Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Unterleibsschmerzen, 5 tage drüber, test negativ, keine Mens.....

Unterleibsschmerzen, 5 tage drüber, test negativ, keine Mens.....

9. November 2006 um 13:53 Letzte Antwort: 14. November 2006 um 17:23

Hallo, habe im August angefangen zu üben. Aber schon im märz die pille abgesetzt. seit märz war mein zyklus immer so 28-31 tage ca. einmal auch schon mal 39 tage. Aber nur einmal. der erste tag meiner letzten regel war der 8.10. bin jetzt also ZT 33. Test vorgestern war negativ und ich habe auch bauchweh als ob ich sie jeden moment kriege. Passiert aber nix.
Geht es hier jemandem ähnlich? kann ich noch hoffen oder ist es total unwarscheinlich? sonst habe ich nix. übel ist mir auch während meiner periode öfter mal das kann beides sein.

Mehr lesen

9. November 2006 um 15:34

Schwer zu sagen...
die sympthome einer frühschwangerschaft können gleich sein mit denen der bevorstehenden regel. ich hatte ständig unterleibsschmerzen und meine brüste taten weh,so als wenn ich jeden moment meine menstruation bekommen würde. deshalb hab ich auch erst recht spät einen test gemacht, da war ich schon in der 7ssw.
an deiner stelle würde ich noch abwarten und dann noch mal einen test machen. vielleicht war der hcg wert in deinem urin einfach noch zu gering um ihn nachweisen zu können.

ich wünsche dir auf jeden fall,dass es geklappt hat

3 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
9. November 2006 um 16:39

Übelkeit, ziehen, etc.
Hallo, bin im ersten ÜZ. Letzte Regel war ebenfalls am 8.10. Habe eigentlich alle Anzeichen einer beginnenden Schwangerschaft; vor allem die Übelkeit und der Schwindel macht mir schon etwas zu schaffen. Kann leider zu meinem Zyklus noch nichts sagen, da es ja der erste ÜZ ist. Habe heute morgen einen Test gemacht: minimal, fast kaum zu sehen positiv. Weil ich jetzt so unsicher bin habe ich mit Morgenurin einen zweiten Teststreifen benutzt: negativ. Während der kritischen Tage (ca. 24.10/25.10.) hatten wir GV. Auch die Temperatur ist noch bei 36,9.
Vielleicht hat es ja geklappt. Würde es dir auch wünschen.

1 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
9. November 2006 um 17:01
In Antwort auf amani_12943621

Übelkeit, ziehen, etc.
Hallo, bin im ersten ÜZ. Letzte Regel war ebenfalls am 8.10. Habe eigentlich alle Anzeichen einer beginnenden Schwangerschaft; vor allem die Übelkeit und der Schwindel macht mir schon etwas zu schaffen. Kann leider zu meinem Zyklus noch nichts sagen, da es ja der erste ÜZ ist. Habe heute morgen einen Test gemacht: minimal, fast kaum zu sehen positiv. Weil ich jetzt so unsicher bin habe ich mit Morgenurin einen zweiten Teststreifen benutzt: negativ. Während der kritischen Tage (ca. 24.10/25.10.) hatten wir GV. Auch die Temperatur ist noch bei 36,9.
Vielleicht hat es ja geklappt. Würde es dir auch wünschen.

Bischen positiv...
Also ich denke schon das du schwanger bist. Warscheinlich ist es nur noch zu früh für ein eindeutiges ergebnis. minimal positiv ist positiv... ein bischen schwanger gibts nicht. denke die konzentration des HCG ist noch zu schwach. Teste einfach in ein paar tagen noch mal und sonst zum Arzt.
Drücke die Daumen

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
9. November 2006 um 17:02
In Antwort auf yelena_12119032

Schwer zu sagen...
die sympthome einer frühschwangerschaft können gleich sein mit denen der bevorstehenden regel. ich hatte ständig unterleibsschmerzen und meine brüste taten weh,so als wenn ich jeden moment meine menstruation bekommen würde. deshalb hab ich auch erst recht spät einen test gemacht, da war ich schon in der 7ssw.
an deiner stelle würde ich noch abwarten und dann noch mal einen test machen. vielleicht war der hcg wert in deinem urin einfach noch zu gering um ihn nachweisen zu können.

ich wünsche dir auf jeden fall,dass es geklappt hat

Danke schön..
schön mal von jemadem zu hören, das es geklappt hat. Das macht mir mut. ich halte euch auf jedem fall auf dem laufenden.

Alles Gute für dich weiterhin

1 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
9. November 2006 um 17:39
In Antwort auf aya_11847951

Danke schön..
schön mal von jemadem zu hören, das es geklappt hat. Das macht mir mut. ich halte euch auf jedem fall auf dem laufenden.

Alles Gute für dich weiterhin

Test??
Weist Du schon, wann Du Deinen nächsten Test machen willst??

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
9. November 2006 um 18:59
In Antwort auf amani_12943621

Test??
Weist Du schon, wann Du Deinen nächsten Test machen willst??

???
Habe mir überlegt, das ich das Wochenende auf jedenfall noch mal abwarten will. ob ich es so lange aushalte ist die nächste Frage. hab ein bischen angst.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
10. November 2006 um 10:11

Hi suesse
Mir geht es auch so. hatte das letzte mal am 05.10.meine Regel, bin also auch schon überfällig. hab allerdings noch nicht getestet, mach ich erst am Mittwoch!
Hab auch ein paar symptome: Unterleibschmerzen, als kommen die Tage, ziehen an den Seiten im Unterleib, und meine Brust tut weh an den seiten wenn man drückt! und die Brustwarzen sind empfindlich!
an deiner Stelle würd ich nächste woche nochmal testen wenn die Tage immer noch nicht da sind

Lg

1 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
10. November 2006 um 11:23
In Antwort auf livia_12934303

Hi suesse
Mir geht es auch so. hatte das letzte mal am 05.10.meine Regel, bin also auch schon überfällig. hab allerdings noch nicht getestet, mach ich erst am Mittwoch!
Hab auch ein paar symptome: Unterleibschmerzen, als kommen die Tage, ziehen an den Seiten im Unterleib, und meine Brust tut weh an den seiten wenn man drückt! und die Brustwarzen sind empfindlich!
an deiner Stelle würd ich nächste woche nochmal testen wenn die Tage immer noch nicht da sind

Lg

@Sweety872
Wie hälst du es so lange aus ohne zu testen?
Klingt echt gut bei dir. War dein Zyklus denn sonst sehr regelmäßig?
Bei mir ist bis jetzt auch noch nix passiert. Ziehen im Unterleib ist geblieben, bin seit zwei tagen hundemüde und mir ist dauerübel...kenne ich aber alles auch als Prementruelle beschwerden...Ich versuche bis montag oder dienstag zu warten mit dem zweiten Test.

Alles Gute

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
10. November 2006 um 12:46
In Antwort auf aya_11847951

@Sweety872
Wie hälst du es so lange aus ohne zu testen?
Klingt echt gut bei dir. War dein Zyklus denn sonst sehr regelmäßig?
Bei mir ist bis jetzt auch noch nix passiert. Ziehen im Unterleib ist geblieben, bin seit zwei tagen hundemüde und mir ist dauerübel...kenne ich aber alles auch als Prementruelle beschwerden...Ich versuche bis montag oder dienstag zu warten mit dem zweiten Test.

Alles Gute

@suesse
eigentlich halte ich das nicht aus, ich will jetzt unbedingt testen, nur das ist doch irgendwo geld rauswerfen oder?Ich hab am Mittwoch so oder so einen Termin bei meiner FÄ und da bekomme ich umsonst einen Test.
Ich bin jetzt auch schon tierisch neugierig, und kann eigentlich nicht mehr warten, es gibt nichts was ich mehr hasse als warten
Mein Zyklus ist nach dem absetzen voll komisch gewesen:
die Erste Regel nach dem Zyklus kam eine Woche verspätet wenn man von 28 Tage Zyklus ausgeht, dann hatte ich 8 Wochen gar nichts, dann kamen auf einmal wieder die Regel, das war am 05.10. und jetzt ist wieder nichts, halt voll komisch!

Ich wünsche dir auch alles gute

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
10. November 2006 um 13:12
In Antwort auf livia_12934303

@suesse
eigentlich halte ich das nicht aus, ich will jetzt unbedingt testen, nur das ist doch irgendwo geld rauswerfen oder?Ich hab am Mittwoch so oder so einen Termin bei meiner FÄ und da bekomme ich umsonst einen Test.
Ich bin jetzt auch schon tierisch neugierig, und kann eigentlich nicht mehr warten, es gibt nichts was ich mehr hasse als warten
Mein Zyklus ist nach dem absetzen voll komisch gewesen:
die Erste Regel nach dem Zyklus kam eine Woche verspätet wenn man von 28 Tage Zyklus ausgeht, dann hatte ich 8 Wochen gar nichts, dann kamen auf einmal wieder die Regel, das war am 05.10. und jetzt ist wieder nichts, halt voll komisch!

Ich wünsche dir auch alles gute

Drück die Daumen
wenn dein zyklus eh voll komisch ist, ist ein termin beim FA vielleicht auch besser dann kann der da mal was zu sagen. Hoffe aber natürlich auf ein positives Ergebnis. drück die daumen

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
10. November 2006 um 15:00
In Antwort auf aya_11847951

Drück die Daumen
wenn dein zyklus eh voll komisch ist, ist ein termin beim FA vielleicht auch besser dann kann der da mal was zu sagen. Hoffe aber natürlich auf ein positives Ergebnis. drück die daumen

Vielen dank
fürs daumen drücken. ich drück dir auch die daumen, dass es bei dir doch noch positiv wird.

Lg

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
10. November 2006 um 15:25

Fühl mich absolut beschissen...
Ist das eher ein zeichen dafür oder dagegen? Ich fühl mich mies. mir ist den ganzen tag schon total übel, ich bin tod müde... mein bauch rumort. Entweder magen darm grippe, oder prementruell oder doch schwanger? sind das zeichen dafür? alle sagen mir das ich auch voll schlecht aussehe so blass und so????? Kennt das jemand von euch?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. November 2006 um 13:20

Wieder negativ..
Hallo ihr lieben,

habe heute morgen sehr euphorisch einen zweiten test gemacht und der war leider auch wieder negativ... habe meine mens aber immer noch nicht. wenn donnerstag noch nix da ist, ruf ich mal bei meinem FA an. bin soooo enttäuscht. war diesmal echt zuversichtlich.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. November 2006 um 13:25
In Antwort auf aya_11847951

Wieder negativ..
Hallo ihr lieben,

habe heute morgen sehr euphorisch einen zweiten test gemacht und der war leider auch wieder negativ... habe meine mens aber immer noch nicht. wenn donnerstag noch nix da ist, ruf ich mal bei meinem FA an. bin soooo enttäuscht. war diesmal echt zuversichtlich.

@suesse
Ohje!

Kann dich gut verstehen, bin in der selben Lage (s. Forum) und habe die Hoffnung eigentlich nach dem ersten Negativ-Test noch nicht aufgegeben. Kann es dir gerade wirklich gut nachfühlen...

Kopf hoch!

Viel positive Energie sendet dir
Hobbes

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
14. November 2006 um 17:23

Trotz test beim frauenarzt schwanger?
mir geht es im moment genauso. von der zeit kommt es ähnlich hin wie bei dir (9.10.) und ich bin absolut überfällig mit meiner periode. nach zwei ss-tests aus der apotheke bin ich gestern, da ich schon zwei wochen bauchziepen habe, zu meiner frauenärztin gegangen, die ultraschallmäßig natürlich noch nichts sehen konnte, ausser dass ein eisprung stattgefunden hat.
der (urin)test bei ihr fiel auch negativ aus. sie sagte, ich solle abwarten.
kann auch der test bei einer ärztin ein falsches ergebnis anzeigen?
ist es noch zu früh?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
Von: an0N_1289237699z
7 Antworten 7
|
14. November 2006 um 16:45
Von: izolda_11862162
1 Antworten 1
|
14. November 2006 um 16:44
Von: emmmi_12886511
3 Antworten 3
|
14. November 2006 um 16:26
Von: sammy143
6 Antworten 6
|
14. November 2006 um 16:21
Von: marjan_12556835
2 Antworten 2
|
14. November 2006 um 16:07
Diskussionen dieses Nutzers
Von: aya_11847951
5 Antworten 5
|
25. Februar 2012 um 8:07
Von: aya_11847951
10 Antworten 10
|
10. Februar 2012 um 10:08
Von: aya_11847951
4 Antworten 4
|
15. Dezember 2011 um 15:07
Von: aya_11847951
7 Antworten 7
|
15. November 2006 um 17:47
Noch mehr Inspiration?
pinterest