Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Versucht hier noch jemand mit 39 Ssw zu werden?

Versucht hier noch jemand mit 39 Ssw zu werden?

11. September 2013 um 19:33

Hallo wrde mich freuen hier jemanden kennen zu lernen.Heute fngt unser Hibbeln an falls es nicht schon geklappt hat.Habe bereits Kinder.Aber einen neuen Partner

Mehr lesen

12. September 2013 um 14:11

Liebe Mmosely
Bin schon fast 43, habe auch einen neuen Partner und wünschen uns auch ein Baby, war 2012 schon schwanger ( leider MissAport in Sw. 10 ) dann 2013 im April Fg in der 6. Sw und jetzt hibbeln wir die ganze Zeit schon hat aber leider noch nicht geklappt weil meine Zyklen dann durcheinander waren, jetzt schaut es wieder gut aus ! Habe auch schon einen großen Sohn mit 25 Jahren und eine süße kleine Enkeltochter mit 3 Jahren , ja bin schon eine Omi!
Ich hoff ich darf trotzdem mit dir mitschreiben,

liebe Grüße Ursi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. September 2013 um 15:19
In Antwort auf juno_12919368

Liebe Mmosely
Bin schon fast 43, habe auch einen neuen Partner und wünschen uns auch ein Baby, war 2012 schon schwanger ( leider MissAport in Sw. 10 ) dann 2013 im April Fg in der 6. Sw und jetzt hibbeln wir die ganze Zeit schon hat aber leider noch nicht geklappt weil meine Zyklen dann durcheinander waren, jetzt schaut es wieder gut aus ! Habe auch schon einen großen Sohn mit 25 Jahren und eine süße kleine Enkeltochter mit 3 Jahren , ja bin schon eine Omi!
Ich hoff ich darf trotzdem mit dir mitschreiben,

liebe Grüße Ursi

Huhu
Freut mich das du dich gemeldet hast. Tut mir leid mit deiner Fg .....Wann hattest deine lezten Tage?Ich bin mir nicht sicher ob ich schon bin.....Meine tage hatten sich verspätet der Eisprung auch ....Hatte 17 Monate kein Gv dann am 30/8 bis Sonntag als gehetzelt.Dann habe ich leichte Blutung bis gestern gehabt mit richtiger belkeit.Kp ob es evt doch geklappt hat denn ich Blute in jeder Ss .....Freue mich wenn du Schreibst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. September 2013 um 21:22

Mzmosley
Hallo, ich habe meine Mens leider am 10.09 bekommen also noch nicht zu lange her , meine fruchtbaren Tage müssten um den 17. bis 23. 09 sein je nach Zykluslänge , leider muß ich wieder warten und mich in Geduld üben !
Hast du schon einen Test gemacht ? Hast du vorher verhütet, die Pille kann auch so manchen Zyklus verlängern oder verändern wenn man damit aufhört! Wann hast du NMT?
Viele Fragen bin aber sehr neugierig, liebe Grüße Ursi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September 2013 um 15:51

Ja, wir auch
hallo,auch wir versuchen noch einmal schwanger zuwerden .wir haben zwar schon eine tochter, möchten aber gern noch ein geschwisterchen für sie.wir haben uns sehr spät kennengelernt und wollten gleich eine familie gründen.
ich bin bis zu meinem 37 geburtstag nie schwanger geworden,bis ich ihn kennen lernte und nach 7 monaten war ich schwanger ,es gab zwar viele komplikationen ,aber zum schluss kam sie gesund per kaiserschnitt zur welt.
nun wollen wir es nochmal wissen,jetzt binich zwar schon 42,aber wenn alles gut geht,wird es schon klappen, laut arzt ist es kein problem.wir warten und hoffen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. September 2013 um 23:10

Huhuhu
Ich habe Unterleibsdruck und ziehen....Brustwarzen sind grßer und zwicken...nein hatte nicht verhtet...und belkeit ....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. September 2013 um 9:03

Mzmosely
Wie lange bist du den schon drüber? Hast du mal einen Test gemacht, ich habe leider dieses zwicken immer vor der Mens , aber Brustwarzen und Übelkeit hört sich schon mal gut an, ich drücke dir die Daumen, lg Ursi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. September 2013 um 10:07

Ich
Hallo .. ich "vielleicht"

Hallo erstmal ..

Ich bin auch 39 .. und ich habe ebenfalls Kinder und einen neuen Partner wir sind seit Juli verheiratet

Im juni 2012 hab ich die Pille abgesetzt und ich fühlte mich von Anfang an "dauerschwanger" .. also auf "Anzeichen" gebe ich nichts mehr
Mein Zyklus musste sich auch erst wieder einpendeln..
Im Dezember 2012 wurde ich dann schwanger .. im januar ist unser Baby dann zu den Sternen gegangen in der 8.ssw hat das kleine herzle aufgehört zu schlagen
Nach der AS und dem Versuch es zu verarbeiten wollte ich am liebsten sofort wieder schwanger werden ..
Bin es aber bis heute nicht ..

Nun ja , ich habe sämtliche "Hilfsmittel" eingenommen .. diese habe ich aber inzwischen abgesetzt ..
Entweder es soll nochmal passieren , oder halt nicht..
Das sehen mein mann und ich mittlerweile absolut gleich ..

Dennoch , verhüten tun wir nicht
Und auch kein herzeln mehr nach plan ..
Bin ganz entspannt .. bis kurz vor nmt
Weil "passieren" kann ja dennoch was ..

Würde mich freuen mit euch mitschreiben zu dürfen .. auch wenn ich nicht mehr ganz so aktiv am hibbeln bin ..

Lg jado

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. September 2013 um 19:19

So ladys
Habe heute 19 Tage nach ersten Sex einen Frhtest gemacht .........

Auch das ich 3 Tage kurz Leicht Blutete......

Doch das UL Ziehen und Stechen hat es mir schon irgendwie gesagt.........

POSITIV

Allerdings weiß ich net wie weit........bzw warum ich berhaupt Blutete......

So .....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2013 um 15:06

Hallo Mädels
habe eben Eure Beiträge gesehen und wollte mich zu Euch gesellen. Bin 40 Jahre, habe bereits einen 16 und einen 5 jährigen Sohn. Im Juli dann leider der schwärzeste Tag meines Lebens: Missed Abort bei 11+2 mit AS. Seit diesem Monat starten wir neu, bin heute ES+5. Falls Ihr diesen Thread weiter aufrecht erhaltet, würde ich gern mit Euch bissl erzählen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Oktober 2013 um 0:25
In Antwort auf darcey_12042863

Hallo Mädels
habe eben Eure Beiträge gesehen und wollte mich zu Euch gesellen. Bin 40 Jahre, habe bereits einen 16 und einen 5 jährigen Sohn. Im Juli dann leider der schwärzeste Tag meines Lebens: Missed Abort bei 11+2 mit AS. Seit diesem Monat starten wir neu, bin heute ES+5. Falls Ihr diesen Thread weiter aufrecht erhaltet, würde ich gern mit Euch bissl erzählen...

Hallo
Hallo Santino,
ich bin leider fast 43 habe einen großen Sohn mit 24 Jahren, eine süsse Enkel Tochter mit 3 Jahren und wünsche mir mit meinem neuen Partner ein Baby. Hatte 2010 Brustkrebs,wurde 2012 schwanger hatte Miss Aport in Sw 10 , dann nach 4 Monate wieder schwanger aber leider natürlicher Abgang.
Jetzt hoffen wir auf ein Wunder ,
LG Ursula

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Oktober 2013 um 1:05

..
Ich habe weiter unten auch schon von mir erzählt ..

Hallo Ursula

Huhu santino .. würde mich freuen , wenn du noch ein bisschen von dir erzählst ..

Vielleicht können wir ja doch noch ein grueppchen gründen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Oktober 2013 um 21:50

Schön, dass ich bei Euch sein darf!
Im Moment ist es etwas stressig, gehe vollzeit arbeiten, der Große ist mit der Schule zwei Wochen in Chicago, Schatzi hatte gerade Geburtstag, der Kleine hat nächsten Montag Geburtstag, Samstag bin ich zur externen Weiterbildung und, und, und...
Werde am Sonntag bissl vom mir berichten...
@ Ursula, ich habe Gänsehaut, wenn ich Deine Zeilen lese und bewundere Deinen Mut!!! Mir geht es ähnlich, bin mit Schatzi seit 1 1/2 Jahren zusammen, wir haben beide Kids aus erster Ehe, dazu später mehr.
@ jado, Dein Name sagt mir was aus irgendeinem anderem Thread, kann es aber nicht mehr wirklich zuordnen...

Ich habe vor ca. 6 Wochen eine geheime Hibbelgruppe auf Facebook erstellt, wenn Ihr evtl. einen Account habt, könntet Ihr zusätzlich auch da zu uns stoßen. Wir sind 12 Mädels, eigentlich eine kleine Glücksrunde, innerhalb eines Monats haben bereits 5 Mädels positiv getestet, einige, die das gleiche Schicksal mit uns verbindet!

Bin heute ES+7 und habe kein gutes Gefühl. Hatte gestern massive Unterbauchschmerzen und starken cremigen bis wässrigen ZS, Schmerzen sind heute besser, aber ZS bleibt. Fühle mich wie kurz vor der Mens, was allerdings an ZT 22 mit ES bei ZT 15 viel zu früh wäre. Hochlage im letzten Monat lag bei 11 Tagen, wenn es diesmal noch zeitiger zur Mens kommt, gehe ich zum Gyn, weil ich dann eine Gelbkörperschwäche vermute. (bin Krankenschwester, Schatzi ist Neurologe, also bissl kennen wir uns aus)
Ansonsten ist es mein erster ÜZ nach AS am 22.07. nach MA bei 11+2, die anderen beiden Zyklen mussten wir verhüten. Nun habe ich keine Ahnung, ob und falls ja, wann es wieder klappt. Habe das volle Programm aufgefahren, den Clearblue Monitor geholt, zusätzlich Ovus gekauft, messe Temp, kontrolliere ZS, nehme Folio. Mehr fiel mir zunächst nicht ein. So, Ihr Lieben, nun ist es doch etwas mehr geworden, als es urprünglich gedacht war, ich melde mich..., spätestens Sonntag!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2013 um 5:38

Hallo
Hallo Mädels .. wie geht es euch ?
Ursula .. wie geht es dir ?

Santino .. Schön von dir zu lesen
Ihr seid ja auch recht frisch zusammen .. mein mann und ich auch
Wieviel Kinder habt ihr insgesamt, grins? Und wie alt sind sie? Wohnen alle bei euch ?
Ich weiß nicht, ob ich es schon erwähnt habe .. ich habe 4 Kinder "mitgebracht" .. sie sind 20, 18 (beide Mädels schon ausser haus) , 15 und 8
Nun ja, wir haben uns recht schnell einen Nachzügler gewünscht
Nach meiner MA im Januar wollte ich unbedingt ganz schnell wieder schwanger werden .. sollte nicht sein ..
Mittlerweile "Doktor" ich ja nun gar nicht mehr rum .. habe alle Hilfsmittel abgesetzt .. ich mag nicht mehr ..ich habe eh dad Gefühl das es nicht mehr klappt ..
Santino .. wann habt ihr auf Verhütungsmittel verzichtet? Wir ja schon bereits im juni 2012 .. ist ne lange zeit ..
Ich bin auch noch in 2 anderen hibbel-gruppen .. in der einen sind bereits alle schwanger ( bis auf eine auch schon "ältere", in unserem alter, die nicht mehr hibbelt), 3 thread-Babys sind auch schon da .. ist ein nettes grüppchen ..
Dann bin ich noch bei den "ü 30 igern" .. auch ne schöne gruppe, und dort haben alle Schwierigkeiten mit dem schwanger werden, bzw zu bleiben ..

So nun war es von mir auch wieder ne menge

Ich weiß gar nicht welchen zt ich grad bin .. um die fruchtbaren Tage herum
Mein Zyklus wird immer kürzer .. beim letzten Mal nur 21 tage ... sonst 24 .. da hab ich dann sofort an den Beginn der Wechseljahre gedacht und wsr schon dehr geknickt ..
Sonst hab ich ja auch moenchspfeffer genommen .. und noch zigtausend andere mittelchen .. aber das will ich alles nicht mehr ..

So , nun ist aber gut

Santino , dir dennoch eine recht entspannte woche ..

Bis die Tage .. lg jado

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2013 um 22:15

ZT 7
Hallo ihr Lieben,

ja Eisprung rückt wieder näher , zum Glück habe ich recht kurze Zyklen dann dauert das warten nicht immer so lange, hatte bis jetzt meistens am ZT 10 oder 11 Eisprung. Nehme seit vorigen Zyklus Duphaston um Gelbkörper zu aktivieren und um Einistung optimal vorzubereiten! Muss dieses Zeugs von ES 14 Tage nehmen, dann SW Test machen und falls schwanger weiter nehmen.
Übrigens falle ich wie so viele hier im Forum aus der Statistik, habe nämlich fast jedes Monat einen Eisprung nicht laut Statistik nur mehr ein bis zwei !

@ Jado,
ich hatte nach meiner Fehlgeburt auch so kurze Zyklen 16,17,18 , usw. Tage, nehme jetzt Alchemilla Urtinktur, Mönchspfeffer hat bei mir nicht geholfen, habe jetzt Zyklen von 24 bis 25 Tagen ! Und wir haben noch lange, lange Zeit um in die Wechseljahre zu kommen

Meine Lieben, ich bin auch schon so oft vorm aufgeben gewesen aber dann denk ich mir, warum ???
Manche Wunder brauchen halt etwas länger, und auch wir werden es schaffen! Vielleicht fehlt uns auch die Leichtigkeit weil wir schon "so alt " sind und dann lese ich in der Zeitung wieder von einer 54 jährigen die ein Baby bekommen hat!
Also nicht aufgeben, aufgeben tut man einen Brief

Liebe Grüße Ursula

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Oktober 2013 um 14:04

Hi
Ich bin 39 und in der 12 Woche, hat 4 Jahre gedauert schwanger zu werden, jetzt muß nur noch alles gut gehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Oktober 2013 um 21:46
In Antwort auf aletha_12645927

Hi
Ich bin 39 und in der 12 Woche, hat 4 Jahre gedauert schwanger zu werden, jetzt muß nur noch alles gut gehen

Glückwunsch!
4 Jahre??? OmG, na das sind ja Aussichten.
Pass gut auf Dich und Deinen kleinen Untermieter auf!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Oktober 2013 um 7:39

Hab heute NMT
Wie gehts dir?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Oktober 2013 um 9:22
In Antwort auf darcey_12042863

Glückwunsch!
4 Jahre??? OmG, na das sind ja Aussichten.
Pass gut auf Dich und Deinen kleinen Untermieter auf!!!

dankeschön.
Ja vier Jahre, ich hatte schon keine Lust mehr aufs üben nach Plan. Dann hatte ich eine Gebärmutterspiegelung (wir wollten schon fast ne künstliche Befruchtung machen und das war eine Voruntersuchung dafür), sehr unangenehm, aber ich wollte wissen ob die Eileiter durchgängig sind, alles war O.K., aber diese Spülung hats irgendwie gebracht,in dem Monat wurde ich normal schwanger Gestern beim Arzt war alles O.K, trotz Schmierlutungen, allerdings habe ich immer Angst das es wieder schief gehen könnte. Jetzt bin ich ja auch schon viel älter als letztes Mal. Aber man kann nur sein Bestes geben, wenns nicht will dann kann man nichts dafür!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Oktober 2013 um 10:01
In Antwort auf aletha_12645927

Hi
Ich bin 39 und in der 12 Woche, hat 4 Jahre gedauert schwanger zu werden, jetzt muß nur noch alles gut gehen

Glückwunsch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Oktober 2013 um 16:05

Hallo Ihr Lieben,
ich habe versprochen, mich spätestens heute zu melden. Leider habe ich keine Zeit und keinen Nerv, viel zu "pinseln", denn es ist noch immer bissl stressig. Aber ich möchte Euch ein Foto senden und wie Ihr seht, 1. ÜZ mit immerhin 40!!! Heute ist erst NMT-2, aber ich war mutig, weil ich ein gutes Gefühl hatte. Nun habe ich allerdings schon wieder Angst, dass es vielleicht doch noch anfängt zu bluten oder erneut wie im Juni bei einem MA enden könnte...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2013 um 6:58
In Antwort auf darcey_12042863

Hallo Ihr Lieben,
ich habe versprochen, mich spätestens heute zu melden. Leider habe ich keine Zeit und keinen Nerv, viel zu "pinseln", denn es ist noch immer bissl stressig. Aber ich möchte Euch ein Foto senden und wie Ihr seht, 1. ÜZ mit immerhin 40!!! Heute ist erst NMT-2, aber ich war mutig, weil ich ein gutes Gefühl hatte. Nun habe ich allerdings schon wieder Angst, dass es vielleicht doch noch anfängt zu bluten oder erneut wie im Juni bei einem MA enden könnte...

Glückwunsch,
ich kenne das bammeln,hab 3-4 Jahre jeden Monat gebammelt. Zum Schluss hab ich mich gezwungen möglichst wenig dran zu denken, dann isses irgendwann passiert und ich dachte,naja ist wieder die Regel verschoben,ich machte den Test auch erst 4 Tage nach NMT weil ich gar nicht mehr dran geglaubt habe,dann 3 Monate Angst gehabt und nun bin ich 13te Woche. Wünsch Dir viel Glück!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Oktober 2013 um 6:39


Nur kurz..
Fahren gleich mit den Kids ein paar Tage weg ..

Wollte nur schnell hallo sagen ..

Hoffe euch geht es gut ..

Glückwunsch santino <3 .. Hammer, 1. Üz

Ich bin heute ES 7/8 oder so

Lg jado

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Oktober 2013 um 22:03

ES +3
Hallo ihr Lieben, das warten beginnt wieder einmal, haben aber eh viel Stress mit der Weinernte da hab ich eh keine Zeit zum denken!

@Jado, schönen Urlaub

@Santino, Gratuliere ganz, ganz herzlich! Wünsche dir alles Gute!

@Rica, und was ist ? Geht das hibbeln weiter ?

@123Pupi, gratuliere auch dir, manche Wunder brauchen eben etwas länger!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Oktober 2013 um 13:50

ES+4
Hallo Elli,

das freut mich gratuliere dir, denke positiv, ich drücke dir ganz fest die Daumen !

Eines freut mich auch noch, ich bin nicht mehr die älteste, ich bin fast 43 . War auch schon 2 mal schwanger, 1. mal Miss Aport in SW 10, Dezember 2012, 2. natürlicher Aport in SW 6 April 2013, seitdem wieder fleißig am üben. Habe zum Glück fast jedes Monat einen Eisprung, hatte bis jetzt aber zu kurze 2. ZH, nehme jetzt Duphaston damit sich alles besser aufbaut!
Mal sehen, auf alle Fälle herzlich willkommen bei uns !

Liebe Grüße Ursi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Oktober 2013 um 19:23

@Elli
Sind wir leicht "ALT" , nie im Leben, ich glaube so manch 30jährige ist gefühlt älter als wir !

Natürlich macht man sich so seine Gedanken weil wir doch schon 60 sind wenn sie pubertieren, aber schau mal wie viele noch ältere Frauen kriegen Babys?
Meine persönliche Grenze liegt bei 45, dann mag ich nicht mehr, aber ich habe mit 18 Jahren meinen Sohn bekommen ( er ist passiert, ich bin aber heute so froh das ich ihn hab), dann wollte ich immer ein zweites haben, leider immer den falschen Partner!
Dann hab ich 2010 meinen jetztigen Mann kennen gelernt, hab 6 Monate darauf Brustkrebs bekommen, mit 12 Chemos und 33 Bestrahlungen, alle Ärzte haben gesagt ich darf kein Baby mehr bekommen zu hohes Risiko das der Krebs nochmals kommt!
Außer meine Hausärztin, die hat gesagt, Blödsinn kann sein oder auch nicht!
Ja so haben wir im September 2011 ins basteln angefangen, eben die 2 FG und jetzt halt am warten!
Ja mittlerweile bin ich auch stolze Oma von meiner süßen 3 jährigen Enkeltochter und will trotzdem ein Baby, und die Meinungen der anderen sind mir vollkommen egal, weil ich bin ich und du bist du !

Liebe Grüße Ursi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Oktober 2013 um 9:08

Guten Morgen
Hallo elli .. herzlichen Glückwunsch
Schwanger im 2. Üz?
Habt ihr pausiert ?
Freut mich riesig ..

Ursi und alle
Meine persönliche Grenze ist jetzt da ^^
Ich bin 39 .. und wenn ich jetzt nochmal mama werden würde, dann wäre ich schon 40 .. mit ende 39 nochmal mama werden war meine persönliche grenze .. hmm, verhüten tun wir dennoch nicht aber keine Hilfsmittel mehr und nur herzeln nach Lust und Laune
Also, "passieren" könnte es dennoch

Bin grad ES 8 oder 10 (???) .. ich weiß es gar nicht
Morgen werde ich mal testen mit nem 10 er .. weil wissen "muss" ich es immer
"Anzeichen" null ^^ .. ich hatte aber auch die letzten Tage keine Zeit mir Gedanken zu machen

Ich halte euch auf dem laufenden

Und wie geht's unseren schwangeren ? <3

Lg jado

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar 2015 um 18:51

Antwort von Mela
Hi,

bin 36 J. alt, mein Partner über 20 J. älter u. wir versuchen seit 2 Jahren das ich nochmal schwanger werde (haben beide 1 Kind aus 1. Partnerschaft). Sein Spermiogramm ist soweit ok laut Arzt. Wie alt ist dein Partner u. wie alt bist du? Ich würde sagen wir drücken uns gegenseitig die Daumen

Über Antort würde ich mich freuen! Mela

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Februar 2015 um 16:44

Hier bin ich
Huhu,

ich bin zwar noch nicht 39 aber 36 und ich hoffe Du freust Dich trotzdem das ich antworte
Wir hibbeln schon seit 2 Jahren, mein Mann ist über 20 J. älter, beide haben wir bereits 1 Kind aus 1. Partnerschaft.

Spermiogramm ist soweit in Ordnung laut Ärztin... meine Ärztin meint wir sollen uns nicht unter Druck setzen u. in unserer Konstellation ist es nicht unnormal das es lange dauern kann.

Kennst du Paare in unserer Lage wo es gut geklappt hat auf natürlichem Weg?

Also ich drücke Euch die Daumen das es klappt! Wie alt ist denn Dein Partner?

Würde mich freuen wenn du antwortest. MELA

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Februar 2015 um 15:12

Hallo
ich bin 39 Jahre und habe große Angst, dass wir kinderlos bleiben.

Hatte vor 2 Wochen eine AS in der 8. SSW und wir basteln bereits weiter. Ich hoffe, dass mein Körper nun voll auf ss eingestellt ist und schneller ss werden möchte.

Liebe Grüße
TotallyLost

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Könnte ich schwanger sein?
Von: lea_12635144
neu
15. Februar 2015 um 13:47
Noch mehr Inspiration?
pinterest