Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Verhalten nach Transfer / liegen oder nicht?

Verhalten nach Transfer / liegen oder nicht?

22. Juni 2009 um 8:33

Hallo zusammen

Wie verhaltet man sich nach dem Transfer? Es wird ja immer gesagt, dass man wie gewohnt weiterleben soll und einfach keinen Sport und keine anstrengenden Sachen machen soll.

Im italienischen gofemininforum liest man aber immer, dass die alle liegen. Zum Teil ganze zwei Wochen lang. Ich kann mir das aber nicht leisten. Viele liegen im Auto auf der Rückbank während der Nachhausefahrt. Soll man das?
Das ist doch Unfug oder? Im Prinzip könnte ich ja schon am nächsten Tag einen kleinen Stadtbummel machen oder sogar arbeiten gehen oder?

Ich bitte Euch um einige Feedbacks denn der Transfer ist morgen und ich bin seeeehhhhr verunsichert.

Liebe Grüsse und Danke für die Antworten, Peaches

Mehr lesen

22. Juni 2009 um 9:10

Guten morgen
hallo Peaches
nach dem transfer kannst du dich ganz normal nach hause fahren lassen aber nicht selbst fahren.Wir sind mit dem Zug nach Hause gefahren war auch sehr angenehm.Dauerliegen nein nach dem transfer kannst du dich zu hause ausruhen an dem Tag was aber nun nicht heisst das du 2 wochen dauer liegen musst.STadtbummel und Arbeiten gehen wenns keine Körperliche anstrengende Arbeit ist kannst du machen lebe genauso wie vorher auch.Sport ,Sauna,Schwimmen,Solarium solltest du erstmal lassen.Uns wurde gesagt auch kein Sex in der Woche wo der Transfer ist klar wer denkt denn da dann an Sex also wir nicht
Drück dir für morgen die däumchen ist ein Harmloser eingriff aber ein sehr großes ereigniss für dich und dein Schatz.

Alles Gute und auf eine Posetives ergebniss

lg Nic

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2009 um 14:50

Hallo Peaches
am Tag des Transfers sollst du dir einen schönen Tag machen und dich verwöhnen lassen. Du darfst alles tun (auch selber Auto fahren, wenn das nicht unter Narkose gemacht werden muss, was selten passiert). Sport, welcher erschüttert, und übermäßige Hitze, wie Sauna und Vollbäder meide besser. Aber ansonsten gibt es keine Einschränkungen.

Wenn du überstimuliert bist, musst du deutlich vorsichtiger sein, aber ansonsten lebe so wie immer. Die Embryonen können nicht aus der Gebärmutter fallen.

Alles Gute und viel Glück.
Tini

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2009 um 7:41

Hallo hab da auch gleich ne Frage
Muss man.. bzw.. besteht in den Klinken denn die möglichkeit, dass man nach dem Transfer bei einer IVF oder ICSI noch eine Stunde liegen muss/kann?

Ich weiß, bei meiner IUI konnte ich grad mal 3 Min danach noch leigen bleiben.. und ich hatte um ehrlich zu sein, das gefühl, dass alles wieder raus kam

versteht ihr was ich mein?

wie war es bei euch also nach dem Transfer.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2009 um 10:14

Hi
Hallo Pittschplatsch

Zu Deiner Frage: Ich konnte ca. 20 min liegen bleiben nach meiner icsi. Frag aber vorher und sag dass du etwas länger liegen bleiben willst. Das geht ganz bestimmt.

Viel Glück
Peaches36

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2009 um 10:57

@peaches
Hmm.. danke für den Tip.

Weil ich hab eigentlich überall gelesen, dass man mind ne Stunde leigen bleiben soll.... deswegn würd ich das auch sehr gern so machen!

Hoffe das ist möglich!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram