Anzeige

Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch

Verdunstungslinie oder vllt positiv?

Letzte Nachricht: 25. März 2013 um 19:26
H
huang_12930105
18.03.13 um 20:45

Hallo ihr Lieben, ich habe heute früh u gerade eben einen sst gemacht, auf beiden ist jeweils nach ca 3-5 min eine extrem helle Linie ( wirklich bei genauem hinsehen) zu erkennen. Ich kann sie weder als positiv noch als nicht vorhanden ansehen. Mir ist bewusst das ich einfach nach ein paar Tagen testen soll aber mich würde eure Erfahrungen und Meinungen interessieren.

Ich bin bei ES + 10/11

LG

Mehr lesen

A
ai_12639688
18.03.13 um 22:01


Welche Tests hast du denn verwendet??

Soweit ich weiß haben diese Streifentests keine VL...

Und "normalerweise" sagen viele Strich ist Strich...

Aber leider habe ich auch schon negative Erfahrungen machen müssen, auch mit den Streifetests.... wenn da so ein "leichter Schatten" entstanden ist .. doch VL?? Ich weiß es nicht.... ich habe gelesen, dass auch dieser zarte Strich ROSA SEIN MUSS!!!
Ist er das?

Bei den Sticks ist es so, dass ich da sehr wohl eine VL hatte.... aber da ist es auch möglich (in meinen Augen), da der Test ja "verdunsten" kann, da ja Plastik drum herum ist

Kannst du ein Foto davon machen

Ich drück die Daumen

Gefällt mir

H
huang_12930105
19.03.13 um 13:00

Danke für deine Antwort
Ich habe Streifentests von AIDE (ebay) und da habe ich mittlerweile öfter gelesen das es bei denen VL's gibt. Die Striche sind nicht eindeutig rosa eher schattenartig u grau. Ich habe jetzt 3 Tage hinter einander mit Morgenurin getestet u immer das gleiche, daher gehe ich fest davon aus das es VL's sind sonst wäre die Linie ja mittlerweile wenigsten ein Mü deutlicher oder rosa.
Heißt es wohl nächster Versuch im neuen Zyklus.

Gefällt mir

A
ai_12639688
19.03.13 um 13:11


Mir gehts genauso

Ich hatte gestern auch einen schön hell positiven Test (auch Billigtest von Ebay)....der Strich war sogar zart-rosa
Darauf achte ich ja schon mittlerweile (graue Tests hatte ich auch schon mal )..

Nun ja, heute habe ich einen "guten" Facelle von Rossmann probiert und negativ (der hat gute Bewertungen und ich habe selbst gute Erfahrungen damit gemacht)

Das heißt dann wohl (für mich) auf die Mens warten

Sonst teste doch auch mal mit nem "besseren" Test ...

Ich drücke dir die Daumen

Gefällt mir

Anzeige
H
huang_12930105
19.03.13 um 13:30

Ich muss dazu sagen
... das ich durch eine Fehllieferung sehr viele von den Aide sst habe u da ich diese nich zurück schicken muss nehme ich die u denke mir solange da nich endeutig n rosa strichlein erkennbar is gebe ich nich wieder geld für andere Tests aus. ich habe im september letzten jahres die pille abgesetzt u wurde ohne weitere Mens schwanger habe es leider im November verloren seit dem Versuchen wir es weiter u da ich seit dem einen unregelmäßigen Zyklus von 18 - 34 ZT habe ( letzten Monat 18 ZT daher höchstwahrscheinlich sehr früher ES) is das mit dem auf die nächste Mens warten immer sone sache...ich weiß ja nie wann. ich hatte vorher zwar auch schon VL's aber immer erst nach ner std. jetz sind die da bei jedem test schon nach 5min aber definitiv nich rosa. habe auch zum gegen test einen in Wasser getaucht, da ist selbst nach stunden keine VL zu sehen. man macht sich selbst so irre damit u denkt sich jedes mal, ich bleib nächste mal locker

Gefällt mir

A
ai_12639688
19.03.13 um 13:41


Ich kauf mich dumm und dusselig mit diesen Billgtests

Ich habe bereits im Juni 2012 die Pille abgesetzt...im Dezember waren wir dann endlich schwanger!
Das Herzchen schlug auch bereits....
Leider nur bis zum 17.1
Am 21.1 hatte ich meine AS

Nun ja, jetzt bin ich wieder im 2. ÜZ nach FG....
Und ich werde irre

Mein Mann mag das "Spielchen" "Striche raten" schon nicht mehr mitspielen

Aber jetzt bin ich auch noch einen Tag überfällig, dann wird man komplett "gestört"

Halt mich auf dem Laufenden, ja...
ich drücke dir noch alle Daumen

Bei dir ist dir Wahrscheinlichkeit einer SS ja noch viiieeeel höher, als bei mir... bin ja, wie schon erwähnt, NMT+1

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

A
ai_12639688
19.03.13 um 13:42
In Antwort auf ai_12639688


Ich kauf mich dumm und dusselig mit diesen Billgtests

Ich habe bereits im Juni 2012 die Pille abgesetzt...im Dezember waren wir dann endlich schwanger!
Das Herzchen schlug auch bereits....
Leider nur bis zum 17.1
Am 21.1 hatte ich meine AS

Nun ja, jetzt bin ich wieder im 2. ÜZ nach FG....
Und ich werde irre

Mein Mann mag das "Spielchen" "Striche raten" schon nicht mehr mitspielen

Aber jetzt bin ich auch noch einen Tag überfällig, dann wird man komplett "gestört"

Halt mich auf dem Laufenden, ja...
ich drücke dir noch alle Daumen

Bei dir ist dir Wahrscheinlichkeit einer SS ja noch viiieeeel höher, als bei mir... bin ja, wie schon erwähnt, NMT+1


Ach so..noch was....mein Zyklus ist "eigentlich" regelmässig... 24 Tage...diesmal nicht

Gefällt mir

Anzeige
H
huang_12930105
19.03.13 um 13:48

Das tut mir sehr leid für dich...
ich war ja noch ganz am anfang, die FG war vorm ersten Arzttermin. bei mir war es aber so das ich das erste mal nach 31 tagen testete: negatv, dann 1 woche später nochmal: negativ, am 6 November war er dann positiv, 8 wochen nach der Abbruchsblutung von der Pille. Ach ich glaub da diesen Monat nich mehr dran. Mein Freund sieht die ollen Linien zwar auch aber ich kann die nich für voll nehmen. Bin mal gespannt wann meine nächste mens kommt. u dir drück ich einfach mal noch die däumchen

Gefällt mir

A
ai_12639688
19.03.13 um 13:58


Ich habe vor 3 Tagen DEUTLICH positiv getestet..diese "olle Linie" hat sogar mein Verlobter gesehen (hihui , das ist selten )
Und es war sogar am Abend
LEIDER war diese "tolle Linie" nach ner Std verschwunden

Magst du mit weiter berichten ...

Alle Daumen hoch für dich

1 -Gefällt mir

Anzeige
H
huang_12930105
19.03.13 um 14:10


wie erst positiv dann plötzlich verschwunden u dann negativ. was denn da los ? da wird man ja völlig kirre .
wenn sich wiedererwarten bei mir was anderes ereignet werde ich es dir mitteilen

Gefällt mir

W
will_11886180
25.03.13 um 19:26

Hallo ihr Lieben
habe gerade eure "Fragen" gelesen. Also bei mir war auch nur eine ganz schwache Linie zu erkennen, habe aber nicht dran gezweifelt, ich dachte, es gibt kein bisschen Schwanger!!
Der Test war ein "Billigtest" von dm.
Und ich bin jetzt in der 10 SSW!

Ich wünsche euch ganz viel Erfolg!!! Bzw. hoffe bei euch hats schon eingeschalgen

GLG

Gefällt mir

Anzeige