Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft

Verdacht auf Schwangerschaftsvergiftung!Bitte Hilfe!!!

2. Januar 2008 um 14:37 Letzte Antwort: 2. Januar 2008 um 16:34

Komme gerade vom Arzt weil ich so Kreislauf Probleme hatte.
Hatte dann einen Blutdruck von 170 zu 90, Eiweiß im urin und wassereinlagerung.außerdem hab ich seid tagen kopfschmerzen.Sie haben dann Blut abgenommen und gemint das ich morgenum halb 12 wieder kommen soll,dann haben sie die Ergenisse.Als mein Mann gefragt was man den macht wenn es eine ist sagte der Arzt mann musste dann das baby sofort holen.
Nun mach ich mir sorgen.Bin schon in der 36 SSW was meint ihr ist das schlimm???

Bitte um Antwort!!

Mehr lesen

2. Januar 2008 um 14:42

Da
musst du dir keine Sorgen machen wenn du in Behandlung bist...wird schon alles gut gehn!!!
Und das Baby müssen sie dann holen....aber in der 36.SSW geht das schon....würd mir da jetzt nocht zuviele Gedanken machen...positiv denken.Wird schon alles gut werden...

Drück dir die Daumen!!!
Ihr schafft das schon.
LG
Ivonne,39.SSW mit HANNA inside

Gefällt mir

2. Januar 2008 um 14:45

Gute nachricht
mach dir keine sorgen, ich kenne mich zwar nicht mit der vergiftung an sich aus, weiß aber dass 36. woche gar kein problem ist und die kinder dadurch keine schäden behalten

und das ist doch die hauptsache, oder? alles andere schaffst du schon!

viel glück,

mausala 27. ssw

Gefällt mir

2. Januar 2008 um 14:59

2 kg in 1o tag
Habe auch gerade gesehen das ich innerhalb 10 tage 2kg zugenommen habe.kommt es auch davon???

Gefällt mir

2. Januar 2008 um 16:34

Was meint ihr den,
könnte es so eine schwangerschaftsvergiftung sein?

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers