Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Verzweifelt schwangerschaftstest negativ, trotzdem keine Periode

Verzweifelt schwangerschaftstest negativ, trotzdem keine Periode

4. Dezember 2013 um 12:32

Hallo,
Ich bin 22 Jahre und habe meine Blutung immer regelmäßig (führe mit einer app einen Kalender). Jetzt bin ich eine Woche drüber, das war ich noch nie. Als ich 2 Tage drüber war hab ich nen Test gemacht, negativ, heute, also 7 Tage drüber habe ich erneut einen Test gemacht und wieder negativ. Ich werde bald verrückt. Kann es denn sein, dass ich trotzdem schwanger bin? Oder bin ich eher nicht schwanger? Aber warum hab ich meine Tage nicht?
Ich werde bald verrückt. Mein Frauenarzt hat heute geschlossen und ich muss morgen früh für 4 Tage Alf eine Fortbildung.
Was soll ich denn jetzt tun?

Mehr lesen

4. Dezember 2013 um 20:28

Zu viel Stress, Zyste, Über-/Untergewicht etc
Ich denke nicht, dass du schwanger bist.
Vielleicht hast du gerade einfach zu viel Stress? In meiner Abiprüfungszeit hatte ich meine Regel auch nicht
Es kann viele verschiedene Gründe haben, warum du diesmal deine Regel nicht bekommen hast

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Dezember 2013 um 22:52

Danke für die Antwort!
Danke für deine Antwort!!
In den letzten Wochen hatte ich tatsächlich viel psychischen Stress. Meine Eltern sind gegen unsere Hochzeit, weil sie denken ich sei zu jung und da hatten wir sehr viel Streit die letzte Zeit.
Hätte nicht gedacht, dass sich sowas so auswirken kann.
Trotzdem hab ich noch große Angst, dass ich doch schwanger bin. Wir hatten auch ungeschützten Sex.
Ich würde mich persönlich bereit für ein Kind fühlen, hab ne abgeschlossene Ausbildung, nen Job, mein Freund auch, wir haben eine große Wohnung und bis auf meine Eltern stehen alle hinter uns.
Aber mich mach es echt fertig, dass meine Eltern so gegen uns sind. Und wenn ich jetzt noch käme und sagen würde, dass ich schwanger bin. Ich hätte echt Angst.

Weil ich bald verrückt werde, habe ich beschlossen morgen zum Gynäkologen zu gehen, der mal danach schauen soll.
Machen die das einfach zwischendurch? Also wenn ich Anrufe und frage, ob ich für schwangerschaftstest vorbeikommen möchte?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2014 um 10:52
In Antwort auf suse1911

Danke für die Antwort!
Danke für deine Antwort!!
In den letzten Wochen hatte ich tatsächlich viel psychischen Stress. Meine Eltern sind gegen unsere Hochzeit, weil sie denken ich sei zu jung und da hatten wir sehr viel Streit die letzte Zeit.
Hätte nicht gedacht, dass sich sowas so auswirken kann.
Trotzdem hab ich noch große Angst, dass ich doch schwanger bin. Wir hatten auch ungeschützten Sex.
Ich würde mich persönlich bereit für ein Kind fühlen, hab ne abgeschlossene Ausbildung, nen Job, mein Freund auch, wir haben eine große Wohnung und bis auf meine Eltern stehen alle hinter uns.
Aber mich mach es echt fertig, dass meine Eltern so gegen uns sind. Und wenn ich jetzt noch käme und sagen würde, dass ich schwanger bin. Ich hätte echt Angst.

Weil ich bald verrückt werde, habe ich beschlossen morgen zum Gynäkologen zu gehen, der mal danach schauen soll.
Machen die das einfach zwischendurch? Also wenn ich Anrufe und frage, ob ich für schwangerschaftstest vorbeikommen möchte?

Hey...
ich hatte es auch so ähnlich habe eine woche zu spät meine Periode bekommen.Was ist bei dir rausgekommen ? Bist du Schwanger?? Mach dir nicht so eine Sorge wegen deinen Eltern, du solltest dich nicht einschränken in deiner Liebe/ Beziehung wegen deinen Eltern schließlich wirst du mit ihm Leben und nicht sie. Und wenn sie das nicht verstehen das du mit ihm Glücklich bist dann sind sie nicht unbedingt die besten Eltern.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Mai 2014 um 13:39
In Antwort auf pinkipig

Hey...
ich hatte es auch so ähnlich habe eine woche zu spät meine Periode bekommen.Was ist bei dir rausgekommen ? Bist du Schwanger?? Mach dir nicht so eine Sorge wegen deinen Eltern, du solltest dich nicht einschränken in deiner Liebe/ Beziehung wegen deinen Eltern schließlich wirst du mit ihm Leben und nicht sie. Und wenn sie das nicht verstehen das du mit ihm Glücklich bist dann sind sie nicht unbedingt die besten Eltern.

Hi
Ich war nicht schwanger. Im Oktober heiraten wir und dann wollen wir auch direkt ein Kind meine Eltern haben sich mittlerweile beruhigt was Hochzeit angeht, aber Kind.... Das wird nochmal heikel. Aber wir wünschen uns sehr ein Kind.
Mich hat das damals nur so kirre gemacht, ich war im Endeffekt 10 Tage drüber und dann hab ich sie bekommen.
Glg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen