Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Unterleibsziehen vor und nach NMT +leichte Blutung

Unterleibsziehen vor und nach NMT +leichte Blutung

10. Oktober 2017 um 11:57

Hallo,
mein Mann und ich haben uns im August dazu entschlossen, die FamilienPlanung zu beginnen.
Im September hathe ich am Anfang meine Periode normal sechs Tage, mit sehr starker Blutung an den ersten zwei Tagen und starken Krämpfen. Mein ES hätte so um den 16./17. Zyklustag sein müssen (Mittelschmerz) , da haben wir jeweils unseren Spaß gehabt. Dann hatte ich bereits eine Woche danach jeden Tag immer mal Unterleibsziehen, nicht stark, aber spürbar. So hab ich es sonst nur am ersten Tag der Periode. An ES+10 war mein Ausfluss plötzlich bräunlich und drei Tage später kam etwas verfrüht eine leichte Blutung, hellrot und von der Menge her gleichbleibend wenig (Slipeinlage reichte). Die hielt zwei Tage an und am Zyklustag 15 war es noch minimal braun, ansonsten nix. Trotzdem habe ich nun immer noch leichtes Ziehen mal links mal rechts im Unterleib.
SS-TeSt war heute negativ (allerdings nicht mit Morgenurin)
Hab außer diesen Beschwerden nur noch ab und an "Pudding in den Beinen" und es ist unangenehm wenn die Beine angezogen sind.
Denkt ihr, ich sollte noch warten und einen weiteren Test machen oder das als meine Periode sehen, auch wenn ich immer noch ein ziehen hab?
Ich freue mich auf eure Antworten.

P.S Wir legen es nicht zwingend aufs schwanger werden an, lassen uns einfach überraschen. Daher kann es nicht an Scheinsymptomen liegen.

Mehr lesen

10. Oktober 2017 um 12:15
In Antwort auf juniblume89

Hallo,
mein Mann und ich haben uns im August dazu entschlossen, die FamilienPlanung zu beginnen.
Im September hathe ich am Anfang meine Periode normal sechs Tage, mit sehr starker Blutung an den ersten zwei Tagen und starken Krämpfen. Mein ES hätte so um den 16./17. Zyklustag sein müssen (Mittelschmerz) , da haben wir jeweils unseren Spaß gehabt. Dann hatte ich bereits eine Woche danach jeden Tag immer mal Unterleibsziehen, nicht stark, aber spürbar. So hab ich es sonst nur am ersten Tag der Periode. An ES+10 war mein Ausfluss plötzlich bräunlich und drei Tage später kam etwas verfrüht eine leichte Blutung, hellrot und von der Menge her gleichbleibend wenig (Slipeinlage reichte). Die hielt zwei Tage an und am Zyklustag 15 war es noch minimal braun, ansonsten nix. Trotzdem habe ich nun immer noch leichtes Ziehen mal links mal rechts im Unterleib.
SS-TeSt war heute negativ  (allerdings nicht mit Morgenurin)
Hab außer diesen Beschwerden nur noch ab und an "Pudding in den Beinen" und es ist unangenehm wenn die Beine angezogen sind.
Denkt ihr, ich sollte noch warten und einen weiteren Test machen oder das als meine Periode sehen, auch wenn ich immer noch ein ziehen hab?
Ich freue mich auf eure Antworten.

P.S Wir legen es nicht zwingend aufs schwanger werden an, lassen uns einfach überraschen. Daher kann es nicht an Scheinsymptomen liegen.

Huhu 

ich kenne kich Loch mit der Rechnerei nicht so aus, da wir es das erste mal versuchen. 

Ich bin jetzt laut app 3+2. ❤️ 
Ersten Anzeichen waren 3-4 Tage ziehen im Unterleib nach dem Eisprung und immer wieder starkes ziehen in der Brust. Etwas sensibel bin ich auch geworden. 

Jetzt hoffen wir das alles gut geht und im im Juni ein kleines gesundes bei uns ist. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Oktober 2017 um 12:27
In Antwort auf kanonade

Huhu 

ich kenne kich Loch mit der Rechnerei nicht so aus, da wir es das erste mal versuchen. 

Ich bin jetzt laut app 3+2. ❤️ 
Ersten Anzeichen waren 3-4 Tage ziehen im Unterleib nach dem Eisprung und immer wieder starkes ziehen in der Brust. Etwas sensibel bin ich auch geworden. 

Jetzt hoffen wir das alles gut geht und im im Juni ein kleines gesundes bei uns ist. 

Ich drücke euch die Daumen, dass es so läuft wie ihr es euch wünscht
Bei mir fing es an ES+5 an mit einem Ziehen im Unterleib. Nur an meiner Brust sind keine Veränderungen.
Dadurch das jetzt nach der leichten Blutung kurz vor nmt immer noch tgl dieses Ziehen besteht bin ich eben skeptisch, ob eine Schwangerschaft nicht doch in Frage käme 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Oktober 2017 um 12:39

Ich hatte diese bräunliche Schmierblutung/Ausfluss auch schon. Woran es lag kann ich leider nicht sagen..
Ich war dann aber nicht schwanger und es war meine normale Mens..
Eventuell mal die Blutwerte beim FA kontrollieren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Oktober 2017 um 12:41
In Antwort auf juniblume89

Ich drücke euch die Daumen, dass es so läuft wie ihr es euch wünscht
Bei mir fing es an ES+5 an mit einem Ziehen im Unterleib. Nur an meiner Brust sind keine Veränderungen.
Dadurch das jetzt nach der leichten Blutung kurz vor nmt immer noch tgl dieses Ziehen besteht bin ich eben skeptisch, ob eine Schwangerschaft nicht doch in Frage käme 

Ich habe gelesen, dass es oft zu einer leichten Blutung kommt und zwar, wenn das Ei sich einnistet. 
lade dir ein paar Apps runter. Dort findest du etliche Infos. 

Trau dich und teste morgen früh mit Morgenurin  

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Oktober 2017 um 12:52
In Antwort auf lovemeforwhoiam

Ich hatte diese bräunliche Schmierblutung/Ausfluss auch schon. Woran es lag kann ich leider nicht sagen..
Ich war dann aber nicht schwanger und es war meine normale Mens..
Eventuell mal die Blutwerte beim FA kontrollieren.

Ich drücke dir die Daumen  halt mich auf den laufenden 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Oktober 2017 um 12:53
In Antwort auf lovemeforwhoiam

Ich hatte diese bräunliche Schmierblutung/Ausfluss auch schon. Woran es lag kann ich leider nicht sagen..
Ich war dann aber nicht schwanger und es war meine normale Mens..
Eventuell mal die Blutwerte beim FA kontrollieren.

Ich hatte dieses Jahr zwei Zyklen, in denen es nur eine Schmierblutung gab. Meine FÄ sagte damals manchmal baut sich die Schleimhaut nicht so gut auf. Hatte dann Schilddrüse überprüfen lassen da war alles ok. Nach drei "normalen" Zyklen bin ich jetzt überrascht dass es nur minimal ist und mein Unterleib trotzdem noch "arbeitet".

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

10. Oktober 2017 um 12:58
In Antwort auf kanonade

Ich habe gelesen, dass es oft zu einer leichten Blutung kommt und zwar, wenn das Ei sich einnistet. 
lade dir ein paar Apps runter. Dort findest du etliche Infos. 

Trau dich und teste morgen früh mit Morgenurin  

Danke für deine Antwort
davon habe ich auch gehört, traue mich irgendwie nicht zu testen, weil ich schon mal dachte es hat geklappt und dann war der Test negativ
bIn jetzt nmt+2 weiß nicht, ob es da überhaupt schon sein muss dass er positiv ist.
Alos für eine normale Periode oder Abbruchblutung wäre das sehr wenig gewesen fand ich. Und auch keine starken Schmerzen wie sonst.
Eher ein Ziehen und Wärmegefühl im Bauch und wenn ich die Beine anwinkeln ist es etwas unangenehm.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Oktober 2017 um 12:59
In Antwort auf kanonade

Ich drücke dir die Daumen  halt mich auf den laufenden 

Mache ich auf jeden Fall Danke für deine positiven Worte 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Oktober 2017 um 15:05
In Antwort auf kanonade

Ich drücke dir die Daumen  halt mich auf den laufenden 

Meinst du denn, dass es auch so weit nach nmt sein kann dass ein Trst überhaupt erst positiv wird?
Ich kenn mich da ja überhaupt nicht aus 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Oktober 2017 um 15:40
In Antwort auf juniblume89

Ich hatte dieses Jahr zwei Zyklen, in denen es nur eine Schmierblutung gab. Meine FÄ sagte damals manchmal baut sich die Schleimhaut nicht so gut auf. Hatte dann Schilddrüse überprüfen lassen da war alles ok. Nach drei "normalen" Zyklen bin ich jetzt überrascht dass es nur minimal ist und mein Unterleib trotzdem noch "arbeitet".

Also meine Schleimhaut ist diesen Zyklus auch nicht gut aufgebaut, mal schauen.
Wenn ich wieder solche Schmierblutungen habe, werde ich dir berichten 

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

10. Oktober 2017 um 16:42
In Antwort auf juniblume89

Meinst du denn, dass es auch so weit nach nmt sein kann dass ein Trst überhaupt erst positiv wird?
Ich kenn mich da ja überhaupt nicht aus 

Probiere es aus! 
und mach dich nicht verrückt 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Oktober 2017 um 13:39

Habe mir jetzt einen Test geholt, den ich morgen früh mache. Gleichzeitig aber auch einen Termin bei der FÄ, weil ich noch immer ein Ziehen im Unterleib habe und bräunlichen Ausfluss. Montag lass ich da dann mal kontrollieren. Sollte der Test wirklich positiv sein wäre das eine totale Überraschung 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Oktober 2017 um 6:13

SO,  den Schwangerschaft Test habe ich für morgen früh aufbewahrt, heute hatte ich nicht dran gedacht 
Allerdings hatte ich gestern Abend mal aus Spaß einen Ovulationstest gemacht den ich noch Zuhause hatte um den Eisprung ein zu Grenzen (hatte mich mal interessiert ob der Schmerz Mitte des Zyklus damit zusammen hängt).
UNd der hatte nen 2. Strich 
Eisprung an NMT +3 ist wohl eher unwahrscheinlich oder? Morgen weiß ich dann hoffentlich mehr

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Oktober 2017 um 9:55
In Antwort auf juniblume89

SO,  den Schwangerschaft Test habe ich für morgen früh aufbewahrt, heute hatte ich nicht dran gedacht 
Allerdings hatte ich gestern Abend mal aus Spaß einen Ovulationstest gemacht den ich noch Zuhause hatte um den Eisprung ein zu Grenzen (hatte mich mal interessiert ob der Schmerz Mitte des Zyklus damit zusammen hängt).
UNd der hatte nen 2. Strich 
Eisprung an NMT +3 ist wohl eher unwahrscheinlich oder? Morgen weiß ich dann hoffentlich mehr

Das ist ganz normal, dass der Ovu einen 2. Strich zeigt. Es gibt ja auch das orakeln mit Ovus.
Dein LH Wert steigt auch vor der Periode  oder einer Schwangerschaft an. Somit ganz natürlich, dass ein 2. Strich kommt. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Oktober 2017 um 16:45

Danke für deine Antwort
Also beides ist nicht der Fall, Eisprung oder kurz vor Menstruation. Wenn ich diese Schmierblutung als Zyklus beginn sehe wäre ich heute am 5. Tag meines neuen Zyklus. Und dann einen zweiten Strich beim Ovu 
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Oktober 2017 um 16:54

Wie deutlich war der strich auf dem ovu denn? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Oktober 2017 um 17:09
In Antwort auf teddytiffi

Wie deutlich war der strich auf dem ovu denn? 

Er war etwas helleren als der Kontrollstrich aber nicht mega blass. Vorhin hatte ich nochmal einen gemacht, da war der Strich etwas stärker als gestern. Wenn auch nicht so stark wie der Kontrollstrich.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Oktober 2017 um 17:57
In Antwort auf juniblume89

Er war etwas helleren als der Kontrollstrich aber nicht mega blass. Vorhin hatte ich nochmal einen gemacht, da war der Strich etwas stärker als gestern. Wenn auch nicht so stark wie der Kontrollstrich.

Bei manchen frauen ist ja immer eine 2. Linie zu sehen, aber meistens schwach.  
Zum orakeln muss man sie aber wohl auch mit Morgenurin machen.  
Aber trotzdem klingt es für mich positiv 🙈😁
Ich bin gespannt auf den sst morgen😄.
Ich habe übrigens immer billige ebaytest von prolamed hier... 
Auch wenn viele über die test schimpfen, bei mir lagen sie immer richtig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Oktober 2017 um 18:07
In Antwort auf teddytiffi

Bei manchen frauen ist ja immer eine 2. Linie zu sehen, aber meistens schwach.  
Zum orakeln muss man sie aber wohl auch mit Morgenurin machen.  
Aber trotzdem klingt es für mich positiv 🙈😁
Ich bin gespannt auf den sst morgen😄.
Ich habe übrigens immer billige ebaytest von prolamed hier... 
Auch wenn viele über die test schimpfen, bei mir lagen sie immer richtig

Ja, das hatte ich auch recherchiert, dass man den 2. Strich immer hat, nur wenn er gleich stark ist entweder Eisprung, kurz vor Periode oder evtl schwanger. Und Eisprung war schon und Periode ja scheinbar in Form von den Schmierblutungen
Es bleibt spannend. Ein positiver SS-Test an NMT+5 fände ich zwar spät, aber gibt ja nix was es nicht gibt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Oktober 2017 um 18:07
In Antwort auf teddytiffi

Bei manchen frauen ist ja immer eine 2. Linie zu sehen, aber meistens schwach.  
Zum orakeln muss man sie aber wohl auch mit Morgenurin machen.  
Aber trotzdem klingt es für mich positiv 🙈😁
Ich bin gespannt auf den sst morgen😄.
Ich habe übrigens immer billige ebaytest von prolamed hier... 
Auch wenn viele über die test schimpfen, bei mir lagen sie immer richtig

Ja, das hatte ich auch recherchiert, dass man den 2. Strich immer hat, nur wenn er gleich stark ist entweder Eisprung, kurz vor Periode oder evtl schwanger. Und Eisprung war schon und Periode ja scheinbar in Form von den Schmierblutungen
Es bleibt spannend. Ein positiver SS-Test an NMT+5 fände ich zwar spät, aber gibt ja nix was es nicht gibt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Oktober 2017 um 19:47

Und zwar war der erste Tag meiner lezten periode am 22.08.  mittlerweile haben wir den 12.10. und immer noch keine Periode. Mein Eisprung war am 13,14.September das heist das sind jetzt genau 4 wochen her. Den eisprung habe ich mit eine CB digital Test gemessen. Da hatten wir auch GV. Seit mehr als einer Woche hab ich die ganze Zeit ein stechen und zwicken in den leisten mamchal links manchmal Rechts manchmal mittig. Und starke blähungen habe ich auch aber keine verstopfung.Alle tests sind negativ. Heute war ich beim Frauenarzt. Leider konnte man nichts sehen. Sie konnte sich das auch leider nicht erklären. Und eine große hilfe war der arzt besuch leider auch nicht.  Normalerweise sollte 14-16 Tage nach dem eisprung die periode kommen. Aber immer noch nichts. Habe auch einen starken ausfluss als ob ich meine periode hätte und muss oft auf die toilette. Ich weis leider nicht mehr weiter.  Ich weis ihr werdet mir da auch nicht weiter helfen können aber vielleicht hatte jemand eine ähnliche erfahrung. Würde mich auf antworten freuen. 😘

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Oktober 2017 um 21:39

Guten abend Mädels...ich bin mal gespannt was ihr zu meinen "problem" sagt.
zu mir ich bin 24 jahre alt habe 3 kinder und 2 fg mit ausschabung hinter mir.
 Die letzte ausschabung war am 25.juni.2017. Danach war mein Zyklus ganz normal. von 30 tagen. 
Ich finde es sehr kompliziert aber ich hoffe ihr versteht mich =)
Also gut aufpassen ^^
 Meine letze richtig Blutung war am 27.8-2.9 
mein Es war denk ich zwischen den 13-15 
Gv hatten wir am 9-10und 15.9. Verhütet haben wir nicht. 
Am 28.9 hätte meine mens. kommen sollen da kam aber nur eine schmierblutung die dann 2 tage ging.
Am 30 hatte ich ganz wenig helles rotes Blut.
Am 1 verstärkt aber nicht so wie ich sie sonst habe.
Am 2 hatte ich dann die normal die mens. farbe und fast die gleich stärke wie am tag davor. Am 3 wieder schmierblutung.In der "blutungszeit" war mir klar das irgendwas nicht stimmt.. und habe mich gefragt ob ich wieder schwanger sein könnte oder ob bei mir irgendwas gesundheitlich nicht inordung ist.Ich dachte ich könnte eine ss ausschließen durch die komische blutung ausschließen..
Aber am 6 war ich total launischseit den 7 ist mir sehr oft übel und da wurde ich schon stutzig dazu kamen dann noch täglich unterleib schmerzen zu die eigentlich nur haben wenn ich meine mens. bekomme oder wenn meine mutterbänder gezogen haben.
Am 7 und 8 habe ich bemerkt das ich eine ganz leichte sb. hatte stk. toilettenpapier hätte gereicht
 War dann 9 beim Frauenartz er sagte mir das ich eine hoch aufgebaute gbms habe. aber so wie es auch sieht ein abgang war. oder auch nicht. sie ist sich nicht sicher sie sagte es könnte eine ss vorliegen aber sie geht eher davon aus das es ein abgang war.
 Jetzt kommen meine Fragen =)
Angenommen es war ein abgang. Ist hard aber ändern kann ich es nunmal nicht dann musste doch meine mens. stärke gewesen sein. mit stk. und co..oder nicht ?
Angenommen es waren mein mens. zwar kurz aber egal. müsste dann nicht mein gbms. dünn sein ?
Frauenartz sagte zu mir wir machen ein test wenn der pos. kommen sie nächste woche montag nochmal.. der war negativ nicht mit morgenurin ich dachte mir gut ok.Dann ist das so.. nachdem mir dann wieder kotzübel war und mein heiß geliebten kaffee mir nicht schmeckte und unterleib schmerzen wurde ich wieder stutzig.. und dachte mir wenn ich in einer frühschwangerschaft wäre könnte man doch nicht pos. testen.. erst recht nicht mit den vom fa. die testen ja mit den 25er.. also habe ich am nächsten tag mit ein frühsst getestet.. ich blöde habe es aber wieder nicht mit morgenurin gemacht doooovves hibbelnwas sagt ihr dazu ?
sorry für den langen text aber ich finde es sehr kompliziert weil es so noch nicht aufgetreten ist..  ich danke schonmal in vorraus wenn sich einer die zeit nimmt das hier zulesen. ​

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Oktober 2017 um 22:30

@stefanil
Evtl. Hattest du einen frühen abgang und deswegen noch nicht die mens🤔 weil sich alles verschiebt.  Oder du hattest einen es ohne mens, falls es sowas überhaupt gibt. Also es, keine mens und wieder jetzt einen es. 
Manchmal verstehen wir unseren körper einfach nicht🙈. 

@linda
vielleicht war dein es auch erst Ende september... dann wäre ein negativer test plausibel und auch die gmsh. Es bleibt wohl nur nochmal ein paar Tage zu warten und dann zu testen 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Oktober 2017 um 8:01

@stefanil: Eventuell ist dein Ei ja nicht gesprungen.. Sowas passiert, der Ovu kann positiv sein aber dass Ei springt trotzdem nicht.. Kann halt leider passieren..

@linda: Ich denke mal, dass sich dein ES verschoben hat oder du eventuell keinen hattest.. Mir ging es ebenfalls mal so.. Dachte auch ständig, dass ich schwanger bin. An ZT 49 kam dann die Mens..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Oktober 2017 um 11:08
In Antwort auf teddytiffi

@stefanil
Evtl. Hattest du einen frühen abgang und deswegen noch nicht die mens🤔 weil sich alles verschiebt.  Oder du hattest einen es ohne mens, falls es sowas überhaupt gibt. Also es, keine mens und wieder jetzt einen es. 
Manchmal verstehen wir unseren körper einfach nicht🙈. 

@linda
vielleicht war dein es auch erst Ende september... dann wäre ein negativer test plausibel und auch die gmsh. Es bleibt wohl nur nochmal ein paar Tage zu warten und dann zu testen 

Wann würdest du wieder testen ? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Oktober 2017 um 11:11
In Antwort auf lovemeforwhoiam

@stefanil: Eventuell ist dein Ei ja nicht gesprungen.. Sowas passiert, der Ovu kann positiv sein aber dass Ei springt trotzdem nicht.. Kann halt leider passieren..

@linda: Ich denke mal, dass sich dein ES verschoben hat oder du eventuell keinen hattest.. Mir ging es ebenfalls mal so.. Dachte auch ständig, dass ich schwanger bin. An ZT 49 kam dann die Mens..

Hatte das so noch nie. Nach keiner Ausschabung oder Schwangerschaft.
macht mich halt stutzig. .. 
Seit heute ul.schmerzen durch doofe Blähungen. Würde gerne wissen was sache ist. Aber ich glaube das will hier jeder  

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Oktober 2017 um 11:29
In Antwort auf kanonade

Huhu 

ich kenne kich Loch mit der Rechnerei nicht so aus, da wir es das erste mal versuchen. 

Ich bin jetzt laut app 3+2. ❤️ 
Ersten Anzeichen waren 3-4 Tage ziehen im Unterleib nach dem Eisprung und immer wieder starkes ziehen in der Brust. Etwas sensibel bin ich auch geworden. 

Jetzt hoffen wir das alles gut geht und im im Juni ein kleines gesundes bei uns ist. 

3+2? Hast du positiv getestet oder War das ein Gefühle ? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Oktober 2017 um 13:07

Also wenn heute oder morgen nicht meine tage bekomme oder ich am Montag eine Bestätigung einer Schwangerschaft habe dreh ich am Rad
Habe Grad starke unterleibschmerzen. Mal mehr mal weniger und es zieht in die leisten.. das hatte ich vor paar tagen schonmal. Aber dann ging es plötzlich weg und hatte dann nur leichtes ziehen im Unterleib.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Oktober 2017 um 22:17

Juniblume
Hast du heute getestet?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2017 um 9:58

Hallo teddytiffi,
ja hatte ich, war aber negativ.
Mache nun seit drei Tagen diese Ovus und der Teststrich wird immer kräftiger 
Also entweder kommen nun wieder meine fruchtbaren Tage (wäre nach dem Zyklus wenn ich die Schmierblutung als periode sehe) am 7. Zyklustag.
Finde ich sehr früh für nen Eisprung 
Oder mein Eisprung war nicht am 16. Zyklustag wie angenommen sondern später und alles verschiebt sich? Ich hab keine Ahnung 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2017 um 18:23
In Antwort auf juniblume89

Hallo teddytiffi,
ja hatte ich, war aber negativ.
Mache nun seit drei Tagen diese Ovus und der Teststrich wird immer kräftiger 
Also entweder kommen nun wieder meine fruchtbaren Tage (wäre nach dem Zyklus wenn ich die Schmierblutung als periode sehe) am 7. Zyklustag.
Finde ich sehr früh für nen Eisprung 
Oder mein Eisprung war nicht am 16. Zyklustag wie angenommen sondern später und alles verschiebt sich? Ich hab keine Ahnung 

Vielleicht kommt dein ES jetzt erst. 
Das du vielleicht noch gar keinen hattest... 
Herzelt einfach mal ein bisschen und beobachte es weiter. 
Wenn die ovus immer stärker werden und auch nächste Woche noch so sind, teste nochmal oder geh zum fa. Vielleicht hast du auch eine zyste.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Oktober 2017 um 19:56
In Antwort auf teddytiffi

Vielleicht kommt dein ES jetzt erst. 
Das du vielleicht noch gar keinen hattest... 
Herzelt einfach mal ein bisschen und beobachte es weiter. 
Wenn die ovus immer stärker werden und auch nächste Woche noch so sind, teste nochmal oder geh zum fa. Vielleicht hast du auch eine zyste.

Hm, kann eigentlich nicht sein dass der ES erst kommt.  Ich beobachte ja meinen Zervixschleim und der würde dazu nicht passen
Mal sehen, ich mache mal die Ovus weiter und warte auf die nächste Periode. Unterleibsziehen habe ich nun seltener als noch vor ein paar Tagen. Verspäteter Eisprung könnte auch evtl meine leichte Blutung/Schmierblutung erklären. Vielleicht hatte da die Hormon Konzentration nach der Einnistung noch nicht gereicht um die Periode komplett zum Stillstand zu bringen. Keine Ahnung. Aber dann müsste ein Test ja spätestens nächste Woche anschlagen wenn es der Fall wäre.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Bin ich schwanger ?
Von: lm3107
neu
15. Oktober 2017 um 16:33
Bin ich schwanger ?
Von: lm3107
neu
15. Oktober 2017 um 15:33
Schwanger?
Von: caroabcd
neu
14. Oktober 2017 um 22:10
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen