Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Vaginalultraschall gefährlich???

Vaginalultraschall gefährlich???

21. Februar 2007 um 10:19 Letzte Antwort: 21. Februar 2007 um 13:53

Hallo!
Ist der Vaginalultraschall ab einer bestimmten Woche schädlich für das Baby? Bin jetzt 12+5 und wurde heute schon wieder mit diesem "Stab" untersucht!

Vielen Dank für Eure Antworten!

Mehr lesen

21. Februar 2007 um 10:24

Nein!
Das ist auf keinen Fall gefährlich! Mein Gyn schaut regelmäßig mit dem Stab nach der Länge des Gebärmutterhalses. Den ersten Bauch-US hatte ich in der 16. SSW.

Hätte der Gyn bei 12+5 einen US auf dem Bauch gemacht, hättet ihr wahrscheinlich nix gesehen

LG Pünktchen (29. SSW)

Gefällt mir
21. Februar 2007 um 10:25

Hallo
soviel ich weiss ist Vaginalultraschall net gefährlich!!Bin jetz 14+4 und meine FÄ macht mir bei der übernächsten Untersuchung auch wieder Vaginal!!! Ich find Vaginal irgendwie besser da ich das Gefühl habe, man sieht meinen Krümel besser !!!

Das es schädlich ist glaube ich weniger, sonst würde es ja die FÄ net machen !!!

Vielie liebe grüsse von meinem Bauchbewohner und mir

Gefällt mir
21. Februar 2007 um 11:47

??
warum sollte das gefährlich sein? ich hab erst ab der 17.SSW Bauch US bekommen. Vorher sieht man da nicht so viel und mit dem Vaginalen geht das besser. Zum Ende hin wird dann auch noch vaginaler US gemacht,um den Muttermund zu überpüfen.

lg
Evy
29.SSW

Gefällt mir
21. Februar 2007 um 13:53

Wenn du dir
Gedanken machst ob damit irgendwas durchstossen werden kann( Muttermund/ Fruchtblase) das passiert nicht, da ist geradein der Zweit in der du bist, alles feste verschlossen.
Und auch sonst wird das Gerät ja vorsichtig eingeführt und nicht reingerammt, oder damit drin rum gestochert. Also keine Angst.

So far

jouli mit Joanna
37+5

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen