Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft

Verklemmter Eisprung nach dem Pille absetzen?!

28. Oktober 2008 um 21:35 Letzte Antwort: 29. Oktober 2008 um 13:41

Hallo Ihr Lieben,
Ich hab vor ca. 5 Wochen meine Tage gehabt. Seitdem nehme ich die Pille nicht mehr.
Gut zwei Wochen später bekam ich Schmerzen im Unterleib. Ich dachte erst es wäre mein Blinddarm gewesen, aber es war auf beiden Seiten. So Eierstockhöhe.
Mein Mutter meinte, dass wäre ein verklemmter Eisprung. Sowas hatte ich damals, vor 8 Jahren, bevor ich die Pille genommen habe auch. Und die Schmerzen waren dann auch wieder weg.
Nunja, das mit dem Schmerzen ist jetzt über zwei Wochen her und ich hab keine Anzeichen, dass ich mein Tage bekomme... *grübel*
Ich hab von einigen Seiten gehört, dass es vorkommen kann, dass nach Absetzen der Pille die Periode schonmal ausbleiben kann. Aber widerum hab ich gelesen, dass ein Eisprung ein Zeichen dafür ist, dass die Zyklus sich wieder normlisiert. Jetzt weiß ich nicht was ich denken soll. Und so viele Tage bin ich auch nicht drüber.
Was soll ich davon halten? Hat vielleicht jemand, das auch schonmal so gehabt?

Ganz Liebe Grüße
Sabinchen

Mehr lesen

28. Oktober 2008 um 21:54

Also
du kannst dir nicht sicher sein, dass das auch tatsächlich ein Eisprung war. Jeden Zyklus reift in einem Eistock das Ei, das auch "springt". Somit wäre der Eisprungschmerz doch eher einseitig. Außerdem ist der eher schwer zu spüren.

Nach der Pille kann es auch schon mal einige Monate dauern, bis man das erste Mal wieder einen richtigen Zyklus mit Eisprung und Regel hat. Bei mir waren es 5 Monate vom Absetzen der Pille bis zum ersten richtigen Zyklus mit Eisprung (mit Ovulationstest nachgewiesen) und Regel.

Gefällt mir
29. Oktober 2008 um 12:58
In Antwort auf oksana_12636318

Also
du kannst dir nicht sicher sein, dass das auch tatsächlich ein Eisprung war. Jeden Zyklus reift in einem Eistock das Ei, das auch "springt". Somit wäre der Eisprungschmerz doch eher einseitig. Außerdem ist der eher schwer zu spüren.

Nach der Pille kann es auch schon mal einige Monate dauern, bis man das erste Mal wieder einen richtigen Zyklus mit Eisprung und Regel hat. Bei mir waren es 5 Monate vom Absetzen der Pille bis zum ersten richtigen Zyklus mit Eisprung (mit Ovulationstest nachgewiesen) und Regel.

Hmmm
Ich habe gehört, dass es gar nicht so selten ist, dass man den Eisprung spürt.
Aber ich frage mich, was es dann bei mir war?! Wie gesagt, ich hatte das damals vor der Pille recht oft und es lag genau in der Zeit wo der Eisprung sein soll. *grübel*

Ist dann denn normal, dass es nach Absetzen der Pille so lange dauert, bis mit die Regel wieder bekommt?! Ich hab von so vielen so viele verschiedene Meinungen und Erfahrungen gehört...

glg

Gefällt mir
29. Oktober 2008 um 13:02

Hi
ich hatte nach absetzten der Pille 7 monate garkeinen eisprung, musste Hormone einnehmen , bin dann von selbst auf Mönchspfeffer umgestiegen, gott sei dank hat das pflanzliche Mittel mir zum Eisprung verholfen, konnte lange nicht schwanger werden. bin ohne periode dann schwanger geworden, komisch hmmm.
mein doc meinte das ich genua in dem monat meinen eisprung haben sollte und es dann zur befruchtung kam.
es war so unglaublich aber wahr

lg eve+ lennard 14 wochen alt

Gefällt mir
29. Oktober 2008 um 13:41

*grübel*
also scheint das ja normal zu sein, dass die Regel erstmal ausbleibt?!

Kann denn noch keine den Eisprung gefühlt?

Gefällt mir