Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Unterleibschmerzen in SS

Unterleibschmerzen in SS

6. Februar 2013 um 15:54

Hallo zusammen
meine frage ist ob es normal ist in der SS unterleibschmerzen zu haben mal sind es leichte mal so stark das ich nachts gar nicht schlafen kann durch die schmerzen.
9. SSW

danke im voraus!

Mehr lesen

6. Februar 2013 um 16:05

RE
werde auch zum arzt gehn war schon beim FA aber der sagte mir ich solle mir keine sorgen machen es waere alles ok. Nur ich hab trotzdem meine bedenken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Februar 2013 um 0:37

....
Ich bin jetzt in der 20. Ssw und in der frühschwangerschaft hatte ich teilweise solche schmerzen dass ich nicht laufen konnte. Und alles war gut, krümel gings die ganze zeit gut. Hab dann angefangen 3 mal täglich magnesium zu nehmen, das hats gebessert. Hab aber auch jetzt immer nochmal schmerzen. Das ist bei jeder frau unterschiedlich, es hat ja auch nicht jede mens krämpfe. Da dehnt und verschiebt sich halt alles. Ich war deswegen 2 mal beim fa, wenn die angst zu groß wurde. Geh einfach wenn du denkst dass es nötig ist. Aber trotz starker schmerzen kann alles normal sein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Februar 2013 um 0:53

.
Ich hatte auch im ersten Drittel ziemlich wueste Unterleibsschmerzen. Manchmal so extrem, dass ich nicht mehr aufrecht gehen oder tief einatmen konnte... Aber ich bin deswegen nie zum Arzt. Er sagte schon im Vorfeld, dass Dehnungsschmerzen sehr unangenehm sein koennen und ich dagegen Magnesium nehmen soll.
Natuerlich ist es schwierig fuer sich selbst bei Schmerzen herauszukristallisieren, ob es nun normal oder unnormal ist. Mir sagte meine Intuition, dass es dazu gehoert, Magnesium hatte dagegen ja auch gut geholfen.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2013 um 15:56

.
Ich danke euch fuer eure Antworten!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club