Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Verdacht auf eileiterschwangerschaft

Verdacht auf eileiterschwangerschaft

27. November 2012 um 21:44

Hallo ihr lieben. War heute beim Arzt und der konntebeim ultraUltraschall nur aufgebaute Schleimhaut und Wasser im Bauch sehen. Er meinte er kann eine elss nicht ausschließen. Wer von euch hatte auch schon mal so einen Verdacht? Und wie ging dieser aus??
Ich muss jetzt alle 2 Tage zum FA.
Lg

Mehr lesen

27. November 2012 um 21:47

Verdacht hatte ich auch
und nun wird dieserverdacht nächsten monat 1 jahr alt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. November 2012 um 22:04


huhu 5/6. Woche ca.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. November 2012 um 22:05


huhu, das kann ich dir grad nich sagen. Muss morgen anrufen wegen den Werten....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. November 2012 um 22:17

Hey liebes
mach di ned verrueckt..
Genau das hat damals meine auch zu mir gesagt.. da war i 5+0--
u bei 5+2 konnte man schon n mini wini Punkt sehen.. da hat sie mir die Angst auch ned genommen.. bis 6+2 bei nem anderen Arzt u siehe da.. da gabs schon den ersten Herzschlag fuer uns zu sehen.. lg u drueck dir die Daumen..
P 23+4

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. November 2012 um 23:10
In Antwort auf lamech_12500076

Hey liebes
mach di ned verrueckt..
Genau das hat damals meine auch zu mir gesagt.. da war i 5+0--
u bei 5+2 konnte man schon n mini wini Punkt sehen.. da hat sie mir die Angst auch ned genommen.. bis 6+2 bei nem anderen Arzt u siehe da.. da gabs schon den ersten Herzschlag fuer uns zu sehen.. lg u drueck dir die Daumen..
P 23+4

.
Danke das macht mir etwas Mut hatten uns so gefreut. Ich fühle mich so ekelig. So machtlos. Ich kann nichts anderes machen als warten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. November 2012 um 23:14

Bei mir war auch der verdacht
Und ich musste gleich im kh bleiben

Nun bin ich 16 0

Alles gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. November 2012 um 0:15


Abwarten.
Ich hatte 2006 eine Eileiterschwangerschaft. Im nachhinein gesehen hatte ich von anfang an ziemliche schmerzen. War nen sehr heftiger druck zum po hin. Ich hab das aber (hatte spirale drin) auf Arbeitsstreß, eben mal Bauchwehusw. geschoben. Ich kippte in den Wochen auch oft um... das hab ich auch noch auf Streß geschoben.
Und in der 9. oder 10. woche platzte der eileiter.

Was ich sagen will: ich hatte höllische schmerzen!

Es wird alles gut sein, wirst sehen!
Und aller 2 tage zum doc ist perfekt.

Ich war einmal wegen der schmerzen bei meiner FÄ, die tastete bissl auf mir rum und sagte ich soll in 2 wochen wiederkommrn. Hab sie dann 2 tage später ausm KH aus angerufen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. November 2012 um 10:36

Fahren jetzt
Hallo ihr lieben. Ich danke euch für die lieben Worte. Mein Mann und ich fahren jetzt ins Krankenhaus da die da bessere Geräte haben. War grad bei meiner FA zum blutabnehmen und muss morgen und übermorgen nochmal deswegen da hin.
Liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. November 2012 um 10:18


Das würde mich auch interessieren? Hast du denn schmerzen? Auf die einen el ss hindeuten kann?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. November 2012 um 18:20


hallo ihr lieben, ich war bis heute im kh. mir wurde mehrmals blut abgenommen und 3x geschallt. beim 3. mal konnte man nen minipunkt sehen... da ich immer noch wasser im bauch habe muss ich trotzdem noch jeden 2. tag zum fa. Bis jetzt können die nur vermuten woher das kommt. tut aber aufjedenfall schon weh

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram