Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Verkürzter Gebärmutterhals

Verkürzter Gebärmutterhals

22. Januar 2008 um 8:32 Letzte Antwort: 22. Januar 2008 um 9:04

Hat jemand von Euch auch so etwas?

Seit der 20. SSW ist mein GBH von 4 cm auf 3,5cm geschrumpft, bis zur 22.SSW sogar auf 3,2cm. Hab dann aber Urlaub gehabt und gar nix gemacht, und siehe da er wuchs wieder auf 3,4 cm an.

Aber wie ist es denn? Ab wann darf man nicht mehr arbeiten? Ab wann wird es denn brenzlich? Mein FA sagt nur immer, machen Sie einfach nur alles ein bisl weniger etc. - aber das ist wohl leicht gesagt als berufstätige im Aussendienst. Aber von wegen Arbeitsverbot oder so lässt er gar nix von sich - aber sagt, ich soll mich drauf einrichten, dass das Kins früher kommt, als errechnet. Ist das nicht bekloppt??

Mehr lesen

22. Januar 2008 um 8:46


Einen Pilz habe ich gerade im Augenblick und Magnesium nehme ich seit Beginn der SS zur Migränevorbeugung, 250mg am Tag. Jetzt bin ich in der 25.SSW und überlege fast nochmal zu einem anderen FA zu gehen. Ansonsten ist meiner echt super, aber das gibt mir echt zu denken

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Januar 2008 um 9:04

Der Pilz
wird mit Canifug behandelt , Zäpfchen und Salbe.

Danke schon mal für den Tip mit der Internetseite !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest