Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Unsere März/Aprilwunder 2015 Wir starten in die Kugelzeit (geschlossen)

Unsere März/Aprilwunder 2015 Wir starten in die Kugelzeit (geschlossen)

29. Juli 2014 um 19:56 Letzte Antwort: 13. Juli 2015 um 22:03

"Drei Dinge sind uns aus dem Paradies geblieben:
Die Sterne der Nacht, die Blumen des Tages und
die Augen der Kinder" (Dante)

Liebe Mädels, ich freue mich, Teil 1 unseres Threads eröffnen zu dürfen. Auf das wir die vielen tollen und vllt. auch weniger tollen Momente in der Schwangerschaft teilen, uns austauschen und unterstützen.

Bitte denkt daran, immer auf diesen Hauptpost zu antworten, damit nichts untergeht

Das sind unsere Kugeln:

Fysi (Selina)
Alter: 23
Wohnort: Franken
Kinder: 1 Tochter (4 Jahre)
geschnaggelt im 7. ÜZ
ET vermutlich 25.03.15

Fusslig
Alter: 20
Wohnort: Berlin
Kinder: bisher keine, 2 Sternchen
ET vermutlich 18.03.15

Bluebutterfly83
Alter: 30
Wohnort: Umland Frankfurt/Main
Kinder: noch keine
geschnaggelt im 8. ÜZ (1. ÜZ nach SD Einstellung)
ET vermutlich 26.03.15

Tulpe883
Alter: 30
Wohnort: NRW
Kinder: bisher keine
geschnaggelt im 8. ÜZ
Hochzeit noch in diesem Jahr

Vuduella
Alter: 30
Kinder: 2 Jungs (5 und knapp 3)
geschnaggelt im 1. ÜZ

Krizzy5
Alter: 30
Wohnort: Dresden
Kinder: noch keine
geschnaggelt nach 1 erfolglosen IVF u. 1 erfolglosen Kryo
verheiratet

LittleMisstweety
Alter: 28
Wohnort: Stade
Kinder: noch keine
geschnaggelt im 4. ÜZ

Gewitterliebe
Alter: 35
Wohnort: Kreis Recklinghausen (NRW)
Kinder: bisher keine
geschnaggelt im 25. ÜZ
verheiratet

Perle0312
Kinder: 1 Sohn (2,5Jahre)
ET vermutlich 24.03.15

Karategirlie (Stephi)
Alter: 28
Wohnort: Berlin
Kinder: bisher keine
Kinderwunsch seit 2012
geschnagglet beim 1. Kryoversuch
verheiratet

Fifina45
Alter: 28
Kinder 3 Mädchen (3,5 Jahre + Zwillis fast 2 Jahre)

Danysahne01 (Daniela)
Alter: 33
Kinder: 2


So Ladys, nun lasst die Tastaturen glühen

Mehr lesen

29. Juli 2014 um 20:00

Sooo toll
Blue das hast du echt super gemacht
Ist echt volll schön geworden

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
29. Juli 2014 um 20:48


@blue, vielen Dank für den neuen Threat, hast du toll gemacht

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
29. Juli 2014 um 20:48

Darf man hier noch mitmachen?
Hi Mädels! Darf man hier noch mitmischen?? Wär schön!!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
29. Juli 2014 um 20:51

Hey
Kann ich auch mitschreiben?

Mein ET ist der 14.03.15 und heute bin ich bei 7+3.
Das ist meine 2. Schwangerschaft. Meine Tochter ist 19 Monate alt. Ich bin 22 Jahre und verheiratet.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
29. Juli 2014 um 22:27

Yeahh...
Jetzt kann es losgehen!
Bin ein wenig depremiert, muss mir ständig irgendwelche doofen Sprüche anhören, weil ich mein 4. Kind bekommen und das ich mit meinen drei doch schon genug zu tun hab! Ich weiss das, aber das ist doch meine Entscheidung und ich wollte schon immer viele Kinder! Wieso kann man mir das nicht gönnen? Ich habe drei ganz tolle kids die zwar nicht immer einfach sind, aber sie sind glücklich und es fehlt Ihnen an nix! Alle werden von mir geknuddelt und bkommen massenweise Liebe! Mich nerven solche Leute!
Ich freu mich auf mein nächstes Kind und es ist nicht so als ob ich vom Staat leben müsste, ich bin gelernte Hauswirtschafterin und Ernährungsberaterin und verdiene mein eigenes Geld, also meine kids müssen auf nix verzichte !
So musste mal raus! Sorry!
Ansonsten nervt die Morgenübelkeit, aber es hält sich noch in Grenzen!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
30. Juli 2014 um 8:55

Prima
Danke Blue, das hast du toll gemacht...sehr schön.

Find es voll witzig, dass wir fast alle so im gleichen Alter sind

Nun denn ich denke das wird ne gute TRuppe werden mit uns

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
30. Juli 2014 um 8:57

Prima (7+0)
Danke Blue, das hast du toll gemacht...sehr schön.

Find es voll witzig, dass wir fast alle so im gleichen Alter sind

Nun denn ich denke das wird ne gute Truppe werden mit uns

heute gehts mir gut. Noch besser als gestern...machmal ist das so verrückt. Einen Tag gehts einem total elend, den nächsten prima.

Fange heute mit der 8 SSW an Boah ich kann es kaum erwarten, wenn ich endlich die 13. SSW hab...

Ich fahr dazwischen aber nochmal in den Uralub, Fuerteventura. Ob ich mir Gedanken machen soll? Der Urlaub war schon geplant, bevor ich schwanger war ...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
30. Juli 2014 um 9:14


Morning ihr Lieben!!!

Blue, super!!! Und den ET kriegste auch noch sobald ich einen habe!!!!!

Fifina, na bei mir ist es eher die Abendübelkeit.. jeden Abend wird mir sowas von übel, dass ich würgen muss.. aber nicht brechen.. komisch ne.. 4Kinder sind doch toll!! Wenn du es dir immer so gewünscht hast ist es doch toll, dass es geklappt hat ..und nach 3Mädels mal ein Junge in Aussicht!!?? Oder willste 4Mädels

krizzy, ich komme jetzt auch in die 8ssw wahrscheinlich! Glaub mir, bin auch soooooo froh wenn die 12ssw rum sind!!!

Hallo an die zwei neuen.. ich glaube wir sind voll soweit.. geschlossene Gruppe.. aber das muss unsere ThreadChefin enttscheiden

Wie gehts denn anderen so? Was neues???

...Leute,..ich will endlich shoppen gehen.. Umstandmode, Bettchen, Kinderwagen.. ahhhhhh.. aber wir wollen definitiv bis ssw12 warten!!!!

Ich quäl mich mal durch den Büroalltag! Bis dann

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
30. Juli 2014 um 9:57


guten morgen ihr lieben,
ich hoffe, ihr habt gut geschlafen und wurdet nicht von blöden träumen geplagt?

@ kleine u guxi wenn ich das richtig gesehen habe, habt ihr schon anschluss bei einer anderen gruppe gefunden. denke, dann passt das. wir hatten hier gesagt, das die gruppe nicht zu groß und unübersichtlich werden soll. euch ne schöne schwangerschaft

@ fifina: nimm dir die blöden sprüche nicht so zu herzen, es muss ja jeder selber wissen, wie viele kinder er möchte. wenn du dich so gut um deine zwerge kümmerst und zudem dein eigenes geld verdienst, isses doch super.
bei so hartz4 truppen schüttel ich auch immer den kopf, die vermehren sich wie die karnickel, weil sie das kindergeld wollen. davon halte ich nichts aber warum sollen kinder nicht in einer liebevollen großfamilie aufwachsen?!

@ krizzy: das denke ich auch
würde mir an deiner stelle keine gedanken machen. es liegt nicht in unserer hand, ob sich die bauchzwerge festbeißen oder nicht. und eine entspannte urlaubsmami ist doch das beste, was deinem zwergl passieren kann. genießt den letzten urlaub zu zweit

@ tulpe: ich würd auch am liebsten losrennen und einkaufen wie blöd bzw auch online shoppen ohne ende. aber vor dem ende der 12ten woche wollen wir nix kaufen.
außerdem haben wir besprochen, die möbel erst ab der 24ten woche zu besorgen. das ist so der zeitpunkt wo man sagt, das kind hätte halbwegs gute überlebenschancen.

waren am we spaßeshalber mal in der umstandsmodenabteilung bei C&A aber das sah ja fast alles furchtbar aus. und online die schönen sachen sind extrem teuer. warum soll ich da für ein normales langärmeliges shirt plötzlich 40,- zahlen, nur weil am bauch bissi mehr stoff ist. frechheit!


me: bin heute bei 6+0, starte also in die 7te ssw. noch 1,5wochen bis zum FA termin
bin am überlegen, mir angelsound oder sonoline zuzulegen. für die, die es nicht kennen, sind so geräte, um zu hause den herzschlag des babys hören zu können, so ca. ab der 10ten woche.
hat eine der mamis erfahrungen damit?

so, ich quäl mich mal weiter durch den büroalltag, wenigstens regnet es und die temperatur ist ganz angenehm

lg blue

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
30. Juli 2014 um 12:45

Super
Hey blue ich find auch dass du das sehr gut aufgezogen hast. Ich schreibe vom Handy aus, also gebe ich jetzt nur ein kurzes statement zu meinem Frauenarzt besuch gestern. Also meine Ärztin weiß noch nicht 100% ig in welcher woche ich bin ca. 6-7 schätzt sie. Habe gestern auf dem Ultraschallbild das Herzschlagen sehen, es sah komisch aus. und mein ET ist voraussichtlich der 17.03 wird sich wohl aber nochmal ändern. Achja und meinen Mutterpass hab ivh bekommen.
Heute gehts etwas besser mit der Übelkeit. Meine Ärztin sagte mir das ingwer hilft. Hab mir daraufhin ingwertee gekauft und bis jetzt geht es. Mal sehen, ob das auch anhält. Das wars erstmal lg miss

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
30. Juli 2014 um 13:28

Herzlichen Glückwunsch..
littlemiss zum Mutterpass!!! bin neidisch will den auch endlich bekommen!!!! ahhhhh das hört sich doch alles toll an! Bei mir schwankt die Woche ja auch noch.. das korrigiert sich bestimmt bei uns allen nochmal.. Ingwer soll wirklich helfen.. hast du so Beutel gekauft oder frischen Ingwer?



Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
30. Juli 2014 um 15:54


he miss, auch von mir herzlichen glückwunsch zum MUPA und zum schlagenden herzchen

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
30. Juli 2014 um 15:56

.
höh? jetzt hat er meinen post abgeschickt, bevor ich fertig war?!

wollte noch bemerken, das ich dich sehr beneide, ich muss noch bis nächsten freitag aushalten. aber am freitag fahre ich zu meiner mama übers we und werde es ihr erzählen. sie kann es kaum erwarten oma zu werden und wird sich sicher riesig freuen. da wir beide nicht nur nah am wasser sondern im wasser gebaut sind weiß ich schon, wie das enden wird

könnt heut den ganzen tag was essbares reinschieben, mach ich aber nicht. will nicht in 3 wochen schon umstandshoden kaufen

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
30. Juli 2014 um 15:58

Das sollte...
...natürlich umstandshosen und nicht hoden heißen

ich glaub, es ist zeit für feierabend, heut geht alles schief

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
30. Juli 2014 um 16:56

7+0
littlemiss von mir auch ein herzlichen glückwunsch
zum mutterpass und zum schlagenden herzchen

kizzy lass die leute reden so lange du und deine kids glücklich sind ist doch alles super und ne groß family is schon was tolles komme selbst aus einer..

blue vom angel sound hab ich schon gehört wir holen es uns auch ab na gewissen woche weil ich glaub das kann einen schon beruhigen

zu mir wahr heute wieder arbeiten und glaube ich übertreibe es ein wenig hab ein kollegen der kaum rücksicht nimmt durfte heute zum schluss denn kompleten laden wischen hab danach so bauch weh bekomm hab nur angst wenn ich jetzt krank mache das meine vertrag nich verlängert wird

noch ne frage seid ein paar tagen schaffe ich es kaum mehr als 1 1/2 liter zu trinken mir wird richtig schlecht allein vom trinken und sobald ich auch nur mnimal was trinke muss ich kurze zeit später direkt auf klo hab das gefühl es is gleich wieder drausen hat das noch jemand ??
oder glaubt ihr das is normal ?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
30. Juli 2014 um 19:25

Trinken
also ich selber habe es nicht, hab es aber bei den typischen ss-symptomen gelesen also das man öfter zum klo muss. mit deiner übelkeit is das natürlich doof aber es ist extrem wichtig, dass du weiterhin 1,5l mindestens trinkst. brauchst du und dein bauchzwergi auch. zumal es ab morgen wieder heiß werden soll, dann wären sogar 2l besser.

halte durch, es wird bestimmt besser.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
31. Juli 2014 um 8:25

6+1
@littlemisstweety, freut mich sehr für dich und herzlichen Glückwunsch zum schlagenden Herzchen und den MuPa!
Hilft die Ingwer bisher? Ich versuche meine Übelkeit auch mit Ingwerkapseln zu bekämpfen aber mir hilft es leider nicht (Tee kann ich nicht trinken weil ich den Ingwer-Geschmack überhaupt nicht mag).

@fusslig, übertreibe es nicht auf der Arbeit! Ich habe auch ein mega schlechtes Gewissen da ich bis einschließlich nächste Woche krankgeschrieben bin wegen Übelkeit und Erbrechen, war dann knapp 3 Wochen Zuhause aber es bringt ja nichts mich auf die Arbeit zu quälen! Du solltest lieber an dich und dein Baby denken! Wenn du dich übernimmst wirst du es dann nur bereuen wenn es dir und dem Baby dafür schlecht geht!

zu mir, ich war gestern nochmal bei meiner FA-Vertretung, bin nochmal krankgeschrieben und anschließend habe ich 2 Wochen Urlaub. Hoffe danach gehts besser Muss inzwischen auch mind. 1 mal am Tag brechen, danach fühle ich mich kurz erleichtert aber dann umso schlechter. Habe auch schon 3 Kilo abgenommen.
Fieber jetzt auf meinen ersten richtigen FA Termin bei meiner FÄ am 11.08. zu
Habt ihr euch schon Gedanken gemacht wie lange ihr in Elternzeit gehen werdet?

Schönen Tag euch allen..

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
31. Juli 2014 um 9:17

7+1
Moin,

also fusslig du hast mich verwechselt, ich habe bis jetzt 0 Kinder. Aber schon ok

@littemiss von mir auch herzlichen Glückwunsch zum MuPa, ich hoffe ich bekomme meinen morgen auch.

Zum Thema trinken: also ich hab auch so meine Pobleme. Ich hab total Durst, aber vie trinken kann ich irgendwie nicht. Mir wird da schnell komisch...ich hab die Erfahrung gemacht, dass es eigenrtiger Weise mit kohlensäurehaltigen Geträken besser geht als mit Tee oder stillem Wasser.

Ansonsten gehts mir die Woche bis jetzt nicht so doll... mir ist so oft komisch, aber brechen muss ich nicht und ich bin immer total gerädert, weil ich keine Nacht mehr durchschlafe. Die Stunden auf Arbeit ziehen sich dann wie Kaugummi...ich hab das Gefühl seit ich schwanger bin bleibt die Zeit fast stehen -.- derJuli kommt mir schon ewig vor. Und ich hab unfassbar schlechte Laune...boah ich muss mich so zusammenreißen, weil ich merke, dass die anderen ja gar nix für können.

Meine Haut ist eigentlich wie immer...weder besser, noch schlechter..ich glaub aber das ist normal, dass es sich verändert. Manche kommen nochmal in die Puberät und andere super glatte, schöne Haut. Mal sehen welches Schicksal mich ereilt

Wegen der Elternzeit hab ich mir noch Null Gedanken gemach. Ihr?

Sagt mal hat schon eine von euch ne Hebamme oder eht zu Frühschwangerschaftsvorsorge bei einer? Ich lese dauernd davon, aber weiß gar nicht ob das notwendig ist.

LG Krizzy + Keksi

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
31. Juli 2014 um 9:47

Huch und ich dachte ich wäre nicht dabei
danke für die Aufnahme! War jetzt am Dienstag das letzte Mal beim Kiwu-centrum HCG 62.000 und unser Zwerg ist jetzt schon 18mm groß Herz schlägt kräftig, wir freuen uns so!! Bekomme am Freitag den Mupass bin jetzt 8+4. Mir ist ziemlich schwindelig und auch wenn ich sitze, liege usw. Komme mir vor, als wäre ich krank oder hätte Grippe. Naja sonst ist alles super! Träumt ihr auch mehr als früher???

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
31. Juli 2014 um 9:49


Guten morgen ihr Lieben,

krizzy, fysi, zum Thema Elterzeit habe ich mir schon Gedanken gemacht, richtig angehen wollen wir das Thema aber auch erst nach der 12ssw! Ich würde gerne, wenn es finanziell funktioniert, 2Jahre zu hause bleiben, denn das Kleine mit nur 1Jahr weggeben find ich schwierig.. aber mal sehen wie das kohlemäßig so aussieht.. wir rechnen mal durch nach ssw12!!!!

Gewitterliebe, ich habe auf einmal einige Pickel bekommen, obwohl ich durch parfumfreie Cremes alles gut in den Griff bekommen hatte.. wirklich schlimm ist es aber nicht..ein paar mehr eben.. klingt aber aktuell wieder ab.

fusslig, mit dem Trinken geht mir das ähnlich. Ich trinke normal jeden Tag im Büro 2L stilles Wasser! Habe auch kohlensäurehaltiges umgestellt und auch schonmal Apfelsaftschorle, da ich mit Geschmack auf einmal besser trinken kann. Ging mir vorher nie so!!! Viel trinken auf einmal davon wird mir total schlecht! Mache jetzt nur noch kleine Schlücke..

blue, Umstandshoden herrlich!!!

Nächsten Dienstag hab ich den nächsten Termin.. bin aufgeregt weil ich da Bescheid sagen muss wg der NFM.. ich denke schon, dass ich es machen lassen werde, auch wenn ich Angst davor habe.
Gestern abend war mir mal nicht so schlecht, es war ein guter Tag. Mal sehen wie das heute aussieht..

Wünsche euch allen einen super Tag!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
31. Juli 2014 um 11:46

Vielen Dank an Alle!!!
@Tulpe: ich habe leider keinen reinen Ingwertee gefunden, sondern ne Mischung mit Orange und grünem Tee. Nu hab ich gestern mal gegooglt, ob ich überhaupt grünen Tee darf und siehe da, die Anwendung wird nicht empfohlen, wegen FG risiko. Hab es dann sofort sein lassen mit dem Tee. Nun habe ich Ingwerbonbons aus der Apotheke. Aber ich muss sagen, mir geht es im Moment super. Keine Übelkeit! Ich hab ja die Hoffnung, dass es bei mir vielleicht vorbei ist mal abwarten.

@blue: die Zeit vergeht hoffentlich wie im Flug für dich !!! Unsere Eltern wissen es auch schon. Wir wollten, dass sie es sofort erfahren, denn wenn doch etwas schiefgeht, dann ist es okay dass sie es wissen. Das Problem war es gab immer mal wieder andeutungen, dass sie auf Nachwuchs von uns warten. Und wenn so etwas kommen würde nach einer Fg, wäre das schlimmste für mich. So wissen sie es gleich!

@Fusslig: Bauchweh ist einzeichen von Überanstrengung!! Also wie sieht es denn aus, wenn du wenigstens einen Kollegen einweihst? Damit der/die weiß, dass du sowas vielleicht nicht machen kannst und der das übernimmt oder so? Ich hatte meine Kollegen in der Krippe eingeweiht, aber nur, weil ich auch privat mit ihnen befreundet bin. So musste ich zb nicht mehr wickeln. Wegen dem trinken, ich schaffe es auch nicht so viel zu trinken. Bzw. Ich trinke wasser, Milch (weil bei mir nun Sodbrennen angefangen hat). Was trinkst du für Wasser? ich steige nun auf stilles Wasser um, da das mit Kohlensäure sehr ungünstig ist, wegen dem aufstoßen!

@fisy: Ja der Tee hat geholfen, aber wie ich schon geschrieben habe, war der mit Orange und grünen Tee (den grünen Tee sollte man in der Schwangerschaft nicht trinken)

@Krizzy ich drück die Daumen! Es ist ein tolles Gefühl ihn in den Händen zu halten und man guckt auch immer wieder rein, obwohl ja nicht viel drin steht.

zu Mir: Ja wir haben uns schon Gedanken zur Elternzeit gemacht. Und wir haben im Internet das mal durchrechnen lassen. Ich werde zwei Jahre zu Hause bleiben. Da ich Erzieherin bin und es schon oft erlebt habe, finde ich es immer schrecklich wenn Kinder meist pünktlich zu ihrem ersten Geburtstag in der Krippe sind. Manche schon von 7-15 Uhr und das ist einfach zu lang. Die kleinen kommen natürlich irgendwann an und haben eine Bezugserzieherin, aber oft ist es auch so dass sie dann innerlich leiden und öfter am Tag wieder einbrechen und nur noch zu Mama wollen. Also ich kann nur raten, wer es vom finanziellen her kann sollte zwei Jahre zu Hause bleiben!!! Und wer los muss sollte gucken, ob es möglich ist dass das Kind spätestens um 12 Uhr aus der Krippe abgeholt werden kann, vielleicht von oma oder opa. Auch wenn das Kind nur 4 stunden in der Einrichtung ist, ist das harte Arbeit für Kinder!

So ich hoffe ich habe soweit alles beachtet was geschrieben wurde. Größer hatte die Gruppe wirklich nicht sein dürfen

Lg Miss

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
31. Juli 2014 um 11:57

Hab noch was vergessen!
Ich wollte euch noch erzählen, dass ich mich nun auf folgenden Seiten anmelden werde, für den fall, dass es noch jemand tun möchte.

pampers.de
Rossmann.de (oder auch budni.de)Falls jemand nur Budni kennt
Hipp.de
wenn man sich da anmeldet bekommt man Gutscheine zugeschickt die man dann nutzen kann. Meine Freundin sagte irgendwo, bekommt man auch schon ein Geschenk während der Schwangerschaft. Man muss nur seinen ET wissen.

lg miss

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
31. Juli 2014 um 12:43


huhu mädels,

na, wie gehts euch allen? ich sag zu meinem freund schon immmer abends, ich muss noch mal übers iPad schauen, ob meine mädels geschrieben haben
da ich hier leider keinen wirklichen freundeskreis habe, bin ich froh, mich mit euch austauschen zu können.

elternzeit: mit dem thema hab ich mich schon befasst und ich möchte 2 jahre zu hause bleiben. ich kann mir gar nicht vorstellen, das kleine würmli mit einem jahr herzugeben. obwohl man ja finanziell fast dazu gezwungen wird, nach einem jahr wieder zu arbeiten. hab mir mal das elterngeld durchgerechnet und lass es mir auf 2 jahre aufteilen, dann noch kindergeld und im zweiten jahr das betreuungsgeld.
an sich würde das nicht reichen, mein freundhat leider kein gehalt, was eine familie ernähren könnte (wobei die miete das schlimmste ist) aber ich hab schon immer bissl was auf die seite gelegt und das muss dann angezapft werden.
find die situation echt doof, weil man ja später, wenn man ein zweites murkel will, erst mal ein jahr arbeiten gewesen sein muss, um überhaupt wieder elterngeld zu bekommen. was bei teilzeit ja dann eh geringer ausfällt. dabei wollte ich den abstand zweier kinder nicht zu groß werden lassen. dass das geld so das denken bestimmt, macht mich schon traurig.

hebamme: also ich finde die vorstellung an eine hebamme super und will mir auch bei zeiten eine suchen. durch die ganzen probleme mit der versicherung werden die ja eh immer weniger und ich hab neulich gelesen, das man bei zeiten eine gefunden haben muss, sonst sind die ausgebucht. ist natürlich immer unterschiedlich von stadt zu stadt. in den großstädten ist das wohl ein richtiger kampf. viele haben ihre schon mit der 10ten woche, ich will loslegen mit suchen, sobald die kritischen 3 monate rum sind.
bei mir zahlt die krankenkasse sogar die rufbereitschaft zur geburt bis 250,- das find ich echt super

@ miss: wegen den gutscheinprogrammen und so will ich mich auch erst nach der 12ten woche anmelden. und bei amazon will ich mir noch ein schwangerschaftstagebuch bestellen

bis späääter

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
31. Juli 2014 um 13:08


@blue ich find das sehr gut, dass du 2 Jahre zu Hause bleiben möchtest. Ich finde grade die ersten zwei Jahre so wichtig, weil man sich dieses vielleicht grad noch leisten kann. Ich meiner wer kann schon die ersten 3 jahre zu hause bleiben. Wohl eher die wenigsten.

Achso ich hatte mich im Internet mal informiert und auch geschaut, ob ich das Betreuungsgeld bekomme, aber wenn wir zwei Jahre Elterngeld bekommen, bekommen wir leider kein Betreuungsgeld, das schließt sich gegenseitig aus.

Mein Freund verdient zum glück ganz gut und da wir auf dem Land wohnen ist die Miete sehr günstig. Wir wollen jetzt die Monate vor der Geburt noch einiges zur Seite legen.

Ich bin auch froh, dass ich hier mit euch schreiben kann. Klar mit meiner einen Freundin kann ich auch immer reden, aber sie hat schon ein 1,6 jähriges Kind. Und mit meiner anderen Freundin ist es grad schwierig, weil sie auch versucht schwanger zu werden. Schon länger als ich und ich glaub es ist ihr leider sauer aufgestoßen, dass ich nu schwanger bin und sie noch immer nicht. Das denke ich deshalb, weil bei ihr nie ein herzlichen Glückwunsch über die Lippen kam . Kann ja verstehen, dass es frustrierend ist, wenn andere vor einem schwanger werden, vor allem wenn sie es schon länger probieren! Ihr Mann ist nur am WE zu hause (LKW-Fahrer). Von daher schwierig zu timen. Allerdings finde ich manche Aussagen von ihr nicht sehr feinfühlig. Zb. Als ich ihr sagte, dass ich schwanger bin kam ein smilie (daumen hoch) und danach kam direkt, nun muss es nur noch bleiben! ein weiteres Beispiel: ich sagte: ohje nu muss ich für die Hochzeit ein Kleid finden, wo ich auch gut mit Stillen kann, da kam von ihr: Naja wenn du stillen kannst, das weiß man ja auch nicht !

Bin ich zu sensibel oder sehe ich dass richtig, dass sie mir im Moment alles negative vor die Augen holt?! Ich meine über solche Dinge macht man sich automatisch Gedanken, da muss es doch nicht wer anders tun. Meine andere Freundin sagt zu dem ganzen, dass ich darüber gar nicht nachdenken soll und das sicher alles gut geht! Das baut mich dann immer wieder auf. Hab nun schon drüber nachgedacht ihr über dieses Thema gar nichts mehr zu schreiben, also der anderen Freundin.

Was haltet ihr von dem Ganzen?

Ne Hebamme suche ich mir auch erst nach den 12 Wochen! Muss mich mal bei meiner Versicherung informieren, was die dann überhaupt übernehmen.

lg Miss

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
31. Juli 2014 um 13:46

Littlemiss..
..das mit den Freundinnen kenne ich.. meine beiden besten Freundinnen (gleiches alter) sind sehr unterschiedlich. Die eine will bewusst noch keine Kinder (bauen grade Haus usw..) und sie freut sich mega mit mir und fragt immer ob alles gut ist und sie freut sich so, dass ich bei Ihrer Hochzeit nächstes Jahr dann schon mit Kind komme und redet mir immer gut zu wenn ich Sorgen habe. Die andere will "angeblich" auch "noch" keine Kinder.. als ich es ihr erzählt habe kam als erstes "Naja, März ist aber irgendwie ein scheiß Monat ne" und dann.. "jaja bei meiner Cousine wars ne ESS" ... BOAH!!!! und dann "hoffentlich gehts gut" und zu Guter Letzt sowas "irgendwie kann ich mir das nicht vorstellen da sowas in mir drin zu haben!" HALLO??? Ich war auch ganz schön sauer und habe ihr das auch gesagt! Finde das alles komisch.. naja.. sie hat sich entschuldigt.. trotzdem, auf sowas kann ich eigentlich verzichten!

2Jahre Elternzeit wär ein Traum.. wird schwierig für uns, leben in der Stadt..ziemlich hohe Miete.. aber muss irgendwie gehen. Wir rechnen demnächst mal..
Mein Mann hat erstmal ne Woche Urlaub gebucht für Ende September.. hihi.. will den letzten gemeinsamen Urlaub zu zweit genießen

Meint ihr echt ich muss mich jetzt schon um ne Hebamme kümmern? Wollte das auch so nach den 12ssw angehen und mal in dem KH nachfragen wo ich gerne zur Geburt hin möchte..

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
31. Juli 2014 um 14:33

Huhu
@ tulpe: also jetzt würde ich noch keine hebamme suchen aber nach der 12. ssw würd ich schon direkt anfangen.

thema freundinnen: meine beste freundin ist meine mama und der erzähl ich es ja morgen. so eine richtig beste freundin hab ich leider nimmer, seit ich zur lehre weg bin, hat sich das irgendwie alles leider verlaufen und hier habe ich niemanden kennengelernt. seid also auf der einen seite froh, das ihr eine oder zwei habt

aber auf der anderen seite kan ich diese sticheleien gar nicht nachvollziehen.
miss, ich würd mir das nicht so zu herzen nehmen. ich kenn ja deine freundin nicht aber vllt meint sie es auch gar nicht so, wie du es auffast? gibt ja manche leute, die nicht so feinfühlig sind und es so raushauen, wie sie es denken. dann isses vllt gar nicht böse gemeint. ich würd es an deiner stelle ganz offen ansprechen, dafür sind freundschaften ja da. würde ihr auch sagen, das du es nachvollziehen kannst, das es für sie ne blöde situation ist aber es dich verletzt, was sie so sagt und das du dir deshalb gedanken machst. dann wirst du ja sehen, wie sie reagiert.

ich hatte ja im september die pille abgesetzt und ende januar hab ich mich mit meiner früher besten freundin endlich mal wieder auf nen kaffee in der alten heimat getroffen. da erzählt sie mir erst, dass sie heiraten und dann, dass sie dabei im 7. monat sein wird. erst schoss mir durch den kopf, oha, gar nicht erwartet und dann sowas wie na toll, wir basteln dran und sie ist jetzt schwanger. das war aber nur ein kurzer moment und dann hab ich mich einfach für sie gefreut und gedacht, meine zeit kommt auch noch.

das mit dem urlaub find ich toll tulpe, wollte auch noch mal im oktober 10 tage in die sonne aber da meinte mein freund gleich, das geld sollten wir lieber sparen fürs krümelchen. wir waren anfang januar 2 wochen in der karibik, das sollte reichen.

@ miss: zum thema betreuungsgeld hast du da scheinbar was falsch verstanden. es ist richtig, das man während des elterngeldes kein betreuungsgeld bekommt. aber das gibt es ja nur für 12 monate bzw. + 2 partnermonate. man kann es sich aber auf 2 jahre halbieren lassen. und wenn du das machst, bekommst du parallel das betreuungsgeld,
schau mal hier ganz unten der letzte absatz:

http://www.bmfsfj.de/BMFSFJ/Service/themen-lotse,did=199290.html#fragment

nicht viel aber der mensch freut sich

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
31. Juli 2014 um 14:38

Oohaaa unverschämt!
Oh das mit deiner einen Freundin finde ich ja noch schlimmer als mit meiner freundin. Das geht gar nicht! Vor allem das mit der ESS. Ich meine irgendwann werden sie doch auch kinder kriegen und dann wollen sie doch auch dass wir uns fürs sie freuen. Naja ich bin froh, dass es noch viele Menschen geben wird die sich dann über die Nachricht freuen. Ich glaub wirklich dass ich ihr zu dem thema nichts mehr schreibe ist denke ich besser so.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
31. Juli 2014 um 16:32

@ blue
heißt das, wenn ich zwei Jahre Elterngeld bekomme (is ja nur immer die Hälfte, weils ja auf zwei Jahre gesplittet wurde) kann ich dazu das Betreuungsgeld beantragen? ja dann hab ich das falsch verstanden. Also gilt dieses für leute die 2 jahre zu hause bleiben und Elterngeld beziehen ja?

"Entscheiden sich die Eltern für eine Verlängerung des Auszahlungszeitraums beim Elterngeld, wird der jeweils zustehende Monatsbetrag Elterngeld halbiert und in einer ersten und zweiten Rate ausgezahlt. Bei einer solchen Verlängerung des Auszahlungszeitraums des Elterngeldes kann daher parallel zur Auszahlung der zweiten Raten des Elterngeldes bereits Betreuungsgeld bezogen werden"

Ab wann bekommt man dann das Eltergeld ?
ab 15 Lebensmonat hab ich nu gelesen!

Es verwirrt mich alles ein bisschen, hab das hier noch gefunden:

Wer hat Anspruch auf Betreuungsgeld?

Das Betreuungsgeld erhalten Eltern, deren Kind ab dem 1. August 2012 geboren wurde und die für ihr Kind keine frühkindliche Förderung in einer Tageseinrichtung oder in Kindertagespflege in Anspruch nehmen. Außerdem müssen die Elterngeldmonate verbraucht sein (siehe dazu unten "Betreuungsgeld und Elterngeld").

Aber unsere Elterngeldmonate sind doch dann noch gar nicht verbraucht, da wir es doch gesplittet haben
ab 1.august beträgt das Betreuungsgeld ja 150 euro cool !

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
31. Juli 2014 um 16:49

Money money money
also, gehen wir jetzt mal davon aus, du würdest dir das elterngeld komplett nur 1 jahr lang auszahlen lassen bzw dein freund noch die zusätzlichen 2 monate, dann würdest du ja ab dem 15. monat gar nix mehr bekommen. ab dann bekommst du das betreuungsgeld, wenn du den zwerg zu hause betreust. vorher gibt es nix, weil es das betreuungsgeld nicht mit elternbgeld zusammengibt.
ABER die ausnahme wäre das aufsplitten des elterngeldes, wenn du 2 jahre zu hause bleibst und sagst, du lässt dir das elterngeld auf 2 jahre auszahlen (ist ja unterm strich die selbe menge nur länger verteilt). dann bekommst du zusätzlich ab dem 15. monat das betreuungsgeld, auch wenn du da noch das elterngeld bekommst.

hoffe, das war jetzt verständlich erklärt, wenn nicht, frag einfach noch mal, ich versuch es dann erneut

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
31. Juli 2014 um 18:34


Nein nun hab ichs verstanden und freue mich dass wir darüber gesprochen haben, weil ich das echt falsch verstanden hatte.

Danke

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
31. Juli 2014 um 21:25

Nabend
freut mich, das ich es verständlich erklären konnte.
morgen in aller frühe fahre ich Richtung alte Heimat, in der Hoffnung, nicht in die dicken ferienstaus zu kommen und gegen mittag bei meiner Mama einzutrudeln. werde sicher übers Handy mitlesen und mal ein Lebenszeichen senden aber bis ich montag abend zurück vermutlich net ganz so viel schreiben.

euch schon mal ein schönes sommer-we und bleibt anständig

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
1. August 2014 um 9:09

Eltern- Betreuungsgeld
Danke Blue, das mit dem Betreuungsgeld wusste ich auch nicht! Super!!! Dann hab ich ja direkt noch einen positiven Aspekt meinem Schatz das mit den 2Jahren schmackhaft zu machen

Viel Spaß in der Heimat und viel Spaß beim erzählen!!!!

Is auch alles verwirrend mit dem Elterngeld.. muss mich da erstmal weiter informieren wo man das überhaupt beantragt usw.. aber immer kleine Schritte, nächstes Ziel: MUTTERPASS!!!! SO!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
1. August 2014 um 10:37

Dafür
ist die Gruppe auch echt super. Man kann sich super austauschen und Dinge richtig stellen die andere falsch verstanden haben

Meine Chefin hat mich eben angerufen und sie sagte, dass es zwei Fälle von Ringelröteln in meiner Kita gibt. Inkubationszeit beträgt 14 tage. Das heißt zu der Zeit war ich noch in der Kita und auch noch ausgerechnet in der Gruppe, wo ein Fall aufgetreten ist. Und ich habe ja keine Immunität gegen Ringelröteln. Das einzige was mir grade Hoffnung macht, dass schon 10 Tage um sind und ich keine Symptome zeige. Bissl schiss hab ich aber doch noch. Ich hoffe das alles okay ist und ich mich nicht angesteckt habe. Die Ansteckung ist zwischen der 13-22 SSW am größen und bin ich ja noch nicht
Drückt mir die Daumen, dass ich Glück gehabt habe.
Meine Chefin sagte, ich soll erstmal einen großen Bogen um die Kita machen und das werde ich tun.

lg miss

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
1. August 2014 um 12:13

6+5
Hey Ladies,

war heute wieder beim FA. Ich wurde zurückgestuft auf 6+5...am Anfang war ich gleich besorgt, weil die Ärtzin meinte es sei zu klein für 7+2, aber dann haben die nochma gerechnet und die Daten geprüft und es stimmt wohl, dass ich erst 6+5 bin nun gut mir ist es gleich...mein ET wurde also auf den 22.03.2015 festgelegt. @Blue, wenn du das eintragen willst

Sonst ist alles gut, hab nochmal und diesmal eindeutig das kleine Herz schlagen sehen voll schön...meinen MuPa hab ich aber noch nicht ich kann ihn aber nächste Woche Do oder FR endlich abholen. Durch Urlaub von mir und dem FA hab ich meinen nächsten Termin ist am 08. September...boah das ist ja noch ewig hin..wie soll ich das nur überstehen.

Hab heute gleich den Toxoplasmosetest machen lassen, also das Blut abgegeben dafür und wurde gleich wegen dem Ersttrimesterscreening informiert. Das muss man ja selbst zahlen oder? Weiß eine wie teuer das ist? Ich bin mir unsicher ob ich es machen soll...ich werd das heute abend mal genau mit meinem Mann besprechen und dann sehen wir weiter.

Ja Thema Elternzeit, ich werd wohl nur ein Jahr machen können. Ich kann meinen Posten in der Firma nicht so lange alleine lassen...ich liebe meinen Job und klar liebe ich auch jetzt schon das Keksi, aber ich kenne genügend Beispiele wo das prima klappt. Da ich außerdem der Hauptverdiener bin ist das ja auch ne finanzielle Entscheidung...hmm mal sehen. So im Details hab ich mir aber noch gar keine Gedanken gemacht. Ich werd mich so richtig wohl erst mit Elternzeit, Hebamme, Elterngeld, KH usw ab September beschäftigen...

Nochmal zu dem Thema Freundin: nun ja seht das nicht so streng mit den Mädchen. Gerade, wenn die auch schwanger werden wollen kommen schnell Ungerechtsgefühle hoch und manche sind einfach nicht in der Lage ihre Missgunst zu verbergen. Ich würde einfach warten, bis die sich mit dem Gedanken arrangiert haben und sehen wie sie sich verhalten. Bei den meisten entspannt sich dann in der Regel wieder und die Freundschaft läuft wieder, bei dem Rest kann man ja auch getrost drauf verzichten. Eine Freundin, die mir kein Glück gönnt ist es nicht wert Freundin genannt zu werden.

So jetzt noch den Freitag rumkriegen und dann ist endlich WE Morgen geh ich auf ein Konzert und abends nochmal auf ne Hochzeit und dann fängt die 8. SSW doch schon endlich an

Ick freu mir und wünsch euch ein schönes WE ihr lieben

LG Krizzy + Keksi

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
1. August 2014 um 12:16
In Antwort auf ruth_874820

Dafür
ist die Gruppe auch echt super. Man kann sich super austauschen und Dinge richtig stellen die andere falsch verstanden haben

Meine Chefin hat mich eben angerufen und sie sagte, dass es zwei Fälle von Ringelröteln in meiner Kita gibt. Inkubationszeit beträgt 14 tage. Das heißt zu der Zeit war ich noch in der Kita und auch noch ausgerechnet in der Gruppe, wo ein Fall aufgetreten ist. Und ich habe ja keine Immunität gegen Ringelröteln. Das einzige was mir grade Hoffnung macht, dass schon 10 Tage um sind und ich keine Symptome zeige. Bissl schiss hab ich aber doch noch. Ich hoffe das alles okay ist und ich mich nicht angesteckt habe. Die Ansteckung ist zwischen der 13-22 SSW am größen und bin ich ja noch nicht
Drückt mir die Daumen, dass ich Glück gehabt habe.
Meine Chefin sagte, ich soll erstmal einen großen Bogen um die Kita machen und das werde ich tun.

lg miss

Uargs
ich hatte als Kind mal Ringelröteln, aber dafür keine normalen.

Vor der SSW wurde ich aber frisch geimpft...

sei vorsichtig und mach nen großen Bogen um die Kita

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. August 2014 um 9:17

Guten Morgen !!!
Achja heute fängt der Morgen endlich mal wieder ohne Übelkeit an! Solche Tage liebe ich!
Und was macht ihr so am Wochenende?

Lg Miss

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. August 2014 um 20:49

Hey ladys
Ich brauch mal schnell Ein Rat von euch
Bin ja heute bei 7+3
Und hatte vor der ss Und auch In dem Monat Wo es geklappt Hat echt oft ne blasen entzündung musste auch sich Antibiotika nehmen Jetzt fängt das wieder an Muss ständig Auf Klo aber nur tropfen kommen raus Und hab halt schmerzen danach Und Jetzt sind Die schmerzen duch gängig
Meint Ihr Ich soll heute/ Morgen ins kh oder abwarten will Auf einerseits nich Wegen jeden pups zum arzt aber hab auch Angst Wegen dem bauch Bewohner ..Was würdet Ihr machen ??

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. August 2014 um 23:09

Hey
Also ich würde zum arzt bzw. ins KH fahren. Ich mein du hast ja ne Begründung. Du bist ss und weißt nicht wie sich das aufs ungeborene auswirkt! Vor allem brauchst du ja auch medis die du in der ss nehmen darfst. Fahr also ruhig morgen früh oder auch jetzt nich hin. Sorgen sind für das kleine auch nicht gut
Lg miss

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. August 2014 um 23:10

Ups
Jetzt noch hin sollte das heißen!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. August 2014 um 9:01

Morgen
Okay danke dann fahren Wir Nach her hin

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
4. August 2014 um 8:35

7+1
Moin Mädels,
ganz schön ruhig hier bei uns na gut es war ja WE

@fusslig warst du im KH? Alles gut wieder bei dir?

Joa also der Wochenstart an sich ist ganz gut, mir geht es prima. Keine Übelkeit und sonst auch kaum irgendwelche Beschwerden. Auf der einen Seite toll, auf der anderen blöd ich hätte lieber Schwangerschaftsanzeichen, das fänd ich wohl beruhigender nun gut...

Die Woche nervt mich jetzt trotzdem schon. Meine Kollegen haben entweder Urlaub oder besser sind krank - sehr anstrengend und mein Mann fährt am Donnerstag bis Sonntag nach Belgien zu einem 100km Marsch (ja er ist etwas Sportverrückt ) da mach ich mir so meine Sorgen und bin auch noch alleine

Haben uns am WE wohl dazu entschlossen keine NTM zu machen. Die Risiken und Ungenauigkeiten würden mich im Falle eines Falles wohl einfach zu sehr aufregen. Ich hab mit mehreren Freundinnen gesprochen, die haben das alle auch nicht gemacht.

Nun denn ich wünsch euch nen schönen Start in die erste August-Woche

LG Krizzy + Keski

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
4. August 2014 um 9:03

Ssw8 oder 10
Morgen ihr Lieben..

fusslig, wie wars im KH?? Alles gut??

Krizzy, ja echt ruhig.. aber am We ist das ja auch ok! Mir gehts auch gut! Gestern keine Übelkeit, war ein herrlicher Tag! Heute bis jetzt bin ich fit kann gerne so bleiben!
Sei nicht besorgt wg der Rückstufung.. bei meinem 2.Termin dachte ich ich wär in ssw7 und die FA meinte von der Größe der Fruchthöhle bin ich höchstens ssw5!!! Ich erst totale Panik..aber alles gut, der ES war wahrscheinlich später als gedacht und dann verschiebt sich das alles..

Freue mich sehr auf meinem Termin morgen, dann bekomm ich hoffentlich mal die ssw genau berechnet und den Pass.. die muss sich ja irgendwann mal festlegen oder!? Man..

littlemiss, We war super! Samstag gings mir zwar schlecht.. bin dann aufm Sofa geblieben.. dafür hatte ich gestern nix und so konnte ich eine Freundin besuchen Ansonsten gabs nix spannendes..

Wie gehts denn anderen? Wie wars We?? Wünsch euch einen guten Start in die Woche!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
5. August 2014 um 8:09

Hey leute
is ja hier so ruhig geworden

gewitterliebe : glückwunsch das du jetzt dein angehenden krümmel gesehn hast im kh wo ich umgekppt bin meinte sie auch so die untersuchung machen wir dann alleine und ich so vater des kindes kann mit rein sie wahr auch recht verwundert..
find ich kommich is doch eig viel schöner auch für denn partner wenn er mit bei is und auch gucken darf

ich wahr am we doch nich im kh die schmerzn us wahren auf einmal weg nix mehr da dachte ich dann gut musste auch nich hin dafür hab ich dann in der nacht zu montag extreme bauchschmerzen bekomm ich hab vor angst heulen müssen
dachte echt jeden augenblick kommt blut wahr aber nix zum glück und mittlerweile glaub ich die schmerzen kommen vom darm hab ja morgen arzt termin bin jetzt schon soooooo aufgeregt hoffe das alles gut ist und das herzchen weiterhin schlägt.. meine übelkeit is gott sei dank auch noch da was mich ein wenig beruhigt
ich glaub so glücklich hat mich noch nie übelkeit gemacht

wie gehts euch anderen so ??

blue wie haben deine eltern reagiert ??

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
5. August 2014 um 8:45

7+2
ja bissl ruhig gerade hier

@fusslig ich drück dir die Daumen, dass alles gut ist. Schon mal gut, dass du dann wohl doch keine Blasenentzündung hast.

Ich hab leider gerade gar keine Schwangerschaftsanzeichen. Also zumindest nix auffälliges. Brust tut ziehen, müde bin ich und ich heule schnell, bin schnell außer Atem, aber ehrlich... das ist alles nur so leicht oder ganz minimal, wenn ich es nicht besser wüßte würde ich das nie als Schwangerschaftsanzeichen deuten - schlecht ist mir übrigens fast nie. Mittlerweile find ich das ja fast bissl schade...hab ja das Gefühl, dass ich untypisch schwanger bin
Das einzige was mich beruhigt ist, dass ich bis jetzt jede Woche einmal zum Check beim Doc war...und da war immer alles gut. Ich muss aber (wenn ich Pech habe) diese Freitag erstmal das letzte Mal, d.h. dann erst wieder am 08.09.2014...so ohne Bestätigung zwischendurch, dass da wirklich noch was da ist werd ich doch verrückt

Gehts noch jemand anderes so?

LG Krizzy + Keksi

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
5. August 2014 um 9:34


guten morgen ihr lieben,
ist ja echt ruhig geworden hier.
finde es schade, dass so viele leute im thread dabei sein wollten und sich seither gar nicht mehr gemeldet haben dabei hatte ich extra geschrieben, das ich aktive leute zum austausch suche.
aber gut, dann müssen wir 5 oder 6 leute halt aktiv weitermachen.

bin am we leider nicht zum schreiben gekommen, wir haben so viel unternommen und die paar tage gut genutzt.
meine mama hat sich super gefreut und gleich die ersten sachen ausm schrank gekramt, die sie schon mal für den fall der fälle gekauft hat... typisch oma halt. von bauchbändern über bettlaken fürs babybett und mini söckchen war alles dabei.
hab ihr aber gesagt, das ich die sachen noch nicht mitnehmen möchte, die kann sie dann mitbringen, wenn sie uns im oktober besuchen, weil vor dem überstehen der ersten 12 ssw möcht ich das nicht bei mir haben.
hab ihr auch gesagt, dass sie erst ab mitte september in den totalen kaufrausch verfallen darf
zum glück hat meine mama einen gescheiten geschmack und da brauch ich mir keine sorgen machen, das sie was kauft, was mir nicht gefällt.

sorry für den egopost aber das musste erstma raus.

@fusslig: das mit der blase solltest du aber im auge behalten, wenn es noch mal kommt, würd ich direkt zum arzt gehen. sicher ist sicher.

@gewitter: das mit deinem FA termin klingt soweit ja lles gut, freut mich für dich. und das du öfter zur kontrolle musst,
würde mich glaub auch beruhigen, dann weißte in kürzenren abständen, wie sich der bauchzwerg entwickelt

@krizzy: leider ist das ganz normal, das man nur alle 4 wochen zum FA geht. ich find das auch nicht sonderlich berauschend. deshalb bin ich noch so hin und her gerissen, was das thema angelsound/sonoline angeht.
wäre sicher beruhgiend aber wenn man den zwerg mal nicht findet, schiebt man vllt unnötig panik...
werd mal meinen freund fragen, was er davon hält...

me: schwangerschaftsanzeichen hab ich nach wie vor nicht, fühl mich sauwohl. eigentlich sollte ich mich darüber freuen aber so richtig gelingt mir das nicht.
werd langsam aufgeregt, am freitag vormittag ist endlich mein erster termin beim FA.

euch nen schönen tag mädels

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
5. August 2014 um 11:43

Huhu
@ Blue: das ist ja voll süß von deiner Mama!!!!!!!Aber ich hätte die Sachen auch noch nicht mitgenommen.

@fusslig ich wäre glaub ich trotzdem zum Arzt gegangen. Das nächste mal tust du das bitte!!!

ich habe die letzten Tage still mitgelesen. Hatte grad mal nicht so viel Lust zu schreiben. Seit zwei Tagen schlafe ich wieder besser, hört sich blöd an, aber find es komisch, denn die ganze Zeit hab ich schlecht geschlafen und auf einmal geht das wieder. Vorletzte Nacht musste ich nicht mal zur Toilette bissl sorgen mach ich mir deswegen schon. Aber ich habe keine Bauchschmerzen und auch keine Blutungen. Das einzige was mir zuschaffen macht, egal was ich esse ich hab immer bissl Magenschmerzen danach. Und Übelkeit ist eher unterschwellig. Achjaa mein nächster Termin beim Fa ist der 25.08 da müsste ich ca. 10-11 Woche sein.
Ich bin so froh wenn die 12 Woche rum ist dann wird geshoppt!

Ansonsten habe ich die letzten Tage was für die Hochzeit nächstest Jahr vorbereitet. Essen herausgesucht, Adressen zusammengetragen von den Gästen, Einladungen angeschaut, Termine vereinbart zb fürs Brautstyling usw.

Ich habe noch eine Frage an euch, was würdet ihr tun: Hochzeitskleid aussuchen fällt ja bis fast Ende März erstmal flach und mit viel abnehmen nach der Geburt ist dann ja auch nicht mehr. Wie soll ich bitte bis Ende April/Mai ein Hochzeitskleid finden, was dann auch passt. Hochzeit ist am 04.07.15
Ich muss auch erstmal wissen, wie lange der Laden dann braucht bis das Kleid fertig ist. Manche brauche ja ein bissl.

Lg Miss

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
5. August 2014 um 15:57

Hochzeit
Hi littemisstweety

joa also das ist echt bissl tricky mit der Hochzeit. Jetzt hast du ja noch keinen Bauch...also würde ich jetzt ins Brautmodengeschäft marschieren und meine Situation erklären. Vielleicht kannst du dir jetzt schon eins aussuchen und entsprechend reservieren. Müsste ja dann nach der Geburt passen und man kann es ja nochmal anpassen, wenn es wirklich zu eng oder zu weit sein sollte.

Alternative B wäre dann wohl nur kurzfristig ein günstiges Kleid von der Stange kaufen. Die haben auch echt hübsche Modelle. Da kannst du eben aber nur das kaufen, was die gerade haben. Oft gibt es auch Outlets...musste du mal googlen ob bei dir eins in der Nähe ist. Da kannst du dann auch ganz kurzfritig eins kaufen.

Es kommt ja drauf an auf was du Wert legst. Ich muss sagen mir war das Kleid auf keinen Fall das Wichtigste. Wichtig war mir die Feier und die Tatssache an sich, dass wir eine Familie sind. Ich hab mir eins ausgesucht und das dann auch getragen, war nicht megateuer...und kein Luxuskleid mit Rüschen da und Blümchen dort, ein ganz normales schlichtes A-Linien kleid in elfenbein. Am ende sagen eh alle das du die Schönste bist

LG Krizzy + Keksi

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
6. August 2014 um 9:15

8+6
Guten morgen ihr Lieben..

so.. jetzt kann ich auch einen ET mitteilen und bin stolze Mutterpassbesitzerin!!! Bin jetzt in der 9.ssw und ET ist der 12.03.2015..es wir also ein Fisch
Ist alles dran..niedliches Gummibärchen hab ich gesehen.. sogar in 3D konnte ich mal einen Blick drauf werfen. Wahnsinn!! Das Herz hat geschlagen, aber sowas von!!! Unglaublich!!!

Blue, deine Mum ist süß.. meine ist auch schon dran Sachen rauszukramen.. mein Dad hat schon was gekauft.. oh man.. HILFE!! Die rasten alle völlig aus!!!

littlemiss, also ich würde mir kurzfristig was holen, aber ich lege da auch nicht so viel Wert drauf. Ich liebe Mode und würde auch toll aussehen wollen, aber mir wäre es egal ob es was von der Stange wäre oder nicht. Ich finde krizzys Idee gut, frag doch da mal nach ob du was aussuchen kannst und ob man das dann anpassen kann! Machen die mit Sicherheit!

Wir werden wahrscheinlich im Dez heiraten und da muss ich mir auch was einfallen lassen.. ist ja dann kalt und wie groß der Bauch dann ist weiß ich auch nicht genau.. uiui..

Gewitterliebe, das hört sich doch alles super an!!! Ich habe ziemlich schlecht geschlafen letzte Nacht.. aber das ist jede Nacht anders.. wir halten alle durch bis die magische ssw12 kommt!!!

fusslig, wie gehts dir??

Wünsche euch allen einen tollen Tag!!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
6. August 2014 um 9:51

7+0
guten morgen meine lieben,
ist ja echt ruhig hier geworden.

@miss: also entweder würd ich mir jetzt schon mal eins aussuchen, wo bissi luft drin ist. ändern können sie es dir ja nächstes jahr immer noch. oder aber wirklich erst spontan nach der geburts was suchen aber dann musst du halt mit dem leben, was es dann gibt. geh doch einfach mal in einen laden und frag, wie das andere bräute gehandhabt haben. du bist ja nicht die erste, der es so geht und sicher haben die brautmodengeschäfte erfahrung damit

@tulpe: glückwunsch zum mutterpass und ET
das ist bestimmt ein tolles gefühl. ab morgen bist du ja dann schon in der 10. ssw, dann isses gar nimmer lang und die kritschen 12 wochen sind geschafft

me: hab wie immer super geschlafen, hab es gestern mal bis halb 11 vorm fernseher ausgehalten, der wahnsinn.
dafür bin ich gestern in der mittagspause fast im sitzen eingeschlafen im büro
gestern hatte ich mal so ein ganz leichtes ziehen in der linken leiste und so ein gefühl, als ob die mens gleich kommt. besonders toll ist das ja nicht grad aber besser als übelkeit.

noch 2x schlafen, dann hab ich meinen FA termin. so langsam hab ich hummeln im hintern

einen tollen mittwoch (heut ist bergfest ) euch allen

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest