Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Unterschwellige Bauchschmerzen

Unterschwellige Bauchschmerzen

8. November 2008 um 16:51

habe ich jetzt schon ein paar tage. sie sind nicht der rede wert aber ich spüre das da etwas ist.

Kurz meine geschichte.habe die pille im juli abgsetzt und ich glaue das ich letzten samstag, also vor einer woche meinen ersten eisprung hatte. mein zervixschlein war sehr spinnbar. hatte auch samstag gv.und am mittwoch hatte ich zweimal kurze aber sehr starke unterleibsschmerzen. so jetzt bin ich ca es + 7 und meine das ich ab und zu etwas in meinen bauch spüre. meine brüste stechen, meistens morgens und abends aber es lässt sich alles aushalten.

ist es überhaupt möglich nach es +7 schon etwas zu merken oder alles nur einbildung?

welche erfahrungen habt ihr gemacht?

Lg

Mehr lesen

8. November 2008 um 17:13

Huhu
keiner da

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. November 2008 um 17:31

Das
wird wohl die beste lösung sein. abwarten. wirklich was anderes bleibt einem eh nicht übrig. aber danke für deine antwort

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. November 2008 um 17:58

Hooooooooooochhhhh
sssssssssscccccccccccchhhhhhhh hhhhiiiieeeeeebbbbbbbbb

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2008 um 10:57

Hoch
schieb

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2008 um 20:56

Hooooooooooochhhhh
schieb

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. November 2008 um 21:14

Hoch,hoch
hoch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest