Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Verfärbter Ausfluss in der ss, gefährlich? Bitte um Hilfe

Verfärbter Ausfluss in der ss, gefährlich? Bitte um Hilfe

10. Oktober 2008 um 18:26 Letzte Antwort: 10. Oktober 2008 um 19:23

Hallo,

ich habe seit 2 Tagen verfärbten Ausfluss, bin jetzt in der 11ssw. Ich würde jetzt nicht sagen das es eine Schmierblutung ist da es nicht rot oder bräunlich ist.
Die Farbe ist gelblich- terracotta, sorry wenns sich blöd anhört aber weis einfach nicht wie ich es anders ausdrücken soll. Einfach viel dunkler als sonst.
Weis jemand was das sein könnte? Habe Angst das was nicht stimmen könnte.
Achso sonst ist alles normal, d.h keine Anzeichen auf eine Infektion (Jucken oder Brennen)
Aber wenn ich länger stehe, hab ich einen mega Druck auf den Unterbauch, tut richtig weh, sodass ich mich sofort hinsetzen muss.
Will jetzt auch nicht gleich ins KH, die Ärzte haben ja mittlerweile alle zu.
Würde erst mal gerne eure Meinung hören.

Ganz liebe Grüße
annamarie

Mehr lesen

10. Oktober 2008 um 18:33

Hi, bin in der 12 ssw
und hab den ausfluss seit der 9ssw. meine FA meint, so lange es nicht juckt und der ausfluss geruchslos ist. ist alles normal.

Naja, muss jetzt halt immer ne slipeinlage tragen. Doll find ich das nicht.

also ganz ruhig, das ist normal. Alles gute. dann bist du eine mai-mama?

LG

Nicole und Bauchzwerg 11+4

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Oktober 2008 um 18:38
In Antwort auf ailms_12637667

Hi, bin in der 12 ssw
und hab den ausfluss seit der 9ssw. meine FA meint, so lange es nicht juckt und der ausfluss geruchslos ist. ist alles normal.

Naja, muss jetzt halt immer ne slipeinlage tragen. Doll find ich das nicht.

also ganz ruhig, das ist normal. Alles gute. dann bist du eine mai-mama?

LG

Nicole und Bauchzwerg 11+4

Ja hab et am 5.mai
dann bin ich ja beruhigt. schon komisch wie sich alles verändert.
gehts dir gut oder ist dir auch so übel??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Oktober 2008 um 18:43

...
Ich hab auch die wildesten Farben seit Wochen Mal gelb, mal ,mit grünlichen (!) Anteilen. Das ist aber alles ok. Hab jetzt so PH-Testhandschuhe, um mich zuhaus selbst beruhgen zu können, dass keine Infektion oder Fruchtwasser im Spiel ist. Allerdings klingt terracotta schon etwas merkwürdig, denn das geht ja doch etwas ins rötliche. Von Arzt abklären lassen sollte man solche Vefärbung jedenfalls schon zur Sicherheit. Meist ist es ja normal.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Oktober 2008 um 18:45
In Antwort auf hilke_12566221

Ja hab et am 5.mai
dann bin ich ja beruhigt. schon komisch wie sich alles verändert.
gehts dir gut oder ist dir auch so übel??

hab die übelkeit schon hintermir
schrecklich, will sie auch nicht mehr haben

ist dir übel? Mir hat ganz gut das nausan geholfen.

Sonst hab ich fast keine anzeichen mehr. außer pickel und das die hosen alle kleiner geworden sind

Haben uns gerade wegen kindersitze und kinderwagen beraten lassen.

ich hät mich ja dumm kaufen können

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Oktober 2008 um 18:51
In Antwort auf ailms_12637667

hab die übelkeit schon hintermir
schrecklich, will sie auch nicht mehr haben

ist dir übel? Mir hat ganz gut das nausan geholfen.

Sonst hab ich fast keine anzeichen mehr. außer pickel und das die hosen alle kleiner geworden sind

Haben uns gerade wegen kindersitze und kinderwagen beraten lassen.

ich hät mich ja dumm kaufen können

Hast dus gut
also mir ist seit der7 ssw übel, und diese Übelkeit füht mich mehrmals täglich zur toilette.
Hinzu kommt das mein magen total verückt spielt. nach jedem essen bekomme ich richtige Bauchkrämpfe und Blähungen. Fühle mich echt beschissen und krank.
Ich hoffe das hört bald auf (:
Aber man weis ja wofür man das alles auf sich nimmt (:

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Oktober 2008 um 18:55
In Antwort auf hilke_12566221

Hast dus gut
also mir ist seit der7 ssw übel, und diese Übelkeit füht mich mehrmals täglich zur toilette.
Hinzu kommt das mein magen total verückt spielt. nach jedem essen bekomme ich richtige Bauchkrämpfe und Blähungen. Fühle mich echt beschissen und krank.
Ich hoffe das hört bald auf (:
Aber man weis ja wofür man das alles auf sich nimmt (:

Stimmt,
man weiß wofür aber es war trotzdem schrecklich!
Bist du bei den maikäfern dabei? ich bin es. so. ich bin hundemüde nach dem bummel, gehe jetzt ins bett (muss morgen auch arbeiten )

Nicole

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Oktober 2008 um 18:56
In Antwort auf deja_12140449

...
Ich hab auch die wildesten Farben seit Wochen Mal gelb, mal ,mit grünlichen (!) Anteilen. Das ist aber alles ok. Hab jetzt so PH-Testhandschuhe, um mich zuhaus selbst beruhgen zu können, dass keine Infektion oder Fruchtwasser im Spiel ist. Allerdings klingt terracotta schon etwas merkwürdig, denn das geht ja doch etwas ins rötliche. Von Arzt abklären lassen sollte man solche Vefärbung jedenfalls schon zur Sicherheit. Meist ist es ja normal.

Hallo neu777
was ich nicht erwähnt hatte..... Ich hatte das in der 7 ssw schon mal, und war da bei so ner blöden Vertretung meines FAs. Die meinte es handelt sich um eine leichte Blutung. Ich kann das ihr aber nicht glauben, weil ich nicht weis wie sie darauf kommt. Da es ja eher orange, apricot, terracotta, gelblich ist. Echt seltsam was sich da in meinem slip befindet
Aber was heißt Fruchtwasser im Spiel? Das würde doch eher passen oder? Und die Schmerzen???
Weißt du mehr darüber?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Oktober 2008 um 19:23

Hi
Hallo,

hatte auch immer merkwürdige Farben im Ausfluss, würde dir aber trotzdem raten das vom Arzt abklären zu lassen.
Lieber einmal zuviel als einmal zu wenig.
Keine Angst die Leute im Krankenhaus sind meistens ganz nett (hatte auch immer Angst die lachen mich aus , haben sie aber nie)

Wünsch dir alles Gute und ne schöne Schwangerschaft.

LG Steffi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club