Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Utrogest

Utrogest

17. März 2011 um 15:54 Letzte Antwort: 17. März 2011 um 17:35

Huhu Mädels,

ich hae ja vor nmt getestet.. man sah ja auch schon heut die fruchthöhle.. denke mal meine mens müsste um den 20.-22.03. eigentlich kommen.. ich hab jetzt utrogest verschrieben bekommen, hab auch schon brav zwei vaginal eingeführt hilft es das die mens wegbleit? habe angst das es doch nicht mit periode abgeht..

Mehr lesen

17. März 2011 um 15:59

Hallo!
utrogest ist dafür gedacht das keine blutung kommt und das sich dein wurm gut einnistet......
ich mußte sie in der letzten ss auch vaginal nehmen, in dieser ss muß ich sie normal schlucken morgens und abend eine..... geb dir nen tip würde sie abends im bett einführen den so liegst du dann über nacht und sie können richtig wirken........

lg luckyluna

Gefällt mir
17. März 2011 um 16:02

Ja
ich soll 3 mal täglich eine vaginal einführen. habe jetzt heut morgen und grade eben eine eingeführt und dann heut abend vorm schlafen nochmal
also denkt ihr die blutung wird damit ausbleiben? ich meine normalerweise bleibt sie ja eh aus aber man weiß ja nie ^^

Gefällt mir
17. März 2011 um 16:04

Es
soll natürlich bleiben!!!! bin schon hin und weg vom krümmel
Nur man hört ja oft das durch mens die fruchthöhle oder das ei wieder abgestoßen werden. davor hab ich halt angst weil ich ja noch vor nmt bin..

Gefällt mir
17. März 2011 um 17:05

Utrogest ist reines progesteron (gelbkörperhormon)...
...es soll eine schwangerschaft stabilisieren und eine frühgeburt verhindern...eine garantie gibt es nicht.

Gefällt mir
17. März 2011 um 17:35

Ok
super danke! jetzt hab ich etwas mehr mut..

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers