Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / VERKÜRZTE RÖHRENKNOCHEN ! Verdacht auf Minderwuchs! HiLFE

VERKÜRZTE RÖHRENKNOCHEN ! Verdacht auf Minderwuchs! HiLFE

29. Juni 2010 um 23:01

HaLLo Leute ich bin neu hier und habe nen echtes Problem und weiß auch iwie nicht weiter..

bin jetzt in der 36 + 2 SSW , die Ärzte stellten bei meinem Baby VERKÜRZTE RÖHRENKNOCHEN fest.. Aber bei sonst normal entwickelten BABY !

kennt jemand das??

diese Krankheit

Dysproportionierter Minderwuchs (Beispiele)

* Achondroplasie
* Hypochondroplasie


ICH hoffe jemand hat RAT,
hab so anqst das die wirklich nur qanz kurze Arme & Beine hat zur Geburt ..

Mehr lesen

12. Juli 2010 um 8:17

Bei uns auch
Hallo,
bei unserem Kleinen wurde in der 22. Woche verkürzte Röhrenknochen festgestellt. Die Fruchtwasserpunktion ergab dann glücklicherweise keine Chromosomenschäden und dann wurde noch auf Achondroplasie gestestet (über eine Praxis für Humangenetik), was nach 3 langen Wochen des Wartens auch ausgeschlossen wurde. Mein Frauenarzt dagegen sagte, dass der Kleine einfach nur kurze Beine haben wird und hat versucht mich zu beruhigen.
Nun ist er seit 5 Wochen auf der Welt (Femurlänge war bei 40 +0 bei 7,17 cm) und man sieht ihm auf den ersten Blick optisch nichts an, nur beim Kennen des Befundes sieht man leicht verkürzte Oberschenkel. Selbst die Kinderärztin bei der U2 hat es erst auf Nachfragen gesehen.
Uns wurde nun gesagt, dass man nun 2-3 Jahre abwarten muss wie er wächst, ob mehr der Oberkörper wächst oder auch die Beine/Arme gleichmäßig mitwachsen. Erst dann kann man bei zu kleiner Größe weiters veranlassen (Röntgenbilder um die Art des Kleinwuchses festzustellen, danach ggf. genetische Tests).
Unser Bangen hat also noch lange kein Ende...
Ich wünsche Dir, dass Dein Baby gesund auf die Welt kommt
und ansonsten würde ich mich freuen, dann kurz von Euch zu hören
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Dezember 2010 um 17:34

Hallo
Hallo ich habe das gleiche surchgemacht dieses jahr wie du auch !!
mit hat man auch gesagt !!!
ihr sohn hat verkürzt gliedmassen ( oberarm und oberschenkel knochen) und das auch um die 34 woche rum.
ich hatte auch angst mega angst gehabt aber je weiter das datum kam so schlimmer wurde es, aber ich war doch bereugt auf eienr seite weil er sonnst supie entwickelt war un behinderung konnt ich ausschlissen weil ich nee fruchtwasserpunktur hatte, er war bei der geb nur 45 cm groß und wog 2700,

nun ist mein sohn da !! und ist 2 monate alt.
aber sorgen amcht er mir trozdem !!
weil er nur 3700g wiegt auf einer größe von 53 cm und ihn die sachen 50 - 56 immer noch passen.
wie ist es den bei dir mitlerweile !!!


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper