Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / ÜZ(Übungszyklus)

ÜZ(Übungszyklus)

27. Februar 2012 um 19:00

Hallo Mädels bin neu hier und wurde gerne mit euch etwas über eure erfahrungen quatschen bin im 6 üz und leider immer noch nix wie ist es denn bei euch

Mehr lesen

27. Februar 2012 um 19:05

9. Üz
und nix Aber nur weils jetzt noch nicht geklappt hat, heisst das nicht, es wird nie klappen

Lg Wuermchen ZT 4

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2012 um 19:10
In Antwort auf merit_12488681

9. Üz
und nix Aber nur weils jetzt noch nicht geklappt hat, heisst das nicht, es wird nie klappen

Lg Wuermchen ZT 4

Aber
danke für die antwort bin total traurig iwie ich dachte es wird bissel schnell gehen hmm was heißt z4 glf

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2012 um 21:33
In Antwort auf blaubeer66

Aber
danke für die antwort bin total traurig iwie ich dachte es wird bissel schnell gehen hmm was heißt z4 glf

ZT
=Zyklustag

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2012 um 21:37
In Antwort auf merit_12488681

ZT
=Zyklustag

Achsoo
jaa ich wünsche mor so sehr ein baby ich weiss nicht soll ich zum kiwu zentrum?ich habe voll angst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2012 um 8:40

Hallo Blaubeer!
Ich bin auch im 6. ÜZ und dachte, wie du, dass es auf jeden Fall schneller klappt, aber bis jetzt wurde jeder Zyklus nur zu einer Enttäuschung. Hab so Angst davor, dass irgendwas nicht stimmt und ich vielleicht gar nicht schwanger werden kann...

Mit der Kinderwunschklinik würde ich noch warten, denn es kann bis zu einem Jahr dauern mit dem Schwangerwerden...auch wenn alles in Ordnung ist...ich tröste mich auch immer damit

LG,
kandeee

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2012 um 12:40
In Antwort auf kandeee

Hallo Blaubeer!
Ich bin auch im 6. ÜZ und dachte, wie du, dass es auf jeden Fall schneller klappt, aber bis jetzt wurde jeder Zyklus nur zu einer Enttäuschung. Hab so Angst davor, dass irgendwas nicht stimmt und ich vielleicht gar nicht schwanger werden kann...

Mit der Kinderwunschklinik würde ich noch warten, denn es kann bis zu einem Jahr dauern mit dem Schwangerwerden...auch wenn alles in Ordnung ist...ich tröste mich auch immer damit

LG,
kandeee

Hallo Kandeee
vielen dank für deine nette mail boah ich schiebe immer filme jedesmal mache ich sstest weil ich denke jetzt hat es geklappt diese warterei..mit was hast du denn vorher verhütet wenn ich fragen darf lg?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2012 um 15:54

Huhu
ich kenn das gefühl, auch wenn ich im 4.ÜZ schwanger wurde. aber die drei davor waren echt richtig schlimm für mich, ich war an manchen tagen ein psychisches wrack. das lag auch daran, dass ich sehr neidisch war auf andere schwangere und mich ständig mit einer freundin verglichen habe. es tat einfach weh, wie ihr zur schwangerschaft gratuliert wurde und ich immer noch dran saß und meinem baby keinen schritt näher kam.

im 4.ÜZ hat sich dann was verändert. irgendwie hats klick gemacht. das muss wohl jeder selbst erlebt haben. aber plötzlich hab ich entschieden, nicht mehr so unglücklich zu sein und das leben wieder zu genießen. wir fingen an zu planen, auch finanziell, und haben den kinderwunsch ignoriert. es bringt ja nix, ich wollte nicht mehr die ganze zeit nur dran denken "vielleicht bist du da schon schwanger..." und habe wieder die zukunft geplant. wir haben urlaube gebucht und auch sonst viel unternommen und da nicht mehr gespart. ich hatte es so satt!!! ich wollt wieder was haben, worauf ich mich freuen kann, und zwar etwas, was fest planbar ist.

und dann hats geklappt. ich konnt es gar nicht glauben. die urlaube sind inzwischen storniert.

ich bin echt froh, dass es so lief. dass ich mich nicht mehr so unter druck gesetzt habe.

die psyche spielt eine immense rolle beim kinderwunsch.

und 6 ÜZ sind noch im rahmen. mach dir keine gedanken, dass da köerplich was nicht in ordnung ist, solange deine zyklen überschaubar sind und du gesund lebst, ist das seeehr unwahrscheinlich.

ich wünsch dir gaaaanz viel glück.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2012 um 21:04

An ceren09
das ist einerseits schön das ich nicht die einzige bin aber anderseits ist es total unfär finde ich dass wir sooooo lange warten müssen ich habe auch am 05 aprill einen termin bin auch total gespannt die meinte eigentlich das alles ok wäre komisch finde ich es aber das ich diesen zyklus keine mens.schmerzen hatte sonst habe ich sehr schlimme schmerzen ??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2012 um 21:07
In Antwort auf mariamaria1989

Huhu
ich kenn das gefühl, auch wenn ich im 4.ÜZ schwanger wurde. aber die drei davor waren echt richtig schlimm für mich, ich war an manchen tagen ein psychisches wrack. das lag auch daran, dass ich sehr neidisch war auf andere schwangere und mich ständig mit einer freundin verglichen habe. es tat einfach weh, wie ihr zur schwangerschaft gratuliert wurde und ich immer noch dran saß und meinem baby keinen schritt näher kam.

im 4.ÜZ hat sich dann was verändert. irgendwie hats klick gemacht. das muss wohl jeder selbst erlebt haben. aber plötzlich hab ich entschieden, nicht mehr so unglücklich zu sein und das leben wieder zu genießen. wir fingen an zu planen, auch finanziell, und haben den kinderwunsch ignoriert. es bringt ja nix, ich wollte nicht mehr die ganze zeit nur dran denken "vielleicht bist du da schon schwanger..." und habe wieder die zukunft geplant. wir haben urlaube gebucht und auch sonst viel unternommen und da nicht mehr gespart. ich hatte es so satt!!! ich wollt wieder was haben, worauf ich mich freuen kann, und zwar etwas, was fest planbar ist.

und dann hats geklappt. ich konnt es gar nicht glauben. die urlaube sind inzwischen storniert.

ich bin echt froh, dass es so lief. dass ich mich nicht mehr so unter druck gesetzt habe.

die psyche spielt eine immense rolle beim kinderwunsch.

und 6 ÜZ sind noch im rahmen. mach dir keine gedanken, dass da köerplich was nicht in ordnung ist, solange deine zyklen überschaubar sind und du gesund lebst, ist das seeehr unwahrscheinlich.

ich wünsch dir gaaaanz viel glück.

Huuu huuu mariaamariiiaaaaa
das kenne ich wenn andere schwanger sind und vor glück strahlen und man innerlich total trauuert meine familie die wissen nix davon und es ist voll schwer wenn ich traurig bin das so heimlich zu halten weil alle andere haben schon kinder und die sind sooo süss ich wünsche zur deiner ssw alles gute ich wünsche das wir alle auch dieses gefühl fühlen konnen sollten es ist bestimmt das schönste und ist deine kleine perle mädchen od junge??glf

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2012 um 22:20

Ja...
ich sag ja... da muss es bei jedem selbst "klick" machen... das ist ein prozess und kann u.U. echt lange dauern.
man kämpft halt jeden tag von neuem mit seinem Kinderwunsch und mit all den Gefühlskonflikten, die sich daraus ergeben.

Wer will schon neidisch sein und wütend und ablehnend gegenüber freundinnen? Das ist nichts schönes. man muss an sich arbeiten und sich aktiv damit auseinandersetzen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2012 um 22:29
In Antwort auf mariamaria1989

Ja...
ich sag ja... da muss es bei jedem selbst "klick" machen... das ist ein prozess und kann u.U. echt lange dauern.
man kämpft halt jeden tag von neuem mit seinem Kinderwunsch und mit all den Gefühlskonflikten, die sich daraus ergeben.

Wer will schon neidisch sein und wütend und ablehnend gegenüber freundinnen? Das ist nichts schönes. man muss an sich arbeiten und sich aktiv damit auseinandersetzen.

..
das ist echt so blöd wenn ich an baby sachen herum gehe boah das kribbelt in mir ich hoffe es klappt bald

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Februar 2012 um 21:58
In Antwort auf blaubeer66

Hallo Kandeee
vielen dank für deine nette mail boah ich schiebe immer filme jedesmal mache ich sstest weil ich denke jetzt hat es geklappt diese warterei..mit was hast du denn vorher verhütet wenn ich fragen darf lg?


Ich habe vorher hormonell, also mit der Pille verhütet. Hatte direkt nach dem Absetzen einen regelmäßigen Zyklus. Und du?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Februar 2012 um 22:29
In Antwort auf kandeee


Ich habe vorher hormonell, also mit der Pille verhütet. Hatte direkt nach dem Absetzen einen regelmäßigen Zyklus. Und du?

..
ich hsbe auchh mit der pille verhütet habe auch einen normalen zyklus juah manchmal 1 bis zwei tage unterschied aber sonst recht zum gleichen zeitpunkt nur in diesen monat ist es etwas komisch mit der periode iwie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest