Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Untergewicht - Problem zum schwanger werden???

Untergewicht - Problem zum schwanger werden???

19. August 2013 um 21:17

Hallo liebe Mädels
Habe mal gelesen das Untergewicht die Chancen zum schwanger werden verringern.
Wie sind eure Erfahrungen?
Ich Wiege bei einer Größe von 174cm - 58kg und einen BMI von 18,5.
wie war es bei euch und wie lange hat es gedauert?

Mehr lesen

19. August 2013 um 21:28

Keine sorge
Du wirst auch mit dem Bmi schwanger !
Hatte selbst vor der Schwangerschaft einen Bmi von 18,4. (46 kg bei 158cm)

Ich bin einmal nach 5 Monaten und zwei Mal nach 2 Monaten schwanger geworden. Kugel jetzt in der 20. SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2013 um 6:41

Hallo
Ich war 52 kg bei 1.64. Meine Ärztin meinte, das sei an der Grenze. BMI sollte sicher nicht unter 18 fallen. Dann hat man anscheinend keinen ES mehr. Ich wurde bisher 3 x mit Clomi SS. Das hat aber nichts mit dem Gewicht zu tun. Habe eine Gelbkörperhormonschwäche. Wenn Du keine Diät machst, kannst Du mit Deinem Gewicht sicher SS werden ....

Alles Gute für Dich!

Emma 27+2 (und 2 Mädels)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2013 um 7:36


Vor meiner ersten Ss wog ich 50 Kilo bei einer Größe von 1.76
Bin trotzdem ohne Probleme schwanger geworden!
Jetzt beim zweiten mal hat es zwar lange gedauert, über ein Jahr, aber denke nicht dass das was mit dem Gewicht zu tun hat (gestartet mit 58 Kilo bei 1.76)
LG Jenny 30+5

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2013 um 8:33

Also
Ich war vor der ss 170 mit 54kg. War also kein Problem

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2013 um 10:20

Hallo
Ich bin schon immer sehr dünn bmi von 14, irgendwas.
Beim ersten kind hats sehr lange gedauert bis ich schwanger geworden bin beim 2 kind im ersten üz und jetzt beim dritten weiß ich noch nicht.

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2013 um 10:37

Ja
Hab sehr viel gegessen und im kh astronauten nahrung bekommen usw.wurde alles immer vom fa kontrolliert und war immer alles in ordnung.

Ja normal wird der bmi bei magersucht eingeordnet aber ich kann einfach essen was und wieviel ich will ich nehm einfach nicht zu.aber ich hab immer meine tage und deshalb sieht man auch das alles normal ist bei mir

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2013 um 10:46

..
Die haben schon 1000 mal alles kontrolliert also schilddrüse usw aber es kann nix gefunden werden.ich muss aber dazu sagen meine eltern waren früher auch sehr dünn wird wohl vererbung sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2013 um 10:48

Das es nicht normal ist
Ist klar.aber wie gesagt uch kann machen was ich will mein gewicht bleibt immer konstant selbst wenn ich mich tagelang nur von fast food und co ernähre.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2013 um 10:49

Ja ich und die kids sind gesund
Klar sind meine kids auch nicht die dicksten aber alles im normal bereich
Vielleicht werd ich mit 40 oder so mal dicker

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2013 um 11:03

?
Bmi von 18 ist untergewicht? Ich find die maße total normal, sollte kein problem sein schwanger zu werden. Ich wurde das erste mal im ersten üz mit einem bmi von 17 schwanger.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2013 um 11:43

Hab nochhmal gerechnet
Wurde das erste mal im ersten üz mit einem bmi von 15,9 schwanger. Da war ich schon recht dünn und es war kein problem schwanger zu werden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen

vom Redaktionsteam