Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Unterleibziehen, stechen und pieksen

Unterleibziehen, stechen und pieksen

25. Mai 2011 um 22:54 Letzte Antwort: 14. Juni 2011 um 20:28

Hallo ihr lieben,

ich wollte mal fragen ob es jemanden schon ähnlich ging.

Ich glaube ich hatte am 16/17.05. meinen ES, da ich starken Mittelschmerz hatte. Dann war alles wieder normal. Genau 1 Woche später bekam
ich Unterleibschmerzen, die über bauchschmerzen, stechen, ziehen bis hin zu Muskelkaterartigem Gefühl reichen. Seit heute
hat sich nun alles ein wenig gelegt. Meint ihr das hat was zu bedeuten? Hatte solche empfindungen vorher noch nicht und vorallem nicht zu diesem Zeitpunkt.

Danke schon mal

Mehr lesen

26. Mai 2011 um 10:37


es wäre nett wenn jemand antwortet

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Mai 2011 um 14:19

Hmmm....
...Also das ist echt schwer zum Sagen. Ich hatte das auch schon mal (vor ein paar Monaten) und dachte auch, dass ich schwanger bin; Was aber nicht der Fall war.

Natürlich könnte es auch sein, dass das ev. die Einnistung war...?
Wer weiß... Hilft wohl nur abwarten, ob deine Regel ausbleibt und dann testen...

Lieben Gruß

MaryP21

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Mai 2011 um 22:33

Plötzlich blutung nach sex
hallo ihr lieben

kann mir jemand helfen?! hatte heut leichte blutungen nach dem sex hat jemand von euch schon mal solche erfahrungen gesammelt und kann mir helfen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Juni 2011 um 10:49

Habe genau die selben Probleme
Hallo ihr lieben,

Ich bin ja übel froh das i net die einzige bin der es so geht.
Schildere mal kurz mein Problem.
Seid ca. 4 Monaten bekomme ich regelmäßig nach dem GV mit meinem Mann starke Blutungen.
Diese halten immer ca. 2Wochen an und werden a net leichter.
Ich halte das für unnormal und bin auch genau deshalb zur FA gegangen.
Die konnte mir aba a nix genaueres sagen und hat mir nur eine neue Pille verschrieben.
Leider war das Problem deswegen nicht erledigt und ich ging wieder zur FA.
Und wieder hatte sie k.a. was es sein konnte.

Jetz dachte ich mir lese ich hier mal nach und wie ich sehen kann, hat so gut wie keine FA eine Ahnung was das sein könnte.

Ich bin ratlos und der GV mit meinem Freund macht a keinen richtigen Spaß mehr, da man jedes mal angst hat "alles zu versauen".

Dazu kommt auch nich das wir gerne ein Baby bekommen wollen und ich angst habe das ich durch diese Blutungen vllt. nicht schwanger werden kann.

Unterleib schmerzen habe ich den Tag nach dem GV im übrigen a immer, die halten dann meist 2-3 Tage an und gehn dann wieder weg.

Kennt sich jmd. mit diesen Problemen aus und kann mir helfen.
Vor allem interessiert mich ob ich schwanger werden kann.

Geht es wem genauso und hat trotzdem ein Kind bekommen.
Das Problem belastet mich sehr stark.
Hoffe ich bekomme schnell eine Antwort.

Danke
Eure Kleene

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Juni 2011 um 14:33

Hallo
mir gehts ganz genauso. bin jetzt 3 tage ueberfaellig und vor 5 tagen hat ich ganz minimale blutung. seid dem hab ich ein stechen bzw ziehen im unterleib. hab auch irgendwie das gefuehl das ich platze. gelegentlich ist mir uebel. habe schon zwei tests gemacht die aber negativ waren. geh naechste woche zum FA wo ich eh hin muss zur vorsorgung vielleicht weiss der ja mehr.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Juni 2011 um 20:28

Hmmm
Habe aber auch gehört das nach der op das Risiko groß ist keine Kinder mehr bekommen zu können.

Ist das so oda ist das eine fehlinfo, weil i will ja Kinder

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram