Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Vaginale Infektion in der 20.SSW - wer weiß was?

Vaginale Infektion in der 20.SSW - wer weiß was?

16. Oktober 2008 um 21:16 Letzte Antwort: 16. Oktober 2008 um 22:05

Hallo liebe Mitschwangeren,
war heute bei meinem Frauenarzt und der hat eine vaginale Infektion bei mir festgestellt. Was es genau für Bakterien sind hat er mir nicht gesagt. Nun habe ich Scheidenzäpfchen (Fluomycin) verschrieben bekommen.
Habe mich jetzt im Internet schlau gemacht und dort steht dass eine vaginale Infektion zu Blasensprung usw führen kann!!?

Wer von euch hatte denn auch schonmal eine vaginale bakterielle Infektion? Und ist es dann bei euch gut gegangen?
Und wisst ihr evtl auch welche Bakterien das bei euch waren? (Dazu hat mir mein Arzt nämlich nichts gesagt)

Würde mich über jede Antwort freuen.

Steffi

Mehr lesen

16. Oktober 2008 um 21:52

Wirklich
noch keiner gehabt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Oktober 2008 um 22:05
In Antwort auf an0N_1246024299z

Wirklich
noch keiner gehabt?

Hatte ich auch ^^
hatte einen vaginalen infekt in der 18 ssw und bekam zäpfchen für eine woche. danach war alles ok
blasensprung und sonstiges hatte ich nicht!! gegen juckreiz und röte hab ich mit kamillentee noch gewaschen das wra angenehm mach dir keine sorgen ^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook