Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Verdunstungslinie oder schwanger?

Verdunstungslinie oder schwanger?

26. September 2006 um 20:50 Letzte Antwort: 27. September 2006 um 9:42

Hallo.hallo,
wo ist denn der unterschied zwischen ner verdunstungslinie und einer schwangerschaftslinie die nur suuuper schwach ist und man sie fast nur erahnen kann?
wisst ihr das?
hattet ihr auch mal irgendsowas?

Mehr lesen

26. September 2006 um 20:58

Hab ich noch nie gehört...
den Begriff Verdunstungslinie...das einzige was ich mir vorstellen kann ist, dass bei vielen SS-Tests sich der Teststab rot verfärbt und nach oben zieht, bis er im Kontrollfenster ankommt. Allerdings "verdunstet" es nach dort hin und wird an allen anderen Stellen wieder weiß. Bei einer SS bleibt der eine Strich dann rosa oder rot und wenn nciht dann nicht. Ein schwacher Streifen, bedeutet wenig HcG und sehr früh schwanger...oder Fehlergebnis..aber das ist wohl eher selten...Einfach noch mal testen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. September 2006 um 21:59

Hallo
Bei mir war das auch so! Man konnte echt nur erahnen, dass mit gutem Willen ein Mini-Hauch von einer Linie da war. Gaaaaaaaaanz helle rosa, aber echt extrem hell. Mein Mann hats erst gar nicht gesehen, erst als er den Test hin und her im Licht gedreht hat, meinte er mit viel Wohlwollen man könnte was erahnen

WAR ABER SO !!! Drei Tage später war er schon etwas dunkler, also sichtbar

Ich halte Dir die Daumen und wünsche Dir gaaaaaaaanz viel Glück

Liebe Grüße
Wuschel
13+2

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. September 2006 um 9:42
In Antwort auf meera_12570684

Hab ich noch nie gehört...
den Begriff Verdunstungslinie...das einzige was ich mir vorstellen kann ist, dass bei vielen SS-Tests sich der Teststab rot verfärbt und nach oben zieht, bis er im Kontrollfenster ankommt. Allerdings "verdunstet" es nach dort hin und wird an allen anderen Stellen wieder weiß. Bei einer SS bleibt der eine Strich dann rosa oder rot und wenn nciht dann nicht. Ein schwacher Streifen, bedeutet wenig HcG und sehr früh schwanger...oder Fehlergebnis..aber das ist wohl eher selten...Einfach noch mal testen...

Also...
Also bei mir war zu Anfang auch nur eine minimale ganz dünne kaum zu sehende Linie. Kam aber weil ich sehr früh getestet habe. Nach und nach wurde die Linie dann dicker ...und nun bin ich schon in der 11. SSW !
Wenn du Gewissheit haben möchtest geh zu deinem fA und lass dir Blut abnehmen...das HCG hängt im Urin immer etwas hinterher- sprich im blut müßte man es auf jeden fall schon nachweisen können. War bei mir auch so!
Drück dir die Daumen!

LG Emmi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook