Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Verzweiflung bitte um Hilfe

Verzweiflung bitte um Hilfe

8. September 2016 um 20:20

Sehr geehrte gofeminin-community,

ich schreibe in äußerster Verzweiflung so dämmlich gewesen zu sein die Packungsbeilage der Pille (Selina Mite) nicht zu Ende gelesen zu haben.

Ich habe begonnen die Pille zum ersten Mal einzunehmen, wie von meiner Gynäkologin geraten, noch am Anfang des zweiten Tages der Regelblutung. Habe ich getan.
Nach ca. 19 darauffolgenden Einnahmetagen, habe ich eine Pille vergessen zunehmen. Wie von der Packungsbeilage geraten habe ich am nächsten Tag 2 Pillen aufeinmal genommen, wie leider von der Packungsbeilage nicht geraten- habe ich den Blister zu Ende genommen, also noch einen weiteren Tag nach der doppelmaligen Einnahme der Pille die 21. genommen. Ich habe daraufhin 7 Tage Pause gemacht. Danach wieder einen Blister begonnen, und hatte ca. 6-7 Stunden nach der Einnahme Geschlechtsverkehr. Dies geschah am Dienstag. Mittwoch habe ich die Pille auch genommen, Donnerstag auch. Jetzt bin ich am Verzweifeln- weil ich hätte es doch ganz anders machen sollen- Pille durch die Pause nehmen, oder sofort Pause.

Was soll ich jetzt tun? Die Pille danach nehmen? Ich hab nicht lange Zeit für diese Entscheidung, und nehme diese Hormonbombe sehr ungern.

BITTE BITTE um Rat.

Liebe liebe Grüße.

Mehr lesen