Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft

Unten rum "zu weit" weiß da jemand bescheid

24. November 2009 um 11:52 Letzte Antwort: 25. November 2009 um 19:25

allo,

weiß nicht ob es hier hin passt aber vielleicht können mir einige frauen tipps geben, nun zu meinem Problem:

bin erst 21 und meine Scheide ist ziemlich ausgeleiert - wirklich! Ich habe vor 14 Monaten meinen Sohn geboren und seitdem ist mein beckenboden total im eimer, mache dauernd übungen, habe diese liebeskugeln und spezielle gewichte probiert aber es hilft nix! habe gedacht der muskel baut sich wieder auf und ist dann wieder normal aber sex ist bei mir nur möglich wenn ich dauernd anspanne und da ist das nächste problem, die ersten paar minuten gehts mit dem anspannen doch dann auf einmal, geht es nicht mehr, der muskel ragiert nicht mehr und es ist so als wär er gar nicht da und es fühlt sich dann so weit an das gar nichts mehr geht - bin echt schon depremiert! vor der geburt hatte die hebamme zu mir noch gesagt ich habe so einen straffen beckenmuskel das hat sie noch nie gesehen und jetzt ist alles futsch und kaputt! hatte eine ziemlich lange geburt und der kleine war ziemlich groß - aber es kann ja nicht sein das ich jetz nie mehr richtig sex haben kann?? mein freund spürt ja auch nichts mehr und dazu kommt noch das ich ziemlich feucht werde - und nach einer halben stunde merke ich ihm an das er keine lust mehr hat wenn zärtlicher sex in extrem sport endet ! quickies sind sowieso gestrichen und meisten kommt er nur noch wenn er zwischendurch selbst hand anlegt!!

kennt das noch jemand? bin echt verzweifelt!

danke

Mehr lesen

24. November 2009 um 12:01


hmmm komisch.. hast denn scho ma mit deinem FA oder im nachhinein nochma mit der hebi gesprochen?? das ja echt ma blöd
also bei mir war es damals eher so, dass ich "enger" war. die ersten paar mal sex nach der geburt war im prinzip wie das berühmte " erste mal" also von daher hab ich leider keinen tip für dich, ausser mal zum arzt zu gehn und den drauf anzusprechen.
hoffe, dass du das problem bald in griff kriegst..

LG und alles Gute

Cadence4+PokerFace 22+0 inside

Gefällt mir

24. November 2009 um 12:34

Die ersten paar mal
nach der geburt, war es bei mir auch enger, aber das hatte was mit den nähten zu tun! hatte gehofft das es so bleibt aber jetzt ist sex ohne anspannen gar nicht mehr möglich!

hab morgen schon einen termin beim Frauenarzt! hoffentlich gibt es da eine bessere möglichkeit! hättte nämlich gerne noch ein baby aber die aussicht das dann noch weiter wird, hindert mich wirklich dran, die angst ist einfach zu groß! hätte nie gedacht das mich das mal psychisch so belastet!

LG

Gefällt mir

24. November 2009 um 13:35

Ja
kann gerne morgen schreiben was er gesagt hat.

und danke!

lg

Gefällt mir

24. November 2009 um 16:23

Hab daselbe problem
.. zwarhat mein mann deswegen keine probleme beim sex aber ich selber merke es... meine fa meinte da kann man nichts machen und kommt durchaus vor. beim mir war es jezt erst beim zweiten....

auch die ob`s halten nicht mehr richtig , flutschen bei jedem toilettengang selber mit raus... dadurch hab ich es erst
richtig gemerkt.
lg

Gefällt mir

25. November 2009 um 19:25

Hallo
also ich war heute bei meinem FA und der hat mir gesagt ich soll mir aus der Apotheke das C.O.M.E holen, soll anscheinend total gut helfen....

oder ich soll zu einem Physiotherapeuten gehen der mit mir spezielle Übungen macht und dabei hilft, den richtigen Muskel anzuspannen,den der FA meinte man kann gar nicht glauben wie viele muskeln man da unten hat und das viele den falschen anspannen und mit diesem come soll man angeblich den richtigen trainieren...

ich hol mir das morgen gleich aus der APO...

lg

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers