Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft

Verkalkung der Gebärmutter????

26. August 2008 um 7:12 Letzte Antwort: 28. Oktober 2010 um 7:06

Guten Morgen,

ich war gestern beim FA und er sagte bei US etwas davon, daß er leichte Kalkablagerungen sehen würde.... ich wollte noch fragen was das bedeutet, aber wg. meinem eigentlich Fragezettel hab ich das total vergessen und es ist mir erst gestern abend wieder eingefallen....

Könnt ihr mir da weiterhelfen was das genau bedeutet und Folgen nach sich ziehen kann?

Könnte das evtl. Auswirkungen auf den ET haben?

Schonmal Danke für eure Antworten

lg Tamina
36. SSW




Mehr lesen

26. August 2008 um 7:29

Es ist normal,
das die Plazenta am Ende der SS leicht verkalkt. Sie hat halt langsam ihren Dienst getan. Dein FA wird es sicher gut im Auge behalten, wie weit diese Abnutzungserscheinungen gehen, denn eine stark verkalkte Plazenta kann Dein Baby nicht mehr ausreichend versorgen, desweiteren könnte es zu einer vorzeitigen Ablösung der Plazenta kommen, was fatale Auswirkungen hätte. Aber wie schon gesagt, mach Dir mal gar keinen Kopf, eine leichte Verkalkung zeigt nur, dass es mit der SS langsam auf das Ende zugeht. Du hast ja nur noch 4 Wochen, da darf sie ruhig ein bissi verkalken.

LG Ninusch

Gefällt mir

26. August 2008 um 8:06
In Antwort auf

Es ist normal,
das die Plazenta am Ende der SS leicht verkalkt. Sie hat halt langsam ihren Dienst getan. Dein FA wird es sicher gut im Auge behalten, wie weit diese Abnutzungserscheinungen gehen, denn eine stark verkalkte Plazenta kann Dein Baby nicht mehr ausreichend versorgen, desweiteren könnte es zu einer vorzeitigen Ablösung der Plazenta kommen, was fatale Auswirkungen hätte. Aber wie schon gesagt, mach Dir mal gar keinen Kopf, eine leichte Verkalkung zeigt nur, dass es mit der SS langsam auf das Ende zugeht. Du hast ja nur noch 4 Wochen, da darf sie ruhig ein bissi verkalken.

LG Ninusch

Danke
für deine Antwort. Da weiss ich ja jetzt bescheid und bin natürlich beruhigter. Der FA hat es auch nur so nebenher angedeutet, daher denke ich, daß es auch normal und nicht sorgniserregend ist.... sonst hätte er ja auch mehr dazu gesagt.

Alles Liebe
Tamina

Gefällt mir

26. August 2008 um 8:14
In Antwort auf

Danke
für deine Antwort. Da weiss ich ja jetzt bescheid und bin natürlich beruhigter. Der FA hat es auch nur so nebenher angedeutet, daher denke ich, daß es auch normal und nicht sorgniserregend ist.... sonst hätte er ja auch mehr dazu gesagt.

Alles Liebe
Tamina

Also
bei mir haben sich schon jetzt in der 32.SSW ganz zarte Verkalkungen gezeigt (und ich rauche NICHT!). Das ist aber völlig ok, sagt mein FA, weil für das Auslösen des Geburtsvorgangs 2 Faktoren entscheidend sind, nämlich Alterungsgrad der Plazenta und Größe des Kindes.

Bei mir wird aber sowieso immer gedoppelt, sodass ich mir auch keine Sorgen wegen der Durchblutung machen muss, die Werte sind immer optimal.

Und ganz ehrlich, wenn mein Muckel 1-2 Wochen früher kommt, bin ich auch nicht böse drum (Prognose ist 3800g, 56 cm, 38 cm KU).

Lg Saskia (31+3)

Gefällt mir

26. August 2008 um 10:42

....das denke
ich auch, daß das zum Ende der SS normal sein kann.... unabhängig davon ob man raucht oder nicht. Den Beitrag weiter unten von Bibby dies bezüglich kann ich nicht nachvollziehen!?

Gefällt mir

28. Oktober 2010 um 7:06

Verkalkung an der gebärmutter
Guten Morgen Tamina,

meine Frauenärztin hat mir diese Woche auch eine kleine Verkalkung an der Gebärmutter diagnostiziert und möchte, dass ich diese entfernen lasse. Sie sagte aber nichts davon, dass solch eine Verkalkung gefährlich sei. Außerdem habe ich noch eine gutartige (nur mit Flüssigkeit gefüllte) Zyste am linken Eierstock, die würde dann gleich mit entfernt werden.

Deine Frage ist nun schon 2 Jahre alt, kannst Du mir bitte sagen, wie es bei Dir weitergegangen ist? Hast Du Dich operieren lassen, oder ist so eine Verkalkung harmlos?

Morgen soll ich deswegen noch zur CT. Mache ich auch nicht gerne, wegen der hohen Strahlenbelastung.

Hoffe auf Deine Antwort und vielen Dank im Voraus.

Gruß Irina

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers