Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Verantwortungsloser Kinderwunsch!

Verantwortungsloser Kinderwunsch!

8. Juni 2008 um 1:32

Hallo zusammen!

Bitte nicht wunder, aber ich poste das in mehreren Foren um möglichst viele Antworten zu bekommen.

Ich habe folgendes Problem. Seit einigen Wochen plagt mich der große Wunsch ein Kind zu bekommen. Ich weiß, dass es in meiner momentanen Situation völlig verantwortungslos wäre, aber ich komme davon einfach nicht mehr los. Seit einigen Tagen lese ich die Beiträge im Schwangerschaftsforum und beneide jede einzelne (werdende) Mami.

Ich bin 19 und seit knapp 2 Jahren mit meinem Freund, auch 19, zusammen. Letztes Jahr habe ich eine Ausbildung als Reiseverkehrskauffrau angefangen, die ich dieses Jahr aber abgebrochen habe, weil es einfach nicht mein Ding war. Nun möchte ich nächstes Jahr, dieses Jahr hat es leider nicht mehr geklappt, eine Ausbildung als Bürokauffrau beginnen. (habe einen erw. Sek I + BFS Wirtschaft) Mein Freund hat nächstes Jahr seine Abschlussprüfung und wäre dann fertig mit der Lehre. Er will unter gar keinen Umständen ein Kind. Aber ich denke, wenn ich schwanger werden würde, vllt bin ich es sogar, dann würde er sich nach dem ersten Schock damit anfreunden. Wenn nicht hätte ich leider auch keine anderweitige Unterstützung, da ich mit meinen Eltern zerstritten bin.

Ich wohne mit einer Freundin in einer WG, was nicht das wahre für ein Kind wäre, obwohl sie meinte, dass sie mich unterstüzen würde. Wenn ich alleine wohnen würde, wäre ich ganz alleine mit dem Kind.

Ich denke mir, dass ich das schon alles irgendwie schaffen würde. Bis zur Ausbildung wäre das Kind ja schon da und es könnte in eine Krabbelgruppe. Versteht mich bitte nicht falsch. Ich möchte kein Kind um keine Ausbildung zu machen. Ich habe mir das alles so vorgestellt. Ich will nicht erst mit 28 oder so ein Kind. Ich möchte schon ein Kind seit ich 14 oder 15 bin. Damals wusste ich dass es auf jeden Fall zu früh wäre. Aber jetzt wäre ich fast 20 wenn ich das Kind bekäme.

Ich weiß, dass es total verantwortungslos ist, aber ich komme von diesem Gedanken nicht mehr runter.

Ich möchte auch keine Beleidungen oder Vorwürfe habe, ich brauche Hilfe. Ich möchte diesen Wunsch noch ein bisschen beiseite schieben.

Kann mir bitte jemand helfen oder hat jemand vllt schon mal das selbe erlebt???

Ganz liebe und ein wenig verzweifelte Grüße

Mehr lesen

16. Juni 2008 um 19:24

Hey..
Ich bin 18 und hab seit einiger Zeit auch irgendwie einen Kinderwunsch...mein Freund ist 20 und mach eine Ausbildung zum Bürokauffmann...ich mahce zur Zeit mein Fachabitur...die schwester mienees Freundes ist auch 18 und schwanger....ich beneide sie manchmal schon sehr...und auch meine beste Freundin ist mit 18 schwanger...
hmm---
man kann ja mal privat schreiben...
Sweetiere@web.de
würde mich freuen...
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. August 2008 um 14:57
In Antwort auf kiana_12876459

Hey..
Ich bin 18 und hab seit einiger Zeit auch irgendwie einen Kinderwunsch...mein Freund ist 20 und mach eine Ausbildung zum Bürokauffmann...ich mahce zur Zeit mein Fachabitur...die schwester mienees Freundes ist auch 18 und schwanger....ich beneide sie manchmal schon sehr...und auch meine beste Freundin ist mit 18 schwanger...
hmm---
man kann ja mal privat schreiben...
Sweetiere@web.de
würde mich freuen...
lg

Hi Lilimaus
Ich bin 19 und habe schon seit ca. 2 Jahren einen Kinderwunsch...Vielleich hast du ja Lust dich bei mir zu melden, ich würde auch sehr gerne mit jemandem darüber reden.
nicky_maus1989@web.de
Ich würde mich sehr freuen, wenn du dich meldest.
Lg...Nicky

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club