Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Verwirrt - Eisprung

Verwirrt - Eisprung

18. März 2015 um 12:17

Hallo

ich bin neu hier und habe direkt eine Frage: ich habe im Januar meine Pille abgesetzt und hatte dann einen Zyklus von 27 Tagen. Der nächste Zyklus war 32 Tage lang (mit der SS hatte es nicht geklappt ). Nun sind wir aktuell im nächsten ÜZ. Ich habe ab dem 8. ZT angefangen mit Ovus zu testen. Es war immer schon eine 2. Linie zu sehen, aber noch recht schwach. Da ich aber nur solche Streifentests hatte, habe ich mir für vergangenen Montag (ZT 14) den Ovu-Test von Clearblue zugelegt. Dieser war negativ, der Streifentest hingegen dick und fett positiv. Wie kann denn das sein? Auch gestern und heute zeigt der Clearblue negativ an, wie auch die Streifentests. Kann es also sein, dass der Eisprung am Sonntag war und der Clearblue deshalb am Montag schon nichts mehr anzeigt? oder steht der Eisprung noch bevor? Heute ist ZT 16. Mich macht stutzig, dass ich keinerlei Zervixschleim beobachten konnte. Somit besteht auch die Möglichkeit, dass gar kein Eisprung stattfindet, richtig? sehr kompliziert... GV hatten wir übrigens am Freitag + Samstag, aber Sonntag nicht. kann das trotzdem gereicht haben?

Vielleicht kann ich mich ja ganz vorsichtig auch zu den Hibblerinnen gesellen

Mehr lesen