Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Utrogest übrig - was tun

Utrogest übrig - was tun

27. August 2014 um 22:59 Letzte Antwort: 3. September 2014 um 11:38

Hallo Mädels,
ich habe noch eine unangebrochene Packung Utrogest (90 Weichkapseln N3) übrig, für die ich keine Verwendung mehr habe. Sie sind noch haltbar bis 1/2015 und wurden vorschriftsmäßig gelagert. Ich würde sie gerne weitergeben an jemand der sie noch gebrauchen, doch meine Ärztin sagt, sie darf sie nicht annehmen. Was soll/kann ich damit tun. Ich kann die sie ja nicht in den müll werfen, da es sich um Hormone handelt
VlG onthetop
onthetop@freenet.de

Mehr lesen

29. August 2014 um 7:11

BEHALTEN
Ich weiß nicht wie weit du bist aber ich muss die auch noch ca eine woche nehmen und ich hab eine bekannte die musste in der 30 ssw wieder damit anfangen... behalt die lieber deine ganze ss!!!

Gefällt mir
30. August 2014 um 17:45
In Antwort auf an0N_1252662299z

BEHALTEN
Ich weiß nicht wie weit du bist aber ich muss die auch noch ca eine woche nehmen und ich hab eine bekannte die musste in der 30 ssw wieder damit anfangen... behalt die lieber deine ganze ss!!!

Brauch sie wirklich nicht mehr
Hallo,
mein Kind ist bereits auf der Welt und mein Kinderwunsch abgeschlossen. Ich kann sie also wirklich nicht mehr gebrauchen...
VlG

Gefällt mir
3. September 2014 um 11:38

Huhu
Na hier werden sich doch bestimmt ein paar Mädls finden, welche das auch benötigen. Ich habe es damals auch gebraucht, hibbel aber erst wieder ab November

Gefällt mir