Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Unterleibziehen aber keine Regel... schwanger ?

Unterleibziehen aber keine Regel... schwanger ?

27. Oktober um 17:23

Hallo meine Lieben  

Ich schildere eich mal mein Anliegen  . 

Ich habe diesen Monat und davor den Monat meine Pille oft vergessen , weil ich so im Umzugsstress war etc.  An dem Freien Tagen wo Tag der Deutschen Einheit war,  hatte ich mit meinem Freund ungeschützten Sex (was auch alles nicht schlimm ist) .  2 Tage später hatte ich schon etwas Unterleibziehen..  naja bis jetzt ist fast 1 Monat vergangen und ich habe immer noch nicht meine Tage bekommen. Ich hatte nur immer mal wieder ein ziehen im Unterleib und fast jeden Tag Kopfweh.  Jetzt seit ca. 3-4 Tagen hab ich immer mal wieder Unterleibziehen gestern sogar leichte Krämpfe aber es kommen einfach keine Blutungen. Ausfluss hab ich gefühlt auch mehr.

Kann es ein Zeichen für eine SS sein ? Hatte das so vlt schonmal jemand oder so ähnlich  ? 

Lg 

Mehr lesen

27. Oktober um 17:28
In Antwort auf user129876

Hallo meine Lieben  

Ich schildere eich mal mein Anliegen  . 

Ich habe diesen Monat und davor den Monat meine Pille oft vergessen , weil ich so im Umzugsstress war etc.  An dem Freien Tagen wo Tag der Deutschen Einheit war,  hatte ich mit meinem Freund ungeschützten Sex (was auch alles nicht schlimm ist) .  2 Tage später hatte ich schon etwas Unterleibziehen..  naja bis jetzt ist fast 1 Monat vergangen und ich habe immer noch nicht meine Tage bekommen. Ich hatte nur immer mal wieder ein ziehen im Unterleib und fast jeden Tag Kopfweh.  Jetzt seit ca. 3-4 Tagen hab ich immer mal wieder Unterleibziehen gestern sogar leichte Krämpfe aber es kommen einfach keine Blutungen. Ausfluss hab ich gefühlt auch mehr.

Kann es ein Zeichen für eine SS sein ? Hatte das so vlt schonmal jemand oder so ähnlich  ? 

Lg 

klar kann es sein dass du schwanger bist.  du solltest einen test machen!   

Ich nehme an es wäre in Ordnung wenn du schwanger bist oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Oktober um 17:37
In Antwort auf jasmin7190

klar kann es sein dass du schwanger bist.  du solltest einen test machen!   

Ich nehme an es wäre in Ordnung wenn du schwanger bist oder?

Hey , jaa es wäre in Ordnung  würde mich sogar sehr freuen. Hab halt aber das Gefühl das jeden Moment meine Regel kommen könnten. Gestern Abend hatte ich kurze unterleibkrämpfe und jetzt ab und an nur ein ziehen 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Oktober um 22:11
In Antwort auf user129876

Hallo meine Lieben  

Ich schildere eich mal mein Anliegen  . 

Ich habe diesen Monat und davor den Monat meine Pille oft vergessen , weil ich so im Umzugsstress war etc.  An dem Freien Tagen wo Tag der Deutschen Einheit war,  hatte ich mit meinem Freund ungeschützten Sex (was auch alles nicht schlimm ist) .  2 Tage später hatte ich schon etwas Unterleibziehen..  naja bis jetzt ist fast 1 Monat vergangen und ich habe immer noch nicht meine Tage bekommen. Ich hatte nur immer mal wieder ein ziehen im Unterleib und fast jeden Tag Kopfweh.  Jetzt seit ca. 3-4 Tagen hab ich immer mal wieder Unterleibziehen gestern sogar leichte Krämpfe aber es kommen einfach keine Blutungen. Ausfluss hab ich gefühlt auch mehr.

Kann es ein Zeichen für eine SS sein ? Hatte das so vlt schonmal jemand oder so ähnlich  ? 

Lg 

Hört sich schon schwanger an... Wann wäre dein NMT? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Oktober um 22:40
In Antwort auf nadu2.0

Hört sich schon schwanger an... Wann wäre dein NMT? 

Huhu , ich hab keine Ahnung ^^ ich hab mir nie irgendwas ausgerechnet oderso . Das Problem ist , das ich eig die Pille durch nehme aber ich hab sie diesen Monat 9 mal vergessen und davor den Monat auch oft. Also es wäre absolut nicht schlimm wenn ich schwanger wäre nur um das klar zu stellen   ich denke halt irgendwie dann es einfach meine Hormone sind :/ meine Freunde erc sagen ich bin bestimmt schwanger 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Oktober um 10:02
In Antwort auf user129876

Hallo meine Lieben  

Ich schildere eich mal mein Anliegen  . 

Ich habe diesen Monat und davor den Monat meine Pille oft vergessen , weil ich so im Umzugsstress war etc.  An dem Freien Tagen wo Tag der Deutschen Einheit war,  hatte ich mit meinem Freund ungeschützten Sex (was auch alles nicht schlimm ist) .  2 Tage später hatte ich schon etwas Unterleibziehen..  naja bis jetzt ist fast 1 Monat vergangen und ich habe immer noch nicht meine Tage bekommen. Ich hatte nur immer mal wieder ein ziehen im Unterleib und fast jeden Tag Kopfweh.  Jetzt seit ca. 3-4 Tagen hab ich immer mal wieder Unterleibziehen gestern sogar leichte Krämpfe aber es kommen einfach keine Blutungen. Ausfluss hab ich gefühlt auch mehr.

Kann es ein Zeichen für eine SS sein ? Hatte das so vlt schonmal jemand oder so ähnlich  ? 

Lg 

Hallo liebe TE!
 
Eigentlich kann es alles mögliche sein…. Anzeichen für eine Schwangerschaft, Vorboten deiner Blutung oder auch andere Gründe. Wenn du viel Stress hattest, wie Du schreibst, das kann ja zum Beispiel auch Kopfweh auslösen.
Vielleicht kommen die Symptome, wie Du vermutest, ja auch von den Hormonen der Pille selbst, oder weil durch das Vergessen der Hormonspiegel sich verändert hat – du kannst es sicher selbst am besten sagen, was sich anders anfühlt als sonst.

Am schnellstens bekommst Du tatsächlich Klarheit, wenn Du einen Test machst.
Oder hast Du schon getestet.? Ca. 20 Tage nach dem entsprechenden GV bekommst Du auf jeden Fall ein sicheres Ergebnis. Da ist das Schwangerschaftshormon sicher nachweisbar. Am besten testet Du mit Morgen-Urin.
Ich wünsche Dir den nötigen Mut dazu!
 
Schön jedenfalls, dass Du Dich freuen würdest, wenns so wäre, auch wenn es jetzt nicht unbedingt geplant war!
Was meint denn Dein Freund? Wäre er auch offen für ein Baby? Die Männer brauchen ja manchmal ein bißchen länger….
 
Wenn du magst, kannst Du dich ja melden, was jetzt ist, würd mich interessieren.
 
Und sonst gute Erholung nach deinem Umzugs-Stress und gutes Einleben in der neuen Wohnung!
 
Glg
Steffi
 
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Oktober um 12:09
In Antwort auf user129876

Huhu , ich hab keine Ahnung ^^ ich hab mir nie irgendwas ausgerechnet oderso . Das Problem ist , das ich eig die Pille durch nehme aber ich hab sie diesen Monat 9 mal vergessen und davor den Monat auch oft. Also es wäre absolut nicht schlimm wenn ich schwanger wäre nur um das klar zu stellen   ich denke halt irgendwie dann es einfach meine Hormone sind :/ meine Freunde erc sagen ich bin bestimmt schwanger 

9 x vergessen ist aber krass,  da würde ich lieber auf eine andere Verhütung umsteigen. 

Da hilft nur abwarten und dann testen. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Oktober um 13:34
In Antwort auf user129876

Huhu , ich hab keine Ahnung ^^ ich hab mir nie irgendwas ausgerechnet oderso . Das Problem ist , das ich eig die Pille durch nehme aber ich hab sie diesen Monat 9 mal vergessen und davor den Monat auch oft. Also es wäre absolut nicht schlimm wenn ich schwanger wäre nur um das klar zu stellen   ich denke halt irgendwie dann es einfach meine Hormone sind :/ meine Freunde erc sagen ich bin bestimmt schwanger 

9x??
und das monat davor auch?
wie geht das denn bitte?


wieso verhütest du nicht anders?

sieht das dein partner auch so dass eine schwangerschaft nicht schlimm wäre?
hoffentlich!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. November um 8:11

Hey, @user 129876!
 
Schaust Du noch hier rein?
Ich wollte gerne mal hören, wie es Dir geht.
Weißt Du inzwischen mehr, ob du wirklich schwanger bist? Oder hat sich Deine Regel doch noch eingestellt?
Ich hoffe und wünsche Dir jedenfalls, dass Deine Beschwerden wieder besser sind, damit Du Deine neue Wohnung nach dem Umzugs-Stress auch genießen kannst.
 
Und dass Du, so oder so (schwanger oder nicht)  gut damit klar kommst.
Vielleicht kannst du die Aufregung jetzt auch als Anlass dazu nehmen, mit Deinem Freund (noch einmal) ins Gespräch zu kommen über das Thema Kinder.
Wie ich dich verstanden habe, wärest Du ja offen dafür.
 
Alles Gute für Dich!
 
Glg
Steffi
 
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. November um 10:51
In Antwort auf user129876

Hallo meine Lieben  

Ich schildere eich mal mein Anliegen  . 

Ich habe diesen Monat und davor den Monat meine Pille oft vergessen , weil ich so im Umzugsstress war etc.  An dem Freien Tagen wo Tag der Deutschen Einheit war,  hatte ich mit meinem Freund ungeschützten Sex (was auch alles nicht schlimm ist) .  2 Tage später hatte ich schon etwas Unterleibziehen..  naja bis jetzt ist fast 1 Monat vergangen und ich habe immer noch nicht meine Tage bekommen. Ich hatte nur immer mal wieder ein ziehen im Unterleib und fast jeden Tag Kopfweh.  Jetzt seit ca. 3-4 Tagen hab ich immer mal wieder Unterleibziehen gestern sogar leichte Krämpfe aber es kommen einfach keine Blutungen. Ausfluss hab ich gefühlt auch mehr.

Kann es ein Zeichen für eine SS sein ? Hatte das so vlt schonmal jemand oder so ähnlich  ? 

Lg 

Vielleicht war das erste ziehen der Eisprung...?! 
Durch das vergessen der Pille wurde er nicht unterdrückt. 

19 Tage nach Geschlechtsverkehr kannst du einen Schwangerschaftstest machen. 

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

11. November um 21:09

Hey ihr Lieben also zu der Dame etwas weiter oben, egal ob mein Partner oder ich , keiner von uns hätte etwas gegen eine Schwangerschaft ! 

Also ich hatte letzte Woche 2-3 Tage echt empfindliche Brustwarzen, meine Regal ist immer noch nicht da.  Hab immer mal wieder einen Aufgeblähten Bauch und hin und wieder zieht mein Eierstock ganz leicht 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. November um 21:11

Also na klar kann es mein Eisprung gewesen sein aber ich hab immer mal wieder ein ziehen oder stechen im Unterleib , letztens auch Bauchschmerzen und wie gesagt meine Regel ist immer noch nicht da und das sind jetzt ca. 6 Wochen her nach dem Geschlechtsverkehr und endgültiges Absetzen der Pille

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. November um 6:52

Hast du denn mittlerweile einen Test gemacht? 

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

12. November um 9:04
In Antwort auf itzybitzy83

Hast du denn mittlerweile einen Test gemacht? 

Jaaa vor 2 Wochen ca. der negativ war.  
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. November um 11:58
In Antwort auf user129876

Jaaa vor 2 Wochen ca. der negativ war.  
 

Dann stellt sich dein Körper bestimmt noch von der Pille um.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. November um 12:15
In Antwort auf nadu2.0

Dann stellt sich dein Körper bestimmt noch von der Pille um.

Jaa mal sehen  hab heute schon wieder das Gefühl das sie kommen aber mal abwarten. Gehe nächste Woche eh zum Fa

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. November um 15:26
In Antwort auf user129876

Hallo meine Lieben  

Ich schildere eich mal mein Anliegen  . 

Ich habe diesen Monat und davor den Monat meine Pille oft vergessen , weil ich so im Umzugsstress war etc.  An dem Freien Tagen wo Tag der Deutschen Einheit war,  hatte ich mit meinem Freund ungeschützten Sex (was auch alles nicht schlimm ist) .  2 Tage später hatte ich schon etwas Unterleibziehen..  naja bis jetzt ist fast 1 Monat vergangen und ich habe immer noch nicht meine Tage bekommen. Ich hatte nur immer mal wieder ein ziehen im Unterleib und fast jeden Tag Kopfweh.  Jetzt seit ca. 3-4 Tagen hab ich immer mal wieder Unterleibziehen gestern sogar leichte Krämpfe aber es kommen einfach keine Blutungen. Ausfluss hab ich gefühlt auch mehr.

Kann es ein Zeichen für eine SS sein ? Hatte das so vlt schonmal jemand oder so ähnlich  ? 

Lg 

Hallo!

Ohh so was Ähnliches hab ich auch einmal erlebt. Das war vor ungefähr 2 Jahren. Laut Periodenkalender sollte ich meine Tage am 7. Juli haben.
7. Juli und keine Spur.
10. Juli nix. 15.Juli nix.
25. Juli auch nix passiert.
Ich fing an, mir Sorge zu machen. 
Ein Monat war schon vorbei. Es war 7. August. Ich hab schon nachgedacht, in ein paar Tagen Termin beim Frauenarzt zu machen. 
Das Witzigste in dieser Situation war, dass ich 4 Monate zuvor keinen GV überhaupt hatte, weil man Dienstreise in Frankreich hatte. Also ich wusste Bescheid, ich bin nicht schwanger. Außerdem ich fühlte mich ganz OK, nichts tat mir weh oder so.
Endlich am 9. August Blutung kam! ENDLICHH!
33 Tage Verspätung!!!!Krass! Ich wusste eigentlich  nicht, dass es überhaupt möglich ist.
Später ging ich zum Frauenarzt und wurde untersucht. Das war Störung des Menstruationszyklus. Ich hab Vitamin E 3 Monate lang genommen und seitdem kein Problem mehr.

Geh lieber zum Arzt. Wer weiß, vielleicht ist es auch Störung.


 
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. November um 15:37
In Antwort auf doriroth

Hallo!

Ohh so was Ähnliches hab ich auch einmal erlebt. Das war vor ungefähr 2 Jahren. Laut Periodenkalender sollte ich meine Tage am 7. Juli haben.
7. Juli und keine Spur.
10. Juli nix. 15.Juli nix.
25. Juli auch nix passiert.
Ich fing an, mir Sorge zu machen. 
Ein Monat war schon vorbei. Es war 7. August. Ich hab schon nachgedacht, in ein paar Tagen Termin beim Frauenarzt zu machen. 
Das Witzigste in dieser Situation war, dass ich 4 Monate zuvor keinen GV überhaupt hatte, weil man Dienstreise in Frankreich hatte. Also ich wusste Bescheid, ich bin nicht schwanger. Außerdem ich fühlte mich ganz OK, nichts tat mir weh oder so.
Endlich am 9. August Blutung kam! ENDLICHH!
33 Tage Verspätung!!!!Krass! Ich wusste eigentlich  nicht, dass es überhaupt möglich ist.
Später ging ich zum Frauenarzt und wurde untersucht. Das war Störung des Menstruationszyklus. Ich hab Vitamin E 3 Monate lang genommen und seitdem kein Problem mehr.

Geh lieber zum Arzt. Wer weiß, vielleicht ist es auch Störung.


 
 

Jaaa es kann natürlich eine Störung sein (gehe ich auch stark von aus ) .  Bei mir sind es jetzt ca 6 Wochen nach Absetzen der Pille.  Ich warte diese Woche noch und gehe dann zum Fa. Bei mir ist es aber anders, ich hatte GV und das nicht nur 1 mal mit meinem Partner.  Ich hab jetzt wieder leichte Unterleibschmerzen und erhöhten Ausfluss.  Mal sehen was die Fa nächste Woche sagt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. November um 13:35
In Antwort auf user129876

Jaaa es kann natürlich eine Störung sein (gehe ich auch stark von aus ) .  Bei mir sind es jetzt ca 6 Wochen nach Absetzen der Pille.  Ich warte diese Woche noch und gehe dann zum Fa. Bei mir ist es aber anders, ich hatte GV und das nicht nur 1 mal mit meinem Partner.  Ich hab jetzt wieder leichte Unterleibschmerzen und erhöhten Ausfluss.  Mal sehen was die Fa nächste Woche sagt.

Naja, mal sehen)
Und ist vielleicht dein Fressverhalten verändert?
oder Titten geschwollen? willst du oft schlafen?
Wenn ja, dann weißt du, was für Merkmale es sind))
Jedenfalls müssen wir es Bescheid wissen, und nicht glauben.
Schreib nächste Woche, was fa sagt)
bin gespannt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. November um 14:05

Also deine Ausdrucksweise ist ja nicht gerade nett xD  

Aber naja Heißhunger hatte ich schon gerade in den letzten Tagen auf Schokolade oder letztens auf Fleisch.  Meine Brüste sind nicht geschwollen, auf jeden Fall fällt es mir nicht auf, meine Brustwarzen hatten ein paar Tage echt weh getan aber auch das hat sich wieder gelegt aber ja müde bin ich echt die ganze Zeit sehr und lustlos. 

Die Unterleibschmerzen/ ziehen von gestern und vorgestern ist auch schon wieder weg .  

Leider hat meine Frauenärztin erst was für Januar frei, deshalb muss ich mal schauen ob ich woanders einen Termin bekomme  

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. November um 15:19

Bei Problemen Frauenarzttermin erst so spät? Das ist ja total bescheuert. Wenn du schwanger bist, kann sie dann gleich Ultaschall machen.
Mach doch mal einen Test. Vielleicht weißt du dann schon mehr. Ich drücke dir die Daumen, das er dir anzeigt, was du dir wünscht.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

13. November um 15:41
In Antwort auf nordlicht08

Bei Problemen Frauenarzttermin erst so spät? Das ist ja total bescheuert. Wenn du schwanger bist, kann sie dann gleich Ultaschall machen.
Mach doch mal einen Test. Vielleicht weißt du dann schon mehr. Ich drücke dir die Daumen, das er dir anzeigt, was du dir wünscht.

Jaaa verstehe ich auch nicht :/ 
Ich hatte vor fast 3wochen einen gemacht, werde die Tage bestimmt einen neuen machen

Halte euch auf den laufenden 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. November um 15:57
In Antwort auf user129876

Hey ihr Lieben also zu der Dame etwas weiter oben, egal ob mein Partner oder ich , keiner von uns hätte etwas gegen eine Schwangerschaft ! 

Also ich hatte letzte Woche 2-3 Tage echt empfindliche Brustwarzen, meine Regal ist immer noch nicht da.  Hab immer mal wieder einen Aufgeblähten Bauch und hin und wieder zieht mein Eierstock ganz leicht 

und trotzdem würde ich dir nicht raten während der Pille es drauf ankommen zu lassen, schwanger zu werden.. (bzw. die Pille dermassen unzuverlässig zu nehmen. Bringt ja e nichts so.) Der Körper wäre überhaupt nicht bereit für eine Schwangerschaft.. Einnistung ist schwieriger und es kommt häufiger zu Fehlgeburten...

Wenn ihr euch e ein Kind vorstellen könntet, würde ich die Pille absetzen und nicht-hormonell verhüten. So wäre dein Körper bei einem "Unfall" auf eine Schwangerschaft vorbereitet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. November um 17:04

hallo würde mich auch gern hier einklinken...weiß nicht genau ob das jetzt hier her passt aber vlt kennt das ja die ein oder andere hier

bin momentan im 5.üz mit meinem mann da wir uns sehr ein baby wünschen...hab seit absetzten der pille ende juni eig soweit einen normalen zyklus (schwankt immer zwischen 25-27)
vergangenen samstag nachmittag habe ich meine periode bekommen allerdings viel schwächer als sonst und der spuk war auch montag mittag schon wieder vorbei...dienstag vormittag noch ein paar schlieren danach nix mehr...heute morgen dunkelbrauner ausfluss...danach war der SST negativ

weiß jemand was das zu bedeuten hat? kann ich trotzdem schwanger sein?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November um 10:00
In Antwort auf july2712

hallo würde mich auch gern hier einklinken...weiß nicht genau ob das jetzt hier her passt aber vlt kennt das ja die ein oder andere hier

bin momentan im 5.üz mit meinem mann da wir uns sehr ein baby wünschen...hab seit absetzten der pille ende juni eig soweit einen normalen zyklus (schwankt immer zwischen 25-27)
vergangenen samstag nachmittag habe ich meine periode bekommen allerdings viel schwächer als sonst und der spuk war auch montag mittag schon wieder vorbei...dienstag vormittag noch ein paar schlieren danach nix mehr...heute morgen dunkelbrauner ausfluss...danach war der SST negativ

weiß jemand was das zu bedeuten hat? kann ich trotzdem schwanger sein?

Morgen July! Dunkelbrauner Ausfluss kommt bei mir häufig vor. Meine FA erklärt, dass es verbliebenes Blut ist, das nach meinen Tagen herausgespült werden muss.
Und was SS betrifft, hast du vlt andere Anzeichen? Zieht dein Unterleib?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November um 13:47
In Antwort auf doriroth

Morgen July! Dunkelbrauner Ausfluss kommt bei mir häufig vor. Meine FA erklärt, dass es verbliebenes Blut ist, das nach meinen Tagen herausgespült werden muss.
Und was SS betrifft, hast du vlt andere Anzeichen? Zieht dein Unterleib?

Danke für diene Antwort erstmal Nicht wirklich eig....nur UL ziehen...mal stärker u mal weniger stark...hauptsächlich links...aber ich würde eine schwangerschaft ausschließen wenn das wirklich meine Mens war oder würdest du eine SS in betracht ziehen? zumal der SST am Mittwoch negativ war

Wo bist in deinem Zyklus momentan?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
3 wochen überfällig - keine periode weit und breit
Von: nana141220
neu
13. November um 18:58
Diskussionen dieses Nutzers
Schwanger ??
Von: user129876
neu
11. November um 21:05
Noch mehr Inspiration?
pinterest