhigt, denn es ist also nicht nur bei mir so dass man bei 5+1 noch kein herzlein sah!
Gut..... gott sei dank!
hab auch grosse hoffnung das man beim nächsten termin das herzlein schon sieht da mein fa ja auch davon ausgeht! (nächste untersuchung 7+1)

mal ne ganz andere frage:
wie hat eigentlich euer schatz auf den POSITIVEN SS-test reagiert ???
bei mir war das alles ganz komisch musste nämlich ihn den ss-test kaufen schicken wegen meinem fuss kam nicht weg!
hätte ihn viel lieber an seinem geburtstag damit überrascht!
obwohl die freude bei ihm jetzt auch riesig ist!
hat es aber erst am nächsten tag richtig geschnallt und da kam erst die freude!!!

Gefällt mir

21. April 2009 um 13:34
In Antwort auf smne_12846125

@kiara
also das mit der zyste ist schlimm, weil sie jeden moment platzen oder sich verdrehen könnte. Die zyste entsteht ja durch die schwangerschaft, sie enthält das Gelbkörperhormon, dass das Kind zum Wachsen braucht. Wenn die Zyste kaputt geht, kann das Hormon nicht mehr gebildet werden und es gibt einen Abgang. Ab der 12. Woch übernimmt die Plazenta diese Aufgabe. Also noch knapp 4 wochen zittern.
Das schlimmste ist halt, dass man wirklich nichts machen kann

LG

Springmaus
oje, das ist echt hart! wünsche dir ganz ganz ganz viel glück dass alles gut geht!
naja jetzt wissen wir wenigstens was wir die nächsten wochen tun werden

GANZ GANZ FESTE DAUMEN DRÜCKEN

für unsere würmchen und speziell für deins!



Gefällt mir

21. April 2009 um 13:44

Kiara
also bei meinem schatz hat es lange gedauert,bis er sich freuen konnte, denn ich habe ja ziemlich schnell von der zyste erfahren und kam, am Boden zerstört, von meinem FA termin heim. Aber spätestens seit dem zweiten Bild, das ich mit nach hause gebracht habe, kam dann auch die Freude. Allerdings sind wir halt noch sehr verhalten

Gefällt mir

21. April 2009 um 13:47

Domiline
oh mann das ist hart. Dann drücke ich dir auf jeden Fall mal die Daumen, dass es einigermaßen läuft bei dem Termin mit deiner Chefin.
Ich habe schon mal im Internet geschaut, wie das für Schreiner ist. Man hat ja den ganzen Tag Staub und oft auch Lacke die man einatmet...
bin aber noch nicht fündig geworden

Gefällt mir

21. April 2009 um 14:03

Reaktion meines Freundes
Also bei uns war das, im Nachhinein betrachtet, recht lustig. Aber an dem Tag musste ich mich sowas von ärgern drüber (was er da für Sorgen hatte.... siehe unten)!

Ich auf's Klo mit einem SS-Test, dann zu meiner Tochter und meinem Freund ins Wohnzimmer gelaufen (er ist nicht der Vater meiner Tochter, aber liebt sie als wäre sie sein eigenes Kind) und gesagt, sie sollen sich setzen.
Er, natürlich wieder vorlaut: Ich weiß schon was jetzt kommt...
Ich:
"Sophie, Du bekommst ein Geschwisterchen. Und Du, Schatz, wirst Papa".

Er hat sich wahnsinnig gefreut und war total aufgeregt und nervös. Hat dann erstmal eine Flasche Asti allein getrunken, ich Kindersekt mit meiner Tochter.
Dann hat er gleich seinen Bruder und seinen Papa angerufen.
Soweit so gut... einige Zeit später (wir lagen schon im Bett), streichelt er meinen Bauch und fragt mich doch glatt: Das Kind kann aber eh nur von mir sein, oder?
Ich: Nachdem ich nicht Maria heiße und Du nicht der Josef bist, wird's wohl kaum der Heilige Geist gewesen sein.
*lach*

Gefällt mir

21. April 2009 um 14:27

Ladeeluck
Die Antwort, die du deinem Freund gegeben hast, find ich spitze...
hab ich auch noch nicht gehört

Gefällt mir

21. April 2009 um 14:31

@domiline
na dann schon mal bitte, damit alles gut geht.
Meine Ärztin ist auch super. Es gab bei mir gleich 5 Gründe, warum ich zunächst nicht schwanger werden konnte. Mein alter Arzt hat das nicht festgestellt und mich in dem Glauben gelassen,dass es schon noch klappen würde. Durch Zufall habe ich den Arzt gewechselt.
Naja und meine jetzige Ärzrin hat die Probleme erkannt und nun bin ich nach 3 Monaten, seit ich bei ihr in Behandlung bin, schwanger.

Gefällt mir

21. April 2009 um 19:34

Update
Nach langer Warterei (die mir natürlich endlooooos lange vorkam - mein Test war ja schon am 8. 4. dick und fett positiv), hatte ich heute endlich meinen 1. Termin beim FA!
Laut ihm bin ich 6+0 und ET ist der 15. 12. (das Online-Dings hat den 14. 12. angegeben, also ziemlich verlässlich).
Das Gummibärli ist jetzt 6 mm "groß" und man konnte es gut erkennen.
Das Schönste war jedoch, dass man den Herzschlag (also das Blinken) klar und deutlich sehen konnte.
Ich bin erleichtert, überglücklich und könnte vor lauter Freude in die Luft springen!

Hoffe, bei Euch ist alles okay!

LG,
Susanne

Gefällt mir

21. April 2009 um 23:40
In Antwort auf minna_12379278

Update
Nach langer Warterei (die mir natürlich endlooooos lange vorkam - mein Test war ja schon am 8. 4. dick und fett positiv), hatte ich heute endlich meinen 1. Termin beim FA!
Laut ihm bin ich 6+0 und ET ist der 15. 12. (das Online-Dings hat den 14. 12. angegeben, also ziemlich verlässlich).
Das Gummibärli ist jetzt 6 mm "groß" und man konnte es gut erkennen.
Das Schönste war jedoch, dass man den Herzschlag (also das Blinken) klar und deutlich sehen konnte.
Ich bin erleichtert, überglücklich und könnte vor lauter Freude in die Luft springen!

Hoffe, bei Euch ist alles okay!

LG,
Susanne


hi susanne! ich hatte heute auch meinen termin!!
mein wesn ist allerdings erst 2,1mm "groß"
laut dem apparat ist mein ET der 15.12., die FA meinte aber eher 17.12. - witzigerweise habe ich genau dazwischen geburtstag
das kleine herz hat bei mir auh geflackert!
liebe grüße, n

Gefällt mir

22. April 2009 um 18:19

;0)
Hier ist ja echt viel los. Werde bald wieder ne Aktualisierung starten. Sind denn jetzt alle dabei??? Oder gibts noch Neuankoemmlinge?

lg
naddi

Gefällt mir

22. April 2009 um 18:52

Hey Mädels...
hatte Montag meinen ersten FA-Termin! Es sieht alles super aus und ist alles zeitgerecht entwickelt! *juhuuu* Habe auch schon mein erstes Bildchen, dass ihr in meinem Album gerne anschauen könnt!

LG Mia

Gefällt mir

22. April 2009 um 23:47


hallo ihr lieben
wie ihr vielleicht noch wisst, hatte ich letzte woche dienstag meinen ersten fa-termin. ich war eine der ersten zukünftigen mamas, bei denen man schon das kleine herzchen schlagen sehen konnte und das würmchen war schon 2,5mm groß! der fa meinte ich bin in etwa in der 6 ssw. et wäre ja der 8.12.09 gewesen.
jedenfalls haben wir uns beide total gefreut, weil wir
es ja schon seid nem halben jahr versuchten, schwanger
zu werden!
jedenfalls hatte ich am sa mittag dann unterleibsschmerzen, aber da dachte ich mir nix dabei,
hatte ja öfters mal ein ziehen gespürt. wurde ja immerhin von der übelkeit schon verschont geblieben!
kurz drauf hatte ich dann ein wenig blut in der
unterhose, aber echt nur leicht rosa, waren gerade zu
besuch und die meinten das ist normal.
allerdings wurde es abends dann richtig rot und wir
fuhren ins kh. dort wurde ich untersucht
und auf dem ultraschall war kein mini-baby (so war
unser kosename für den kleinen wurm in mir) mehr
zusehn.
musste dann übernacht im kh bleiben und wurde am so
morgen unter vollnarkose ausgescharbt, weil noch reste
drin waren. bin dann mo nachmittag wieder entlassen
worden.
hab jetzt halt immernoch zum teil noch heftige schmerzen und
starke blutungen! müssen jetzt ein halbes jahr !!!! warten, eh wir es nochmal versuchen!
kann halt sein, dass mein mini-baby irgendeinen defekt hatte und die natur somit eingegriffen hat, aber ich find es halt noch schlimmer, weil ich das herzchen schon gesehen hab... das würmchen hat also schon gelebt!!!!
muss es jetzt erst mal verarbeiten!
wünsche euch und euren minis alles gute!
lg tina+sternchen 6+4

Gefällt mir

22. April 2009 um 23:59

@ Tina
Das tut mir so unendlich leid für Dich/Euch!
Ich drücke Dich mal ganz toll!
Finde gar nicht die richtigen Worte.

Alles Liebe und Gute für die Zukunft!

Susanne

Gefällt mir

23. April 2009 um 0:14

Susanne
dankeschön!
ist echt verdammt schwer! die ausscharbung war auch echt hart, zu wissen, jetzt wird alles raus gemacht!
mir gehts, wie gesagt, immernoch nit so doll!
was mich auch noch so fertig macht, ist, dass wir nicht direkt weiter versuchen können, schwanger zu werden, sondern dass wir ein halbes jahr warten müssen, eh wir weitder üben! hatten eh schon ein halbes jahr übung hinter uns!
schlimm ist auch, dass ich immernoch so geschwollene und empfindliche brüste hab, als ob ich noch schwanger wäre! waren ja so ziemlich die einzigsten anzeichen für meine ss gewesen, allerdings so heftig, dass mir einige enger sitzende bhs schon nicht mehr passten! hoffe, dass geht dann auch bald weg! macht mich nur noch trauriger!
lg tina

Gefällt mir

23. April 2009 um 0:44


@puertolatina:
dankeschön! drücke dir auch ganz doll die daumen!
bei mir wurde im kh auch eine zyste am linken eierstock entdeckt, der hat die gleiche größe wie deine. ist aber wirklich nicht ungewöhnlich. ist halt ne typische ss-zyste, geht meist von selbst wieder weg.
bei mir kann es nur jetzt passieren, dass sie sich nicht mehr so leicht zurück bildet und sogar platzen kann!

hab nächste woche einen termin bei meinem fa zur kontrolle wegen der ausscharbung und der zyste.
hab echt noch starke blutungen und schmerzen, kann noch bis zu 2 wochen anhalten und darf keine tampons benutzen, sondern nur binden, ihgitt! ausserdem darf ich ca 4 wochen keinen sex haben und nicht schwimmen gehn.

weis noch gar nicht, wie ich in dem halben jahr verhüten soll, wo wir warten müssen!

Gefällt mir

23. April 2009 um 14:31

Hallo
ich melde mich auch mal
ich heiße Sarah un dbin 21 jahre jung.
ich komme aus NRW und bin verheiratet.
der ET steht noch nicht fest. ich war heute das erste mal beim FA und es war ein mini punkt zu sehen.als ich den positiven test in der hand hatte war ich mir sicher,dass ich das kind nicht bekommen möchte.ich habe eine sohn der grad 8 monate alt geworden ist. doch gestern abend habe ich mich umentschieden.ich werde das baby bekommen. und nach dem FA termin heute kommt auch die freude. ich habe die pille danach genommen und das schon 10 stunden nach dem GV.ich habe da wohl ein kleines Kämpferlein in mir.
lg

Gefällt mir

23. April 2009 um 16:54

Oh mann,
bitte nicht mehr so meldungen wegen fehlgeburt!!!!
Du tust mir echt total leid! kann mir gar nicht vorstellen wie schlimm das für dich sein muss!
das ist echt das schlimmste was passieren kann, hab auch ziemlich angst davor!
muss eigentlich dauernd daran denken, ob wohl alles gut geht?!

hatte bis anfang 6. SSW richtig dolle brustwarzen-auer-auer und jetzt auf einmal gar nix mehr, nur werde ich jede nacht pünktlich um 3.30 uhr wach und bin dann total ausgeschlafen und kann auch nicht mehr einschlafen. naja dafür bin ich tagsüber total müde!
wie siehts bei euch denn so aus - wie lenkt ihr euch denn so von arzttermin zu arzttermin ab, dass ihr nich immer daran denken müsst wie es eurem würmchen geht!
und wie schafft ihr dass mit dem gesund leben- ernährt ihr euch jetzt schon ausschließlich gesund und schont eurem körper auch von allen schlechten und anstregenden sachen???

Gefällt mir

23. April 2009 um 17:23

Ich
versuche mich gesund zu ernähren aber das tu ich eigentlich immer. mit dem schonen ist es so ne sache.habe ja nen 8 monate alten sohn.da is nich viel mit schonen. den muss ich mit seinen 9 kilos schon den ganzen tag durch die gegend tragen. aber es wird alles gut gehen.

Gefällt mir

23. April 2009 um 19:31

Ihr seid
ja richtig vorbildlich in sachen ernährung!!!

Tja ich esse auch vermehrt obst und gemüse, aber habe momentan ganz den komischen geschmack! Eckle mich vor sehr vielen sachen, darür könnt ich den ganzen tag salat essen und am liebsten den essig dazu trinken. steh zurzeit voll auf salatmarinade!! Echt lecker!!

wie macht ihr dass eigentlich mit dem rauchen: also mein schatz ist raucher (ich war bis jetzt auch raucher)
naja ist es schlecht wenn ich neben ihm sitze wenn er raucht? glaubt ihr kann das meinem würmchen schaden? ich sitz nämlich eigentlich noch gern neben ihm wenn er raucht - dann kann ich wenigstens noch ein bisschen schnuppern- Schande

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers