Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Vergleichswerte 30.ssw NORMAL

Vergleichswerte 30.ssw NORMAL

15. Februar 2010 um 19:24 Letzte Antwort: 15. Februar 2010 um 22:39

Hallo,

war heute beim Arzt wegen VU.
Hat mir gesagt dass der Kopf meines Baby ein wenig groß ist, aber trotzdem normal ist. Mach mir ein wenig Sorgen. weiß auch nicht was das im Mutterpass zu bedeuten hat.

Hier einmal die Werte

BPD: 77
ATD 78
FL/HL 60

Bitte helft mir

Mehr lesen

15. Februar 2010 um 19:28

Hi
hab daten von der 30+2

BPD 73
ATD wurde bei mri nicht eingetragen
FL/HL 57

aber nicht jedes baby entwickelt sich gleich..meine ist zb mit ihrem gewicht 2 wochen im rückstand

sie ist jetzt 43 cm groß und 1500 gramm schwer und bin in der 33 ssw

Gefällt mir
15. Februar 2010 um 19:29


ja, hab bemerkt, dass bei mir auch nicht alles eingetragen ist. z.B. FOD/KU ist leer und APD/AU auch...

Warum eigentlich

Gefällt mir
15. Februar 2010 um 19:32

Keine ahnung
weiß es auch nicht aber hab gesehen das er bei beiden US scrennings die ATD werte gar nicht eingetragen hat komisch muß ich ihn mal fragen bei der nächsten VU..
weißt du den wie groß und schwer dein kleines ist?

Gefällt mir
15. Februar 2010 um 19:36

...
BPD:76,9
Abdomen quer: 235
Abdomenumfang: 70,1
(sieht mal so aus wie ne 235, sehr schwer zu sagen und keine ahnung ob das normal ist )
Femurlänge 37,3

also keine ahnung ob das wirklich die zahlen sind die sie da eingetragen hat weil die sind sehr schwer zu entziffern und da soll noch einmal jemand sagen, frauen haben ne schöne schrift

Gefällt mir
15. Februar 2010 um 20:09

Mein kleiner
hatte bei 20+0 auch einen zu großen kopf, der aus der normkurve fiel mein fa meinte, dass es auch normal sein kann, denn die kleinen haben ja ihre wachstumsschübe und beim nächsten us sind sie dann wieder in der norm
hatte dann am nächsten tag den organscreening termin im kh und habe gleich den arzt wegen dem kopf gefragt.
der kopf war bei ihm zwar auch etwas größer aber immer noch in der normkurve (die kurve im mupa).
jeder arzt misst auch anders und es kommt auch immer auf das us gerät an, aber ich verstehe deine sorgen, hatte auch totale angst was das sein kann! das einzige was sein kann meinte meine hebi dass der kleine event. mit ks geholte werden müsste...

lg tanja 37.ssw

Gefällt mir
15. Februar 2010 um 20:29


Hier hab ich ne ganz gute Tabelle, mit der guck ich immer nach meinen Werten. http://www.sonoace.de/tl/table.html
Alles Gute!

Gefällt mir
15. Februar 2010 um 20:52


Mensch, bin echt ein wenig erleichtert.

@ kimberly - weiß leider nicht wie groß das Baby ist und wieviel es derz. wiegt hab vergessen zu fragen. War irritiert wegen dem Kopf

@ ohmann - Vielen Dank für den Link. Die Tabelle ist ja HAMMAAAA

Vielen Dank an ALLE - UND ALLES GUTE MEINE LIEBEN

(sorry nochmal für den Thread - manche Leute nervt das ja mit dem Vergleichen..)

Gefällt mir
15. Februar 2010 um 22:39

Oh hilfe hilfe hilfe
Also wenn ich nach der Tabelle geh bekomm ich ja ein riesen baby oh man meine kleine war bei 24+4 schon 710 gramm "schwer" oh wei na da hoff ich doch mal das das nicht stimmt^^ Wobei mein kleiner damals in der Ss immer als zu klein geschätzt wurde und im endefekt wurde er bei 36+2 eingeleitet und er hatte 2830g und 49 cm... von demher.. mach dich da nicht verrückt und lass dich überraschen^^ bei so vielen frauen wird gesagt das kind wäre zu klein und im endefekt bekommen sie kinder mit 4000 g

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook