Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Unterleibsschmerzen als wenn die Mens kommt wenn schwanger

Unterleibsschmerzen als wenn die Mens kommt wenn schwanger

19. Oktober 2005 um 17:28

Hallo Ihr Lieben,

habe hier schon öfter gelesen, das man Unterleibsschmerzen haben kann ,die sich anfühlen als wenn die Mens kommt wenn man schwanger ist. Bei einigen trat das so ca. 1 Woche vor dem "Termin" der mens auf.
Wie lange dauern diese Schmerzen? Bis die eigentlich mens kommen sollte? Länger? Kürzer?

wie sind eure Erfahrungen?

Gruss Larissia

Mehr lesen

Beste hilfreiche Antwort

28. Mai 2009 um 12:08

Unterleibschmerzen
hallo meine frage ist an euch !!

ich habe diesen monat versucht schwanger zu werden jetzt habe ich totale unterleibschmerzen
und musste gestren abend brechen nachdem ich ein stück schokolade gegessen hatte

meine periode müsste am 2 .06 wieder kommen aber es ist mehr ein druck und stechen im unterleib allso keine normalen schmerzen kann es sein das ich schwanger bin ??

3 LikesGefällt mir 19 - Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2005 um 17:53

Also bei mir
haben diese Schmerzen ca. eine Woche vor der eigentlich fälligen Regel angefangen und ich hab sie immer noch, bin jetzt SSW 11+4. Die Schmerzen kommen vom Dehnen der Mutterbänder und dem Wachsen der Gebärmutter.

LG Simone

7 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2005 um 18:02
In Antwort auf zoe_12828056

Also bei mir
haben diese Schmerzen ca. eine Woche vor der eigentlich fälligen Regel angefangen und ich hab sie immer noch, bin jetzt SSW 11+4. Die Schmerzen kommen vom Dehnen der Mutterbänder und dem Wachsen der Gebärmutter.

LG Simone

Erstmal..
...danke für deine schnelle Anwort:

Also bei mir ist es so:
Morgen wäre Tag 27, mein letzter Zyklus war 27 Tage lang! Habe jetzt seit etwas über einer Woche diese Unterleibsschmerzen, ausserdem Brustschmerzen, meine Brust ist sehr stark durchblutet (dicke blaue Adern) und ab und an ist mir schwindelig (seit 2 TAgen)..noch keine Mens in Sicht! Wie ist deine Meinung dazu?

16 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2005 um 19:41
In Antwort auf grete_12431525

Erstmal..
...danke für deine schnelle Anwort:

Also bei mir ist es so:
Morgen wäre Tag 27, mein letzter Zyklus war 27 Tage lang! Habe jetzt seit etwas über einer Woche diese Unterleibsschmerzen, ausserdem Brustschmerzen, meine Brust ist sehr stark durchblutet (dicke blaue Adern) und ab und an ist mir schwindelig (seit 2 TAgen)..noch keine Mens in Sicht! Wie ist deine Meinung dazu?

Hy also,
na ja es kommt drauf an, wie lange dein Zyklus normal ist. Ist er immer 27 Tage, oder war er vorher länger? Also ich hab meinen Test so etwa 1 Woche nach ausbleiben der Regel gemacht. ich hatte aber auch im Monat davor schon mal einen neg. test weil mein Zyklus wohl da etwas länger war. Also schreib mir doch mal wie lange deine letzten Zyklen in der Regel waren. Um sicher zu gehen würd ich noch ein paar Tage warten mit einem Test, zumindest ich war nämlich nach dem neg. Test und als die Regel dann doch noch kam sehr entäuscht.
Na ja deine Beschreibung der Anzeichen könnten (müssen aber nicht) für eine SS stehen.

Wünschst ihr euch ein Kind? Bist du auch Jahrgang 1979? Ich bin im März 1979 geboren und jetzt inder 12. Schwangerschaftswoche

3 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2005 um 19:44
In Antwort auf grete_12431525

Erstmal..
...danke für deine schnelle Anwort:

Also bei mir ist es so:
Morgen wäre Tag 27, mein letzter Zyklus war 27 Tage lang! Habe jetzt seit etwas über einer Woche diese Unterleibsschmerzen, ausserdem Brustschmerzen, meine Brust ist sehr stark durchblutet (dicke blaue Adern) und ab und an ist mir schwindelig (seit 2 TAgen)..noch keine Mens in Sicht! Wie ist deine Meinung dazu?

Hallo
Also bei mir waren es die Anzeichen, die Du gerade beschrieben hast, allerdings wusste ich es damals nicht. Schwindel und Unterleibschmerzen fingen etwa eine Wocher dem tag der regel an (mein Zyklus war exakt alle 4 Wochen Mittwochs!!)Die Brustschmerzen weiss ich leider nciht. weiss zwar, dass ich sie schon vorher hatte, aber leider nicht mehr wann vorher. dachte ich hätte Muskelkater an den Seiten. ich wünsche Dir auf jeden fall VIEL GLÜCK!!! Mein test war zwei tage nach ausbleiben der regel Positiv.
DRÜCKE DIR DIE DAUMEN!!!!

8 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2005 um 20:09
In Antwort auf imani_12743032

Hallo
Also bei mir waren es die Anzeichen, die Du gerade beschrieben hast, allerdings wusste ich es damals nicht. Schwindel und Unterleibschmerzen fingen etwa eine Wocher dem tag der regel an (mein Zyklus war exakt alle 4 Wochen Mittwochs!!)Die Brustschmerzen weiss ich leider nciht. weiss zwar, dass ich sie schon vorher hatte, aber leider nicht mehr wann vorher. dachte ich hätte Muskelkater an den Seiten. ich wünsche Dir auf jeden fall VIEL GLÜCK!!! Mein test war zwei tage nach ausbleiben der regel Positiv.
DRÜCKE DIR DIE DAUMEN!!!!

Also...
...die Brustschmerzen habe ich schon seit fast 2 Wochen, die Unterleibsschmerzen etwas über eine Woche und den schwindel so seit 2-3 Tagen. Werde auf jeden FAll nohc ein paar Tage mit dem Test warten und halte euch auf dem laufenden

Bist du grad schwanger oder hast du dein Baby schon?

6 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2005 um 20:11
In Antwort auf zoe_12828056

Hy also,
na ja es kommt drauf an, wie lange dein Zyklus normal ist. Ist er immer 27 Tage, oder war er vorher länger? Also ich hab meinen Test so etwa 1 Woche nach ausbleiben der Regel gemacht. ich hatte aber auch im Monat davor schon mal einen neg. test weil mein Zyklus wohl da etwas länger war. Also schreib mir doch mal wie lange deine letzten Zyklen in der Regel waren. Um sicher zu gehen würd ich noch ein paar Tage warten mit einem Test, zumindest ich war nämlich nach dem neg. Test und als die Regel dann doch noch kam sehr entäuscht.
Na ja deine Beschreibung der Anzeichen könnten (müssen aber nicht) für eine SS stehen.

Wünschst ihr euch ein Kind? Bist du auch Jahrgang 1979? Ich bin im März 1979 geboren und jetzt inder 12. Schwangerschaftswoche

Naja...
...habe ja noch nicht vor allzulanger Zeit die Pille abgesetzt, wenn das jetzt wirklich so wäre wäre es ein "Schnellschuss" Aber Wunder soll es ja geben!
Warte auf jeden Fall noch ein paar Tage und mache dann (wenn noch nötig) einen Test.

Ja wir wünschen uns ein Baby wäre also glücklich wenn es geklappt hat. Ja bin auch 79 geboren. Wie lange hat es bei dir gedauert bis du schwanger warst? Freut euch sicher riesig auf euren Krümel oder? *neidischbin*

5 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Oktober 2005 um 9:08
In Antwort auf grete_12431525

Also...
...die Brustschmerzen habe ich schon seit fast 2 Wochen, die Unterleibsschmerzen etwas über eine Woche und den schwindel so seit 2-3 Tagen. Werde auf jeden FAll nohc ein paar Tage mit dem Test warten und halte euch auf dem laufenden

Bist du grad schwanger oder hast du dein Baby schon?

Hallo
Wir haben einen fast vierjährigen Sohn und üben jetzt am zweiten. Sind aber gerade erst im 1ten ÜZ. Mein FA meinte kann etwas dauern, da ich Zysten habe. Mal schauen. Beim unserem großen sollte ich angeblich gar keine Kinder bekommen können. Naja, auch Ärzte können irren (zum Glück!!) melde Dich auf jeden Fall, wenn Du mehr weisst. Ich muss noch ne Weile hibbeln!!

5 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

20. Oktober 2005 um 9:54
In Antwort auf grete_12431525

Naja...
...habe ja noch nicht vor allzulanger Zeit die Pille abgesetzt, wenn das jetzt wirklich so wäre wäre es ein "Schnellschuss" Aber Wunder soll es ja geben!
Warte auf jeden Fall noch ein paar Tage und mache dann (wenn noch nötig) einen Test.

Ja wir wünschen uns ein Baby wäre also glücklich wenn es geklappt hat. Ja bin auch 79 geboren. Wie lange hat es bei dir gedauert bis du schwanger warst? Freut euch sicher riesig auf euren Krümel oder? *neidischbin*

Hi!
Hi!
Also ich hatte diese Unterleibsschmerzen bis etwa zur 12. Woche, jetzt (in der 14.) sind sie so gut wie weg. Dafür fangen bei mir jetzt erst Brutschmerzen an. Die sind so unangenehm, dass ich nachts davon wach werde und es mir tagsüber bei jeder Bewegung wehtut. Hat jemand ne Ahnung, was ,man da machen kann?
Mit dem Schwangerwerden war das bei mir so ne komische Sache:Ich hatte eine Pille vergessen. Es ist mir nicht aufgefallen, weil sie sich aus der Pillenpackung gelöst hatte und sich dann in meinem Kulturbeutel versteckt hatte. Da der entsprechende Tag leer war, hab ich gedacht, ich hätte sie genommen. Hab sie dann nach drei Wochen gefunden und bin tatsächlich schwanger! Ich hab es auch zuerst gar nicht glauben können, aber mein Freund hat sich doch sehr bald schon auf das Kind gefreut und ich freu mich jetzt auch.
Naja, seltsam ist es trotzdem.
Ich wünsch dir noch viel Glück und dass es ganz bald klappt!
Liebe Grüße!
Anna

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

20. Oktober 2005 um 13:16
In Antwort auf annikats

Hi!
Hi!
Also ich hatte diese Unterleibsschmerzen bis etwa zur 12. Woche, jetzt (in der 14.) sind sie so gut wie weg. Dafür fangen bei mir jetzt erst Brutschmerzen an. Die sind so unangenehm, dass ich nachts davon wach werde und es mir tagsüber bei jeder Bewegung wehtut. Hat jemand ne Ahnung, was ,man da machen kann?
Mit dem Schwangerwerden war das bei mir so ne komische Sache:Ich hatte eine Pille vergessen. Es ist mir nicht aufgefallen, weil sie sich aus der Pillenpackung gelöst hatte und sich dann in meinem Kulturbeutel versteckt hatte. Da der entsprechende Tag leer war, hab ich gedacht, ich hätte sie genommen. Hab sie dann nach drei Wochen gefunden und bin tatsächlich schwanger! Ich hab es auch zuerst gar nicht glauben können, aber mein Freund hat sich doch sehr bald schon auf das Kind gefreut und ich freu mich jetzt auch.
Naja, seltsam ist es trotzdem.
Ich wünsch dir noch viel Glück und dass es ganz bald klappt!
Liebe Grüße!
Anna

Hy,
ja ich bin zur Zeit in der 12.SSW und wir freuen uns rießig auf das baby. Also wir haben etwa 1/2 Jahr nicht mehr verhütet bevor ich schwanger wurde, die Pille hab ich aber schon 1Jahr nicht mehr genommen, da es ja etwas dauern kann bis sich der Zyklus einpendelt.

Ich drück dir auf jeden Fall die Daumen, das es geklappt hat und lass es uns wissen wenn es Neuigkeiten gibt.

Liebe Grüße
Simone

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Oktober 2005 um 17:49
In Antwort auf imani_12743032

Hallo
Wir haben einen fast vierjährigen Sohn und üben jetzt am zweiten. Sind aber gerade erst im 1ten ÜZ. Mein FA meinte kann etwas dauern, da ich Zysten habe. Mal schauen. Beim unserem großen sollte ich angeblich gar keine Kinder bekommen können. Naja, auch Ärzte können irren (zum Glück!!) melde Dich auf jeden Fall, wenn Du mehr weisst. Ich muss noch ne Weile hibbeln!!

Hatte...
...heute leichten bräunlichen Ausfluss, da dachte ich schon das Thema ist gegessen, aber es hat sich bis jetzt noch nicht weiterentwickelt, dh bis jetzt noch keine Blutung! Ich halt dich auf dem laufenden! Wann wäre deine mens dran?

Gefällt mir 3 - Hiflreiche Antwort !

20. Oktober 2005 um 17:51
In Antwort auf annikats

Hi!
Hi!
Also ich hatte diese Unterleibsschmerzen bis etwa zur 12. Woche, jetzt (in der 14.) sind sie so gut wie weg. Dafür fangen bei mir jetzt erst Brutschmerzen an. Die sind so unangenehm, dass ich nachts davon wach werde und es mir tagsüber bei jeder Bewegung wehtut. Hat jemand ne Ahnung, was ,man da machen kann?
Mit dem Schwangerwerden war das bei mir so ne komische Sache:Ich hatte eine Pille vergessen. Es ist mir nicht aufgefallen, weil sie sich aus der Pillenpackung gelöst hatte und sich dann in meinem Kulturbeutel versteckt hatte. Da der entsprechende Tag leer war, hab ich gedacht, ich hätte sie genommen. Hab sie dann nach drei Wochen gefunden und bin tatsächlich schwanger! Ich hab es auch zuerst gar nicht glauben können, aber mein Freund hat sich doch sehr bald schon auf das Kind gefreut und ich freu mich jetzt auch.
Naja, seltsam ist es trotzdem.
Ich wünsch dir noch viel Glück und dass es ganz bald klappt!
Liebe Grüße!
Anna

Na...
...dann war euer Krümel aber wirklich ein absoluter Glückstreffen **

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Oktober 2005 um 17:52
In Antwort auf zoe_12828056

Hy,
ja ich bin zur Zeit in der 12.SSW und wir freuen uns rießig auf das baby. Also wir haben etwa 1/2 Jahr nicht mehr verhütet bevor ich schwanger wurde, die Pille hab ich aber schon 1Jahr nicht mehr genommen, da es ja etwas dauern kann bis sich der Zyklus einpendelt.

Ich drück dir auf jeden Fall die Daumen, das es geklappt hat und lass es uns wissen wenn es Neuigkeiten gibt.

Liebe Grüße
Simone

Das...
...mache ich auf jeden Fall... mein Gefühl sagt mir die mens kommt, aber dann muss ich echt mal zum FA, bei den ganzen Sachen die mein Körper im Moment mit mir macht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Oktober 2005 um 18:53
In Antwort auf grete_12431525

Hatte...
...heute leichten bräunlichen Ausfluss, da dachte ich schon das Thema ist gegessen, aber es hat sich bis jetzt noch nicht weiterentwickelt, dh bis jetzt noch keine Blutung! Ich halt dich auf dem laufenden! Wann wäre deine mens dran?

Weiss ich leider nicht genau,
ich dachte eigentlich, ich hätte 13/14 ZT meinenn ES, hatte allerdings weniger Ausfluss. Dann war ich letzte Woche Freitag beim FA und der meinte er sieht ein Folikel. Und am Sonntag hatte ich denn auch meine Unterleibschmerzen und den Ausfluss. Kannte ich zwar nicht so spät, aber naja. War der 20tige ZT. also muss die regel so am 29/30.10 kommen. Hoffe nartürlich, dass sie nicht kommt!
Vielleicht hast Du ja Glück und es bleibt bei der Schmierblutung. Drück Dir die Daumen. Wie lange übt ihr?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2008 um 23:22
In Antwort auf zoe_12828056

Also bei mir
haben diese Schmerzen ca. eine Woche vor der eigentlich fälligen Regel angefangen und ich hab sie immer noch, bin jetzt SSW 11+4. Die Schmerzen kommen vom Dehnen der Mutterbänder und dem Wachsen der Gebärmutter.

LG Simone

Beruhigend
Ihr beruhigt mich sehr. Ich bin jetzt in der 9SSW,überaschenderweise mit Zwillingen, und mache mir auch grosse Sorgen da genau die beschrieben Schmerzen bei mir doch sehr stark sind und auch die äusseren Umstände noch nicht optimal. Ich möchte nix mehr, als die beiden gesund zur Welt zu bringen, bin ich nu paranoid oder ist auch das normal? Schade ist nur, das mir meine Ärztin keine Antwort geben konnte oder wollte. Also dank dir, Simone

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2008 um 8:25

Hab ich auch manchmal
vor allem so zwischen der 7. und so 10 ssw ungefähr, das fühlte sich an wie Muskelkater, hab dann ein Kirschkernkissen auf den bauch und dann gings besser, das kommt und geht. bin jetzt 14.ssw und bei mir ziehts immer noch, aber anders. manchmal piekst es oder so krampfartig. aber ich war bei 2 ärzten (wegen ultraschallzentrum) und beide sagen : ist normal, dehnen der bänder und gebärmutter, usw. solang du nicht richtig tageschmerzen hast und ein blutfleck hast...wenn das ist: ab ins krankenhaus, hatte eine FG letztes jahr. Jetzt sinds auch zwillis bei mir^^. viel glück euch 3!

5 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2008 um 8:26

Huch habe erst jetzt das datum gesehen
naja egal^^

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Oktober 2008 um 23:05


Hallo. Ich habe heute einen Test gemacht und er war positiv... Ich selber hätte das nie gedacht.
Meine Mutter sagte ich solle einen machen. Ich habe seit ca 1 Woche das Gefühl ich würde meine Mens. bekommen. Ich habe so einen permanenten Druck im Unterleib und ab und zu ein ziehen. Also wirklich 100 % wie als wenn meine Tage kommen würden. Ständig renne ich aufs Klo und denke es wäre soweit. Ich müsste jetzt ca in der 4-5 Woche sein. Ich habe Schmerzen in der Brust aber ansonsten nichts ausser ab und zu Probleme mit dem Kreislauf. Natürlich freue ich mich über die SS aber die Situation ist grade schlecht...
Trotzdem möchte ich das Kind auf jedenfall behalten und ich wollte fragen ob diese Schmerzen so normal sind oder ob ich Angst wegen einer FG haben muss !?!?
Lg

3 LikesGefällt mir 4 - Hiflreiche Antwort !

28. Mai 2009 um 12:08

Unterleibschmerzen
hallo meine frage ist an euch !!

ich habe diesen monat versucht schwanger zu werden jetzt habe ich totale unterleibschmerzen
und musste gestren abend brechen nachdem ich ein stück schokolade gegessen hatte

meine periode müsste am 2 .06 wieder kommen aber es ist mehr ein druck und stechen im unterleib allso keine normalen schmerzen kann es sein das ich schwanger bin ??

3 LikesGefällt mir 19 - Hiflreiche Antwort !

7. August 2009 um 11:18
In Antwort auf grete_12431525

Das...
...mache ich auf jeden Fall... mein Gefühl sagt mir die mens kommt, aber dann muss ich echt mal zum FA, bei den ganzen Sachen die mein Körper im Moment mit mir macht

Uberleibsschmerzen
hallo !!

ich sollte am 5.08 meine regel bekommen,aber bis jetzt ist noch keine in sicht.
ich habe aber seit dem 5.08 unterleibsschmerzen und ich denke jede sekunde
ist es soweit und ich bekomme meine blutung aber bis jetzt noch nix in sicht..
was kann es sein ?? ich nehme auch keine pille und das schon 2 jahre nicht...

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

25. August 2009 um 19:14
In Antwort auf cardea_12456971


Hallo. Ich habe heute einen Test gemacht und er war positiv... Ich selber hätte das nie gedacht.
Meine Mutter sagte ich solle einen machen. Ich habe seit ca 1 Woche das Gefühl ich würde meine Mens. bekommen. Ich habe so einen permanenten Druck im Unterleib und ab und zu ein ziehen. Also wirklich 100 % wie als wenn meine Tage kommen würden. Ständig renne ich aufs Klo und denke es wäre soweit. Ich müsste jetzt ca in der 4-5 Woche sein. Ich habe Schmerzen in der Brust aber ansonsten nichts ausser ab und zu Probleme mit dem Kreislauf. Natürlich freue ich mich über die SS aber die Situation ist grade schlecht...
Trotzdem möchte ich das Kind auf jedenfall behalten und ich wollte fragen ob diese Schmerzen so normal sind oder ob ich Angst wegen einer FG haben muss !?!?
Lg

Hey.
hallo wollte dir nur sagen das es mir genau so geht wie dir. habe bei meinen frauenarzt nachgefragt und sie sagte mir das es normal sei, weil sich die gebärmutter muskeln und bänder, erweitern. sie konnte mir auch nicht sagen wie lange die schmerzen anhalten werden. wenn die schmerzen ganz stark werden sollten musst du mal zur kontrolle zum arzt. bye

1 LikesGefällt mir 3 - Hiflreiche Antwort !

25. August 2009 um 20:01

Alles Ok
So wie du das beschreibst ging es mir auch, es dauerte ich glaub ich war in der 14SSW oder nen bissel weiter wo sich mein Körper an das ständiege wachsen gewöhnt hatte und der Schmerz aufhörte. Achso ist auch nicht gefährlich.

Viel Glück

LG Jacky 37 SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. November 2009 um 20:38
In Antwort auf jacquelineroe

Alles Ok
So wie du das beschreibst ging es mir auch, es dauerte ich glaub ich war in der 14SSW oder nen bissel weiter wo sich mein Körper an das ständiege wachsen gewöhnt hatte und der Schmerz aufhörte. Achso ist auch nicht gefährlich.

Viel Glück

LG Jacky 37 SSW

Mir geht es im moment auch so...
Hallo Jacqueline!
ich kann mir gut vorstellen, dass du schon im 6. Montat bist oder? wie läuft es?
Im Moment geht es mir so, wie es dir am Anfang ging. Ich habe die Pille im Oktober abgesetzt. Meine letzte Periode hat am 14.10 angefangen. Jetzt bin ich im ZT48. Ich habe letzten Freitag einen SST gemacht aber er war leider negativ. Seit dem 5. November habe ich Unterleibschmerzen (es sind nicht stark), die waren immer ein Zeichen für den Anfang meiner Tage. Heute habe ich meine Frauenärztin angerufen und Dame an der Rezeption meinte, sie hätte erst einen Termin für mich für nächsten Dienstag. Wie war es bei der? Wann haben die Schmerzen angefangen? Hast du einen SST gemacht? Ich hab auch gehört, dass manchmal die Tests negativ sind und man trotzdem Schwanger ist.

Ich freue mich auf deine Antwort!

LG

Anca

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Dezember 2009 um 20:05
In Antwort auf hadar_11853128

Mir geht es im moment auch so...
Hallo Jacqueline!
ich kann mir gut vorstellen, dass du schon im 6. Montat bist oder? wie läuft es?
Im Moment geht es mir so, wie es dir am Anfang ging. Ich habe die Pille im Oktober abgesetzt. Meine letzte Periode hat am 14.10 angefangen. Jetzt bin ich im ZT48. Ich habe letzten Freitag einen SST gemacht aber er war leider negativ. Seit dem 5. November habe ich Unterleibschmerzen (es sind nicht stark), die waren immer ein Zeichen für den Anfang meiner Tage. Heute habe ich meine Frauenärztin angerufen und Dame an der Rezeption meinte, sie hätte erst einen Termin für mich für nächsten Dienstag. Wie war es bei der? Wann haben die Schmerzen angefangen? Hast du einen SST gemacht? Ich hab auch gehört, dass manchmal die Tests negativ sind und man trotzdem Schwanger ist.

Ich freue mich auf deine Antwort!

LG

Anca

Schwanger?
Hallo Anca,
ich habe deinen Beitrag gelesen, als ich Informationen zu meinen Unterleibsschmerzen gesucht habe. Und wie war der Besuch jetzt beim Frauenarzt? Ich hatte zwei Tests gemacht und bis zur 3. Woche waren beide negativ. Erst bei der Ärztin hat er ganz leicht angeschlagen. Jetzt bin ich in der 12 SSW.

LG Svenia

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2010 um 22:13
In Antwort auf kalla_12747467

Uberleibsschmerzen
hallo !!

ich sollte am 5.08 meine regel bekommen,aber bis jetzt ist noch keine in sicht.
ich habe aber seit dem 5.08 unterleibsschmerzen und ich denke jede sekunde
ist es soweit und ich bekomme meine blutung aber bis jetzt noch nix in sicht..
was kann es sein ?? ich nehme auch keine pille und das schon 2 jahre nicht...

Unterleib schmerzen in der Frühschwangerschaft
Hallo

Also habe eben mal mir alles ein wenig durchgelsen,und da kamm ich auf ein thema Unterleibschmerzen in der schwangerschaft..

Also laut internet wäre ich bis zum 3.01 fruchtbar gewessen,am Montag also am 4.01 hatte ich was mit meinem Freund...
Am dinstag Mittag so gegen 12 hatte ich dan etwas frisches blut in meinem Slip und was am Papier was aber dan auch sofort wieder weg war....

Seit Samstag abend Sonntag Morgen habe ich bauchschmerzen bzw unterleib schmerzen ob ich meine Periode bekomme..obwohl ich die erst am 16 bekomme also nächste woche..

kann es sein das ich schwanger bin,obwohl ich laut internet nur bis zum 3 fruchtbar war...

über erfahrungs antworten würde ich mich sehr freuen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar 2010 um 16:56
In Antwort auf zoe_12828056

Hy also,
na ja es kommt drauf an, wie lange dein Zyklus normal ist. Ist er immer 27 Tage, oder war er vorher länger? Also ich hab meinen Test so etwa 1 Woche nach ausbleiben der Regel gemacht. ich hatte aber auch im Monat davor schon mal einen neg. test weil mein Zyklus wohl da etwas länger war. Also schreib mir doch mal wie lange deine letzten Zyklen in der Regel waren. Um sicher zu gehen würd ich noch ein paar Tage warten mit einem Test, zumindest ich war nämlich nach dem neg. Test und als die Regel dann doch noch kam sehr entäuscht.
Na ja deine Beschreibung der Anzeichen könnten (müssen aber nicht) für eine SS stehen.

Wünschst ihr euch ein Kind? Bist du auch Jahrgang 1979? Ich bin im März 1979 geboren und jetzt inder 12. Schwangerschaftswoche

Hallo
ich hab eine frage ich hoffe du kannst mir weiterhelfen.meine letzte regel war am 14.01.2010.ich hatte danach mehrmals geschlechtsverkehr habe dann bevor ich überfällig wurde einen schwangerschaftstest gemacht.war leider negativ.kann es doch sein das ich schwanger bin?ich würd mich um eine hilfreiche antwort freuen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2010 um 10:45
In Antwort auf hadar_11853128

Mir geht es im moment auch so...
Hallo Jacqueline!
ich kann mir gut vorstellen, dass du schon im 6. Montat bist oder? wie läuft es?
Im Moment geht es mir so, wie es dir am Anfang ging. Ich habe die Pille im Oktober abgesetzt. Meine letzte Periode hat am 14.10 angefangen. Jetzt bin ich im ZT48. Ich habe letzten Freitag einen SST gemacht aber er war leider negativ. Seit dem 5. November habe ich Unterleibschmerzen (es sind nicht stark), die waren immer ein Zeichen für den Anfang meiner Tage. Heute habe ich meine Frauenärztin angerufen und Dame an der Rezeption meinte, sie hätte erst einen Termin für mich für nächsten Dienstag. Wie war es bei der? Wann haben die Schmerzen angefangen? Hast du einen SST gemacht? Ich hab auch gehört, dass manchmal die Tests negativ sind und man trotzdem Schwanger ist.

Ich freue mich auf deine Antwort!

LG

Anca

Hallo Anca!
Und, was ist bei der Frauenärztin rausgekommen?

Ich habe nämlich genau die gleichen Anzeichen wie du: Pille vor 2 Monaten abgesetzt, letzte Periode am 16.2. und seit 3 Wochen dieses merkwürdige Ziehen und Drückem im Unterleib. Der SST letzte Woche Dienstag war aber leider negativ...
Und jetzt traue ich mich gar nicht noch einen zu machen, aus Angst, dass er wieder negativ sein könnte... Dabei gibt es noch weitere Anzeichen: mehr Hunger, veränderte Brustwarzen, Ausluss.
Was meinst du dazu?
Geht es jemandem gerade ähnlich?

Freue mich über Antworten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2010 um 10:49
In Antwort auf vonny47

Hallo Anca!
Und, was ist bei der Frauenärztin rausgekommen?

Ich habe nämlich genau die gleichen Anzeichen wie du: Pille vor 2 Monaten abgesetzt, letzte Periode am 16.2. und seit 3 Wochen dieses merkwürdige Ziehen und Drückem im Unterleib. Der SST letzte Woche Dienstag war aber leider negativ...
Und jetzt traue ich mich gar nicht noch einen zu machen, aus Angst, dass er wieder negativ sein könnte... Dabei gibt es noch weitere Anzeichen: mehr Hunger, veränderte Brustwarzen, Ausluss.
Was meinst du dazu?
Geht es jemandem gerade ähnlich?

Freue mich über Antworten

Hey vonni,
der Ausgangsbeitrag ist aus dem Jahr 2005, hast du sicher nicht gesehen.

Eröffne doch lieber einen neuen Thread, wenn du Fragen hast.

VG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2010 um 20:22

Hallo ihr lieben
Ich bin neu hier,und bräuchte mal euren Rat.
Und zwar möchten wir nachwuchs und es scheint mir das es länger dauert wie geplant.
Ich hatte am 16.02.10 meine Mens und habe jetzt schon schmerzen als würden sie kommen. Dann tut mir hin und wieder die Brust weh von der Achsel an.Was meint ihr könnte es geklappt haben??
Würde mich freuen über Antworten...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2010 um 1:34
In Antwort auf mausimaus1985

Hallo ihr lieben
Ich bin neu hier,und bräuchte mal euren Rat.
Und zwar möchten wir nachwuchs und es scheint mir das es länger dauert wie geplant.
Ich hatte am 16.02.10 meine Mens und habe jetzt schon schmerzen als würden sie kommen. Dann tut mir hin und wieder die Brust weh von der Achsel an.Was meint ihr könnte es geklappt haben??
Würde mich freuen über Antworten...

Hallo
also ich denke es könnte sein warte es ab oder hole dir ein test oder gehe zur FA

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2010 um 14:07

Xenia
hallo.Könnt ihr mir helfen.Bin verzweifelt.
ich hab am 6.4.2010 meine blutung bekommen.Obwohl ich nächste Woche sie kriegen muss.Ich hab Unterleib schmerzen und die tun so weh.Meine Brüste sind emfindlich und meine (nippel)tun weh.Ich hatte am 22.3.2010 eisprung und hab mit mein partner geschlechtsverkehr gehabt.,da wir uns ein Baby wünschen.Denkt ihr ich kann schwanger sein..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2010 um 17:34
In Antwort auf vonny47

Hallo Anca!
Und, was ist bei der Frauenärztin rausgekommen?

Ich habe nämlich genau die gleichen Anzeichen wie du: Pille vor 2 Monaten abgesetzt, letzte Periode am 16.2. und seit 3 Wochen dieses merkwürdige Ziehen und Drückem im Unterleib. Der SST letzte Woche Dienstag war aber leider negativ...
Und jetzt traue ich mich gar nicht noch einen zu machen, aus Angst, dass er wieder negativ sein könnte... Dabei gibt es noch weitere Anzeichen: mehr Hunger, veränderte Brustwarzen, Ausluss.
Was meinst du dazu?
Geht es jemandem gerade ähnlich?

Freue mich über Antworten

Haiiii
ich hab die selben Anzeichen

da ich mir ein baby wünsche ich und mein mann

verstehe ich die welt nicht mehr als wir es zum ersten mall versuchen glappte es nicht
ich bekkam meine mens
doch wir gaben nicht auf
als wir es danach wir versuchten is mir seid ca:10 tage nach demm sex
manchmal übel und ich hab immer mehr hunger das schlimmer daran das meine brustwarzen so weh tun wenn ich sie anfasse mein unterleib schmertzt so hab das gefühl das ich meine blutung bekomme aber das kann nicht sein ich hatte sie ja schlisslich vor 10 tagen.....
bitte hilft mir ich will noch nicht zum artzt hab angst eine entäuschung zu erfahren das ich nicht schwanger bin und test will ich auch nicht machen als angst negativ zu sein
bin ich endlich Schwanger??
is das alles normal diese Anzeichen es wehr mein erstes ich hab noch kein kind und keine schwangerschaft gehabt..
mgf sanela

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Dezember 2010 um 21:36

Unterleibsschmerzen
Hallo,

ich habe fast das gleich oder sogar das gleiche "Problem".
Ich habe seit Sonntag leichte Unterleibsschmerzen... so ein leichtes Ziehen und Pieksen. Meine Mens sollte erst diesen Sonntag kommen. Und die Schmerzen sind auch noch nicht annähernd so doll wir meine normalen Regelschmerzen...

Aber könnte es sein, dass ich schwanger bin?

Bitte, ich hoffe jemand kann mir eine Antwort geben!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Dezember 2010 um 21:37

Bei
mir fingen die Schmerzen ab Ausbleiben der Mens an.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. April 2011 um 22:57

Hey
Ich habe meine Pille im November 10 abgesetzt und warte und warte..ein negativer test nach dem anderen.
Vor ca 2 wochen hatte ich eine 3tägige leichte blutung (ich bin mir recht sicher dass es nicht meine mens war weil die sonst viel stärker ist), seit ca 7 tagen habe ich einen ziemlich dicken weißen ausfluss und leichte unterleibsschmerzen, die sich normal max 1 tag vor mensbeginn bemerkbar machen... werde denke mittwoch einen test machen... hab angst das der wiedereinmal negativ ist...
meint ihr das ich dieses mal vlt ne chance auf ein positiv habe?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. April 2011 um 20:39
In Antwort auf gratia_12739822

Hey
Ich habe meine Pille im November 10 abgesetzt und warte und warte..ein negativer test nach dem anderen.
Vor ca 2 wochen hatte ich eine 3tägige leichte blutung (ich bin mir recht sicher dass es nicht meine mens war weil die sonst viel stärker ist), seit ca 7 tagen habe ich einen ziemlich dicken weißen ausfluss und leichte unterleibsschmerzen, die sich normal max 1 tag vor mensbeginn bemerkbar machen... werde denke mittwoch einen test machen... hab angst das der wiedereinmal negativ ist...
meint ihr das ich dieses mal vlt ne chance auf ein positiv habe?

Hey leute
Na ihr,bin neu hier!
hab eine ganze weile hier gelesen was ihr hier geschrieben habt!
Jetzt muss ich auch mal was los werden.
Also februar hab ich meine letzen periode gehabt,meine richtigen periode,seit mitte März hab ich immer so ein ziehen im unterleib, als meine periode kommen würden.Dann hab ich im März darauf gewartet das meine periode einsetzt,dann kamen sie auch,aber nur so schmierblutungen für ein halben Tag ungefähr.Danach hab ich zwei schwangerschaftstest gemacht die waren negativ,
in zwischen haben sich meine brüste verändert, ziehen und ein spannen.Seit Anfang April wurde mir zwischen durch schwindelig und schlecht.Also wartete ich wieder auf meine periode,sie kamen wieder,da dacht ich ok, aber jetzt hab ich immer noch unterleib schmerzen und ein ziehen als meine periode kommen würden,aber dabei hatte ich sie gerade erstmal gehabt. und zwischen durch wenn ich im bett liege abends zieht es im unterleib!
Also ich denke da stimmt was nicht,wollt einfach mal eure meinungen hören,was ihr dazu sagt! Würde mich echt freuen

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2011 um 21:00
In Antwort auf injs_12084237

Hey leute
Na ihr,bin neu hier!
hab eine ganze weile hier gelesen was ihr hier geschrieben habt!
Jetzt muss ich auch mal was los werden.
Also februar hab ich meine letzen periode gehabt,meine richtigen periode,seit mitte März hab ich immer so ein ziehen im unterleib, als meine periode kommen würden.Dann hab ich im März darauf gewartet das meine periode einsetzt,dann kamen sie auch,aber nur so schmierblutungen für ein halben Tag ungefähr.Danach hab ich zwei schwangerschaftstest gemacht die waren negativ,
in zwischen haben sich meine brüste verändert, ziehen und ein spannen.Seit Anfang April wurde mir zwischen durch schwindelig und schlecht.Also wartete ich wieder auf meine periode,sie kamen wieder,da dacht ich ok, aber jetzt hab ich immer noch unterleib schmerzen und ein ziehen als meine periode kommen würden,aber dabei hatte ich sie gerade erstmal gehabt. und zwischen durch wenn ich im bett liege abends zieht es im unterleib!
Also ich denke da stimmt was nicht,wollt einfach mal eure meinungen hören,was ihr dazu sagt! Würde mich echt freuen

Mh
mir geht es momentan genauso..weiß denn niemand eine antwort? bin auch echt frustriert..habe erst heute 2 verschiedene tests gemacht und beide negativ.. was könnte es sein?? bitte um hilfe

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

9. Dezember 2011 um 19:05

Schwanger??
Hallo, ich habe vor 1. Woche mit meinen Freund geschlafen. Ich nehme die Pille und wir haben ohne Kondom sex gehabt. Seit 2 Tagen habe ich starkes ziehen im unterleib, in den beinen und mir ist leicht übel. Ich hab ein sehr schlechtes Gefühl das ich schwanger bin Ich bin erst 16 und würde kein Kind wollen. Könnten das denn Schwangerschaftsanzeichen sein oder sind die noch zu früh?
Ich Bitte um Rat!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Dezember 2011 um 18:17

Unterleibsschmerzen
ich war heute bein frauenarzt weil ich auch unterleischmerzen hab er meinte sei bei mir normal bin in de r 12 woche schwanger arbeite in einer tischlerei udn trage mittwoch udn sonntag zeitung aus hoffe da s e s nicht zu viel ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. November 2012 um 15:35

Schwanger oder net
hallo mit einnander ich habe ein Problem und swar ic habe mein letzte mens am 27.9.2012gehabt und mitte oktober habe ich erst mit mein geschlaffen ohne , jetzt habe ich seit ca.1woche unterleibschmerzen /druck und immer noch kein mens ,was könnte das sein


PS:habe schon 2test gemacht kamm nekativ raus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Januar 2013 um 20:48
In Antwort auf circe_12750541

Xenia
hallo.Könnt ihr mir helfen.Bin verzweifelt.
ich hab am 6.4.2010 meine blutung bekommen.Obwohl ich nächste Woche sie kriegen muss.Ich hab Unterleib schmerzen und die tun so weh.Meine Brüste sind emfindlich und meine (nippel)tun weh.Ich hatte am 22.3.2010 eisprung und hab mit mein partner geschlechtsverkehr gehabt.,da wir uns ein Baby wünschen.Denkt ihr ich kann schwanger sein..

Halo xenia
Ja warscheinlich hast die in klein Baby in Bauch , ich habe das gleich Problem gehabt iind ich war schwanger , leider habe ich verloren , jetzt zeit 2 Tage gab ich wieder Schmerzen , aber i h werde darauf warten bis mein Tage kommt . Ich möchte kein wieder Hoffnung machen und ich denke wenn so ist bin in die 2 bis 3 ssw. Ich Drücke euch die Daumen ok . Lg janet

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. April 2013 um 16:30

Unterleibschmerzen in der Schwangerschaft meist harmlos
Hallo Larissia,

das ist ganz unterschiedlich und kann auch unterschieldiche Gründe haben. Hier gibt es einen guten Artikel darüber:
http://www.schwangerschaft24.com/unterleibsschmerzen/

Wenn du unsicher bist geh aber besser mal zu dienem Arzt. Auch auf jeden Fall,w enn es länger andauert.
Liebe Grüße
Sabrina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2013 um 16:43
In Antwort auf leandis

Mh
mir geht es momentan genauso..weiß denn niemand eine antwort? bin auch echt frustriert..habe erst heute 2 verschiedene tests gemacht und beide negativ.. was könnte es sein?? bitte um hilfe


Kommt drauf an... In Diäten kommt das häufig vor, dass sich die Mens und es verschiebt und dann man lange Unterleib Schmerzen hat (zumindest kommt das so vor weil man die Mens früher erwartet hätte). Aber macht euch kein Kopf.
Ps: ich hab vergessen dass das schnelle Gewichtsverlust die Ursache ist.
Lg~Cassiie

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2013 um 17:23
In Antwort auf deidre_12657349

Unterleibschmerzen in der Schwangerschaft meist harmlos
Hallo Larissia,

das ist ganz unterschiedlich und kann auch unterschieldiche Gründe haben. Hier gibt es einen guten Artikel darüber:
http://www.schwangerschaft24.com/unterleibsschmerzen/

Wenn du unsicher bist geh aber besser mal zu dienem Arzt. Auch auf jeden Fall,w enn es länger andauert.
Liebe Grüße
Sabrina


Der Beitrag war von 2005!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2014 um 17:44
In Antwort auf kaila_12754360

Unterleibsschmerzen
ich war heute bein frauenarzt weil ich auch unterleischmerzen hab er meinte sei bei mir normal bin in de r 12 woche schwanger arbeite in einer tischlerei udn trage mittwoch udn sonntag zeitung aus hoffe da s e s nicht zu viel ist


Hallo ich Hatte vor drei Tage sex Ohne kondome und jetzt Merke ich nach drei Tage Unterleib schmerzen und brust Schmerzen bin Ich verleicht Schwanger

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2015 um 22:12

Hi
Also bei mir War es so ....es fing so ca.3 Tage vorher an...wo ich schon wusste ok jetzt kommen sie spätestens morgen. ...hätte mir immer schon was rein gemacht. Und es kam am nächsten tag nix.Aber dann War ich mir ganz sicher das sie spätestens am nächsten tag da sind,weil sich die unterleibschmerzen genau so wie bei der Periode angeführt haben....und auch schon nach dem sie schon längst hätte da sein sollen....hätte ich diese schmerzen.Und dann hab ich nen test gemacht.Und jetzt bin ich Mama eines wundervollen 4 jährigen Sohnes den ich über alles auf dieser Welt vergötter

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club