Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / ?Verhalten nach Kryo?

?Verhalten nach Kryo?

1. November 2009 um 10:21

Hallo ihr lieben,

wie habt ihr euch nach der Kryo verhalten,ich hab Sorge was falsch zu machen....
Wenn ich mich nachts kräftig strecke,erschrecke ich aus dem Schlaf und denkeh nein,sowas darfst du nicht,da es ja die Gebärmutter,oder halt den Unterleib so anspannt.Und ich wälze mich so oft hin und her....Ich bin eigentlich Bauchschläfer und es strengt mich voll an dass nicht zu tun,hab Angst drauf zu liegen.
Ich weiss,hört sich blöd an-aber naja,man will halt alles richtig machen und will dass es diesmal klappt.

Wie habt ihr das gemacht?

Bei der ICSI lag ich mehr oder weniger 2 Wochen rum...naja...

Liebes Grüsslein

P.S Nicht aus- Ich weiss ich stell mich an!!!Heheh!

Mehr lesen

1. November 2009 um 10:24

Hallo bebesonce
ich glaub desto normaler du dich verhältst um so besser ist es,kann dich verstehn, aber versuch ganz locker zu bleiben und wie war dein transfer gestern,waren die wenigstens gestern freundlich zu dir drück dir fest die daumen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. November 2009 um 10:34
In Antwort auf flo_11883480

Hallo bebesonce
ich glaub desto normaler du dich verhältst um so besser ist es,kann dich verstehn, aber versuch ganz locker zu bleiben und wie war dein transfer gestern,waren die wenigstens gestern freundlich zu dir drück dir fest die daumen

Liebe Gina
...vielen Dank...
Ja und wie freundlich die plötzlich zu mir waren,ich weiss nicht wieso und weshalb,aber ja....
Diese eine arzthelferin war gar nichr da,eine andere hatte Dienst und die ist nett.
Was mit dem Doc war,frag mich nicht,er lief uns sogar draussen noch nach und fragte ob alles ok ist.

Evt.hat er sich doch erkundigt was da genau abgelaufen ist,da es ihm schwer fällt genau zuzuhören,dass weiss ich von ner niedergelassenen Frauenärtzin.
Vielleicht hat er jetzt erfahren dass das super gemein und mies war mir gegenüber....und diese übertrieben Freundlichkeit war sowas wie ein"entschuldigung".
Oder er hatte einfach privat was toller erlebt und war happy,oder er dachte:Meine Statistik und das Geld,was ich echt nicht hoffe.

Aber ich bin froh dass man diesmal gut mit mir umging!

Danke fürs drücken!Drück sie dir ebenfalls!

Liebe Grüssleins

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. November 2009 um 10:38
In Antwort auf kerry_12277341

Liebe Gina
...vielen Dank...
Ja und wie freundlich die plötzlich zu mir waren,ich weiss nicht wieso und weshalb,aber ja....
Diese eine arzthelferin war gar nichr da,eine andere hatte Dienst und die ist nett.
Was mit dem Doc war,frag mich nicht,er lief uns sogar draussen noch nach und fragte ob alles ok ist.

Evt.hat er sich doch erkundigt was da genau abgelaufen ist,da es ihm schwer fällt genau zuzuhören,dass weiss ich von ner niedergelassenen Frauenärtzin.
Vielleicht hat er jetzt erfahren dass das super gemein und mies war mir gegenüber....und diese übertrieben Freundlichkeit war sowas wie ein"entschuldigung".
Oder er hatte einfach privat was toller erlebt und war happy,oder er dachte:Meine Statistik und das Geld,was ich echt nicht hoffe.

Aber ich bin froh dass man diesmal gut mit mir umging!

Danke fürs drücken!Drück sie dir ebenfalls!

Liebe Grüssleins

Na
das freut mich,aber trotzdem war des echt mies,und so was kann man ned einfach untern tisch kehren,die solln sich ihre launen wo anders auslassen ,ned bei uns wo wir eh so an leidensweg habn

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. November 2009 um 10:46
In Antwort auf flo_11883480

Na
das freut mich,aber trotzdem war des echt mies,und so was kann man ned einfach untern tisch kehren,die solln sich ihre launen wo anders auslassen ,ned bei uns wo wir eh so an leidensweg habn

Hey Gina!
.....ja,du hast recht,es ist super mies.....
....ich glaube halt nicht dass der sich entschuldigen würde oder sowas.

Was soll ich machen?

Liebes Grüsslein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. November 2009 um 11:01
In Antwort auf kerry_12277341

Hey Gina!
.....ja,du hast recht,es ist super mies.....
....ich glaube halt nicht dass der sich entschuldigen würde oder sowas.

Was soll ich machen?

Liebes Grüsslein

Hallo!
Verhalte dich am besten ganz normal. Wenn du normalerweise Marathon läufst, dann würde ich darauf vielleicht verzichten aber ansonsten bist du ja nicht bettlägerig oder so. Man wird ja auch nicht krank geschrieben. Du kannst arbeiten und ganz normal leben. Mach, woran du Spaß hast. Ok, auf dicke Partys mit Alkohol würde ich vielleicht auch verzichten, aber ansonsten...du weißt schon, was ich meine.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper