Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Uuuaaah !! Ich verleihe NIE wieder Babysachen ...

Uuuaaah !! Ich verleihe NIE wieder Babysachen ...

15. Juni 2012 um 15:52

Booaaahh, stellt Euch das mal vor!

Ich bin entsetzt. Vor zwei Jahren habe ich einer (damals noch guten) Bekannten unsere Maxicosi Babyschale geliehen. Sie fragte mich damals, ob ich ihr mit ein paar Sachen unter die Arme greifen könne, ich würde die Dinge auch sofort wieder bekommen wenn sie es nicht mehr brauchen würde. Sie war finanziell nicht gut dran und erwartete ein Baby. Wer sagt da schon nein. Ich weiß aber, dass ich zukünftig NEIN sagen werde. Entweder die Sachen werden verkauft - oder ich behalte sie. Verleihen tu ich NIX mehr!!

Erstmal habe zwei Jahre lang gebettelt, dass sie mir die Sachen wieder gibt. Mein bruder erwartete nachwuchs und wollte sich gerne unsere sachen leihen. NIX zu machen. Madame war nicht zu erreichen, zig Treffen platzten.. Daraufhin hat mein Bruder sich selbst alles angeschafft und ich habe den Kontakt zu der Bekannten abgebrochen.

Ich konnte nicht wissen, dass wir nochmal ein Baby bekommen. Aber als ich es erfuhr, habe ich gedacht: So, jetzt holst du dir die sachen wieder. Bin einfach hingefahren und sie war auch tatsächlich zuhause. Oh hallo, trallalala, klar, hab den Maxi Cosi schon frisch gewaschen ( ) hier stehen! An andere geliehene Babyklamotten konnte Madame sich nicht mehr entsinnen. Ich sagte nur: egal, ich will den Maxicosi JETZT wieder haben (übrigens ein geschenk meiner eltern!). Sie gab ihn mir mit und hatte mir mit dem "gewaschen" die größte Lüge überhaupt aufgetischt. Das Teil ist völlig versaut, stinkt nach Tier und Rauch , alle losen Einzelteile (Gurtschutz, Sitzverkleinerer) fehlen. Auf Nachfrage behauptet sie, ich hätte ihr niemals nen Sitzverkleinerer mitgegeben und natürlich seien die Bezüge gewaschen.

Ich habe den Bezug und das Verdeck mitllerweile zweimal gewaschen, sehen deshalb schon voll abgenudelt aus (vorher wie neu ), der Gestank geht nicht raus!!!! Selbst Febreze ist machtlos .

Ich weiß, ist wohl ein bißchen sinnlos, mein Thread. Aber ich musste mich hier kurz ausheulen. Denn vor mir steht ein stinkendes, unvollständiges, verwaschenes viech von maxicosi und ich fahre gleich los und werde mir einen neuen besorgen.

Wie kann man fremde Gegenstände soo versiffen lassen???!

Danke, dass ich das kurz ablassen durfte ...

LG
Nachtkerze
34. SSW



Mehr lesen

15. Juni 2012 um 15:59


Das geht ja mal überhaupt nich!!!
Die Tatsache das es geliehen war reicht ja schon aus aber selbst wenn es mein EIGENES wäre würde ich es niemals so verkommen lassen.... & wie kann es denn sein, dass Babyschalen etc. nach Tier bzw RAUCH riechen???

Einfach unglaublich wie manche Zeug behandeln was ihnen geliehen wird....
& ganz ehrlich? ich würde mindestens die Hälfte des Preises von ihr fordern....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni 2012 um 16:04


Oh man, das ist ja echt eine üble Nummer... Den Kontakt hast du ja offenbar bereits abgebrochen, viel anderes kann man wohl nicht machen.

Ich find's auch unglaublich unverschämt. Mir ist so etwas leider auch schon passiert und auch ich habe gelernt und verleihe nur noch an enge Verwandtschaft. Bei "Freunden" weiß man leider nie...

Leider hab ich auch keinen Trick, wie man derart STinkiges wieder einsatzfähig bekommt. Bleibt wohl wirklich nur der Neukauf . Wie blöd...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni 2012 um 16:04
In Antwort auf urania_12670446


Das geht ja mal überhaupt nich!!!
Die Tatsache das es geliehen war reicht ja schon aus aber selbst wenn es mein EIGENES wäre würde ich es niemals so verkommen lassen.... & wie kann es denn sein, dass Babyschalen etc. nach Tier bzw RAUCH riechen???

Einfach unglaublich wie manche Zeug behandeln was ihnen geliehen wird....
& ganz ehrlich? ich würde mindestens die Hälfte des Preises von ihr fordern....

Danke...
mir von ihr geld geben zu lassen, darüber habe ich ehrlich gesagt auch schon nachgedacht!

Du kannst dir den Geruch nicht vorstellen. SOWAS habe ich noch nie gerochen .. Ich stelle mir vor, dass ihr kleines kind auch so riecht... Sie ist auch nicht gerade die aufgeräumteste hausfrau (nehme ich an), aber damit habe ich nicht gerechnet ...

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni 2012 um 17:22

Nur so
Am rande, wenn die den maxicosi scho so hat versiffen lassen, würde ich den eh nimmer benutzen,wer weiß ob der als autoschale überhaupt noch geht.
Vll hat das Styropor ja scho Risse. Da wäre es mir zu gefährlich mein baby reinzusetzen!

LG huin 39+1

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni 2012 um 17:54

@huin
Ja, Du hast Recht! Wir werden morgen zum babymarkt fahren und einen neuen kaufen ... Echt gemein.

Ich glaube, dass der gestank ins styropor gezogen ist, deshalb geht der auch nicht weg .

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni 2012 um 21:24


hmmm kauft Euch nen Neuen! Das is ja ekelhaft! Das tut mir Leid für Euch!Ich hatte babyklamotten verliehen an eine Freundin und die hat alles verkauft! Ich musste jetzt vieles neu kaufen...alles weg ohne zu fragen!
Wollte die sachen eig.wieder haben! Dafür hasse ich sie muss ich ehrlich sagen!
Da war auch so ne tolle Babyschaukel dabei und das is alles weg!
Blöde Kuh!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook